Nubert Subwoofer defekt

Online
Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1444
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

Nubert Subwoofer defekt

#1 Beitragvon Rudi16 » Sa 28. Nov 2020, 10:22

Kennt sich jemand aus der noch reparierenden Zunft mit Nubert Subwoofern aus? Mein AW-441 ist krank :cry:

Und zwar entweder das Standby/Vorstufen-Netzteil oder die Vorstufe selbst. Leider ist mir nicht bekannt, welche Spannungen dieses Netzteil eigentlich liefern sollte. Weiß das jemand? Ich messe hier im Leerlauf einmal +5.3 und -6.7 Volt. Stecke ich die Vorstufenelektronik an, dann brechen diese Spannungen auf +1.7 und -3.5 Volt zusammen und ein leiser Pfeifton (vom Schaltnetzteil) ist zu hören. Die Power-LED an der Frontseite erscheint mir dunkler als früher und das Teil regiert nicht auf die Fernbedienung. Die Frage ist nun, ob die Elektronik Überstrom zieht oder das Netzteil zu wenig liefert :???:
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.52), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Online
Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1444
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

#2 Beitragvon Rudi16 » Sa 28. Nov 2020, 10:35

Nachtrag: Nach Ausbau des Netzteils kam ein Aufdruck auf der Platine zum Vorschein, der die Spannungen mit +6 und -6 Volt angibt. Einer der der Elkos sieht ein bischen gewölbt aus. Werd's wohl mal mit Kondensatortausch probieren...
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.52), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3322
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 890 Mal

#3 Beitragvon DanielaE » Sa 28. Nov 2020, 13:14

Mehr Wumms gibts aber mit MLCCs :teach:
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL520+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence/Height in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Online
Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1444
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

#4 Beitragvon Rudi16 » Sa 28. Nov 2020, 17:06

Ja, ja... Dann geht's bis 11 :D

P.S.: Mein 300-teiliges(!) Kondensator-Sortiment soll am Dienstag geliefert werden. Dabei brauche ich nur 4 Stück 330µF/16V. Ich komme mir ein bischen vor wie Loriot :pfeif:
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.52), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3322
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 890 Mal

#5 Beitragvon DanielaE » Sa 28. Nov 2020, 17:24

Igor bei dir umme Ecke hätte sicher ausgeholfen.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL520+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence/Height in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

ws163
Profi
Beiträge: 1325
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

#6 Beitragvon ws163 » Sa 28. Nov 2020, 18:57

Wie alt ist das Teil?
Gewölbe Deckel sind schon mal ein Punkt an dem man ansetzen kann.
Schaltbild hab ich keines gefunden. Ist ähnlich wie bei Teufel. Heutzutage wird das immer schwieriger. Und wenn man eines hat bekommt man die Bauteile nicht. :cry:
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K, Samsung UBD-K8500 ,FireTV Qube, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe Art32 DR+ SL150 mit VU+ Zero, ChromeCast, Leelbox M9S Pro, Soundprojektor ID
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, ATV HD, FireTV 4k, Mi Box S, BluTechVision 3D
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV3,Fire TV, Pioneer AV-Receiver per ARC

Online
Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1444
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

#7 Beitragvon Rudi16 » Sa 28. Nov 2020, 19:09

Das Ding ist mittlerweile 8 Jahre alt und ziemlich rustikal aufgebaut. Das Netzteil der Endstufe ist noch analog (großer Ringkern-Trafo) und wird über ein Relais, daß sich mit auf erwähnter Platine für die Standby/Vorstufen-Stromversorgung befindet, zugeschaltet.
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.52), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 3368
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 588 Mal

#8 Beitragvon Spielzimmer » Mo 30. Nov 2020, 08:45

Gewölbt = defekt.

Wenn du ein Multimeter zur Hand hast, einfach die Wechselspannung an den Elkos messen, wenn das >0,5V sind, sind die Elkos hinüber. Meine Empfehlung dann Panasonic FC- oder FR- Serie als Ersatz.
Connect 48 (SL420) & Connect 40 (SL320) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, SL26 (MB180), DVB-S & DVB-C, Sky, Synology-NAS, Apple-tv 4k,

Online
Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1444
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

Nubert Subwoofer defekt [gelöst]

#9 Beitragvon Rudi16 » Mo 30. Nov 2020, 18:55

Er "wooft" wieder :thumbsupcool: Yes :lalala:
Aber was mache ich jetzt mit den 296 übriggebliebenen Kondensatoren :???:
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.52), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5909
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 820 Mal
Kontakt:

#10 Beitragvon dubdidu » Mo 30. Nov 2020, 19:07

Den Tannenbaum damit schmücken... :thumbsupcool:
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3322
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 890 Mal

#11 Beitragvon DanielaE » Mo 30. Nov 2020, 20:10

Aufladen und dann einfrieren. Elektronen halten sich so recht lange ohne daß sie zu stinken anfangen.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL520+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence/Height in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 6397
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 694 Mal
Danksagung erhalten: 545 Mal

#12 Beitragvon Mr.Krabbs » Mo 30. Nov 2020, 21:08

:D :rofl:
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 55 (SL4); Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go

Online
Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1444
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

#13 Beitragvon Rudi16 » Di 1. Dez 2020, 07:41

Aber wenn die Elektronen erst mal schlecht werden, gibt's 'ne mächtige Sauerei... Wobei: Wenn ich mein Gefrierfach auf -273.15°C einstelle, dann könnten sie ewig halten. Muß gleich 'mal schauen, ob Amazon so einen Kühlschrank verkauft und ob der darin verbaute Fluxkompensator mit weniger als 1.21 Gigawatt auskommt. Ansonsten vielleicht doch lieber der Weihnachtsbaum...

Unabhängig davon: Ich vermute, daß diese Netzteilplatinen auch in anderen Nubert-Produkten verbaut sind. Falls also jemand ein ähnliches Problem hat: Es ist verhältnismäßig einfach lösbar :D
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.52), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5909
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 820 Mal
Kontakt:

#14 Beitragvon dubdidu » Di 1. Dez 2020, 08:13

Kannst Du es bitte unterlassen dem Bund und dem THW Kühlkapazitäten über Amazon wegzukaufen? :teach: :rofl:
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Marder
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 11:50
Danksagung erhalten: 9 Mal

#15 Beitragvon Marder » Di 1. Dez 2020, 12:41

Kreiere doch einen neuen Energiedrink.
Elkos Elchdrink, mit der extra Portion Elektrolyten...schmeckt statisch und man fühlt sich wie aufgeladen.
Heiraten und die Dinger an die Hochzeitskutsche binden geht auch immer.

Wo bitte muß man 300 Elkos abnehmen ?
Konnte Nubert Dir nicht helfen ? Die vertreiben doch direkt alles.

Hier mal ein Tipp : https://www.develektro.com/
Farnell ist ja nur für Großabnehmer.
Der HBE-Shop in Berlin ist ja leider geschlossen.

Marder

ws163
Profi
Beiträge: 1325
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

#16 Beitragvon ws163 » Di 1. Dez 2020, 22:26

Wäre auch eine Möglichkeit gewesen:
https://www.voelkner.de/products/34751/ ... 2.5mm.html
Oder bei der Amazone...
Aber Hauptsache es wooft wieder :thumbsupcool:
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K, Samsung UBD-K8500 ,FireTV Qube, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe Art32 DR+ SL150 mit VU+ Zero, ChromeCast, Leelbox M9S Pro, Soundprojektor ID
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, ATV HD, FireTV 4k, Mi Box S, BluTechVision 3D
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV3,Fire TV, Pioneer AV-Receiver per ARC

Online
Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1444
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

#17 Beitragvon Rudi16 » Mi 2. Dez 2020, 07:47

@Marder:
Danke für den Tipp! Den Anbieter kannte ich noch nicht.

@ws163:
Das Stichwort heißt Amazon. Durch die via Prime-Mitgliedschaft "gesparten" Versandkosten liegt das 150er Sortiment leicht unter, das 300er Sortiment (15 verschiedene Kapazitätswerte) leicht über dem Völkner-Preis für 10 Stück / 1 Kapazitätswert.
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.52), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

ws163
Profi
Beiträge: 1325
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

#18 Beitragvon ws163 » Do 3. Dez 2020, 14:44

Hi Rudi16,
da kann man viel hin und her rechnen :D
Ich z.B. könnte von Reutlingen nach Stuttgart fahren, Parkhaus, 20m zum Conrad und wieder heim fahren. Kostet ja nix :D
Früher war das kein Problem, da gabs Elektronikläden an jeder Ecke. Da konnte man auch einen Widerstand kaufen. Heute sind die alle ausgestorben, leider.
Gut, ich hab den Vorteil das ich mir die Bauteile aus der Werkstatt mitnehmen kann. Habe aber trotzdem verschiedene Sets zu Hause. Und wir verkaufen auch einzelne Widerstände etc.. Ist halt ein Vorteil von kleinem Betrieb mit Werkstatt.
Wenn einer die Bauteile übrig hat und keine Verwendung hat könnte man sie ja verschenken/verkaufen. So ein gemischtes Set ist für einen Bastler mit Sicherheit interessanter als z.B. 16 gleiche Bauteile aus einem 20er Pack.
Aber wie schon gesagt, Hauptsache es woooft. :thumbsupcool:
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K, Samsung UBD-K8500 ,FireTV Qube, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe Art32 DR+ SL150 mit VU+ Zero, ChromeCast, Leelbox M9S Pro, Soundprojektor ID
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, ATV HD, FireTV 4k, Mi Box S, BluTechVision 3D
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV3,Fire TV, Pioneer AV-Receiver per ARC


Zurück zu „Lautsprecher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste