Smart-Watch für Alltag und Sport gesucht

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#26 Beitragvon chrissy_el » So 22. Jul 2018, 22:35

Vielen Dank für den Hinweis zu den Suunto Uhren.
Habe sie mir jetzt auch noch angeschaut, ich muss mal schauen ob die zu meinen Anforderungen passen.

Im Moment läuft es wohl doch auf die Apple Watch hinaus. Dazu habe ich mal eine Frage, die sich auf den Bluetooth Standard bezieht (kenne mich da jetzt auch nicht so aus): Evtl. möchte ich mit dem Kauf der Apple Watch bis zur Keynote im September warten weil dann ja angeblich eine neue Apple Watch vorgestellt werden soll.
Wenn ich mir jetzt z.B. die Jabra Sport Elite 65 bestelle (mit Bluetooth 5.0) sollten die wohl mit zukünftigen Apple Watch Modellen auch per Bluetooth funktionieren oder? Die jetzige Apple Watch verfügt über BT 4.2.
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Nullnummer
Mitglied
Beiträge: 173
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 19:38
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

#27 Beitragvon Nullnummer » Mo 23. Jul 2018, 19:48

Gerne, ich habe die suunto ambit3 und bin sehr zufrieden. Diese erfüllt allerdings keine einzige Anforderung von dir;). Einzig die Herzfrequenz-Messung via Brustgurt stört. Das gab es aber vor 3 Jahren noch nicht so ausgeprägt. Außerdem war die ambit3 die einzige Uhr die um mein Handgelenk passt(noch zwei Löcher frei).

Ich bin Umgeben im Sportladen von Ultra-Trailläufern, Alpencross mit 30THm, zugspitzmarathon etc. Die schwören halt auf die Suunto-Teile und die hat gepasst;)

Die Fenix ist fein. Musste ich mal testen aber solange laufe ich mit der ambit ohne HF-Messung...
bild 3.55 LCD Dal SL 420
DR+ Feature Disk
HD+ mit Unicam x2
TechniSat mini Router
Fritz Box 7490 (nur "Modem")
Unifi Access Point AC Pro 3x
Unifi Switch 16 Port PoE
Unifi USG
Synology DS718+

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#28 Beitragvon chrissy_el » Mi 19. Sep 2018, 20:05

Ich habe letzte Woche die Garmin vivoactive music testen können. Diese erfüllt so gut wie alle meine Anforderungen, jedoch emfinde ich das Display als recht klein und auch die animierten Zifferblätter wirkten etwas pixelig.
An meinem Handgelenk wirkte die vivoactive leider wie eine Damenuhr und so musste ich sie zurückgeben.
Ich habe mir auch die neue Fenix 5 plus angeschaut, allerdings gebe ich keine 849€ für eine Uhr aus, zumindest keine Sportuhr ;)

So langsam wird das Feld recht übersichtlich und ich sehe mich gezwungen, mir auch die neue Apple Watch anzuschauen. Vielleicht sieht die durch das leicht neue Design nicht mehr ganz so hässlich aus wie die Series 3.
die Akkulaufzeit scheint sich nicht verbessert zu haben bei der Series 4 :(
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21693
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 2643 Mal
Kontakt:

#29 Beitragvon Pretch » Mi 19. Sep 2018, 20:32

Glaub mir, die Akkulaufzeit ist absolut in Ordnung. ;)
Über Design lässt sich ja vortrefflich streiten, ich find auch meine Serie 2 immernoch eine der hübscheren Smartwatches.

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#30 Beitragvon chrissy_el » Mi 19. Sep 2018, 20:47

Ich habe mir heute mal spaßeshalber die Series 3 42mm ans Handgelenk gemacht. Die sah aus wie einen Damenuhr. Ich hoffe einfach mal, dass die neue Series 4 in der 44mm Variante dann nicht mehr so klein an meinen Speckarmen aussieht :D
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Lauf App mit Sprachcoach und Intervalltraining

#31 Beitragvon chrissy_el » Mi 19. Sep 2018, 22:09

Wer kann mir eine Lauf App empfehlen bei der es einen Sprachcoach gibt der einem in einem bestimmten Abstand sowas wie Geschwindigkeit etc. durchsagt und in der man Intervalltrainings anlegen kann (die einem dann auch wieder angesagt werden). Die Jabra App für die Sport Elite kann beides, aber augenscheinlich wohl in Verbindung mit dem iPhone. Und genau das möchte ich gerne zuhause lassen.
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 4045
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Kontakt:

#32 Beitragvon dubdidu » Mi 19. Sep 2018, 22:27

RunTastic macht das. Zumindest auf dem iPhone.
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#33 Beitragvon chrissy_el » Do 20. Sep 2018, 12:23

dubdidu hat geschrieben: Zumindest auf dem iPhone.

Das iPhone wollte ich zu Hause lassen. Der „Voice-Coach“ ist bei der Stand-alone Variante ohne iPhone leider nicht verfügbar.. :(
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Benutzeravatar
234
Freak
Beiträge: 661
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Kontakt:

#34 Beitragvon 234 » Do 20. Sep 2018, 13:47

Pace Hinweise sind unter WatchOS 5 in der mitgelieferten Training-App möglich

73EC76C3-8083-4C20-939C-119579AA7922.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
One 55 (5.1.8) / DR+ Feature Disk / Raumfeld Soundbar (2.6) / tv 4K / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#35 Beitragvon chrissy_el » Do 20. Sep 2018, 18:37

Ismooth run soll einen Sprachcoach haben: http://www.ismoothrun.com
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste