DR+ Home Cloud, komisches verhalten mit NAS-Ordner

viper1
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 23:55

DR+ Home Cloud, komisches verhalten mit NAS-Ordner

#1 Beitragvon viper1 » Sa 28. Dez 2019, 00:16

Hallo Zusammen, ich brauch eure Unterstützung.

In diesem Forum wurde schon vieles über DR+ Home Cloud mit Verbindung eines NAS-Servers diskutiert. Habe auch alles durchgelesen, Einstellungen an meinem TV und NAS so eingestellt, wie empfohlen wurde. Meldung "Verbindung zum Host (000.000.000.) hergestellt" erscheint.

Nun habe ich folgendes festgestellt:
Ich schalte den Fernseher ein, gehe dann auf Aufnahmen, der Ordner Timer und DR+ Archiv wird angezeigt, 2 Sekunden später mein NAS Ordner. Und nun kommt das komische, der NAS Ordner verschwindet nach 2 Sekunden wieder. Diese verhalten ist nur, wenn ich den Fernseher einschalte. Das heisst, er hat eine kurze Verbindung zu meinem NAS. Danach erscheint der NAS Ordner nicht mehr.

Hat schon jemand dies Verhalten gehabt und eine Lösung gefunden?

Auf meinem Nas wird auch kein Ordner dr+ angelegt.
Hatte schon wirklich alles angewendet, was über DR+ in diesem Forum geschrieben wurde.

Meine Geräte:.
Loewe bild 7.65. (mit neuster Software)
Nas-Server Synology DS1618+
Router Fritzbox 5490

Besten Dank für eure Hilfe.

MicroLED
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 21:28
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#2 Beitragvon MicroLED » Sa 28. Dez 2019, 01:01

Hi,

betreibst du deinen LOEWE mit LAN oder WLAN?
Mit WLAN hab ich ein ähnliches Verhalten. Mein Ordner verschwindet nach ca. 20 Minuten. Über LAN funktioniert alles top.

viper1
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 23:55

#3 Beitragvon viper1 » So 29. Dez 2019, 14:33

Hallo MicroLed

Ich betreibe den Loewe mit LAN.

Danke für Deine Hilfe.

Gruss
viper1

AusSteinsel
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 19:01
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#4 Beitragvon AusSteinsel » So 5. Jan 2020, 20:23

Kann es sein, daß der verwendete user auf dem NAS nur Lese- aber nicht die nötigen Schreibrechte für den Ordner hat?
bild 5.55 OLED set 5.1.11, DVB-C
Sonos Beam & 2*Play1 & SUB am TV,
Fritzbox 7490 Fiber & 7390, Synology DS918+
Panasonic DMR-BCT 835

viper1
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 23:55

#5 Beitragvon viper1 » So 12. Jan 2020, 23:02

Lese- & Schreibrechte sind gegeben.

Hat wirklich niemand eine Lösung?
Wie schon erwähnt, alle Möglichkeiten wo hier im Forum schon besprochen wurden, habe ich ausprobiert.

Gruss viper1

Hagen2000
Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

#6 Beitragvon Hagen2000 » Mo 13. Jan 2020, 12:16

Ist der Ordner vielleicht leer?
bild 3.55 OLED SW 5.1.17, 2xDVB-S


Zurück zu „NAS, Server, Router“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste