Loewe Kundenzufriedenheit

Wie zufrieden seid Ihr mit Eurem Loewe Fernseher

Ausgezeichnet, würde ich sofort wieder kaufen
239
61%
Gut, funktioniert alles wie erwartet
74
19%
Mäßig, würde Loewe nicht weiterempfehlen
34
9%
Enttäuscht, hatte deutlich mehr erwartet
32
8%
Furchtbar, nie wieder Loewe
11
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 390

Online
Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 5122
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 431 Mal

#226 Beitragvon Mr.Krabbs » Mi 1. Apr 2015, 10:40

SCHNAUZE... :D :teach:
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 55 (SL4); Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go

Benutzeravatar
mulleflup
Profi
Beiträge: 1030
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 293 Mal
Kontakt:

#227 Beitragvon mulleflup » Mi 1. Apr 2015, 12:25

Ich habe mir gerade Popcorn warm gemacht, wie gehts weiter... :D


@elektro Hier was zum lesen :

http://www.accenture.com/de-de/company/ ... nding.aspx

mulleflup
bild 7.65(6.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 (schwarz), Yamaha RX A 2070, Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Dali Phantom Atmos Deckenlautsprecher, Blu-ray Panasonic DMP-UB824 (schwarz); Apple TV 4K ;
Connect 32 DR+(6.ß.ß) mit FUS im Esszimmer

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 22413
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 364 Mal
Danksagung erhalten: 2731 Mal
Kontakt:

#228 Beitragvon Pretch » Mi 1. Apr 2015, 13:05

Danke für den Link, deckt sich auch mit meinem Eindruck.

Früher waren Kunden an Problemlösungen interessiert, heute meckert man nur noch drüber wenn was nicht geht.
Das ist um so problematischer als das Produkte immer komplexer werden und, wie im Fall der Apps oder kürzlich der Soundvision auch immer mehr von äusseren Einflüssen abhängig werden, auf die der Hersteller keinen direkten Einfluss hat.
Eine sachliche Kommunikation mit dem Händler um das Problem zu analysieren und die Fehlerquelle zu finden wäre heute also viel wichtiger. Viele sind dazu aber nicht (mehr) bereit und wollen daß die Sachen out of the Box funktionieren. Eben das ist aber gerade heute nicht in allen Fällen möglich.

Wie oft haben wir hier Beiträge in denen Gift und Galle gegen den Hersteller (nicht nur Loewe, das betrifft alle Hersteller über die wir hier sprechen) gespuckt wird und nachher stellt sich raus daß die Antenne nicht in Ordnung, oder das Netzwerk fehlerhaft konfiguriert war.
Häufig mit Bemerkungen wie "mein alter TV hatte das nie". Ja, bei einem Auto ohne Spurassistent treten naturgemäß keine Probleme mit dem Spurassistenten auf. Bei meinem alten Handy (Siemens S10) hatte ich nie irgendwelche Softwareprobleme, hab es nie geupdated und der Akku hielt ne Woche. Dennoch würde ich mein iPhone nicht gegen ein S10 tauschen wollen. Das Teil ist bei weitem nicht frei von Fehlern, braucht hin und wieder einen Neustart... das nehm ich aber gern in Kauf zugunsten der Möglichkeiten und des Komforts eines modernen Smartphones.

elektro

#229 Beitragvon elektro » Mi 1. Apr 2015, 14:01

April,April!!
Na,da seid Ihr schön reingefallen.
Selbstverständlich ist Loewe die kundenfreundlichste beste Firma.
Mein Fernsehgerät ist so toll ,ich mag ihn gar nicht mehr abschalten.
Naja und das bischen Geld für so ein Fernsehgerät kann sogar ein Familienvater mit vier Kindern und einem Einkommen von 2000,-- Euro im Monat berappen.
Das Forum hier immer freundlich und sachlich, komplett offen für alle Themen.
Danke an Alle und nicht den Kopf hängen lassen wenn mal wieder irgendetwas nicht so läuft wie geplant.

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 2677
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 661 Mal

#230 Beitragvon DanielaE » Mi 1. Apr 2015, 15:43

Is ja geil!

Da hab ich gestern doch tatsächlich anstatt 10 Stunden etwas 20 gebraucht, um von einer Dienstreise nach Bochum mit der Bahn wieder wohlbehalten nach Hause zurückzukehren. Nach dieser Odyssee durch die Bahnhöfe NRWs ist völlig klar, daß die Bahn pleitegehen wird. Bei dem Ticketpreis kriegen die immer noch nicht so simple Wetterfehler ausgemerzt. Die Privatbahn ist zum halben Preis von Bochum nach Essen gefahren! Ok, viel weiter fahren die auch nicht, aber das ist mir doch völlig schnurz - ich will ja kein Lokführer werden um mit der Bahn fahren zu können. Da sehe ich echt schwarz für die Bahnmitarbeiter.... (rhabarber, rhabarber...)

Es ist ja richtig leiwand hier in Trollistan :D
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (5.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, MaxCAM (v2/Fortuna 2.68) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, MC-PC mit XBMC, FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Wonko
Routinier
Beiträge: 350
Registriert: Do 26. Jan 2012, 22:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

#231 Beitragvon Wonko » Mi 15. Apr 2015, 20:55

Na ja...
Nur mal so zwischendurch meine 2cts zum Thema. Als (ehemals) absoluter Loewe-minded Nutzer bin ich mittlerweile einfach nur froh, daß bei der Aktion im letzten November kein Connect ID mehr für unsere guten Bekannten abgefallen ist. So sind es weiterhin gute Bekannte...

Aus aktuellem Anlaß also... doch nur rund 2,5 Wochen nach meiner letzten Mail ans CCC kam also jetzt eine Antwort. Blöd ist ja immer, daß da jedes Mal eine neue Nummer drauf steht, damit die Referenzierung verloren geht und wenn man so wie ich mittlerweile schon bald 50 Stunden in Fehlersuche und -Dokumentation gesteckt hat... nun ja... Seit November also melde ich die Fehler, das Ergebnis ist Null, Zero, nothing, niente.

Die Fehler sind x-mal beschrieben, es sind - welche Überraschung - immer noch die gleichen. Kein einziger ist bisher behoben. 2x habe ich "rechtlich korrekt" meinem Händler Fristen zur Behebung gesetzt. Nix.

Der bildlich ziemlich tolle Connect ID ist in der Anwendung im Heimnetz nichts weiter als ein Monitor. Das Notebook hängt dran, wenn es um Bilder und/oder Videos geht. Vergleichbare Monitore kosten rund 300 Euro. Die Geräte der von mir nicht verehrten Billigkonkurrenz können all das hier fehlerhafte problemfrei.

Von der Softwarequalität bin ich enttäuscht, von der "Kundenzuwendung" ebenfalls. Das betrifft mittlerweile auch meinen ehemals Freundlichen, der sich einfach nur noch verleugnen läßt. Was soll ich auch machen, ich will die Möhre zurückgeben. Punkt.

Insofern würde ich heute definitiv keinen Loewe Fernseher kaufen und niemanden einen solchen Kauf empfehlen. Die Erfahrungen mit der SoundVision spielen da auch rein - auch wenn das Thema nun endlich gelöst wurde. Mein kleines Loewchen Speaker2Go liebe ich abgöttisch!

Wonko, das deprimierte Wort zum Abend
LOEWE Connect 48 UHD DR+ (V4.6.13.0) {SL320}
LOEWE klang 1
LOEWE SoundVision Software-Version 3.11
LOEWE Speaker 2go
Sonos Play:1
FritzBox 7490
Doppel-Flat 50 über 1&1

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 22413
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 364 Mal
Danksagung erhalten: 2731 Mal
Kontakt:

#232 Beitragvon Pretch » Mi 15. Apr 2015, 21:50

Ja, die 220er sind ein trauriges Kapitel in der Loewe Geschichte. Die Gründe wie es dazu kam sind bekannt und die Fehler aus der Zeit nicht mehr rückgängig zu machen. Man musste einfach schnell ein Gerät anbieten das auch noch spürbar günstiger sein sollte als die Vorgänger und das Ganze mit zu der Zeit schon sehr überschaubaren Resourcen.
Ich weiß, für Kunden ist das kein Trost, aber auch bei Loewe ist man sich klar daß man damit viele Kunden vergrault hat und auch deshalb wurden die nun so schnell abgelöst.

Vielleicht ist es eine Art Genugtuung daß die Verantwortlichen nicht mehr bei Loewe beschäftigt sind, mich zumindest beruhigt es. Die neuen Eigentümer haben gründlich aufgeräumt und die neue Loewe GmbH ist spürbar flexibler, offener und will sehr viel näher am Kunden sein als das früher der Fall war.
Beim CCC wie auch bei vielen Händlern gibt es, und das sagt Loewe, aktuell ein klares Defizit was Organisation und Kompetenz betrifft. Beim CCC fehlen schlicht die Resourcen, sowohl personell als auch finanziell, die fachlich immer komplexeren Fragen und Probleme zu bearbeiten. Das CCC selbst ist erstmal nur ein Callcenter, die auch mal Probleme in die Technik weiterleiten können, das aber ansich nicht sollen. Die Techniker bei Loewe sind nunmal dazu da Geräte zu entwickeln, nicht Endkundenanfragen zu bearbeiten. Für einen 2nd Level Support ist Loewe einfach zu klein so daß spezifische Anfragen derzeit eben direkt in der Entwicklung landen.
Man arbeitet aber dran das zu lösen (viel mehr darf ich dazu nicht sagen).

Aber vielleicht kannst Du mir, am besten per PN oder Mail, deine Liste zukommen lassen, dann reich ich die gern an die richtige Stelle weiter. Ich kann natürlich nichts dazu sagen was davon wie behoben werden kann, vieles ist bei den Geräten schlicht durch Hardware limitiert, zumindest bekommen es dann aber Leute die das Machbare tun können.

Wonko
Routinier
Beiträge: 350
Registriert: Do 26. Jan 2012, 22:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

#233 Beitragvon Wonko » Do 7. Mai 2015, 18:42

kleiner Querverweis:
viewtopic.php?p=104549#p104549
Nun bewegt sich was.
LOEWE Connect 48 UHD DR+ (V4.6.13.0) {SL320}
LOEWE klang 1
LOEWE SoundVision Software-Version 3.11
LOEWE Speaker 2go
Sonos Play:1
FritzBox 7490
Doppel-Flat 50 über 1&1

Casa
Neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 17:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

#234 Beitragvon Casa » Sa 30. Jan 2016, 17:55

Als Neuzugang möchte ich das Forum zunächst herzlich begrüßen.
Kundenzufriedenheit ist natürlich immer geprägt von persönlichen Erfahrungen und meine sind - dass muss ich mal so schreiben - außerordentlich positiv ...
Nach fast 23 glücklichen Jahren mit einem Concept Plus 630 (den kennt wohl nur noch die ältere Generation) habe ich mir Anfang 2014 einen Individual 46 SF gegönnt und bereue es bis heute in keinster Weise. Ich hatte mich für ihn auch bewusst in der schwierigen Loewe-Phase entschieden und habe so manchen Tag vor Auslieferung gedacht ob das wohl gut geht. Ist es und ist es bis heute. Phänomenales Bild - auch gegenüber meinem neuen Zweitfernseher Connect 32, klasse Design.
Die häufig beschriebene Kritik - lange Umschaltzeiten, wo bleibt FCZ ... Stören mich nicht. Ich zappe auch, sehe doch aber an der sofort eingeblendeten Infozeile auch auf schwarzen Monitor was mich erwartet. Ein dummer Bug wurde mit der neuesten SW behoben (Smart Card KD wird im Schnellstart Modus nicht erkannt). Hier kann ich eigentlich auch nur das CCC loben, gut gekümmert! Im übrigen tritt dieser Bug auch bei meinem neuen Connect auf - ist aber, glaube ich, schon ins Forum 3xx gestellt worden.
Nun habe ich seit Weihnachten auch Apple TV4 am Indi - funzT wunderbar, auch wenn ich zwei Fernbedienungen brauche. Ist auch deswegen kein Problem, da ich beide als sehr schick und hochwertig empfinde. Naja, und dass der Apple TV an HDMI nicht als solcher erkannt wird (was er angeblich sollte), davon sterbe ich jetzt auch nicht. Und auf Anweisung meiner Frau nutze ich ab und zu einen Kopfhörer- kabellos über Bluetooth-Adapter am Kopfhöreranschluss des Indi.

Fazit:
Ich bin seit 25 Jahren treuer und zufriedener Loewe Kunde und Ich sehe momentan keinen Grund, dass sich das ändert.

P.S.
Irgendwo im 3xx Forum tauchte die Frage auf, welche Fernbedienung im Lieferumfang des Connect 32 sei - Alu bzw. Kunststoff: es ist die Alu analog zum Indi, zumindest bei mir war es so...

Credo_7581

#235 Beitragvon Credo_7581 » So 31. Jul 2016, 23:53

...ich habe diese gesammten Thread gelesen und bin etwas erschrocken über die Menge an negativen Beiträgen, und das ein so wichtiger und interessanter Threma über so lange Zeit (von 2011 bis heute) so wenig Anklang findet. Und das zwischen den einzellnen Post`s zum Teil so große zeitspannen liegen.

Ich hätte erwartet, dass hier seitenzahlen von über 100 enstehen.
Nach meinem Empfinden sind die Forenmitgleiderzahlen gesunken.
Ich schaue öfters rein und stelle fest, dass es täglich immer weniger neue Beiträge in den Threads gibt.

Auf jedenfall war das mal wesentlich anders hier.
Vor allem der Tonfall hat sich leider zum Negativen hin entwickelt.

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 22413
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 364 Mal
Danksagung erhalten: 2731 Mal
Kontakt:

#236 Beitragvon Pretch » Mo 1. Aug 2016, 01:09

Du bist erschrocken über die Menge negativer Meinungen? Das es so wenig sind, wo du doch Loewe so furchtbar findest?

Laut der Umfrage oben sind 80% wenigstens zufrieden. Ok, das könnten mehr sein. Berücksichtigt man aber, daß Foren vornehmlich Leute aufsuchen die ein Problem haben, ist das denk ich ein ganz ansehnlicher Wert.

Online
Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 5122
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 431 Mal

#237 Beitragvon Mr.Krabbs » Mo 1. Aug 2016, 09:37

Credo, ich mag dich ja eigentlich schon wegen deines Namens. ;)

Du bist doch schon lange dabei. Als du vor einigen Jahren an deinem Credo gebastelt hast, hast du hier den entsprechenden Support erhalten. Ich denke, da warst auch du ganz zufrieden.
Denn darum geht es ja grundsätzlich: Anwender helfen Anwendern. Interessenaustausch und Support außerhalb der üblichen Wege. Viele finden zu uns, weil sie ein Problem haben (so wie du). Andere melden sich an, weil sie sich im Vorfeld informieren wollen.

Dafür ist der (nicht repräsentative) Wert der Kundenzufriedenheit ganz ansehnlich. Ganz abgesehen davon sind viele hier der Marke beruflich oder emotional verbunden, uns setzt man dann gern die rosarote Brille auf, ich nenne es Markenloyalität und kann nichts schlechtes daran finden.

Jetzt hast du ein Problem, dass nicht zu deiner Zufriedenheit gelöst werden kann. Schon passiert folgendes in deiner Wahrnehmung: Die Zahl der Beiträge sinken, die Mitgliederzahlen sinken und der Ton wird ruppig. Nachweislich und objektiv steigen die Beitrags- und Mitgliederzahlen jedoch und zum allgemeinen Umgangston: "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus".

Also, beruhige dich, niemand will dir was böses... ;)
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 55 (SL4); Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go

Credo_7581

#238 Beitragvon Credo_7581 » Mo 1. Aug 2016, 14:07

Hallo Ihr Zwei!

...ähm, ich habe mich bewußt recht kurz gehalten, :-) um nich wieder ne Einschschränkung meiner Schreibrechte zu erhalten :rofl: -es waren ja auch kuriose Beiträge dabei- vor allem manche, die richtig hart sich ausdrücken, sowas hab ich hier noch garnicht gelesen, aber lassen wir das -ich hätte mehr zufriedenheitsbekundungen erwartet, oder man findet den Thread nich gleich, weil so versteckt

-ich war erschrocken, dass es um ältere Modelle geht, welche ich in meiner Vita übersprungen habe, hätte nicht gedacht, dass es bei diesen Serien solche Probleme gab.

Mr. Krabbs,
NICHT nur früher war Hilfe und CCC Support super, sondern auch letzten Monat der Herr l... aus Kronach, E-Mail samz BDA´S im Anhang, jetzt läuft der olle Sub 1 am Art UHD überraschend gut :rofl:

deine Interpretation meiner Wahrnehmung finde ich falsch, ich seh das momentan alles recht gelassen, im täglichen Gebrauch sind es Kleinigkeiten, abgesehen vom 30Hz Tuner habe ich eigentlich keine Probleme größerer Art.

es sind Rüchschritte aus meiner Sicht, früher wäre es ein "NO GO" gewesen, wenn ein Loewe TV seine hauseigene Komponente nich sauber per Namen anzeigt-auch wenn die AV wie pretch neulich schreib, altes Zeugs ist :pfeif:
kann ich nur mit dem Kopf schütteln, wenn der Art UHD nichts mehr richtig anzufangen weiß mit der digitalen Signatur der heuseigenen Audiovision.
Was willste also machen

Pretch,
auch dich möchte ich korrigieren, ich finde LOEWE nicht furchtbar,
ich finde furchtbar, wie loewe einen so super funktionierenden TV wie den Art versemmelt, mit s. o.

80 % ??? welche Umfrage, die in deinem eröffneten Thread???

rechne mal eure Moderator Kommentare heraus, wieviele Kundenbeiträge dann übrig bleiben bei ner Laufzeit von 5 jahren,
...10 ? ...8? ...habe sie nicht gezählt, aber aus meiner Sicht verschwindend wenig-

Das es so wenig sind, wo du doch Loewe so furchtbar findest?

wenn ihr die Leute gleich hart angeht, welche ein Thread im falschen Unterforum oder so erstellen, so dass sie sich gleich wieder ABMELDEN, ist das nicht ansehnliches.- v. a. DIE welche nur aus wenigen Beiträgen bestehen

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 23237
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 404 Mal
Danksagung erhalten: 1639 Mal

#239 Beitragvon Loewengrube » Mo 1. Aug 2016, 14:39

Nicht nur die Rechtschreibung und Grammatik, die Du hier an den Tag legst, geht mir total auf den Nerv. Wenn man bei Loewe so arbeiten würde, wie Du hier Buchstaben und Worte aneinander klöppelst, dann wäre dieser Thread hier sicherlich randvoll, ja. Das ist eine Zumutung! Und Deine ständigen ":rofl:" zeigen, wie ernst Du das hier und insbesondere die Forenregeln nimmst, mit denen Du Dich einverstanden erklärt hast, als Du Dich damals hier (hilfesuchend) angemeldet hast. Wenn es Dir (nicht mehr) gefällt, steht es Dir ja frei, Dich abzumelden. Statt mittlerweile tagein-tagaus mit undifferenziertem Kram und vollkommen haltlose Behauptungen technischerseits sowie nun auch noch das Forum betreffend zu provozieren, nur weil Du Dich mit Deinem Art über den Tisch gezogen fühlst, den man Dir ja angeblich aufgeschwätzt hat. Dabei hattest Du hier alle Möglichkeiten, Dich im Vorfeld schlau zu machen. Aber das nur am Rande. Deine Schreibrechte wurden ja bereits vor ein paar Tagen eingeschränkt, weil Du auch auf persönliche Anschreiben der Moderation keinerlei Einsicht gezeigt hast, sondern es vielmehr vorgezogen hast, auch da flapsig bis dreist zu reagieren. Und am Ende immer noch einen d´rauf zu setzen. Du hattest alle Möglichkeiten, diesen geballten Unsinn zu unterlassen.




P.S.: Und versteckt ist dieser Thread nicht mehr und nicht weniger, als jeder andere Thread auch.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 22413
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 364 Mal
Danksagung erhalten: 2731 Mal
Kontakt:

#240 Beitragvon Pretch » Mo 1. Aug 2016, 15:16

ich hätte mehr zufriedenheitsbekundungen erwartet, oder man findet den Thread nich gleich, weil so versteckt

Der Thread ist versteckt? Der ist sogar angepinnt und als wichtig markiert.
Das Erste was man sieht wenn man den Thread aufruft, und was auch auf jeder Seite ganz oben steht, ist die Umfrage. Ich weiß nicht wie du die übersehen konntest.
250 User haben daran bisher teilgenommen.
Das könnten sicher mehr sein, aber darauf haben wir nunmal wenig Einfluss. Als so irre wichtig würd ich den auch nicht sehen. Die Intention hab ich ja im ersten Beitrag beschrieben.

es waren ja auch kuriose Beiträge dabei- vor allem manche, die richtig hart sich ausdrücken, sowas hab ich hier noch garnicht gelesen

Ich finde diesen Thread jetzt insgesamt nicht "härter" als so manch anderen im Forum. Auch find ich, daß der garnicht so überwiegend negativ ist, wie du das empfindest. Es gibt 2-3 User die hier ganz schön auf den Putz gehauen haben, oft die Selben, die zur gleichen Zeit auch im Rest des Forums ihrem Unmut Luft gemacht haben. Mit denen entstehen dann mitunter auch mal längere Diskussionen.
Du bist dafür ja auch ein gutes Beispiel. Länger angemeldet, seit 1-2 Wochen pflügst du durch diverse Threads und lässt dort Dampf ab, in 2 Wochen hat sich das erfahrungsgemäß wieder gelegt.

-ich war erschrocken, dass es um ältere Modelle geht, welche ich in meiner Vita übersprungen habe, hätte nicht gedacht, dass es bei diesen Serien solche Probleme gab.

Loewe hatte ja auch immer mal wieder Sorgenkinder im Programm. Dazu gehören die MB Chassis, die SL2xx oder auch das Mediacenter.
Das schlägt sich natürlich auch hier nieder.
Eigentlich wäre es vielleicht wirklich sinnvoll diesen Thread hier zu schließen und einen Neuen aufzumachen, der nur SL3xx und neuer berücksichtigt. Ich denke da wäre die Quote zufriedener Kunden eher höher als bisher.
Andererseits ist das hier ja ohnehin nicht repräsentativ und wir wollen auch nicht unter den Tisch kehren, daß bei Loewe nicht immer alles eitel Sonnenschein war.

ich finde LOEWE nicht furchtbar,

Mir hattest du vorgestern noch geschrieben, daß du den Art zurückgibst und deine Beiträge in letzter Zeit waren diesbezüglich auch wenig zweideutig.
Falls ich das doch missverstanden hab, um so besser.

wenn ihr die Leute gleich hart angeht, welche ein Thread im falschen Unterforum oder so erstellen, so dass sie sich gleich wieder ABMELDEN, ist das nicht ansehnliches.- v. a. DIE welche nur aus wenigen Beiträgen bestehen

Weiß nicht, hast du ein Beispiel wo jemand "hart angegangen" wurde, weil er seinen Thread im falschen Unterforum gepostet hat?
Manchmal sind wir ein bisschen genervt. Wenn man das 10. mal am Tag, Themen verschoben und umbenannt hat, weist man im 11. Thread mal etwas deutlicher drauf hin das "Problem" oder "Loewe" keine sinnvollen Betreffzeilen sind, wenn man sich in einem Loeweforum befindet, in dem mehrheitlich Probleme behandelt werden. ;)


Aber um das hier vielleicht abzuschließen. In dem Thread gehts um die Zufriedenheit mit seinem Loewe Gerät, nicht um die mit dem Forum oder der Beiträge des Threads. Wenn da Bedarf besteht können wir das gern an anderer Stelle des Forums fortsetzen.

Erzi
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 01:23
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#241 Beitragvon Erzi » Mo 1. Aug 2016, 17:05

Was soll denn das? Thread schliessen und einen neuen aufmachen wo dann nur Geraete bewertet werden die kaum noch Fehler aufweisen?
Dann macht wenigstens fuer jedes einzelne Geraet eine Umfrage auf. Und falls mal jemand etwas negatives sagt immer schoen :droh:

Verstehe diese Art von Umfragen sowieso nicht.

Machen wir eben so lange Umfragen bis nur noch voellig zufriedene Kunden ihre Meinung darin kundtun.

Sorry, so wie das hier laeuft sieht es fuer mich so aus als wenn gar kein Interesse an negativer Kritik besteht. Allerdings verstehe ich auch ned was hier einige davon haben wenn die Lobeshymnen auf Loewe gesungen werden. Wobei.....doch, ich verstehe es irgendwie schon, sind ja genuegend Haendler unter den Usern und Moderatoren hier. Je positiver die Kritik umso leichter der Verkauf der hochpreisigen Geraete.

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 22413
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 364 Mal
Danksagung erhalten: 2731 Mal
Kontakt:

#242 Beitragvon Pretch » Mo 1. Aug 2016, 17:23

Hast du überhaupt den Satz zuende gelesen?
Pretch hat geschrieben:Eigentlich wäre es vielleicht wirklich sinnvoll diesen Thread hier zu schließen und einen Neuen aufzumachen, der nur SL3xx und neuer berücksichtigt. Ich denke da wäre die Quote zufriedener Kunden eher höher als bisher.
Andererseits ist das hier ja ohnehin nicht repräsentativ und wir wollen auch nicht unter den Tisch kehren, daß bei Loewe nicht immer alles eitel Sonnenschein war.

Ich schrub doch klar, daß wir eben das nicht vorhaben.

Aber es gibt Leute die einem auf Biegen und Brechen aus allem einen Vorwurf drehen wollen.

Ebenfalls hab ich im ersten Beitrag dieses Threads und eben nochmal gesagt warum ich diesen Thread damals aufgemacht hab. Das musst du nicht verstehen, ich glaub die meisten anderen tun es aber.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 23237
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 404 Mal
Danksagung erhalten: 1639 Mal

#243 Beitragvon Loewengrube » Mo 1. Aug 2016, 17:23

Komplett am Thema vorbei, Erzi. Das ist ein Thread, wo jeder schreiben kann, was er will zum Thema Kundenzufriedenheit. Das haben auch diverse Leute getan. Ob nun negativ oder positiv. Da wir das nicht beeinflussen, ist auch die initial gestartete Umfrage repräsentativ. Hatte Sascha ja oben schon geschrieben. Und ich denke nicht, dass Du hier nun vorgeben kannst, ob wir eine generelle Umfrage machen oder das Geräte-bezogen tun. Das ist ein offener Thread und fertig. Wenn Du zu einem bestimmten Thema etwas schreiben möchtest, dann tu das. Und wenn Du unzufrieden bist (als Nicht-Loewe-Besitzer wohl gemerkt), dann steht Dir das ja frei, dass hier Kund zu tun. Wo bitte ist das Problem?!

Das Gefasel von Lobeshymnen oder Fanboy-Vorwürfen kannst Du Dir echt schenken. Jeder schreibt halt aus seiner Sichtweise und was er davon hält. Dass aber ausgerechnet Du, der Du nicht mal einen Loewe hast, immer kräftig ins Horn bläst, wenn es um solche Kritik geht, verstehe ich null. Wer dieses Forum hier aufmerksam verfolgt wird durchaus feststellen, dass keiner von uns hier angetreten ist, um Loewe über den grünen Klee zu loben. Nichts desto trotz sind wir hier eben in einem Loewe-Forum, wo sich nunmal auch Leute bewegen, die der Marke zugetan sind. Ja, auch Händler. Auch sehe ich keinen Grund meinerseits, Loewe hier verteidigen zu müssen oder alles schön zu reden. Das gilt im Übrigen für uns Alle. Aber wenn man eben genau das immer herauslesen will, dann findet man sicher auch etwas. Am besten in den Threads, wo am lautesten geschrien wird, noch einen oben d´rauf setzen. Ohne überhaupt betroffen zu sein. Aber Hauptsache schimpfen.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Erzi
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 01:23
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#244 Beitragvon Erzi » Mo 1. Aug 2016, 17:42

Habe gar nicht geschimpft, aber wenn man immer gerade das heraus lesen will.... :D :D :D

Aber schoen wie ihr gleich wieder anschlagt. Vielleicht hast du ja gar nix mit nem Loewen zu tun sondern eher mit nem Dackel oder Pitbull. ;)

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 22413
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 364 Mal
Danksagung erhalten: 2731 Mal
Kontakt:

#245 Beitragvon Pretch » Mo 1. Aug 2016, 17:55

Du wirfst uns vor negatives unterdrücken, nur Lobeshymnen auf Loewe hören zu wollen und die teuren(!) Geräte ließen sich ja nur so verkaufen und wunderst dich nun über die Reaktion?

Um das vielleicht nochmal klar zu machen. Ich bin der einzige Händler unter den Moderatoren. Die anderen sind ganz normale Kunden, denen relativ egal sein kann wie viele Geräte Loewe verkauft. Maximal wollen die vielleicht, daß Loewe noch lange Fernseher baut, weil sie die eben mögen.

Während ich Credo sogar noch ein Stück weit verstehe, ist mir deine Motivation hier völlig unklar. Du hast keinen Loewen und auch nicht vor einen zu kaufen.
Ich, als Audi Fahrer, geh doch auch nicht in ein BMW Forum, mach dort ne Welle wie schlimm ich diese BMWs finde, und wundere mich anschließend warum ich da nicht mit offenen Armen empfangen werde und Gegenwind bekomme.

Erzi
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 01:23
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#246 Beitragvon Erzi » Mo 1. Aug 2016, 17:57

Pretch hat geschrieben:Du wirfst uns vor negatives unterdrücken, nur Lobeshymnen auf Loewe hören zu wollen und die teuren(!) Geräte ließen sich ja nur so verkaufen und wunderst dich nun über die Reaktion?



Hallo?

Ich wundere mich natuerlich nicht ueber eure Reaktion. Das habe ich doch einen Beitrag weiter oben deutlich geschrieben.

Danke fuer die erneute Bestaetigung.

Erzi
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 01:23
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#247 Beitragvon Erzi » Mo 1. Aug 2016, 18:00

Uebrigens....falls du lesen kannst....ich mache keine Welle gegen Loewe. Habe auch nix gegen Loewe. Wuerde mir unter Umstaenden auch einen kaufen, allerdings im Moment kein Bedarf da ich bestens versorgt bin und mir Loewe derzeit auch nichts bieten kann was ich nicht schon habe. Ausser das eben Metz drauf steht. Habe ja auch schon mehrfach geschrieben das beide sich in meinen Augen nix nehmen. Aber schreibt man hier wahrscheinlich auch alles vergeblich. Von einigen wird das auch gezielt ignoriert. Warum auch immer.

So, du bist wieder dran.

Online
Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 5122
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 431 Mal

#248 Beitragvon Mr.Krabbs » Mo 1. Aug 2016, 18:03

Nein, ich bin dran: Hör auf zu trollen, es reicht!
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 55 (SL4); Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go

j.j.
Mitglied
Beiträge: 166
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 21:47
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

FB

#249 Beitragvon j.j. » Mo 1. Aug 2016, 20:54

Seit mehr als 20 Jahren haben wir nur Loewe Fernseher in unseren 2 Wohnungen (derzeit 7 Geräte aus allen LCD Generationen noch im Einsatz, Röhren stehen noch auf dem Dachboden). Eine tolle Konstante seit vielen Jahren ist die Fernbedienung, von der Funktion und vom Design her unübertroffen. Derzeit schauen wir mit der SL320 Serie, und demnächst wird es sicher ein SL4xx.

Schön dass es Loewe weiterhin gibt!

Casa
Neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 17:06
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

#250 Beitragvon Casa » Di 2. Aug 2016, 23:22

Hallo zusammen
Anbei nach langer Zeit wieder ein Beitrag von mir - aus Brasilien- selbst da verfolge ich Euch...
Also ich habe das Gefühl es ist in dieser Zeit "politisch unkorrekt " einfach zufrieden zu sein
Was soll ich eigentlich sagen - die Profis unter Euch wissen, was ein Indi noch vor zwei, drei Jahren gekostet hat.
Soll ich in die Tischplatte beißen wegen der überteuerten "lahmen Kiste ", die ich mir angetan habe?

Nö find es geil und gut und jetzt gehe ich in den Pool :)


Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste