Wunschliste SL4xx

lfugr2016
Neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Di 15. Nov 2016, 11:06
Hat sich bedankt: 15 Mal

Re: Wunschliste SL4xx

#76 Beitragvon lfugr2016 » Sa 17. Dez 2016, 16:11

Pretch hat geschrieben:Nicht missverstehen, ich will niemandem ... seine Probleme ausreden. ;)

über Probleme reden wir hier wirklich nicht, es heißt ja Wunschliste...
Pretch hat geschrieben:Ich persönlich(!) kann schlicht nicht nachvollziehen wie man sich an einer 1 Sekunde erscheinenden, transparenten Einblendung derart stören kann.
Vielleicht erinnerst du dich. Als das in der Beta ganz frisch war, war auch ich im ersten Moment skeptisch. Das hat sich aber nach 2 Tagen sofort gegeben, vor allem weil die Einblendung wieder weg ist, noch bevor man den Finger von der Taste genommen hat.

Also, no Offense! Wir reden ja hier nur drüber und sagen unsere Meinung dazu. Entscheidungen darüber werden ohnehin woanders getroffen. :)

Also: angegriffen fühle ich mich nicht, auch nicht persönlich. Diskussion ist gut und heißt im Deutschen Streitgespräch. Einzig dem Argument "Personalisierung ist bei dem komplexen System nicht machbar" (sinngemäß) würde ich nicht 100% folgen wollen. Individualisierung beginnt vielleicht ganz minimalistisch: wählbare Farben, wählbare Positionen usw. Das muss auch nicht zwangsläufig alles in der TV-SW passieren. Denkbar wäre eine Art persönliches Profil, welches man mit einer App oder einer PC-Anwendung zurechtbauen kann. Dann wird das Profil abgespeichert und im TV eingespielt/ aktiviert. Die Parametrisierung muss ja heute auch schon da sein, das sollte realisierbar sein. Vielleicht sieht es ja einer der Entwickler als Herausforderung...
Ich lasse mich gern überraschen. Weihnachten gibt es ja jedes Jahr (oder Ostern ;) ).
der Ex: Individual 32 Selection HD+/DR+ L2700 (uptime: 9+ Jahre)
der Neue: Connect UHD 40 SL420 :thumbsup: :clap:

Benutzeravatar
DanielaE
Profi
Beiträge: 1829
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 469 Mal

Re: Wunschliste SL4xx

#77 Beitragvon DanielaE » Sa 17. Dez 2016, 17:40

Wünschen kannst du dir solche GUI-Gimmicks gerne und in Grenzen kann ich das auch nachvollziehen. Insofern unterstütze ich solche Wünsche auch insoweit, daß die Entwickler bei Loewe darüber nachdenken und ggf. auch implementieren dürfen, wenn sie rein garnichts mehr an Punkten im Lastenheft zur erfüllen oder Fehler zu beseitigen haben. Davor jedoch geht es erst einmal um andere Dinge. Ich kenne diese Kundenwünsche nach 'minimalen' Änderungen - gerne auch konfigurierbar - aus eigener Erfahrung der Softwareentwicklung nur zu gut. Ich könnte jedesmal kotzen wenn ich den Spruch höre 'ist doch ganz einfach' oder 'ich will doch nur'. Dabei wird halt völlig ausgeblendet, daß jede Option oder Konfigurationsmöglichkeit die Komplexität erhöht und die Menge aller (korrekterweise zu testenden!) Kombinationen verdoppelt. Das kann man sicherlich auch alles machen, nur will niemand den daraus resultierenden angemessenen Preis bezahlen. Insofern hoffe ich auf ein starkes Rückgrat der Loewe-Entwickler.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (4.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, MaxCAM (v2/Fortuna 2.68) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, MC-PC mit XBMC, FireTV Stick, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Benutzeravatar
nerdlicht
Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Wunschliste SL4xx

#78 Beitragvon nerdlicht » So 18. Dez 2016, 12:19

Verehrte Gemeinde, lieber Weihnachtsmann,

meine Wünsche an eine zukünftige Software für 2017 sind:

  • Videotext: Hauptbild von Sender A, Videotext (Side-by-Side) von Sender B (Funktionalität wie in den L27xx Chassis)
  • PiP: deutlich erweiterte Funktionalität des PiP; also z.B. Hauptbild TV-Sender + PiP AV-Quelle oder Hauptbild Smart-TV-App + PiP TV-Sender und andere Kombinationen abseits von TV-Sender + TV-Sender (auch hier der Verweis auf frühere Chassis)
Beides sollte sich doch trotz "Instant Channel Zapping" realisieren lassen?

Salü
Salü

Reference 55 UHD (SL420/ V4.2.15.0) mit AlphaCrypt Classic/ HD+ HD02, Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Konfiguration via Converter DAL -  TV (4th Gen.)

LOEWE since 2000.

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 2769
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 349 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal

Re: Wunschliste SL4xx

#79 Beitragvon Mr.Krabbs » So 18. Dez 2016, 16:21

Uuh. Da bin ich ja ganz stark bei dir. :thumbsupcool:
Gruß aus dem Harz !

bild7.65 (Beta),2xMaxCam:2xHD+),klang5, klang5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go, SoundVision
Bitte beachtet, dass die hier veröffentlichten Tipps von Euch auf eigene Gefahr angewendet werden. Durch eine unangemessene Verwendung von Funktionen könnt ihr euer Gerät unbrauchbar machen. Im Zweifel solltet Ihr Rat bei einem Fachhändler suchen.

Benutzeravatar
GEORGzer
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 00:19
Wohnort: Öberösterreich
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Wunschliste SL4xx

#80 Beitragvon GEORGzer » So 22. Jan 2017, 00:48

Timmmy hat geschrieben:Achja, und wenn in (z.B. .mvk) Videos die Untertitel unterstützt würden, wäre das sehr schön


Das würde ich mir jetzt gerade im Moment auch wünschen :bye:
Und dass es zumindest eine Einstelloption fürs eingeführte Autoplay bei DLAN Inhalten gäbe. Ich persönlich habs überhaupt nicht gerne, wenn das nächste Video in der (alphabetischen) Reihenfolge gleich losdonnert.
Loewe Art 40 FullHD - 54450W85 (SL310F)
Loewe One 40 FullHD - 56404W72 (SL302)
Loewe Art 55 UHD (SL310)
Loewe bild 3.55 UHD - 56460D80 (SL410) + Universal Stand, Feature Upgrade Stick

Benutzeravatar
nerdlicht
Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Wunschliste SL4xx

#81 Beitragvon nerdlicht » Fr 17. Feb 2017, 10:17

"Home" wird ja in den diversen Menüs auch als "Favoriten" bezeichnet. Es wäre schön, wenn es diesem Namen in Zukunft auch gerecht würde und nur die eigenen Favoriten dort auftauchen. Es sollte eine Seite sein, die wirklich ausschließlich der Nutzer konfiguriert.

Ich verstehe, wenn Loewe mit einzelnen App-Anbietern besondere Agreements hat, aber es sollte reichen, wenn diese prominent im Hauptmenü der "Apps" verankert sind. So wie es heute ja schon ist.

Vielen Dank für die wohlwollende Kenntnisnahme dieses Wunsches.
Salü

Reference 55 UHD (SL420/ V4.2.15.0) mit AlphaCrypt Classic/ HD+ HD02, Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Konfiguration via Converter DAL -  TV (4th Gen.)

LOEWE since 2000.

Benutzeravatar
zero11
Routinier
Beiträge: 293
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:33
Wohnort: NRW, OWL
Hat sich bedankt: 369 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Wunschliste SL4xx

#82 Beitragvon zero11 » Fr 17. Feb 2017, 12:08

Markierung aufeinanderfolgender Aufnahmen im EPG

Wenn man im EPG eine Sendung programmiert und die darauf folgende Sendung manuell mit einprogrammiert,
sprich die erste Sendung manuell bis zum Ende der darauffolgenden verlängert, erscheint im EPG trotzdem nur bei
der ersten Sendung ein roter Punkt.
Das war bei meinem L2710 anders.
Bitte ändern!
LOEWE. bild 7.55 auf Standfuss SL420@V4.2.17

Benutzeravatar
nerdlicht
Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Wunschliste SL4xx

#83 Beitragvon nerdlicht » Mi 22. Mär 2017, 10:42

So ein großer UHD-Loewe ist ja prädestiniert für die Wiedergabe schöner Fotos. Viele Fotografen schätzen daher den internen Mediaplayer zur Wiedergabe ihrer Schätze. Auch weil dieser sowohl mit der hohen Auflösung, als auch mit den Farbprofilen der Digitalfotos sehr gut umgehen kann. Externe Zuspieler müssen da oft passen.

Allerdings sind die angebotenen 3 Übergangseffekte bei Diashows (Wischblenden) thematisch eher im Bereich asiatische Effekthascherei anzusiedeln. Ich wünsche mir daher ein schlichtes Überblenden oder zumindest ein Aus-/ Einblenden als Übergang zwischen den einzelnen Bildern. Weniger ist mehr!

Da geht doch was, oder? ;)
Salü

Reference 55 UHD (SL420/ V4.2.15.0) mit AlphaCrypt Classic/ HD+ HD02, Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Konfiguration via Converter DAL -  TV (4th Gen.)

LOEWE since 2000.

BillG
Neues Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 12:52
Danksagung erhalten: 1 Mal

#84 Beitragvon BillG » Di 4. Apr 2017, 19:26

Zwei Vorschläge für künftige Features:

Mein Motortischfuß wechselt eigentlich immer zwischen zwei festgelegten Positionen. Es wäre schön, wenn man diese programmieren könnte und ein Druck auf eine Taste der Fernbedienung die Position ansteuert.

Zudem fände ich es eine gute Idee, wenn man während der Wiedergabe einer Aufzeichnung einfach über die Zahlentasten der Fernbedienung eingeben könnte, zu welcher prozentualen Stelle der Aufnahme man springen will (also z.B. Eingabe von 70 heißt bei einer Aufzeichnung von 100 min, dass man auf 70 min (= 70 %) springt).
Loewe bild7.65 (4.2.15) mit Motortischfuß (MU331.47), 2xDVB-S2
Loewe ONE 55 (4.2.15), 1xDVB-S2
Loewe Soundport compact
Fritzbox 7490, Telekom MagentaZuhause M

fswerkstatt
Profi
Beiträge: 1441
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 489 Mal

Re:

#85 Beitragvon fswerkstatt » Di 4. Apr 2017, 20:31

BillG hat geschrieben:Zudem fände ich es eine gute Idee, wenn man während der Wiedergabe einer Aufzeichnung einfach über die Zahlentasten der Fernbedienung eingeben könnte, zu welcher prozentualen Stelle der Aufnahme man springen will
Prozentual geht nicht, sehr wohl aber zu einem bestimmten Zeitpunkt

INFO oder V drücken (Infoleiste wird unten eingeblendet)
Zur Zeiteingabe gehen (siehe roter Kreis im Bild unten)
Zeit eingeben, OK

zeit.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Connect 55 UHD SL420, DVB-S/-C/-T, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, Unitymedia CI+, Alphacrypt CI, WDTV-Live
Xelos 32 SL DR+ L2715, DVB-C

Zwickauer
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 08:32
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Wunschliste SL4xx

#86 Beitragvon Zwickauer » Do 6. Apr 2017, 15:57

auch wenn ich noch beim SL3xx bin ein Plex-Client wäre der Grund zum Update :) zumal ich langsam glaube, das sooo wenige den gar nicht nutzen würden .....
Art UHD 55 ( SL310) Software: 4.1.24
DVB-S2 über Einkabellösung
AVR Marantz NR1506 an HDMI 1
PS4 pro an HDMI4
WII über Scart-Adapter

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 15070
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 1848 Mal
Kontakt:

Re: Wunschliste SL4xx

#87 Beitragvon Pretch » Do 6. Apr 2017, 16:07

Der steht schon seit Einführung der SL3xx auf der Wunschliste im Betatest... ;)

BillG
Neues Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 12:52
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Re:

#88 Beitragvon BillG » Sa 8. Apr 2017, 12:55

fswerkstatt hat geschrieben:
BillG hat geschrieben:Zudem fände ich es eine gute Idee, wenn man während der Wiedergabe einer Aufzeichnung einfach über die Zahlentasten der Fernbedienung eingeben könnte, zu welcher prozentualen Stelle der Aufnahme man springen will
Prozentual geht nicht, sehr wohl aber zu einem bestimmten Zeitpunkt

INFO oder V drücken (Infoleiste wird unten eingeblendet)
Zur Zeiteingabe gehen (siehe roter Kreis im Bild unten)
Zeit eingeben, OK

zeit.png


Das ist mir bekannt, dass es so funktioniert. Ich finde aber, dass es weniger aufwändig wäre, wenn man einfach zwei (bislang ungenutzte) Zahlentasten auf der Fernbedienung während der Wiedergabe drücken müsste und dann einfach zu der (prozentualen) Stelle springt. Kenne ich von einem Topfield-Receiver und war dort äußerst praktisch.
Loewe bild7.65 (4.2.15) mit Motortischfuß (MU331.47), 2xDVB-S2
Loewe ONE 55 (4.2.15), 1xDVB-S2
Loewe Soundport compact
Fritzbox 7490, Telekom MagentaZuhause M

Erdmännchen
Neues Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 16:38

Wunschliste SL4xx (Videotext Aufzeichnung)

#89 Beitragvon Erdmännchen » Mi 19. Apr 2017, 11:55

Eintrag gelöst,
da die Formatierung im Forum den Beitrag unlesbar dargestellt hat.

Erdmännchen
Neues Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 16:38

Wunschliste SL4xx (Videotext Aufzeichnung)

#90 Beitragvon Erdmännchen » Mi 19. Apr 2017, 12:12

Hallo,

mein Wunsch wäre die Aufzeichnung des Videotextsignals beim jeweiligen Sender zusammen mit den Filmen und Doku's auf der Festplatte (DR+).

Diese Funktion vermisse ich sehr, da dies bei anderen deutschen oder auch koreanischen Herstellern seit Jahren Standard ist und von der Familie bisher gerne genutzt wurde.

Falls es einen versteckten Schalter zur Aktivierung der erweiterten Aufnahme im Connect 40 UHD gibt, wäre ich für Hinweise dankbar.

Mit freundlichem Gruß
Erdmännchen
Loewe Connect 40 UHD, SL 420 (4.2.15.0)
Loewe Connect 26 SL (3.1.6)

Benutzeravatar
nerdlicht
Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Wunschliste SL4xx (Bildschirmfoto)

#91 Beitragvon nerdlicht » Di 25. Apr 2017, 12:42

Moin,

mal ein etwas ungewöhnlicher Wunsch: Bildschirmfoto/ Screenshot. Zumindest kenne ich es bisher nicht von TVs, sondern nur von kleineren Geräten.

Nicht zuletzt für die Fehlersuche in diesem Forum oder der objektiven Bildbeurteilung (Ein mit der Smartphone-Knipse im Halbdunkeln abfotografiertes UHD-Display macht keinen Sinn!) würde ich es top finden, wenn es möglich wäre, den Bildspeicher inkl. aller Overlay-Anzeigen per Tastendruck auf ein USB-Medium zu bannen.

Ich könnte mir dies analog zu den Garmin-Handheld-GPS-Geräten vorstellen. D.h. im Menü (vielleicht unter Extras oder im Service-Menü) gibt es einen Punkt Bildschirmfoto. Dieses kann ich dort aktivieren und ein Zielmedium angeben (ähnlich wie bei den Logs). Ab diesem Zeitpunkt wird eine Taste umdefiniert, d.h. ein Druck auf z.B. die Favoriten-Taste löst dann einen sofortigen Screenshot aus und speichert es auf das USB-Medium. Sind alle Shots im Kasten, wird der Menüpunkt einfach wieder deaktiviert und die ( * ) - Taste dient wieder ihrer ursprünglichen Funktion.

I know, für die Masse der Loewe-Käufer ist es sicherlich uninteressant und daher sollte darauf keine Energie verschwendet werden. Andererseits sind die benötigten Routinen eh schon vorhanden, wenn nicht Loewe selbst so was in seiner Test-/ β-Software hat!?
Salü

Reference 55 UHD (SL420/ V4.2.15.0) mit AlphaCrypt Classic/ HD+ HD02, Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Konfiguration via Converter DAL -  TV (4th Gen.)

LOEWE since 2000.

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 15070
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 1848 Mal
Kontakt:

#92 Beitragvon Pretch » Di 25. Apr 2017, 12:51

Simsalbim, Wunsch erfüllt. :D

Eine Screenshot Funktion gibts schon. Allerdings bildet die nicht das Videobild ab, sondern die Einblendungen/Menüs.

Dibagger
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 22:44
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#93 Beitragvon Dibagger » Di 25. Apr 2017, 13:42

Moin,

gibt es die Screenshots auch bei SL3xx und, wenn ja, wo?
Loewe Art 40 FHD, SL310F, V4.2.16. USB-Recording. E2-Receiver an HDMI1.

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 15070
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 1848 Mal
Kontakt:

#94 Beitragvon Pretch » Di 25. Apr 2017, 13:57

Servicemenü unter Chassis Options.

Online
Benutzeravatar
Rudi16
Freak
Beiträge: 707
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

#95 Beitragvon Rudi16 » Di 25. Apr 2017, 13:59

nerdlicht hat geschrieben:wenn es möglich wäre, den Bildspeicher inkl. aller Overlay-Anzeigen per Tastendruck auf ein USB-Medium zu bannen
Ist eventuell schwieriger als es im ersten Moment erscheint, da es vermutlich keine Speicherstelle gibt, an der das Bild in seiner Gesamtheit in auslesbarer Form vorliegt. Vielmehr werden Videoinhalt, Menüs und HBB/Videotext erst bei der Ausgabe an das Display miteinander gemischt (alpha blending) und evtl. noch nachbearbeitet (Scaling, Deinterlacing).
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.46.0), UniCAM V2 (Sparta 5.45), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7330SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 1-3

Benutzeravatar
nerdlicht
Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

#96 Beitragvon nerdlicht » Di 25. Apr 2017, 14:07

Pretch hat geschrieben:Simsalbim, Wunsch erfüllt. [...] Allerdings bildet die nicht das Videobild ab, sondern die Einblendungen/Menüs.


So schnell geht das! :)
Und jetzt bitte noch mit Video. Das ist ja das Wichtigste!
Salü

Reference 55 UHD (SL420/ V4.2.15.0) mit AlphaCrypt Classic/ HD+ HD02, Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Konfiguration via Converter DAL -  TV (4th Gen.)

LOEWE since 2000.

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 15070
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 1848 Mal
Kontakt:

#97 Beitragvon Pretch » Di 25. Apr 2017, 14:19

Siehe Rudis Beitrag über deinem. ;)

Ich bezweifle, daß es irgendeinen Weg gibt exakt das Bild abzuspeichern, welches der TV tatsächlich zeigt.
Am Ende ist es halt doch am einfachsten ein Foto zu machen.

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 17608
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 319 Mal
Danksagung erhalten: 1277 Mal

#98 Beitragvon Loewengrube » Di 25. Apr 2017, 14:30

Pretch hat geschrieben:Ich bezweifle, daß es irgendeinen Weg gibt exakt das Bild abzuspeichern, welches der TV tatsächlich zeigt.

Mein iDevice kann das :pfeif:
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 15070
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 1848 Mal
Kontakt:

#99 Beitragvon Pretch » Di 25. Apr 2017, 14:39

Meins nicht.
Aktivier mal z.B. Nightshift und stell es auf maximale Wärme. Mach einen Screenshot, deaktivier Nightshift und schau dir an wie das Foto aussieht.

Der Screenshot berücksichtigt nicht die farbliche Änderung des zum Zeitpunkt des Screenshots aktivierten Nightshift.

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 17608
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 319 Mal
Danksagung erhalten: 1277 Mal

#100 Beitragvon Loewengrube » Di 25. Apr 2017, 14:39

Schlaubi :D

Aber ein laufendes Video ist zum Beispiel zu sehen ;)
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB


Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste