NAS-ZUgriff auf Fritzbox 7270 v. bild 5.40

fotoman
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 31. Okt 2017, 09:33

NAS-ZUgriff auf Fritzbox 7270 v. bild 5.40

#1 Beitragvon fotoman » Di 31. Okt 2017, 09:59

Hallo zusammen!
Ich brauche Unterstützung. Vllt. kann mir jemand mit einer Lösung helfen.
Seit 3 Tagen habe ich den 5.40, der über LAN mit der FritzBox verbunden ist. Ich möchte nun auf das NAS des Routers zugreifen, um mir Filme von der dort angeschlossenen FP auf dem TV ansehen zu können.
Bei den Eingangsquellen des TV wird mir der Mediaserver der FritzBox angeboten. Wenn ich den auswähle, erscheinen einige Ordnersymbole, die ich aber nicht auswählen/anklicken kann. Dieses Bild ändert sich auch nach 10 Minuten nicht.
Bei dem Vorgänger, einem Art 32 LED hat es zwar bis zum Aufbau der Verbindung auch immer einige Zeit gedauert, aber dann liefen ausgewählte Filme flüssig auf dem TV.
An der gesamten Konfiguration wurde nichts geändert. Router und 5,40 haben die neueste Software. Internetzugriff funktioniert jedenfalls.
Jemand ne Idee, ob ich am TV etwas besonders einstellen muss, um Zugriff zu erhalten?
Schob jetzt viele Dank! LG Heiko

Benutzeravatar
thomba62
Routinier
Beiträge: 448
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#2 Beitragvon thomba62 » Di 31. Okt 2017, 10:05

Hast du denn auf deiner FRITZ!Box in den Einstellungen Heimnetz - Mediaserver den Mediaserver aktiv geklickt?
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 5.1.8
Loewe klang 1 subwoofer mit Loewe klang 1

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner über Oehlbach Matrix Evolution HDMI-Kabel an Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37
LAN per FRITZ!Box 7490 mit 30 Mbit/s

Benutzeravatar
thomba62
Routinier
Beiträge: 448
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#3 Beitragvon thomba62 » Di 31. Okt 2017, 10:21

Und auch die an der FRITZ!Box hängende HDD in den Einstellungen Heimnetz - Speicher (NAS) aktiv?
Bitte einfach nochmal überprüfen.
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 5.1.8
Loewe klang 1 subwoofer mit Loewe klang 1

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner über Oehlbach Matrix Evolution HDMI-Kabel an Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37
LAN per FRITZ!Box 7490 mit 30 Mbit/s

fotoman
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 31. Okt 2017, 09:33

#4 Beitragvon fotoman » Di 31. Okt 2017, 11:27

Alles ist auf aktiv. wie bereits geschrieben, habe ich an den Einstellungen nichts verändert und vorher gings ja. Hab aber eben sicherheitshalber noch mal geschaut. Alles aktiv!

Benutzeravatar
thomba62
Routinier
Beiträge: 448
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#5 Beitragvon thomba62 » Di 31. Okt 2017, 11:30

Nimm mal die FRITZ!Box für ein paar Minuten vom Stromnetz. Versuch ist es mal auf alle Fälle wert.
Dann Neustart der FRITZ!Box und gucken.
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 5.1.8
Loewe klang 1 subwoofer mit Loewe klang 1

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner über Oehlbach Matrix Evolution HDMI-Kabel an Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37
LAN per FRITZ!Box 7490 mit 30 Mbit/s

fotoman
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 31. Okt 2017, 09:33

#6 Beitragvon fotoman » Mi 1. Nov 2017, 07:20

Habe ich -natürlich- auch schon versucht. Ohne Erfolg.


Zurück zu „NAS, Server, Router“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste