DR+ Umbau

Rathbone
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:03
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

DR+ Umbau

#1 Beitragvon Rathbone » Mi 31. Okt 2018, 01:15

Bin momentan eher aus Experimentierfreude (eigentlich brauch ich es nicht) gerade dabei die interne Festplatte nachzurüsten. Habe die Rückwand abgenommen und den SATA Controller sowie den Anschluss für das Stromkabel auf der Netzteilplatine gefunden. Kabel ist bestellt, SATA hab ich noch vom PC-Mainboard. Dann häng ich ne SSD dran.

Online
Benutzeravatar
integrale
Routinier
Beiträge: 468
Registriert: Fr 23. Dez 2011, 22:41
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

#2 Beitragvon integrale » Mi 31. Okt 2018, 11:00

Da bin aber mal auf das Ergebnis des Experiments gespannt :eek:
Loewe bild 7.65 Chassis: SL420 Software: V5.1.17
Loewe Connect 32 Chassis: SL310F Software: V5.1.17

Rathbone
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:03
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#3 Beitragvon Rathbone » Mi 31. Okt 2018, 13:00

integrale hat geschrieben:Da bin aber mal auf das Ergebnis des Experiments gespannt :eek:


Möchte rausfinden ob das interne DR+ aktiviert wird. Ich sehe die Punkte im Menü, sind jedoch inaktiv. Und die Softare meldet, dass das optionale DR+ Paket aktiviert sei.

Rathbone
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:03
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#4 Beitragvon Rathbone » Sa 3. Nov 2018, 13:23

Kurze Rückmeldung. Kabel angeschlossen, Platte wird erkannt. Punkte im Menü sind jetzt aktiv. Werde bei Gelegenheit noch paar Bilder machen, war gestern zu spät.

sven123
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: So 6. Mai 2018, 14:38
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#5 Beitragvon sven123 » Sa 3. Nov 2018, 14:32

mhm, hab auch den bild 4 und externe HD angeschlossen.

Bin gespannt, ob die interne HD dann so funktioniert wie beim bild 5 oder was soll es für ein Vorteil sein? :???:

Online
Benutzeravatar
integrale
Routinier
Beiträge: 468
Registriert: Fr 23. Dez 2011, 22:41
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

#6 Beitragvon integrale » Sa 3. Nov 2018, 14:43

Bedeutet das jetzt das man die interne DR+ Funktion einfach nachrüsten kann?
Dachte immer wenn nicht ab Werk dann sind auch die Anschlüsse nicht vorhanden. Welches Chassis hat denn ein bild 4?
Loewe bild 7.65 Chassis: SL420 Software: V5.1.17
Loewe Connect 32 Chassis: SL310F Software: V5.1.17

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24109
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 428 Mal
Danksagung erhalten: 2974 Mal
Kontakt:

#7 Beitragvon Pretch » Sa 3. Nov 2018, 14:49

Bin auch gespannt.
Früher hat sich die Hardware von Geräten mit und ohne DR+ deutlich unterschieden. Ein einfaches anflantschen einer Festplatte war dort nicht möglich.
Ist aber denkbar, daß das bei den aktuelleren Geräten anders ist.

Richtige Anschlüsse (also anstecken fertig) sind nicht dran, Rathbone hat ja geschrieben er hat`s auf`s Board gelötet.

sven123
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: So 6. Mai 2018, 14:38
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#8 Beitragvon sven123 » Sa 3. Nov 2018, 15:00

ach, dass mit dem löten hab ich nicht gelesen, dann macht es Sinn :-D

Benutzeravatar
234
Freak
Beiträge: 937
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Kontakt:

#9 Beitragvon 234 » Sa 3. Nov 2018, 15:15

gelötet


schrub er wo? :???:
One 55 (SL4xx 5.1.17) / DR+ Feature Disk / mimi defined / Raumfeld Soundbar (2.8) / TV4k / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24109
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 428 Mal
Danksagung erhalten: 2974 Mal
Kontakt:

#10 Beitragvon Pretch » Sa 3. Nov 2018, 16:05

234 hat geschrieben:schrub

:D :clap:

Rathbone hat geschrieben: SATA Controller sowie den Anschluss für das Stromkabel auf der Netzteilplatine gefunden

Da ist keine SATA oder Strom Buchse auf dem Board. ;)

Online
Benutzeravatar
integrale
Routinier
Beiträge: 468
Registriert: Fr 23. Dez 2011, 22:41
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

#11 Beitragvon integrale » Sa 3. Nov 2018, 18:18

Vom Löten habe ich auch nichts gelesen :???:
Loewe bild 7.65 Chassis: SL420 Software: V5.1.17
Loewe Connect 32 Chassis: SL310F Software: V5.1.17

Rathbone
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:03
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#12 Beitragvon Rathbone » So 4. Nov 2018, 22:37

Pretch hat geschrieben:Da ist keine SATA oder Strom Buchse auf dem Board. ;)


Doch, es ist das gleiche Board wie vom bild 5.

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24109
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 428 Mal
Danksagung erhalten: 2974 Mal
Kontakt:

#13 Beitragvon Pretch » So 4. Nov 2018, 23:40

OK, ich formuliere um:
Das Board hat die Pins, es sind aber keine Stecker vorhanden, an die man eine Platte einfach ansteckt.

Funktionierts denn nun?

Nullnummer
Mitglied
Beiträge: 192
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 19:38
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

#14 Beitragvon Nullnummer » Mo 5. Nov 2018, 07:31

Bilder?

Gruß Nullnummer
bild 3.55 LCD Dal SL 420
DR+ Feature Disk
HD+ mit Unicam x2
TechniSat mini Router
Fritz Box 7490 (nur "Modem")
Unifi Access Point AC Pro 3x
Unifi Switch 16 Port PoE
Unifi USG
Synology DS718+
Fire TV Stick 4K

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24109
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 428 Mal
Danksagung erhalten: 2974 Mal
Kontakt:

DR+ Umbau

#15 Beitragvon Pretch » Mo 5. Nov 2018, 10:08

Hab das mal aus dem anderen Thread rausgezogen.

Online
Benutzeravatar
Geiselmen
Routinier
Beiträge: 362
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 13:20
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

#16 Beitragvon Geiselmen » Mi 21. Nov 2018, 19:31

TV geschrottet?
Oder wieso keine weiteren Infos?

MfG Geiselmen
Loewe bild 7.65 SW 5.1.8.0 + Mimi
Loewe bild 1.65 SW 4.4.73.0

Online
Benutzeravatar
Geiselmen
Routinier
Beiträge: 362
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 13:20
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

#17 Beitragvon Geiselmen » Sa 12. Jan 2019, 16:07

Schade das er seid dem 4ten Nov. nicht mehr Online war.

MfG Geiselmen
Loewe bild 7.65 SW 5.1.8.0 + Mimi
Loewe bild 1.65 SW 4.4.73.0

Benutzeravatar
nerdlicht
Freak
Beiträge: 710
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

#18 Beitragvon nerdlicht » Di 5. Feb 2019, 12:01

Rathbone hat geschrieben:Kurze Rückmeldung. Kabel angeschlossen, Platte wird erkannt. Punkte im Menü sind jetzt aktiv. Werde bei Gelegenheit noch paar Bilder machen, war gestern zu spät.
Schön, dass du wieder da bist. Da warten noch ganz viele Leute auf die versprochenen Bilder und den Erfahrungsbericht... :pfeif:
Reference 55 UHD (SL420 Upgrade Kit) an Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Config via Converter DAL - tv 4K
Loewe App (iOS Edition) - Mimi Defined™
RG 28

LOEWE since 2000.


Zurück zu „Chassis SL4xx (bild 1-9, Connect UHD, Art UHD, One UHD) Baujahr 2016 -...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DermitdemLoewetanzt und 13 Gäste