PS4 an HDMI lässt sich nicht via TV einschalten

Mitch_00
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 17:02

PS4 an HDMI lässt sich nicht via TV einschalten

#1 Beitragvon Mitch_00 » Mi 11. Jul 2018, 17:08

Guten Tag,

ich habe ein Problem bzgl. des Erkennens der PS 4 an meinem Loewe bild 3.55.

Die PS 4 wurde am HDMI- Anschluss installiert. Bei Start des TV wird auch die inaktive PS 4 an diese, Port erkannt und kann mittels Loewe Fernbedienung aktiviert und angesteuert werden. Nach Abschalten der PS 4 "verliert" der TV jedoch die Einstellung und erkennt die nun inaktive PS 4 nicht mehr. Sie kann dementsprechend bei Auswahl der Quelle HDMI 1 nicht mehr gestartet werden. Bei HDMI 2 dasselbe Phänomen.

Mein Setup:
Loewe bild 3.55 OLED
Sonos Playbar (gesteuert über FB des Loewe)

Kann mir jemand einen hilfreichen Tip geben???

Vieeeeelen Dank!

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22571
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 1616 Mal

#2 Beitragvon Loewengrube » Mi 11. Jul 2018, 17:22

Verschoben aus „Loewe Geräte“.

Was heißt „inaktiv“? Standby?
Und „abschalten“? Komplett aus? Steht aber auch „inaktiv“ dahinter.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21214
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 2602 Mal
Kontakt:

#3 Beitragvon Pretch » Mi 11. Jul 2018, 17:25

Ist sie tatsächlich nicht mehr ansprechbar, oder wird sie nur nicht mehr mit Namen angezeigt?
Hast du mal probiert den entsprechenden Anschluss anzuwählen, auch wenn nicht PS4 dran steht?

Ansonsten würde ich mal die HDMI Anschlüsse zurücksetzen. Unter Systemmenü/Extras/Rücksetzen auf Werkswerte gibts einen entsprechenden Punkt.

Mitch_00
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 17:02

#4 Beitragvon Mitch_00 » Mi 11. Jul 2018, 19:20

Vielen Dank für eure Antworten....

Bei Power-Off der PS 4 (nicht Stand-by) verliert der HDMI das Gerät, sprich auch die Bezeichnung. Bei Auswahl des entsprechenden (nun unbenannten) HDMI erscheint die Meldung, wonach kein Signal empfangen werden kann.

Die ausgeschaltete PS 4 kann somit nicht "geweckt" werden. Dies war bei meinen älteren TV-Modellen stets der Fall....

Mitch_00
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 17:02

#5 Beitragvon Mitch_00 » Mi 11. Jul 2018, 19:28

Rücksetzen der HDMI-Anschlüsse auf Werkseinstellung erfolgt. Bei erneutem Start TV wurde PS4 an HDMI 1 erkannt und konnte mittels digital link angesteuert und "geweckt" werden.

Steuerung der PS 4 mit FB TV möglich.

Bei erneutem Ausschalten der PS 4 tritt jedoch das "alte" Problem wieder auf.

Fehlermeldung:
"Es wird kein Eingangssignal erkannt. Entweder wird gerade nach einem Signal gesucht oder es ist momentan kein Signal vorhanden. Bitte kontrollieren Sie auch, ob das Anschlusskabel richtig angeschlossen ist."

:???: :???: :???:

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22571
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 1616 Mal

#6 Beitragvon Loewengrube » Mi 11. Jul 2018, 19:29

Ausgeschaltet soll sie geweckt werden können?
Also nicht im Standby? Würde mich sehr wundern!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Mitch_00
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 17:02

#7 Beitragvon Mitch_00 » Mi 11. Jul 2018, 19:42

Hatte in der Tat mit meinem vorangegangenen Philipps funktioniert.

Wenn dies das Problem sein sollte ok. Wusste och dann aufgrund der o.g. Erfahrung nicht besser.

Danke schön für Ihre/ Eure Mühen :clap:

Zwickauer
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 08:32
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#8 Beitragvon Zwickauer » Do 12. Jul 2018, 07:47

Es sollte auch mit ausgeschalteter PS4 funktionieren. Geht bei meinem Setup ohne Probleme.
Wann kommt die Fehlermeldung ? Beim Ausschalten der PS4 ist die Meldung normal. Dann dauert es 2-3 Sekunden und der Loewe schaltet auf TV zurück. Beim Einschalten via HDMI-Auswahl kann es auch mal bis zu 5 Sekunden dauern eher der FS umschaltet ( liegt meines Erachtens aber an der PS4).
Art UHD 55 ( SL310) Software: 4.6.13
DVB-S2 über Einkabellösung
AVR Marantz NR1506 an HDMI 1
PS4 pro an HDMI4
Intel NUC an HDMI3

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22571
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 1616 Mal

#9 Beitragvon Loewengrube » Do 12. Jul 2018, 08:02

Aber doch allenfalls, wenn hier mit "ausgeschaltet" der Standby-Zustand gemeint ist.
Was schon abgefragt wurde (Posting #2) und der wieder etwas verwirrenden "Antwort" in Posting #4 widerspricht.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21214
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 2602 Mal
Kontakt:

#10 Beitragvon Pretch » Do 12. Jul 2018, 09:34

Da ich keine PS4 habe kann ich nur vermuten, aber die PS4 hat scheinbar 2 Standby Modi. Einen Ruhemodus und aus, wobei nach meinem Verständnis ersteres etwa dem Schnellstartmode eines Loewen entspicht.
http://manuals.playstation.net/document ... power.html

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22571
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 1616 Mal

#11 Beitragvon Loewengrube » Do 12. Jul 2018, 11:02

Deswegen (habe ja auch keine PS4) hatte ich ja oben schon mal nachgefragt.
Aber das wurde eben einfach nicht mal klar beantwortet.

Und auch auf die Nachfrage bin ich nicht schlauer geworden in der Sache.

Mag so sein, wie Du schreibst. Alles Andere wäre reichlich komisch.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Mitch_00
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 17:02

#12 Beitragvon Mitch_00 » Do 12. Jul 2018, 11:56

Sorry bzgl der Verwirrung.

Meinte in der Tat “ausgeschaltet”. Der Stand-By-Modus der PS4 entspricht meiner Meinung nach der Auswahloption “in den Ruhezustand” versetzen.

Wenn “ausgeschaltet” geht wohl kein Signal an HDMI.

Bei “Ruhezustand” kann per Quellen-Auswahl über HDMI geweckt werden.

Wie gesagt: bei altem TV war “wecken” auch bei “ausgeschalteter” PS4 möglich.

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22571
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 1616 Mal

#13 Beitragvon Loewengrube » Do 12. Jul 2018, 12:22

So ganz blicke ich das immer noch nicht. Aus ist doch nun mal aus, oder?! Wie soll da geweckt werden können?

Kann das mal jemand mit einer PS4 aufklären?
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21214
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 2602 Mal
Kontakt:

#14 Beitragvon Pretch » Do 12. Jul 2018, 13:12

Naja, Standby ist Standby und das ist alles was nicht mechanisch stromlos ist, also jeder Modus aus dem sich ein Gerät per Fernbedienung bzw. Controller wecken lässt. Es gibt nur Unterschiede wie tief ein Gerät im Standby ist, wie viele Komponenten also aktiv bleiben.
Wie dem auch sei, Zwickauer schreibt ja, daß es bei ihm geht. Hast du denn auch mal ein bischen gewartet? Die PS4 braucht ja auch einige Zeit um zu starteten, so lange zeigt der Loewe auch an, daß kein Signal anliegt (wobei zumindest die alte PS3 als erstes mal piepst, man hört also daß sie startet).
Wie schaltest du die eigentlich aus? Über ihr eigenes Menü oder indem du am Loewe auf TV schaltest? Vielleicht probierst du das mal?

Zumindest meine PS3 konnte ich immer problemlos aus tiefem Standby wecken.


Zurück zu „Streaming Clients, Computer und Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste