EPG am bild 5.55 OLED geht nicht mit UK Satkanälen

DavidARussell2002
Neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 15:28

EPG am bild 5.55 OLED geht nicht mit UK Satkanälen

#1 Beitragvon DavidARussell2002 » Sa 15. Sep 2018, 15:37

Ich habe seit ein paar Tage ein bild 5.55 OLED TV, der eingebaute EPG listet alle Kabel TV Sendungen aber kein einzige Sender vom Satellite - Ich habe gemerktes das Gerät auch nicht im Standby Modus Blau vorne anzeigt das im Hintergrund ein EPG Update stattfindet. Nach einige Tage immer noch gar keine Listing im EPG ausser die Kanäle vom Kabel TV. Ist eine gemischte Persönliche Liste erstellt mit 99 Kanäle etwa 60 sind Sat und die alle erscheinen nicht. Ich habe die Liste im EPG ausgewählt und auch ein Häkchen hinter alle Programme. Im IOS Loewe App am iPad/iPhone erscheinen aber alle auch die SAT Kanal Listings. Der Händler vom Loewe weiss auch nicht woran das liegt. Weiss jemand was das sein könnte? :)

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21215
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 2602 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon Pretch » So 16. Sep 2018, 10:36

Zumindest kann ich sagen, daß die App seine EPG Daten aus dem Internet bekommt, der TV aus dem Datenstrom der Sender. Daß die Daten in der App vorhanden sind sagt also nix.
Dazu warum die Sat daten in der gemischten Liste fehlen fällt mir im Augenblick auch nichts ein. Vielleicht hat noch jemand eine Idee, der gemischte Listen nutzt.

DavidARussell2002
Neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 15:28

Danke

#3 Beitragvon DavidARussell2002 » So 16. Sep 2018, 12:31

Danke, ich sehe heute jetzt bedingt ein paar Programme auf aber nur manche Kanäle vom SAT im EPG aber nur weniger und dann höchstens die nächsten 2 Stunden alle andere fehlen nach wie vor aber beim Kabel alles da.

Hat jemand eine idee? Sollte ich zwei getrennte persönliche Listen ausprobieren eine Kabel eine SAT? Ich denke das bring aber vielleicht auch nichts da ich ein SAT Programm auf Persönliche Liste zwei alleine versucht habe aber auch nicht mit Programme gelistet.

Ich hoffe auf eine Lösung, Fernseh nur 3 Tage alt :-(

Benutzeravatar
nerdlicht
Freak
Beiträge: 587
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

#4 Beitragvon nerdlicht » So 16. Sep 2018, 12:39

Bei mir funktioniert dies auch mit einer gemischten Liste problemlos. Voraussetzung ist nur die Aktivierung der EPG Aktualisierung.

Von welchem Satellieten-Anbieter reden wir denn? Werden da überhaupt EPG Informationen übertragen?
Reference 55 UHD (SL420) an Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Config via Converter DAL - tv 4K
Loewe App (iOS Edition)/ Mimi Defined™

LOEWE since 2000.

DavidARussell2002
Neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 15:28

Sat Anlage und EPG

#5 Beitragvon DavidARussell2002 » So 16. Sep 2018, 14:19

Hallo, Ja 3 Sat system Astra 28,2 Ost, und 18,2 Ost und Hotbird Sat. Alle strahlen EPG Data und hat auch bei mein Philips TV immer funktioniert. EPG Update im Menu ebenfalls eingeschaltet und mein Persönliche Liste alle Kanäle mit ausgewählt fur EPG. Kommt nur auf einzelne Kanäle sporadisch und ein bis zwei Stunden danach EPG leer - aber beim Kabel Kanäle vollständig.

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21215
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 2602 Mal
Kontakt:

#6 Beitragvon Pretch » So 16. Sep 2018, 16:33

Der TV ist auch Nachts im Standby und nicht etwa stromlos?

DavidARussell2002
Neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 15:28

Ja nur auf Standby gelassen.

#7 Beitragvon DavidARussell2002 » So 16. Sep 2018, 18:11

Ja, nur auf Standby gelassen

DavidARussell2002
Neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 15:28

#8 Beitragvon DavidARussell2002 » So 16. Sep 2018, 20:25

Was auch zu bemerken ist, wenn ich mein TV auf Standby schalte und später wieder einschalte sind die paar Programme im EPG vom SAT erstmal ganz verschwunden, wenn ich durch die Liste "klicke" dann kommen zwar die wenigen wieder aber auch wie gehabt, nur ein oder zwei Stunden und auch nicht auf alle Kanäle, werden aber nicht so gespeichert, sondern nach Standby, beim wieder einschalten, wieder weg.. Kabel dagegen sind alle da und auch komplett.

DavidARussell2002
Neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 15:28

So siehts aus, aber kommen ein oder zwei Sendungen - nicht mehr - nach einschalten, später wieder einschalten aber weg!

#9 Beitragvon DavidARussell2002 » So 16. Sep 2018, 22:00

IMG_3422.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21215
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 2602 Mal
Kontakt:

#10 Beitragvon Pretch » Mo 17. Sep 2018, 09:38

Das sind jetzt aber auch ales einigermaßen schräge Sender.
Wie siehts denn im Bereich der deutschen Hauptkanäle aus?

Benutzeravatar
Tigger
Routinier
Beiträge: 254
Registriert: Di 9. Apr 2013, 11:08
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

#11 Beitragvon Tigger » Mo 17. Sep 2018, 10:42

So schräg sind die Sender nicht. Das ist ASTRA 2 GB.
Habe das gleiche Phänomen. EPG bei diesen Sendern ist leer. Erst wenn ich die Sender nach und nach anklicke, erscheint was im EPG. Meist aber nur die aktuelle und nachfolgende Sendung.
Liegt vielleicht an einem anderen EPG Standard für die Engländer. Oder Brexit :D

Gruß - T.
Loewe Connect 55" UHD (SL420 • SW 4.6.13) • Twin SAT Anschluss (Diseqc) • 1 x HD+ Modul • SKY über Modul • BluTechVision 3D • Yamaha RX-V777 (FW 1.98)

Benutzeravatar
nerdlicht
Freak
Beiträge: 587
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

#12 Beitragvon nerdlicht » Mo 17. Sep 2018, 11:04

So sieht es aus, wenn ein Sender nur NOW und NEXT im Datenstrom überträgt.

Deluxe Music hat dies vor ein paar Jahren mal gemacht, in dem sie Infos für das aktuelle Musikvideo und das kommende im Datenstrom verpackt haben. Ein Nachtupdate war dann für wenige Minuten - also 2 Musikvideos - aktuell. Mangels Daten kann dann auch nichts vorab geladen werden.

Keine Ahnung, ob es im vorliegenden Fall auch so ist.
Reference 55 UHD (SL420) an Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Config via Converter DAL - tv 4K
Loewe App (iOS Edition)/ Mimi Defined™

LOEWE since 2000.

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21215
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 2602 Mal
Kontakt:

#13 Beitragvon Pretch » Mo 17. Sep 2018, 11:13

Tigger hat geschrieben:So schräg sind die Sender nicht. Das ist ASTRA 2 GB.

OK, falsch ausgedrückt. Nennen wir sie im deutsprachigen Raum abseitig. ;)
Aber Nerdlicht hat ja wie üblich die Erkärung dafür.
Daher nochmal die Frage wie das bei den regulären deutschen Sendern aussieht.

DavidARussell2002
Neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 15:28

#14 Beitragvon DavidARussell2002 » Mo 17. Sep 2018, 12:43

Muss ich ausprobieren, die Deutschen Sendern hole ich im Moment parallel über Kabelanschluss. Bei mein Philips 21:9 Kino Format Smart TV, der ins gesamt nicht so gut war - (Software langsam in der Bedienung und Absturz anfällig) - geht das aber ohne Probleme mit diese Englische Sender auch EPG über SAT. Musste hier im Prinzip genau so funktionieren.

DavidARussell2002
Neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 15:28

#15 Beitragvon DavidARussell2002 » Mo 17. Sep 2018, 15:20

Ich habe weiter recherchieren müssen und weiss jetzt was das Problem ist, warum es beim Philips TV geht aber bei Loewe nicht - leider gibt es keine Lösung!

EPG Astra 2D

Auf 28,2 Ost haben alle Programme nur Now/Next, da der Otto-Normal-Zuschauer in UK entweder eine Sky Digibox oder eine Freesat-Box hat, die beide einen komplett eigenen EPG haben. Kein normaler Humax oder TechniSat kann mehr...

Natürlich gibt es auf den meisten englischen Sendern ein EPG.
Das funktioniert aber nicht so wie beim deutschen EPG wo jeder Sender seinen eigenen EPG pflegt .

Bei Freesat und BSkyB werden nur Now und Next von den Sendern übertragen das restliche EPG gibt es über spezielle
Transponder die von Freesat-Receivern eingelesen werden können.

Lediglich beim EPG gibt es Einschränkungen - nur now and next - , aber wieso ging es bei mein Philips TV seit mehrere Jahre? Philips hat damals bevor Ihr TV Sparte verkauft wurde, die beim EPG SAT notwendigen Lizenzkosten die TV Hersteller bezahlen müssen geweigert und anstatt dessen werden die EPG Daten über das Internet geholt und im TV angezeigt, auch fur Aufnahmen usw. Das erklärt auch warum beim Loewe am App funktioniert es und ein EPG vorhanden ist, leider aber nicht im TV selbst.

Mein nicht ganz so komfortable Workaround ist über Loewe App am iPhone oder iPad EPG und Recording zu holen und programmieren. Leider kein EPG direkt im TV möglich vom UK Sendern auf Astra 28,2 Ost.

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21215
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 2602 Mal
Kontakt:

#16 Beitragvon Pretch » Mo 17. Sep 2018, 16:18

Wo lebst du eigentlich?
Aus dem Betatest weiß ich, daß ein Loewe Freeview durchaus kann, sogar mit den Zusatzfunktionen der Freeview Set Top Boxen.
Allerdings mit der Enschränkung, daß dies nur in UK zur Verfügung steht.
Falls du nicht sowieso in UK bist, könntest du probieren den Gerätestandort im TV Setup zu ändern. Ich bin icht sicher ob es weiterer Bedingungen bedarf damit es funktioniert, aber einen Versuch wäre es ggf wert.

DavidARussell2002
Neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 15:28

#17 Beitragvon DavidARussell2002 » Mo 17. Sep 2018, 17:28

In Kreis Böblingen bei Stuttgart. Weiss aber nicht wie ich das mache was beschrieben ist, meinst du ohne noch ein Set Top Box oder? Wie richte ich das denn ein?

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21215
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 2602 Mal
Kontakt:

#18 Beitragvon Pretch » Mo 17. Sep 2018, 17:45

In der Erstinbetriebnahme des Gerätes hast du den Gerätestandort festgelegt. Da ist aktuell also sehr sicher Deutschland gewählt. An dieser Stelle kannst du ein anderes Land wählen, in deinem Fall eben UK.
Dafür musst du die Erstinbetriebnahme wiederholen. Allerdings gehen damit all deine Einstellungen verloren und ich kann nicht versprechen, daß das reicht um die Freeview Funktionen zu bekommen. Musst du also wissen ob es dir das wert ist.


Zurück zu „Boardinfos, Team Kontakt, Feedback“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste