TV stürzt bei Netflix regelmäßig ab

cpeter
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: So 18. Okt 2020, 15:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

TV stürzt bei Netflix regelmäßig ab

#1 Beitragvon cpeter » So 18. Okt 2020, 16:00

Hallo,

bei der Nutzung von Netflix stüzt der TV regelmäßig ab.

Fehler trat auf z.B. 18.10. ca. 15:45Uhr / Referenznummer 11459 wurde an Loewe übermittelt.

Ich habe ein Update durchgeführt und auch wie im Forum beschrieben die Netzwerkeinstellungen gelöscht.
Davon abgesehen ist die App extrem schlecht zu bedienen.
Werden die Apps denn überhaupt noch weiter entwickelt? und wie kann ich z.B. die App updaten?

Viele Grüße, Carsten

Patricck
Routinier
Beiträge: 420
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 19:43
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Bei Ravensburg
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

#2 Beitragvon Patricck » So 18. Okt 2020, 16:29

Da kann man nix updaten, eigentlich laufen die Geräte Problemlos.

Frage ob Netflix was am Stream gedreht hat oder sonst irgendwas verändert.
Dann wäre es nicht auszuschließen das der Abstürzen kann.

Hilfreich wären Gerät, Chassis und SW stand.

Gruß Patrick

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25414
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1950 Mal

#3 Beitragvon Loewengrube » So 18. Okt 2020, 17:07

Threadtitel geändert.

Die Log-Nummer bringt als Titel nichts!!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25414
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1950 Mal

#4 Beitragvon Loewengrube » So 18. Okt 2020, 17:08

Was heißt denn regelmäßig?

Immer? Oft?

Und das lief problemlos vorher?

Wann stürzt er denn ab? Beim Starten der App oder beim Starten eines Films oder wann?

Und klar: welcher Fernseher, welches Chassis, welche Software?!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

cpeter
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: So 18. Okt 2020, 15:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

#5 Beitragvon cpeter » So 18. Okt 2020, 17:31

Er stüzt immer ab, wenn ich mir Infos zu einer Serie anschauen will, wenn ich lange nach unten scrolle oder wenn ich insgesamt mehr als 1-2 Minuten nach Filmen oder Serien suche

Nur abspielen funktioniert, aber ich kann z.B. nicht eine bestimmte Folge auswählen.

Loewe bild 3.55 oled (2 Jahre alt)
Software 5.2.0

VG,
Carsten

adoble
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 18. Okt 2020, 20:45
Hat sich bedankt: 1 Mal

Netflix Bedienungsoberfläche

#6 Beitragvon adoble » So 18. Okt 2020, 20:57

Bitte keine Vollzitate vom Vorposting! Gelöscht!

Ich habe das gleiche Problem mit der Netflix „App“ und kann zum Beispiel keine Episode auswählen (Softwareversion 5.2.0, Chassis SL410).

Übrigens wurde die Netflix-Benutzeroberfläche kürzlich geändert.

Cheers, Andrew

adoble
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 18. Okt 2020, 20:45
Hat sich bedankt: 1 Mal

#7 Beitragvon adoble » So 18. Okt 2020, 22:20

Danke für den freundlichen Empfang in diesem Forum. Sogar in Rot!

ws163
Profi
Beiträge: 1292
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal

#8 Beitragvon ws163 » So 18. Okt 2020, 22:28

Hi,
bei meinem 420er konnte ich den Fehler noch nicht feststellen
Versucht mal den Browser zurück setzen.
Menü-Extras-Rücksetzen auf Werkswerte-Browser
Dann müssen die Zugangsdaten eingegeben werden.
Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K, Samsung UBD-K8500 ,FireTV Qube, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe Art32 DR+ SL150 mit VU+ Zero, ChromeCast, Leelbox M9S Pro, Soundprojektor ID
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, ATV HD, FireTV 4k, Mi Box S, BluTechVision 3D
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV3,Fire TV, Pioneer AV-Receiver per ARC

adoble
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 18. Okt 2020, 20:45
Hat sich bedankt: 1 Mal

#9 Beitragvon adoble » Mo 19. Okt 2020, 10:09

Ich habe Ihren Vorschlag befolgt und die Netflix-App funktioniert jetzt korrekt (obwohl sie etwas langsam ist).

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Cheers,
Andrew

cpeter
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: So 18. Okt 2020, 15:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

#10 Beitragvon cpeter » Mo 26. Okt 2020, 20:57

Hallo,

bei mir hat es nichts gebracht.
Netflix stürzt nach wie vor ab, obwohl ich schon mehrfach den Browser und die Einstellungen zurückgesetzt habe.

Was ist eigentlich mit dem Report, hat das jetzt mal jemand ausgewertet oder was muss ich dafür unternehmen?

Viele Grüße, Carsten

Benutzeravatar
friendoftechnic20
Neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: Di 27. Okt 2020, 10:15

#11 Beitragvon friendoftechnic20 » Do 29. Okt 2020, 10:49

Hallo zusammen!

Das ist natürlich nicht wünschenswert, dass beim Start einer App der TV abstürzt. Das ist sogar sehr ärgerlich und zerrt an den Nerven. Alle Schritte die du durchgeführt hast sind eine gute Entscheidung gewesen und da hast du alles richtig gemacht.

Auf deine Frage, ob du die Netflix-App Updaten kannst, habe ich etwas nachgeforscht und herausgefunden, dass du eigentlich sobald ein Update verfügbar ist, auch ein Update machen kannst. Ich habe es nur sehr interessant gefunden, dass vor kurzem bei den Update ein Problem aufgetreten ist. Viele User beschweren sich, dass Netflix auf TV oder anderen Devices nicht mehr einwandfrei funktioniert. Vielleicht hat bei dir die Störungen auch ein zuvor getätigtes Update verursacht. ;)
Der Computer an sich, ist sinnlos. Die Software ist daher die Sinngebung des Sinnlosen. :thumbsupcool:

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25414
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1950 Mal

#12 Beitragvon Loewengrube » Do 29. Okt 2020, 10:55

friendoftechnic20 hat geschrieben:Auf deine Frage, ob du die Netflix-App Updaten kannst, habe ich etwas nachgeforscht und herausgefunden, dass du eigentlich sobald ein Update verfügbar ist, auch ein Update machen kannst.
Wir dürfen noch mal darauf hinweisen, dass es sich bei der App um keine native App handelt. Diese App hat nichts mit irgendeiner offiziellen Netflix-App zu tun, für die es seitens Netflix Updates gibt. Insofern ist die Aussage schlicht und ergreifend FALSCH. Änderungen fließen ausschließlich mit der TV-Software

@friendoftechnic20: Da sich das gerade sich durch mehrere Threads zieht: bitte gehe vorsichtiger mit angelesenen und vermeintlich richtigen Infos um! Viele Informationen führen leider nicht weiter und eher zu zusätzlichen Verwirrungen und Problemen!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25414
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1950 Mal

#13 Beitragvon Loewengrube » Do 29. Okt 2020, 10:58

cpeter hat geschrieben:Was ist eigentlich mit dem Report, hat das jetzt mal jemand ausgewertet oder was muss ich dafür unternehmen?
Du meinst die erstellte und eingesandte Log-Datei? Diese Infos musst Du an Loewe senden, damit sie die Log-Datei überhaupt einem Fehlerbild zuordnen können.

Nur, wenn wir hier gezielt nach Log-Dateien fragen, übermitteln wir die unsererseits inklusive der Fehlermeldung:

viewtopic.php?f=18&t=7093
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

WK_40
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Do 29. Okt 2020, 13:25

Bei mir auch Netflix-Probleme

#14 Beitragvon WK_40 » Do 29. Okt 2020, 13:33

Hallo Zusammen

Bei meinem SL 510 kommt es auch zum seltsamen Verhalten:
Netflix startet ganz normal
Die Filme im Hintergrund werden abgespielt wenn ich aber irgendwas starten möchte bekomme ich eine Fahlermeldung: H353-5101...eigentlich ein Windows-gebundene Fehler
Web-Browser Einstellungen wurden gelöscht
Alle Einstellungen auch
nichts hat's geholfen

Ideen was man noch machen kann?

WK_40
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Do 29. Okt 2020, 13:25

#15 Beitragvon WK_40 » Mo 2. Nov 2020, 12:47

...kann mir jemand helfen?
:???:
oder sofort mi-box kaufen und android benutzen?
Vielen dank voraus

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 25572
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 529 Mal
Danksagung erhalten: 3502 Mal
Kontakt:

#16 Beitragvon Pretch » Mo 2. Nov 2020, 19:42

Ob es die Mi-Box sein muss weiß ich nicht, aber eine externe Streaming Box macht meist Sinn.
Du bist immer deutlich aktueller und flexibler als mit jedem TV.

cpeter
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: So 18. Okt 2020, 15:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

#17 Beitragvon cpeter » Mi 11. Nov 2020, 20:18

Hallo,

1) beim TV steht, dass die Log-Datei an automatisch Loewe gesendet wird, mal erhält eine Referenznummer und man soll das hier im Forum posten.
Ich muss sagen, dass ist reichlich unbefriedigend. Ich habe es hier gepostet und die Nummer wurde entfernt und ich habe nicht wirklich eine Rückmeldung zu meiner Logdatei erhalten.

2) Als Nutzer ist es mir eigentlich egal, ob es eine App ist oder nicht. Es gibt leider das Problem, dass Netflix regelmäßig abstürzt und bei mir zumindest hat das zurücksetzen gar nichts geholfen. Im Gegenteil es ist sehr nervig über die Bedienungsoberfläche E-Mail und Passwort jedes mal neu einzugeben. Wenn es hilft okay, aber wie gesagt ist nicht der Fall. Gibt es hierzu andere Möglichkeiten - ohne zusätzliche Hardware und mit angenehmer Bedienung?

3) Weiterhin kommt seit ein paar Tage ein weiteres Problem hinzu. Die ARD Mediathek lässt sich nicht mehr starten. Fehlermeldung! Bitte prüfen Sie die Netzwerkeinstellungen. Getan Einstellungen sind okay. Amazon oder Browser funktionieren ohne Probleme?

Mich würde mal interessieren, ob bei Loewe noch weiterentwickelt wird, oder muss man jetzt mit dem System los leben wie es ist?

VIele Grüße, Carsten

Benutzeravatar
Geiselmen
Routinier
Beiträge: 475
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 13:20
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

#18 Beitragvon Geiselmen » Mi 11. Nov 2020, 20:31

Die Nummer steht doch im Post 1 von dir?!?

Fehler 2 kann sehr gut mit Fehler 3 zusammen hängen.
TV mal mit LAN Kabel direkt an dem Router anschließen und testen.

MfG Geiselmen
Loewe bild 7.65 SL420 SW 5.2.0.0 + Sub 525 + Mimi
Loewe bild 3.49 DR+ SL420 SW ß + Mimi
Loewe bild 1.65 SL410 SW 5.1.8.0
Loewe Art 40 SL310F SW 5.2.0.0

cpeter
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: So 18. Okt 2020, 15:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

#19 Beitragvon cpeter » Mi 11. Nov 2020, 20:51

Stimmt die Nummer steht noch da, aber hierzu gab es keinerlei Info

TV ist direkt am Router angeschlossen und Amazon funktioniert ohne Probleme und andere Mediatheken ebenfalls

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5824
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 808 Mal
Kontakt:

#20 Beitragvon dubdidu » Mi 11. Nov 2020, 23:03

Rufst Du die ARD-Mediathek über die App-Galerie auf oder über hbbTV? Bei der App gibt es aktuell wohl Probleme mit der ARD Mediathek. Vorab-Workaround: Die "ARD Mediathek" einfach gegen die "Das Erste" App austauschen. Weitere Infos folgen, sobald wir etwas vorliegen haben.
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

cpeter
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: So 18. Okt 2020, 15:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

#21 Beitragvon cpeter » Do 12. Nov 2020, 11:22

Hallo,

über die App-Galeria

was ist denn hbbTV?

Viele Grüße, Carsten

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25414
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1950 Mal

#22 Beitragvon Loewengrube » Do 12. Nov 2020, 12:40

cpeter hat geschrieben:1) beim TV steht, dass die Log-Datei an automatisch Loewe gesendet wird, mal erhält eine Referenznummer und man soll das hier im Forum posten.
Das wäre mir neu, dass das da so im TV steht ;)

Siehe mein Posting #13 weiter oben. Lesen!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 25414
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1950 Mal

#23 Beitragvon Loewengrube » Do 12. Nov 2020, 13:02

cpeter hat geschrieben:was ist denn hbbTV?
https://de.wikipedia.org/wiki/Hybrid_Br ... oadband_TV

Am Loewe via rote Taste. Über HbbTV ist beispielsweise die Mediathek des eingestellten Senders abrufbar. Aber das Thema mit der Mediathek ist eigentlich hier off topic.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Online
Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 6323
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 686 Mal
Danksagung erhalten: 540 Mal

#24 Beitragvon Mr.Krabbs » Fr 13. Nov 2020, 10:48

dubdidu hat geschrieben:Rufst Du die ARD-Mediathek über die App-Galerie auf oder über hbbTV? Bei der App gibt es aktuell wohl Probleme mit der ARD Mediathek. Vorab-Workaround: Die "ARD Mediathek" einfach gegen die "Das Erste" App austauschen. Weitere Infos folgen, sobald wir etwas vorliegen haben.


Das Problem wurde von Loewe an den Portalbetreiber gemeldet. Der ist bereits dran, das wieder in Ordnung zu bringen.
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 55 (SL4); Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go

cpeter
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: So 18. Okt 2020, 15:53
Danksagung erhalten: 1 Mal

#25 Beitragvon cpeter » Fr 13. Nov 2020, 11:51

okay, danke für die Info.

Mit dem Logfile schaue ich nochmal nach.

VIele Grüße, Carsten


Zurück zu „Smart TV Apps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste