Loewe One55 + Sound Projector ID = Quellenumschaltung im SP wenn der TV in den Schnellstartmodus geht

felix
Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 18:40
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Loewe One55 + Sound Projector ID = Quellenumschaltung im SP wenn der TV in den Schnellstartmodus geht

#1 Beitragvon felix » So 13. Jan 2019, 12:08

Moinsen.

Folgendes Problem (seit langer Zeit, d.h. über viele SW-Versionen hinweg, bin nur heute erst dazugekommen, nachzuforschen):

Soundprojector ID (lates FW) am One 55 (latest FW, 5.1.8).
Wir hören morgens FM-Radio am Soundprojector ID. Fernseher aus.
Beim Beginn des Schnellstartfensters (am One 55) schaltet nun der Soundprojector die Quelle von FM auf TV. Da der Fernseher natürlich keinen Ton liefert, geht für uns gefühlt einfach immer zur gleichen zeit das Radio aus und wir müssen die Quelle wieder manuell auf FM zurückdrehen.

Das Problem ist reproduzierbar und existiert schon ne Weile, d.h. ist mindestens seit FW 4.x beobachtbar, wenn nicht gar schon vorher. Weiss aber nicht mehr wirklich genau seit wann.

Ist das Problem bekannt? Gibts nen Workaround (vermutlich abschalten de HDMI-CEC, aber das will ich ja nicht)?
Derzeit haben wir einfach das Schnellstartfenster so gelegt, dass der Start nicht in die üblichen Zeiten des Radiobetriebes fallen. Ist natürlich kein wirklicher Fix.

Gruß
Felix

McInner1
Mitglied
Beiträge: 226
Registriert: So 25. Dez 2016, 19:31
Wohnort: Mödling/Österreich
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

#2 Beitragvon McInner1 » So 13. Jan 2019, 12:29

Mein Onkyo TX-SR508 verhält sich genauso.
Das liegt - wie ich hier erfahren hab - an der speziell bei Onkyo (und Denon) nur dürftig eingehaltenen CEC-Norm.
Vielleich gilt das auch für deinen Sound Projector...
bild 7.65

felix
Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 18:40
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#3 Beitragvon felix » So 13. Jan 2019, 15:23

McInner1 hat geschrieben:Mein Onkyo TX-SR508 verhält sich genauso.
Das liegt - wie ich hier erfahren hab - an der speziell bei Onkyo (und Denon) nur dürftig eingehaltenen CEC-Norm.
Vielleich gilt das auch für deinen Sound Projector...


Danke für den Hinweis...., das Gerät wurde ja glaube ich nicht von Loewe selbst produziert (Yamaha vermutlich), aber ich würd hoffen, dass Loewe einen Anteil an der Software hat... oder zumindest für Fehler bei eigenen Geräten einen Workaround implementieren kann die mit dem Fehler umgehen kann.

Gruß
Felix

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24063
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 2952 Mal
Kontakt:

#4 Beitragvon Pretch » So 13. Jan 2019, 20:59

McInner1 hat geschrieben:Das liegt - wie ich hier erfahren hab - an der speziell bei Onkyo (und Denon) nur dürftig eingehaltenen CEC-Norm.

Ich glaub da verwechselst du was. Daß der TV bei Hintergrundaktivität mitunter ein Signal am HDMI ausgibt, was externe AVR zum kurzen ein/umschalten bringt, ist tatsächlich ein Problem des TV.
Dani ist da im Betatest schon länger dran, wenn ich mich recht erinnere.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pretch für den Beitrag (Insgesamt 2):
McInner1felix


Zurück zu „Chassis SL4xx (bild 1-9, Connect UHD, Art UHD, One UHD) Baujahr 2016 -...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kopff, Talki und 13 Gäste