YouTube App und Loewe Channel funktionieren nicht mehr  [Gelöst]

Georg
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:18
Händler/Techniker: ja

YouTube App und Loewe Channel funktionieren nicht mehr

#1 Beitragvon Georg » Do 5. Nov 2020, 19:27

Liebe Freunde, habe heute einen Loewe bild 5.55 in Betrieb genommen. Bei YouTube folgendes Problem: Das YouTube Symbol ist ja als App hinterlegt. Beim Anklicken wird es geladen, aber nur kommt dann eine Desktop Version, die man auch nicht bedienen kann. Der TV empfielt auf die App Version von YouTube umzusteigen. Nur wie funktioniert das? Vielleicht kann mir da jemand helfen.

root2
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do 5. Nov 2020, 21:24
Hat sich bedankt: 2 Mal

#2 Beitragvon root2 » Do 5. Nov 2020, 21:34

Hallo zusammen,

seit heute funktioniert auf meinem Loewe Art 40 sowohl die YouTube App, als auch die Loewe Channel App nicht mehr.

YouTube hatte ich bis vor ein oder zwei Tagen noch aktiv ohne Probleme genutzt.

Starte ich die YT App, sagt sie mir, dass ich auf YouTube.com umgeleitet werde und doch besser die offizielle YouTube App aus dem AppStore des Gerätes verwenden sollte. Das ist jedoch genau die App, die ich bisher genutzt habe.

Starte ich den Loewe Channel bekomme ich die Meldung, dass der Service gerade nicht zur Verfügung steht, man aber an einer Lösung arbeitet.

Auf den Loewe Channel kann ich gut verzichten, aber die YT App ist mir tatsächlich sehr wichtig. Netzwerk Verbindung besteht, denn nach der Umleitung auf youtube.com laden dort Inhalte und der Autoplay fängt an zu laufen.

Hat sich hier in den letzten Tagen etwas geändert oder was kann ich tun, um sie wieder zum laufen zu bekommen?

Danke für etwas Unterstützung.
TV: Loewe Art 40 [Chassis SL310F, Software Version V4.2.15.0] | AVR: Pioneer VSX-S510S | BD Player: BD: Sony BDP-S4200

Benutzeravatar
Loewengrube
Site Admin
Beiträge: 25457
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1954 Mal

#3 Beitragvon Loewengrube » Do 5. Nov 2020, 21:49

Hier YouTube ohne Probleme!

Welches Chassis und welche Software?
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 25604
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 531 Mal
Danksagung erhalten: 3509 Mal
Kontakt:

#4 Beitragvon Pretch » Do 5. Nov 2020, 21:54

Auch hier (SL420) läuft grad YouTube in der App völlig problemlos.

root2
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do 5. Nov 2020, 21:24
Hat sich bedankt: 2 Mal

#5 Beitragvon root2 » Do 5. Nov 2020, 22:02

Hallo und danke für die schnelle Antwort.

Das Chassis ist ein SL310F
Software Version ist V4.2.15.0
Laut dem Menü sind keine Upgrades verfügbar.
TV: Loewe Art 40 [Chassis SL310F, Software Version V4.2.15.0] | AVR: Pioneer VSX-S510S | BD Player: BD: Sony BDP-S4200

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 25604
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 531 Mal
Danksagung erhalten: 3509 Mal
Kontakt:

#6 Beitragvon Pretch » Do 5. Nov 2020, 22:09

Die ist aber sehr alt.

Hier kannst du die aktuelle SW laden und per USB installieren
app.php/downloadsystemcat?id=9

root2
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do 5. Nov 2020, 21:24
Hat sich bedankt: 2 Mal

#7 Beitragvon root2 » Do 5. Nov 2020, 22:19

Das mache ich vermutlich erst am Wochenende, danke für den Download Link.

So wie ich das lese, die ZIP Datei in den root Ordner eines USB Stick entpacken, an einen der USB Ports anschließen und im USB Menü "Update" wählen - richtig soweit?

Zwei weitere Fragen habe ich noch:

Bleiben beim Update meine ganzen persönlichen Einstellungen erhalten?

Ich habe einen Pioneer VSX S510 AVR per HDMI ARC am TV hängen, der als "Receiver" automatisch mit dem TV gestartet und ausgeschaltet wird und der die am AVR angeschlossenen HDMI Kanäle an den TV meldet. Wird mit dem AVR alles weiterhin funktionieren? Vor allem HDMI CEC (ich verwende für alles praktisch nur die Fernbedienung des Loewe - auch zum Steuern vom an den AVR angeschlossenen BD Player) liegt mir am Herzen. Und das automatische An/Ausschalten des AVR selbst, sowie das Anschalten von an den AVR angeschlossenen Geräten (z B dem BD Player), wenn man auf den entsprechenden HDMI Eingang wechselt, wäre mir ebenfalls wirklich wichtig.
TV: Loewe Art 40 [Chassis SL310F, Software Version V4.2.15.0] | AVR: Pioneer VSX-S510S | BD Player: BD: Sony BDP-S4200

Benutzeravatar
Loewengrube
Site Admin
Beiträge: 25457
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1954 Mal

#8 Beitragvon Loewengrube » Do 5. Nov 2020, 22:29

Ja, bleibt alles erhalten.

Wäre ja blöd, wenn nicht ;)
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

root2
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do 5. Nov 2020, 21:24
Hat sich bedankt: 2 Mal

#9 Beitragvon root2 » Do 5. Nov 2020, 22:39

Das wäre super.

Ich kann mich noch erinnern, dass das Einrichten vom AVR damals eine ziemlich hakelige Sache war.
TV: Loewe Art 40 [Chassis SL310F, Software Version V4.2.15.0] | AVR: Pioneer VSX-S510S | BD Player: BD: Sony BDP-S4200

Benutzeravatar
Loewengrube
Site Admin
Beiträge: 25457
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1954 Mal

#10 Beitragvon Loewengrube » Do 5. Nov 2020, 22:49

Es kann passieren, dass Du nach dem Update mal alles stromlos machen musst. Sollte es Probleme geben.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 3346
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

#11 Beitragvon Spielzimmer » Fr 6. Nov 2020, 08:43

@Georg
Als erstes ein Software-Update durchführen.
Siehe auch diesen Thread:

Zusammengefügt! Die Mod.
Connect 48 (SL420) & Connect 40 (SL320) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, SL26 (MB180), DVB-S & DVB-C, Sky, Synology-NAS, Apple-tv 4k,

Benutzeravatar
Loewengrube
Site Admin
Beiträge: 25457
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1954 Mal

#12 Beitragvon Loewengrube » Fr 6. Nov 2020, 08:50

@Georg
Und bitte keine Threadtitel, wie "Loewe bild 5.55" :wah:

Der Titel sollte immer die eigentliche Fragestellung umreißen! Da das Thema aber gerade gestern 2x auftauchte, mal zusammengeschoben.

Möglicherweise hast Du auch einen älteren Software Stand!?
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Online
Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3289
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 881 Mal

#13 Beitragvon DanielaE » Fr 6. Nov 2020, 09:43

Ich hatte gestern Abende dasselbe Problem wie in #1 und #2 beschrieben. Bekanntermaßen ist mein System und die Firmware so neu, daß es die noch garnicht gibt :D
Mal sehen, ob das nur temporär ist oder ein dauerhaftes Problem mit der Youtube-App. Wenn ich es richtig verstehe, wird die unabhängig von der TV-Firmware aktualisiert (vmtl. direkt von den Google-Servern). Trifft mich jetzt nicht so hart mit 'nem FireTV 4K als Alternativfakt.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL5xx+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence/Height in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

root2
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do 5. Nov 2020, 21:24
Hat sich bedankt: 2 Mal

#14 Beitragvon root2 » Fr 6. Nov 2020, 11:13

DanielaE hat geschrieben:Ich hatte gestern Abende dasselbe Problem wie in #1 und #2 beschrieben. Bekanntermaßen ist mein System und die Firmware so neu, daß es die noch garnicht gibt :D
Mal sehen, ob das nur temporär ist oder ein dauerhaftes Problem mit der Youtube-App. Wenn ich es richtig verstehe, wird die unabhängig von der TV-Firmware aktualisiert (vmtl. direkt von den Google-Servern). ...

Danke für dieses Feedback.

Ich warte auch mal ein paar Tage ab, ehe ich update.

Aber ich denke, es ist wohl besser, die Firmware aktuell zu halten - selbst wenn die jetzige (bis auf die oben benannten Probleme mit den Apps) sauber läuft - oder ist das Risiko das System zu "zerschießen" doch vorhanden? Man kennt ja von anderen Softwarehäusern des öfteren mal grobe Pannen in Updates, die teilweise zu nicht mehr funktionierenden Systemen führen.

Welche Möglichkeiten eines Fallbacks bzw. Recovery gibt es denn überhaupt, wenn ein Firmware-Update fehlschlägt?

Und: Kann man alle Einstellungen eines Gerätes in eine Sicherung legen, wie das z. B. für manche Router (FritzBox) möglich ist? So könnte man im Falle einer Neuinstallation alle Einstellungen und verknüpften Geräte, Accounts, etc. aus dem Backup rasch wieder herstellen.
TV: Loewe Art 40 [Chassis SL310F, Software Version V4.2.15.0] | AVR: Pioneer VSX-S510S | BD Player: BD: Sony BDP-S4200

Benutzeravatar
Loewengrube
Site Admin
Beiträge: 25457
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1954 Mal

#15 Beitragvon Loewengrube » Fr 6. Nov 2020, 11:28

Das ist hier alles offtopic und steht in der Datenbank Wissenswertes bei uns.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

root2
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do 5. Nov 2020, 21:24
Hat sich bedankt: 2 Mal

#16 Beitragvon root2 » Fr 6. Nov 2020, 11:39

Dann gehe ich bezüglich der Updates mal wieder On Topic.

Im Downloadbereich steht:
Software für SL3xx - Neueste Datei: SL3xx v5.1.08 (335.45 MB) - Zuletzt geändert am: Do 9. Jul 2020, 14:27

Im Ordner ist die höchste Version 5.2.0.0 (244.81 MB) - Zuletzt geändert am: Di 7. Jul 2020, 19:59

Welche ist die richtige Datei?

Zum Thema Wissensdatenbank: Dort im Thread "Aktuelle Softwarestande sämtlicher Loewe-Chassis" ist der letzte Eintrag von 2013. "Aktuell" definiere ich anders. Es wäre schön, wenn es dort aktuelle Themen gäbe oder nicht mehr gepflegte Themen als solche markiert bzw. archiviert werden - wenn man schon darauf verwiesen wird.

Danke
TV: Loewe Art 40 [Chassis SL310F, Software Version V4.2.15.0] | AVR: Pioneer VSX-S510S | BD Player: BD: Sony BDP-S4200

Benutzeravatar
Loewengrube
Site Admin
Beiträge: 25457
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1954 Mal

#17 Beitragvon Loewengrube » Fr 6. Nov 2020, 12:00

Es gibt zu jedem erdenklichem Themenbereich in Bezug auf Software und Software-Aktualisierung einen passenden Thread in der Datenbank Wissenswertes! Und die sind auch alle aktualisiert. Der von Dir zitierte Thrwad ist nicht der richtige!

Hier ist Software-Update definitiv nicht on topic.

Die richtige Software ist immer die mit der höchsten Nummer! Steht zudem ganz oben (5.2.0.0.)
Wäre noch die Frage, warum Dein TV kein verfügbares Update anzeigt.

Wenn es weitere Fragen oder Probleme zum Thema Update gibt, dann mach doch einfach dazu einen Thread mit entsprechender Fragestellung auf, bitte.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

root2
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do 5. Nov 2020, 21:24
Hat sich bedankt: 2 Mal

#18 Beitragvon root2 » Fr 6. Nov 2020, 12:35

Auch wenn das hier noch einmal OT wird:
Ich lese mich gerne in die Thematik ein - aber dabei sind unterschiedliche Informationen zum gleichen Sachverhalt halt nicht gerade hilfreich.

Loewengrube hat geschrieben:Es gibt zu jedem erdenklichem Themenbereich in Bezug auf Software und Software-Aktualisierung einen passenden Thread in der Datenbank Wissenswertes! Und die sind auch alle aktualisiert. Der von Dir zitierte Thrwad ist nicht der richtige! ...

Ich habe ein Loewe Chassis und da läuft eine Software drauf - warum sollte der Thread "Aktuelle Softwarestände sämtlicher Loewe-Chassis" da nicht passend sein? :)

Loewengrube hat geschrieben:... Hier ist Software-Update definitiv nicht on topic. ...

Ich vermute doch sehr stark schon - entweder ein Software-Update der YT App und/oder ein Software Update der Loewe Firmware.

Loewengrube hat geschrieben:... Die richtige Software ist immer die mit der höchsten Nummer! Wäre noch die Frage, warum Dein TV die nicht von selber anzeigt. ...

Das ist eine Aussage, die mich weiter bringt - danke dafür. Weshalb die Aktualisierung bei mir nicht angezeigt wird, kann ich nicht sagen. Ich werde es aber im Auge behalten und ggf. einen neuen Thread aufmachen, wie von Dir angemerkt.

Bezüglich des YT Problems lasse ich noch ein paar Tage Zeit vergehen, um zu sehen, ob eine ggf. ausgerollte Aktualisierung der App Abhilfe schafft oder ob erst ein FW Update Besserung bringt.
TV: Loewe Art 40 [Chassis SL310F, Software Version V4.2.15.0] | AVR: Pioneer VSX-S510S | BD Player: BD: Sony BDP-S4200

Benutzeravatar
Loewengrube
Site Admin
Beiträge: 25457
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1954 Mal

#19 Beitragvon Loewengrube » Fr 6. Nov 2020, 12:47

Weil der Thread alt ist (und das sieht man ja auch sofort!) und hier bereits weiter oben von Sascha auf den richtigen Bereich zum Download verlinkt wurde. Und es Themen in der Datenbank gibt, die sich mit genau Deinen Fragen beschäftigen. Das Thema hier ist YouTube und nicht das durchzuführende Update und damit verbundene Fragen, um auf den neuesten Stand zu kommen.

In Sachen App wird da sicherlich nichts ausgerollt. Die ist Bestandteil der Gerätesoftware. Wo da aktuell ein Problem liegt, weiß ich nicht. Dani hat das ja offensichtlich auch mit der aktuellen Firmware gehabt. Ich habe es gestern und heute mehrfach getestet und es gibt hier kein Problem. Bisher zumindest. Mein SL4 läuft allerdings auch mit einer Beta-Firmware. Vermute fast mal, dass das Problem woanders liegt.

Grundsätzlich schadet ein Update auf die aktuelle Software aber sicherlich nicht. Du bist ja noch bei einer 4er Firmware.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

MannyD
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 13:32
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#20 Beitragvon MannyD » Fr 6. Nov 2020, 18:57

Bei meinem Connect 55 UHD funktioniert YT auch nicht mehr. Eben getestet.

Manny

Benutzeravatar
Olli
Profi
Beiträge: 1417
Registriert: So 17. Apr 2011, 15:00
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

#21 Beitragvon Olli » Fr 6. Nov 2020, 22:07

Keine Probleme mit YouTube auf SL320 und SL510. Auf dem SL320 ist die aktuelle SW 5.2.0.0 installiert.
LOEWE. bild 3.55 OLED (SL510 ß) | Sky CI+ mit Sky V13 | Fire TV Stick 4K | AVR: Marantz NR1402 | Blu-Ray: Marantz UD 5007 | LS: Heco Victa 5.1 | Fernbedienung: Logitech Harmony 665 | NAS: DS 213j mit WD30EFRX Red
LOEWE. Connect 55 UHD (SL320 ß) | AlphaCrypt One4All 2.5 mit HD+ HD05 | Fire TV Stick 4K
LOEWE. Xelos A 42 HD+ 100 DR+ (L2710 | MovieVision DR+ | Fire TV Stick

saknl
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Sa 7. Nov 2020, 00:28

Selbes Problem SL 302

#22 Beitragvon saknl » Sa 7. Nov 2020, 00:37

Ich habe seit spätestens dem 06.08.20 dasselbe Problem mit einem SL 302 und SW 5.2.0.0. Die YouTube-App funktioniert nicht mehr und leitet zu der Desktopseite weiter.

Ich hoffe, dass das bald behoben wird.

Ich_glotz_TV
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 12:23
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Gleiches Problem

#23 Beitragvon Ich_glotz_TV » Sa 7. Nov 2020, 11:29

Hallo zusammen,
mir ist gestern Abend das gleiche Problem wie in #1 und #2 beschrieben aufgefallen.
Anfang, Mitte der Woche hat alles noch funktioniert. Seither habe ich am TV nichts geändert.

Mein TV ist ein bild 7 SL420 1. Generation aus Dezember 2016 mit altem 3D-Panel
und aktueller Software V5.2.0.0.

Die youtube App ist ein von mir sehr häfig genutzes feature und wäre ein erheblicher
Nutzungs- und Comfortverlust, wenn diese nicht mehr in gewohnter Art und Weise funktioniert.

Dann bin ich mal positiv gestimmt und hoffe das es bald wieder funkioniert.


Liebe Grüße
Loewe bild 7.55 mit Tischfuss ohne Motor

j.j.
Mitglied
Beiträge: 236
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 21:47
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

#24 Beitragvon j.j. » Sa 7. Nov 2020, 13:04

Bei meinem bild 7.55 mit der aktuellen Software geht die YouTube App, aber ich bekomme den Link zu meinem Notebook nicht mehr hin. Darüber habe ich bisher die Wiedergabe auf dem TV gesteuert.

Benutzeravatar
DWDus
Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 09:56
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

#25 Beitragvon DWDus » Sa 7. Nov 2020, 14:02

Irgendwas ist bei euch verkehrt......
SL310 kein Problem, SL420 kein Problem, SL5xx kein Problem. :???:
First: Loewe Reference 85 :horror: (SL420 Upgrade Kit) - Subwoofer Highline - Apple TV 4K - Avinity HDMI
Second: Loewe bild 1.40 - Apple TV 4 - Avinity HDMI
Third: AOC 27G2U/BK - PS5 - Turtle Beach Elite 800 - Razer Seiren X - Avinity HDMI - Elgato HD60S+ - Spectral Just Office

Apple: iMac 21,5 - iPad mini 4 - iPad Pro 12,9 - HomePod - MacBook Pro - iPhone XS Max - 2x HomePod Mini


Zurück zu „Smart TV Apps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste