wo werden Loewe Fernseher usw. eigentlich verkauft?

eloart40
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 20:52
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

wo werden Loewe Fernseher usw. eigentlich verkauft?

#1 Beitragvon eloart40 » So 27. Sep 2020, 15:31

Hallo miteinander,
war bis Herbst 2019 Loewe-TV-Besitzer, habe nach einem Signalboard-Defekt nach 4 1/2 Jahren aber die Marke gewechselt. Dennoch interessiere ich mich immer noch, wie es bei Loewe weiter geht.
Ich lese im Forum von vielen Neuerungen seit dem Neustart bei Loewe, frage mich aber, ob das bei den Leuten außerhalb des Forums überhaupt ankommt.
Im Rhein-Main-Gebiet sind die "Hifi-Profis" ins Sachen TV führend, was sich aus der Werbung (Zeitungsbeilagen pp.) ersehen läßt. Die Firma war mal ein großer Loewe-Händler, hatte (oder hat noch?) eine große Loewe-Leuchtreklame an der Außenwand in Wiesbaden.
Könnte mich irren, habe aber in den Print-Medien werbungsmäßig noch nichts von/über Loewe gesehen, auch keine Hinweise auf neue Fernseher usw.
Frage mich also, ob Loewe bei solcher "Ignoranz" ein Zukunft haben kann.

Drücke die Daumen, daß es aufwärts geht.

Gruß
art 40 UHD, vorher Loewe aventos

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 25602
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 531 Mal
Danksagung erhalten: 3509 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon Pretch » So 27. Sep 2020, 15:47

Auf der Website bewerben die HiFi Profis Loewe.

Da die kürzlich vorgestellten Produkte zum größten Teil noch nicht verfügbar sind, macht es wenig Sinn diese zu bewerben. ;)

Benutzeravatar
DWDus
Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 09:56
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

#3 Beitragvon DWDus » So 27. Sep 2020, 18:21

Mich würde jetzt wirklich brennend interessieren wie du auf das Wort "Arroganz" kommst :blink:
Weil dann empfinde ich Rolls Royce definitiv auch als Arrogant! :D
First: Loewe Reference 85 :horror: (SL420 Upgrade Kit) - Subwoofer Highline - Apple TV 4K - Avinity HDMI
Second: Loewe bild 1.40 - Apple TV 4 - Avinity HDMI
Third: AOC 27G2U/BK - PS5 - Turtle Beach Elite 800 - Razer Seiren X - Avinity HDMI - Elgato HD60S+ - Spectral Just Office

Apple: iMac 21,5 - iPad mini 4 - iPad Pro 12,9 - HomePod - MacBook Pro - iPhone XS Max - 2x HomePod Mini

eloart40
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 20:52
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

"ignoranz" statt "arroganz"

#4 Beitragvon eloart40 » So 27. Sep 2020, 21:10

wer richtig liest ist meist im Vorteil, Grins

nachsichtiger Gruß
art 40 UHD, vorher Loewe aventos

Benutzeravatar
Loewengrube
Site Admin
Beiträge: 25457
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 459 Mal
Danksagung erhalten: 1953 Mal

#5 Beitragvon Loewengrube » So 27. Sep 2020, 23:53

Sehe gerade keinen Zusammenhang zwischen dem Thread-Titel und dem Eingangsposting?!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad Pro, iPad mini Retina, iPhone 12 Pro
6x Apple HomePod, Apple AirPods Pro
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

na-sicher
Routinier
Beiträge: 365
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:33
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

#6 Beitragvon na-sicher » Mo 28. Sep 2020, 08:44

Nun ja, ich habe das bisher jedenfalls so verstanden:

Frage: Wo werden die Loewen eigentlich verkauft?

Frage gleich selbst beantwortet: eigentlich nirgends, da keiner weiß ob oder wo es die gibt, da die Produkte und Marke nicht beworben werden.

Und die "Ignoranz" wird sich wohl darauf beziehen, dass lt.TE der Hersteller bis dato keinen Wert darauf legt, dies zu ändern, somit Marken wie Samsung oder LG nicht folgt, in Bezug auf die Aussendarstellung beim Fachhandel.

na-sicher
Routinier
Beiträge: 365
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:33
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

#7 Beitragvon na-sicher » Mo 28. Sep 2020, 09:07

Ich finde, dass es noch etwas zu früh für Werbung ist und hoffe, dass die Linien C. i und We noch pünktlich zum Weihnachtsgeschäft erscheinen (auch körperlich). Das wird zeitlich aber ein knappe Nummer. Erst dann würde ich an Loewes Stelle auch in die Werbung gehen.

Man darf nicht vergessen, Loewe wurde im Januar 2020 erst wieder neu gegründet. Es wurde kein laufender Betrieb übernommen, sondern wirklich neu angefangen mit Personalsuche, Organisation von Produktionsstraßen und allem Zip und Zap. 3 Monate später erwischte Europa dann Corona, das hat den Zeitplan sicherlich auch nochmal durcheinander gebracht. Ich finde es daher erstaunlich, dass man überhaupt schon so weit ist, wie man aktuell ist.

Und zuerst wurde ja die alte Produktlinie wieder aufgenommen, um überhaupt lieferfähig zu sein. Die Technik von gestern muss man auch nicht bewerben, das macht doch erst Sinn, wenn man etwas Neues im Programm hat. Und das kommt ja nun in ganz naher Zukunft, Schlag auf Schlag.

Fred56
Mitglied
Beiträge: 204
Registriert: Di 15. Nov 2016, 09:10
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

#8 Beitragvon Fred56 » Mo 28. Sep 2020, 09:39

Das es auch zukünftig den Distributionsweg „Autorisierter Fachhandel“ geben wird, hat Loewe ja bereits in den Pressemittelungen zum Neustart mitgeteilt.

Bleiben also noch 2 weitere Kanäle. Der Onlinehandel (eigener Loewe-Shop oder externe Plattformen wie z.B. Amazon) und der Verkauf über die großen Elektronik-Ketten (z.B. Media-Markt, Saturn).

Ich erwarte, dass ab 2021 alle 3 Distributionswege genutzt werden, selektiv nach Produkt, Beratungsbedarf und Zielgruppe. Ich erwarte auch, dass Loewe die Werbetrommel kräftig rühren wird, sobald die breite Palette an Video- und Audiogeräten zur Verfügung steht.
Loewe bild 7, Bose Lifestyle V35, Oppo BDP-93EU, Fire TV-Stick 4K, TV-Empfang über Vodafone/Kabel mit CI+ Modul und G09-Karte

Jennerwein
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: Sa 23. Apr 2011, 08:56
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 4 Mal

#9 Beitragvon Jennerwein » Sa 3. Okt 2020, 08:50

Würde ein autorisierter Händler einen Fernseher reparieren, der nicht bei ihm gekauft ist ? Welchen maximalen Anfahrtsweg würde er akzeptieren ?
bild 3.43 DR+ (DVB-C), Technisat DigiCorder ISIO C

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 25602
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 531 Mal
Danksagung erhalten: 3509 Mal
Kontakt:

#10 Beitragvon Pretch » Sa 3. Okt 2020, 09:15

Das wird man beim jeweiligen Händler erfragen müssen, gibt wie immer solche und solche. ;)


Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste