Welches Chassis?

Forumsregeln
Welches Chassis Dein Loewe hat erfährst Du im Stichwortverzeichnis des Fernsehers unter "Ausstattung diese TV".
Dieses ist je nach Modell auf verschiedenen Wegen zu finden.
Bei älteren Modellen einfach im laufenden Fernsehbetrieb die INFO Taste drücken, das öffnet das Stichwortverzeichnis, der dritte Menüpunkt sollte "Ausstattung dieses TV" sein.
Bei aktuellen Modellen erreicht man das Stichwortverzeichnis über die ASSIST oder MEDIA Taste (je nach benutzter FB).

In beiden Fällen öffnet sich eine Übersicht in der Gleich oben rechts das Chassis des TV angezeigt wird.
SumOffspring

Welches Chassis?

#1 Beitragvon SumOffspring » Fr 13. Mai 2011, 18:26

Hallo. Ich bin hier, weil ich einem Kollegen helfen wollte. Dieser hat sich vor kurzem ein Löwe-TV gekauft.
Leider konnte er mir eben nurnoch kurz einige Daten nennen. Ich hoffe mal irgendjemand kann damit was anfangen :]

Es sollte nach seinen "Notizzettel" ein Loewe ART 40 LED 200 DR+ sein....

Welches Chassis ist das?

Er hat nämlich Probleme gehabt eine externe Festplatte anzuschließen und daraufhin bin ich auf die MovieVision DR+ gestoßen. Dazu aber später mehr :]

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24734
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 3258 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon Pretch » Fr 13. Mai 2011, 18:29

Der hat ein SL150. Mit der neuesten Software sollte der Anschluss einer beliebigen Festplatte möglich sein, theoretisch einzige Voraussetzung ist daß sie in Fat32 formatiert ist.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24156
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 421 Mal
Danksagung erhalten: 1704 Mal

#3 Beitragvon Loewengrube » Fr 13. Mai 2011, 19:27

Chassis kann er sich auch anzeigen lassen. Siehe hier!
Aber Sascha hat´s ja schon geschrieben - SL150.

MovieVision DR+ ist möglich, aber nicht mehr nötig bei den SLs.
Da tut es nahezu jede USB-Platte.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24156
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 421 Mal
Danksagung erhalten: 1704 Mal

#4 Beitragvon Loewengrube » Fr 13. Mai 2011, 19:28

Chassis kann er sich auch anzeigen lassen. Siehe hier!
Aber Sascha hat´s ja schon geschrieben - SL150.

MovieVision DR+ ist möglich, aber nicht mehr nötig bei den SLs.
Da tut es nahezu jede USB-Platte.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24734
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 3258 Mal
Kontakt:

#5 Beitragvon Pretch » Fr 13. Mai 2011, 19:30

Falls es wer nicht mitbekommen hat:
Loewengrube hat geschrieben:Chassis kann er sich auch anzeigen lassen. Siehe hier!
Aber Sascha hat´s ja schon geschrieben - SL150.

MovieVision DR+ ist möglich, aber nicht mehr nötig bei den SLs.
Da tut es nahezu jede USB-Platte.

:D

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24156
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 421 Mal
Danksagung erhalten: 1704 Mal

#6 Beitragvon Loewengrube » Fr 13. Mai 2011, 19:32

:eek: Hab´s aber gar nicht 2x geschrieben - nur nochmal korrigiert :blink:
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Ed Sheppard

#7 Beitragvon Ed Sheppard » Fr 13. Mai 2011, 19:49

Gut das es Dank Sascha sogar 3 mal dort steht :rofl:

Wenn du Probleme hast mit der externen Platte kannst du auch schauen http://www.die-oberklasse.de/viewtopic.php?f=26&t=137

SumOffspring

#8 Beitragvon SumOffspring » Fr 13. Mai 2011, 23:51

Total cool!
Da wird er sich bestimmt freuen. Ich werde ihn Montag dann mal informieren.
Danke an Loewe aka Loewengrube für den Hinweis mit diesem Forum :]



Und danke natürlich an Alle(!) für die freundliche Hilfe


(PS@Loewengrube: Wie gesagt, leider habe ich den Fernseher nicht hier und hatte bisher keine Gelegenheit nochmal mit ihm zu sprechen... Hatte den Post aber auch schon gelesen ;))

SumOffspring

#9 Beitragvon SumOffspring » Di 17. Mai 2011, 23:23

Ts... :rtfm:

Wenigstens seinen Fernseher sollte man kennen.... ;)

Es handelt sich um einen:
Loewe Art SL 42 Full-HD+ 100



Tjoa. Danke an Alle! :]

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24156
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 421 Mal
Danksagung erhalten: 1704 Mal

#10 Beitragvon Loewengrube » Mi 18. Mai 2011, 08:00

Da hat sein Notizzettel wohl versagt :D Aber immerhin 2 Zoll größer :)
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB


Zurück zu „Welches Chassis hat mein TV?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste