Kabelio CI+ Modul Erfahrungen?

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 379
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Kabelio CI+ Modul Erfahrungen?

#1 Beitragvon Robotnik » Fr 12. Feb 2021, 08:39

Hat schonmal jemand das relativ neue Kabelio CI+ Modul im Loewe gehabt und getestet? Auch wenn es eigentlich nur für die Schweizer gedacht ist, wird es ja über versch. Kanäle auch in Deutschland verkauft.
Es ermöglicht über Eutelsat den HD Empfang der meisten auch in Deutschland erhältlichen HD+ Programme plus zusätzlich ORF/SRF und noch einige andere.
Wäre eventl. eine gute Alternative gegenüber dem immer teurer werdenden HD+ Abos.
Vom Prinzip her funktioniert es ja wie die Freenetmodule für HD über DVB-T2, also es ist ein nummeriertes Modul ohne zusätzlich, austauschbare Karte, was also den Einsatz in "Alternativmodulen" verhindert.
Ich denke mal eine frustfreie Aufnahme (ohne Beschränkungen und Ablaufdatum) wird damit auch nicht möglich sein?
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

mangray
Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: Do 1. Mär 2018, 17:37
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#2 Beitragvon mangray » Fr 12. Feb 2021, 15:26

Hi
Hier ist eine Kundenanfrage bei Amazon:

"Natürlich geht dieses Modul in Deutschland --,Voraussetzung--man hat oder kennt--einen Schweizer Bürger,der die Billag wie die (GEZ) in Deutschland bezahlt, und dadurch angemeldet ist, und seinen Schweizer Wohnsitz glaubhaft macht .Eine Freischaltung erfolgt nach dem Adressenabgleich von Kabelio !Erst dann erhält man den Freischalt-Cod und das Modul wird über Sat für 3-Monate freigeschaltet! dies ist erst einmal kostenlos!Danach kann man die Freischltung velängern lassen ! Zahlung erfolgt dann im Kabelio-Shop- in CHF.Dort findet noch einmal der Abgleich der Daten vom angemeldeten Modul- und den Daten der Adresse in der Schweiz statt.Danach kann man erst velängern und das Modul erhlt über SAT die jeweilige Verlängerung auf die Kartennummer zugesendet."

nice day
mangray
Loewe bild 3.40 UHD FW 5.2.0.0 SL410

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 379
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

#3 Beitragvon Robotnik » Mo 15. Feb 2021, 08:39

Ja das man einen "Schweizer" braucht um das Modul zu aktivieren ist mir auch schon klar. Das wäre nicht so das Problem ;)
Die Frage ist, verhalten sich Aufnahmen davon genauso wie mit einem offiziellen HD+ Modul, also geringe Halbwertszeit und Werbeüberspulbremse :???:
Wahrscheinlich schon, bei den darin enthaltenen "privaten" aber da ist ja auch ÖR von ORF und SRF dabei
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |


Zurück zu „Pay-TV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste