Einknopfbedienung für Internet Radio Betrieb machbar?

Online
j.j.
Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 21:47
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Einknopfbedienung für Internet Radio Betrieb machbar?

#1 Beitragvon j.j. » So 7. Okt 2018, 13:54

Hallo Loewe Erfahrene,

ich nutze einen SL220 überwiegend als Internet Radio. Kennt jemand eine Möglichkeit diese Betriebsart direkt aus dem Standby heraus mit nur einem Tastendruck auf der Assist zu aktivieren (Bild möglichst bereits dunkel getastet)? Bislang ist das eine längere Prozedur: TV aus dem Standby holen, nach dem Bootvorgang den unerwünschten Fernsehton stumm schalten, dann nochmal warten bis die Netzwerkverbindung bereitsteht, Internet Radio Sender starten, Ton wieder an, Bild dunkel ..

Danke für Tipps!

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20859
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 342 Mal
Danksagung erhalten: 2568 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon Pretch » So 7. Okt 2018, 14:08

Hau mich nicht, bin nicht sicher ob das beim SL2xx auch schon so war. ;)
Aktuell, startet der TV bei Druck auf die Audio/Radio Taste mit dem zuletzt gehörten Sender. War das Internetradio, dann mit diesem. Das Bild schaltet dann nach ein paar Sekunden automatisch ab, was aber glaub ich beim SL2xx noch nicht der Fall war.

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 2607
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 367 Mal

#3 Beitragvon Spielzimmer » So 7. Okt 2018, 16:57

ähm...beim SL3/4 startet der TV aktuell immer mit DVB-Radio aus dem Stand by, trotz vieler Wünsche für I-net Radio, wurde argumentiert dass man den Kunden nicht so lange warten lasse wolle, bis der TV aktiv wird.
Das autom. Bild-aus muss separat aktiviert werden.
Connect 48 (SL420) & Connect 40 (SL320) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, DVB-S & DVB-C, Sky, Synology-NAS

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20859
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 342 Mal
Danksagung erhalten: 2568 Mal
Kontakt:

#4 Beitragvon Pretch » So 7. Okt 2018, 16:58

Ja? dann nehm ich alles zurück. :shift:

Online
j.j.
Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 21:47
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

#5 Beitragvon j.j. » So 7. Okt 2018, 18:56

Gerade mit einem SL420 getestet: Gehört 'Soma FM Groove Salad', TV abgeschaltet, mit Taste Audio reaktiviert, TV startet nach etwas Verzögerung 'WDR 1 LIVE Internet', also nicht DVB Radio, aber auch nicht der zuletzt gehörte Internet Radio Sender. Bildschirm wird nicht ausgeschaltet. WDR 1 LIVE hatte ich zuvor weder gehört noch unter Home abgelegt. Misteriös ...

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20859
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 342 Mal
Danksagung erhalten: 2568 Mal
Kontakt:

#6 Beitragvon Pretch » So 7. Okt 2018, 19:08

Dann kommt mein Glaube, daß er mit Internet startet daher, daß er das mit SL2xx getan hatte. :D

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 2607
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 367 Mal

#7 Beitragvon Spielzimmer » So 7. Okt 2018, 19:16

Ich hab es gerade auch mit meinem SL420 und beta-SW (5.x) getestet. Es ist mir nicht gelungen , dass das Gerät mit einem I-net Radiosender startet. Egal wie ich abgeschaltet habe, er startet immer mit einem DVB Radiosender (Prog. Nr.1).

Evtl. war dein Gerät im Schnellstartmodus oder anderweitig nicht richtig runtergefahren?
Connect 48 (SL420) & Connect 40 (SL320) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, DVB-S & DVB-C, Sky, Synology-NAS

Online
j.j.
Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 21:47
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

#8 Beitragvon j.j. » So 7. Okt 2018, 19:36

Mein Empfangsweg ist DVB-T2. In meiner Region (NRW) gibt es meines Wissens gar keine DVB-T Radiosender, jedenfalls findet da ein Suchlauf nichts. Ob die Loewe Firmware in diesem Fall mit Internet Radio startet? Ja, mein SL420 nimmt gerade eine Sendung auf, und fährt momentan nicht in den normalen Standby herunter. Ich werde nachher oder morgen erneut probieren.

Danke für alle Hinweise!

Online
j.j.
Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 21:47
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

#9 Beitragvon j.j. » So 7. Okt 2018, 19:50

Falls jemand das Thema für nebensächlich erachtet - in Verbindung mit einem Loewe Sub am DAL sind die Loewe TVs eine vollwertige HiFi Anlage.

Ideal wäre es in der Betriebsart Taste 'Audio' Internet Radio Sender über die Zifferntasten programmieren und abrufen zu können, ohne den Umweg über 'Home'.

Danke!

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 3707
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 293 Mal
Kontakt:

#10 Beitragvon dubdidu » So 7. Okt 2018, 22:02

Ich bin auch ein Freund dafür Internetradio mehr "Raum" zu geben... ist im Betatest leider auf den Wunschlisten noch nicht weiter priorisiert worden.
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Online
j.j.
Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 21:47
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

#11 Beitragvon j.j. » Mo 8. Okt 2018, 14:05

Nochmal getestet: Internet Radio (Auslandssender) hören, SL420 TV in den Standby schicken (diesmal keine Aufnahme etc. im Hintergrund), mit Taste Audio wieder aufwecken, es erscheint wieder 1 LIVE WDR Internet Radio.

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 2607
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 367 Mal

#12 Beitragvon Spielzimmer » Mo 8. Okt 2018, 14:08

Gnaz sicher Internet-Radio und nicht DVB? LED war grau?

Ab wann ist Musik zu hören?
Connect 48 (SL420) & Connect 40 (SL320) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, DVB-S & DVB-C, Sky, Synology-NAS

Online
j.j.
Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 21:47
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

#13 Beitragvon j.j. » Mo 8. Okt 2018, 20:00

Ganz sicher normales Standby, gang schwach weißes Auge. Nach Start mit 'Audio' kommt nach ca. 15 sec. ein blauer Bildschirm mit der Meldung 'dieses Programm wird über Internet angeboten. Der Verbindungaufbau kann einige Sekunden dauern'. Dann ein weiterer grauer Bildschirm ohne Ton aber mit Inhaltsangabe zu 1 LIVE, dann nach ca. 30sec. Wechsel des Screeens zu 1 LIVE Logo und einsetzender Ton.

DVB-T (mein Empfangsweg) Radio wird bei uns (NRW) gar nicht angeboten.

Danke!

Benutzeravatar
nerdlicht
Freak
Beiträge: 556
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

#14 Beitragvon nerdlicht » Mo 8. Okt 2018, 21:44

Das scheint ein Sonderfall zu sein. Es klingt als ob DVB-T als Audioquelle (wie spezifiziert) angewählt wird und dann per HbbTV auf Internet umgebogen. Das wäre dann ein ganz normales Verhalten, wenn auch nicht die Erfüllung deines Wunsches.
Reference 55 UHD (SL420) an Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Config via Converter DAL - tv 4K
Loewe App (iOS Edition)
Loewe AirSpeaker

LOEWE since 2000.

Alferic
Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: So 19. Nov 2017, 18:20
Danksagung erhalten: 2 Mal

#15 Beitragvon Alferic » Di 9. Okt 2018, 05:57

Mir ist es manchmal passiert (nicht reproduzierbar), dass beim Druck auf die Audiotaste ein Internetradiosender läuft, und ich dann aber auch nicht auf ein anderes Digitalradioprogramm wechseln kann. Erst Ausschalten und nach kurzer Zeit einschalten brachte wieder Digitalradio


Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste