Loewe arbeitet wieder - oder nicht oder doch? Glaskugelthread

MicroLED
Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 21:28
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#776 Beitragvon MicroLED » Do 11. Jun 2020, 15:57

Von den 1000 IFA Besuchern werden sich keine 10% für LOEWE interessieren,
die neuen Produkte werden bis Sep. (in die Glaskugel geschaut) nicht ausstellungsreif sein.

Was und für wen soll LOEWE denn da ausstellen.
Die Serien Bild & Klang sind bestens bekannt.

Dann lieber eine Roadshow wenn's was zu zeigen gibt.
Damit gewinnt LOEWE das Vertrauen der Händler zurück und erreicht ein größeres Publikum.

Benutzeravatar
Marco83
Profi
Beiträge: 1506
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:17
Wohnort: Unterfranken
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

#777 Beitragvon Marco83 » Do 11. Jun 2020, 16:22

Von den privaten Besuchern wahrscheinlich keine 10% das mag sein. Allerdings sind diese für die IFA 2020 ausgeschlossen. Die Fachpresse wird sich schon für Loewe interessieren. Denn in der Branche hat der Name Loewe durchaus einen hohen Stellenwert.
LOEWE.
bild 5.55 Set Piano Black SL420 an Wall Stand Flex, BluTechVision 3D Chromsilber
Subwoofer Highline 800, Reference ID Speaker Front, Satelite Speaker Alu Silber Rear,
Speaker 2go, SoundPort Compact


Apple
iMac 21,5"
ATV3
iPad Air 2
iPhone 7

Benutzeravatar
234
Profi
Beiträge: 1070
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal
Kontakt:

#778 Beitragvon 234 » Do 11. Jun 2020, 16:35

Finde die Entscheidung nachvollziehbar.
IFA bedeutet man ist ein Thema unter vielen. Teuer in Zeiten knapper Budgets ist es auch. Wenn ich mit meinem Produktportfolio zudem noch nicht sinnvoll präsentabel bin - warum nicht die spätere Roadshow mit einem Headliner und tatsächlichen Geräten / Konzepten?
One 55 (SL4xx 5.2.0.0) / DR+ Feature Disk / mimi defined / Raumfeld Soundbar (2.12.3) / TV4k / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

Benutzeravatar
Marco83
Profi
Beiträge: 1506
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:17
Wohnort: Unterfranken
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

#779 Beitragvon Marco83 » Do 11. Jun 2020, 16:58

Ich sagte ja ich bin gespannt was da kommen wird an neuen Produkten. Ist eben nicht möglich mit der aktuell vorhandenen Man Power in der Entwicklung neue Produkte serienreif zu zaubern, quasi in Nullzeit. Schon garnicht bis Anfang September. Dies verschafft natürlich auch zeittechnisch mehr Spielraum nach hinten.

Schon sehr sportlich das ganze!
LOEWE.
bild 5.55 Set Piano Black SL420 an Wall Stand Flex, BluTechVision 3D Chromsilber
Subwoofer Highline 800, Reference ID Speaker Front, Satelite Speaker Alu Silber Rear,
Speaker 2go, SoundPort Compact


Apple
iMac 21,5"
ATV3
iPad Air 2
iPhone 7

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3096
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal

#780 Beitragvon DanielaE » Do 11. Jun 2020, 17:17

234 hat es auf den Punkt gebracht. :thumbsupcool:

Was soll das ganze Herumgeschwadroniere über Sinn oder Unsinn einer ifa-Teilnahme, wenn der Eigentümer von Loewe sicher besseres mit seinem Invest anzustellen weiß, als damit teuere Messeauftritte ohne echte Neuerungen bei fehlender Präsenz des Zielpublikums zu finanzieren.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL5xx+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Brueti
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 19:10
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

#781 Beitragvon Brueti » Do 11. Jun 2020, 17:20

Finde ich auch!
Auf der IFA sollen ja Produktneuheiten und Trends vorgestellt werden, und da ist von LOEWE (noch) nichts zu erwarten.
Loewe Individual 46 3D SL151

Benutzeravatar
Marco83
Profi
Beiträge: 1506
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:17
Wohnort: Unterfranken
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

#782 Beitragvon Marco83 » Do 11. Jun 2020, 18:20

Ohne neue Produkte bin ich voll bei dir Dani. Bin auch der Ansicht man sollte effizient mit den finanziellen Mitteln umgehen, überhaupt keine Frage. Aber eine fehlende Präsenz des Zielpublikums kann ich so nicht unterschreiben bzw. nachvollziehen. Wer genau ist denn dann die Zielgruppe des neuen Eigentümers deiner Ansicht nach?
LOEWE.
bild 5.55 Set Piano Black SL420 an Wall Stand Flex, BluTechVision 3D Chromsilber
Subwoofer Highline 800, Reference ID Speaker Front, Satelite Speaker Alu Silber Rear,
Speaker 2go, SoundPort Compact


Apple
iMac 21,5"
ATV3
iPad Air 2
iPhone 7

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3096
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal

#783 Beitragvon DanielaE » Do 11. Jun 2020, 18:57

Zahlende Kunden. 'Nuff said.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL5xx+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5408
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 731 Mal
Kontakt:

#784 Beitragvon dubdidu » Do 11. Jun 2020, 19:04

Eine Messe verursacht immense Kosten und steht sehr oft in keinem Verhältnis zum "Markterfolg". Eine Roadshow mit Händler und Pressevertretern spricht die entsprechenden Kanäle gezielter an.

Mal aus dem Nähkästchen geplaudert: wir haben mal eine Messeerfolgskontrolle durchgeführt. Mit vernichtendem Ergebnis. Trotz jährlicher Reflektierung der Messe und Verbesserungen von Jahr zu Jahr war das Ergebnis semi. Im Nachgang haben wir die Messen der Folgejahre gestrichen und den gesamten Etat für einen interaktiven Showroom verwendet und als Kommunikationsplattform etabliert. Ja, es ging auch um eigentlich simple aber trotzdem sehr beratungsintensive Produkte in der Industrie. Also wurde das Produkt sowie dessen Umgebung interaktiv erläutert mit Infos zur Firmengeschichte, Mustern etc. pp. Dazu auch akustisch und technisch extrem hochwertigen Konferenz- und Besprechungsraum. Wirklich oberstes Regal. Beim schreiben wirkt es sehr schnöde. Aber sowas muss man halt erleben... und dann wurden die Leute dahin eingeladen. Von Studenten über Wissenschaftlern weiter zu Auftraggebern und auch Mitarbeitern. Die Ansprache erfolgt viel zielgerichteter und ermöglicht eine Produkt- und Produktionserlebnistour, die man auf einer Messe gar nicht leisten kann. Der Messeetat von 1,5 Jahren wurde dafür voll ausgeschöpft, steht nun aber konzernweit und über Jahre hinweg zur Verfügung....

Außerdem, kann man auf so einer Roadshow sich viel intensiver mit den Händlern/Fresseputzis in einem viel engeren Rahmen beschäftigen. Zumal sich aufgrund von Corona dieses Jahr sowieso einiges verändert.

Die Bedeutung der Messen für den Endkunden haben sehr stark abgenommen. Jeglicher Content über die Messen ist doch überall im Internet verfügbar. Ich muss nicht mehr über die CeBit laufen (gibt es die überhaupt noch) um mich über die Leistungsstärke der Grafikkarte zu informieren... Klar, will ich einen neuen Mähdrescher kaufen, macht es Sinn sich sowas gezielter mit entsprechender Beratung vor Ort anzuhören. Ja, die Messe soll die Kundenbeziehung pflegen (geht auch auf der Roadshow), Leute, die sich informieren wollen, informieren (klappt dieses Jahr sowieso nicht), etc.
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

MicroLED
Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 21:28
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#785 Beitragvon MicroLED » Do 11. Jun 2020, 19:23

außerdem ändert sich der Schwerpunkt der IFA.

Sie wird mehr und mehr eine Messe für die digitale Transformation, für die Autoindustrie und für StartUps.
Und nicht zu letzt, wie mittlerweile jede Messe im technischen Bereich, eine Messe um Mitarbeiter zu werben.


Für einen einzelnen TV Hersteller bildet die IFA keine Bühne mehr.

Benutzeravatar
Marco83
Profi
Beiträge: 1506
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:17
Wohnort: Unterfranken
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

#786 Beitragvon Marco83 » Do 11. Jun 2020, 20:10

Alles richtig.

Ich sah bisher eine Messepräsenz allerdings auch als Werbung für die Marke. Wie sich die Strukturen hier in den letzten Jahren verändert haben kann ich nicht beurteilen. Gut, wir werden sehen ob der eingeschlagene Weg für die Zukunft der richtige sein wird. Das Konzept der letzten Jahre hat jedenfalls nicht zu einem nachhaltigen Erfolg geführt. Dies muss nach 2 Insolvenzen glaube ich niemanden mehr erklärt werden.
LOEWE.
bild 5.55 Set Piano Black SL420 an Wall Stand Flex, BluTechVision 3D Chromsilber
Subwoofer Highline 800, Reference ID Speaker Front, Satelite Speaker Alu Silber Rear,
Speaker 2go, SoundPort Compact


Apple
iMac 21,5"
ATV3
iPad Air 2
iPhone 7

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5408
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 731 Mal
Kontakt:

#787 Beitragvon dubdidu » Do 11. Jun 2020, 20:12

Und da war man auf der Messe... nein, an der Geiz ist Geil- und Wegwerf-Mentalität unserer lieben Mitbürger kann man wenig ändern...
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Benutzeravatar
Marco83
Profi
Beiträge: 1506
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:17
Wohnort: Unterfranken
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

#788 Beitragvon Marco83 » Do 11. Jun 2020, 20:32

Das ist korrekt Matthias! ;)
LOEWE.
bild 5.55 Set Piano Black SL420 an Wall Stand Flex, BluTechVision 3D Chromsilber
Subwoofer Highline 800, Reference ID Speaker Front, Satelite Speaker Alu Silber Rear,
Speaker 2go, SoundPort Compact


Apple
iMac 21,5"
ATV3
iPad Air 2
iPhone 7

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24792
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 1884 Mal

#789 Beitragvon Loewengrube » Do 11. Jun 2020, 21:32

Keine Frage. Aber man muss natürlich auch schauen, wie weit man überhaupt in Corona-Zeiten bis dahin gekommen ist.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 3241
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 554 Mal

#790 Beitragvon Spielzimmer » Fr 12. Jun 2020, 09:19

Ich bezweifle dass auf einer Messe wie der IFA (normalerweise) das Zielpublikum (in Masse) präsent ist... Die "Zielgruppe" (im Falle von Loewe) hat meist Besseres zu tun als nach Berlin zu reisen, sich duch die gaffenden/drückenden Massen zu schieben und einzelne Aussteller zu suchen, die dann eh keine Zeit für eine Präsentation/Beratung haben.
Die Hallen wurden traditionell von vielen interessierten Amateuren aufgesucht, die sich zwar an Hightech erfreuen, aber nicht wirklich "den Markt" für höherwertige Produkte darstellen. Von einzelnen High-End-Nerds als Ausnahme natürlich abgesehen.

Die Messe ist für Fachbesucher/Händler sinnvoll, sich einen Überblick über Neuheiten etc. zu verschaffen, ein paar Bestellungen zu Messepreise abzuschließen und mal mit den Ansprechpartner direkt zu kommunizieren. Das Wissen tragen sie dann nach Hause zu ihrem Kundenkreis...in die Zielgruppen.

All das lässt sich aber -wie schon erwähnt- auch anders und deutlich günstiger realisieren. Es fehlt dann zwar die mediale Aufmerksamkeit, aber das ist eh Glückssache, ob man erwähnt wird und es überhaupt dann auch inhaltlich korrekt ist.
Connect 48 (SL420) & Connect 40 (SL320) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, SL26 (MB180), DVB-S & DVB-C, Sky, Synology-NAS, Apple-tv 4k,

elgringo
Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 13:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

#791 Beitragvon elgringo » Di 23. Jun 2020, 15:52

mit Freude habe ich gerade festgestellt, dass mein Händler wieder Loewe im Programm hat.
Auch auf der Facebook Seite von Loewe kann man über eine wohl grössere Kooperation in Australien nachlesen.
https://www.facebook.com/Loewe.Technology/posts/156342529281990
bild 4
Flexon TV stand
Sonos Playbar

Benutzeravatar
Marco83
Profi
Beiträge: 1506
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:17
Wohnort: Unterfranken
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

#792 Beitragvon Marco83 » Sa 27. Jun 2020, 09:11

Gibt was aktuelles aus der lokalen Presse:

https://www.infranken.de/lk/kronach/loe ... rt-5018286
LOEWE.
bild 5.55 Set Piano Black SL420 an Wall Stand Flex, BluTechVision 3D Chromsilber
Subwoofer Highline 800, Reference ID Speaker Front, Satelite Speaker Alu Silber Rear,
Speaker 2go, SoundPort Compact


Apple
iMac 21,5"
ATV3
iPad Air 2
iPhone 7

elgringo
Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 13:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

#793 Beitragvon elgringo » Sa 27. Jun 2020, 11:18

liest sich ganz gut, auch wenn das wohl alles weniger für den Deutschen Markt dann sein wird.
Aber egal solange bei uns produziert wird und in anderen Ländern für gute Qualität bezahlt und gekauft wird.
Ist bei anderen Produkten ja auch so......
bild 4
Flexon TV stand
Sonos Playbar

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24792
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 1884 Mal

#794 Beitragvon Loewengrube » Sa 27. Jun 2020, 11:27

elgringo hat geschrieben:(...) auch wenn das wohl alles weniger für den Deutschen Markt dann sein wird (...)
???

Und was das?
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Fred56
Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: Di 15. Nov 2016, 09:10
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

#795 Beitragvon Fred56 » Sa 27. Jun 2020, 12:24

Das sind doch sehr positive Neuigkeiten. Der neue Inhaber scheint wirklich einen Plan, Durchsetzungsvermögen und die finanziellen Ressourcen zu haben. Ich bin gespannt, was da noch kommt. Neue Software, neue Audio-Lösungen, neue TV-Linien ??? Warten wir es ab.
Loewe bild 7, Bose Lifestyle V35, Oppo BDP-93EU, Fire TV-Stick 4K, Empfang über Kabel (Vodafone/Kabel Deutschland)

Benutzeravatar
Marco83
Profi
Beiträge: 1506
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:17
Wohnort: Unterfranken
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

#796 Beitragvon Marco83 » Sa 27. Jun 2020, 12:45

Natürlich. Das neue Produkte kommen werden steht doch außer Frage. Es ist nicht möglich ohne Weiterentwicklung dauerhaft am Markt zu bestehen. Das sollte doch jedem klar sein. Die Tatsache, dass Herr Khabliev offensichtlich unabhängig vom Krediten diverser Banken handeln kann ist jedenfalls sehr positiv zu sehen. Ich hoffe sehr das Konzept geht auf!
LOEWE.
bild 5.55 Set Piano Black SL420 an Wall Stand Flex, BluTechVision 3D Chromsilber
Subwoofer Highline 800, Reference ID Speaker Front, Satelite Speaker Alu Silber Rear,
Speaker 2go, SoundPort Compact


Apple
iMac 21,5"
ATV3
iPad Air 2
iPhone 7

Benutzeravatar
Bullenwächter
Neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Do 26. Jul 2018, 11:42
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontakt:

#797 Beitragvon Bullenwächter » Mo 29. Jun 2020, 18:51

Weiter gute Nachrichten aus Kronach :thumbsupcool:

Neueste Pressemeldung von Loewe vom 26. Juni 2020:

https://www.loewe.tv/de/presse-detail/47857

Loewe plant weitere Investitionen am Standort Kronach

Das Traditionsunternehmen Loewe zieht sechs Monate nach der Firmenübernahme eine erste positive Bilanz. Zugleich erweitert die Geschäftsführung ihre ursprüngliche Planung und denkt über den Rückkauf der Liegenschaften nach, in denen das Unternehmen seinen Firmensitz hat.
Loewe bild 5.32 (SL310F V5.1.17.0 ) - OPPO BDP-93 - Yamaha AX-592 - Quadral Shogun MK II - FRITZ!box 7490 - WD-MyCloud NAS - Cyrus CS45 XA

Benutzeravatar
Marco83
Profi
Beiträge: 1506
Registriert: Do 14. Apr 2011, 17:17
Wohnort: Unterfranken
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

#798 Beitragvon Marco83 » Mo 29. Jun 2020, 20:34

Inhaltlich dem von mir verlinkten Artikel ähnlich.
LOEWE.
bild 5.55 Set Piano Black SL420 an Wall Stand Flex, BluTechVision 3D Chromsilber
Subwoofer Highline 800, Reference ID Speaker Front, Satelite Speaker Alu Silber Rear,
Speaker 2go, SoundPort Compact


Apple
iMac 21,5"
ATV3
iPad Air 2
iPhone 7

Benutzeravatar
Bullenwächter
Neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Do 26. Jul 2018, 11:42
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontakt:

#799 Beitragvon Bullenwächter » So 5. Jul 2020, 19:14

Gute Nachrichten kann man nicht oft genug wiederholen :woot: :D
Loewe bild 5.32 (SL310F V5.1.17.0 ) - OPPO BDP-93 - Yamaha AX-592 - Quadral Shogun MK II - FRITZ!box 7490 - WD-MyCloud NAS - Cyrus CS45 XA

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24934
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 490 Mal
Danksagung erhalten: 3373 Mal
Kontakt:

#800 Beitragvon Pretch » Mo 6. Jul 2020, 20:31

Mein Google Alert bimmelt mich die letzten Tage häufig wegen Loewe News an. Scheint also auch relativ breit anzukommen daß da wieder was passiert.


Zurück zu „Kaffeeklatsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste