HowTo: Umbau SSD statt HDD (bild 5.65 OLED)

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20515
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 2518 Mal
Kontakt:

#51 Beitragvon Pretch » Mi 6. Jun 2018, 15:02

Doch keine Stunde warten ausgehalten? :D

Kann leider nicht sagen wie lange das maximal dauern kann.

BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#52 Beitragvon BMWx53d » Mi 6. Jun 2018, 15:51

Hallo, Freunde des guten Geschmacks
Ich habe es hinbekommen. Die SSD ist drin
und läuft, es war vom Einbau her einfach!
Nur der bild 7 erkannte die SSD nicht. Formartiren
war immer aus gegraut. Habe sie dann über unser
Surface mit Fat32 formartirt. Dann erkannte der bild 7
die SSD, habe sie dann über den Fernseher getestet
und nochmals formatirt. Jetzt geht alles.
Schönen Dank für die Tipp`s.
Ohne eine Aufnahme auf der SSD ist das DR+ Archiv
noch nicht verfügbar!


mkbg aus Essen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
FritzBox 7590
Loewe bild 1


iPad 2
Surface 3/4 Pro
Lumia 950
htc one m 9
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20515
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 2518 Mal
Kontakt:

#53 Beitragvon Pretch » Mi 6. Jun 2018, 15:55

Cool! Freu mich, daß es geklappt hat.

BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#54 Beitragvon BMWx53d » Mi 6. Jun 2018, 16:32

Pretch hat geschrieben:Cool! Freu mich, daß es geklappt hat.

Danke für die Blumen!
Jetzt fehlt nur noch die Instalation Home Cloud auf WD mycloud
und der Zugrif vom bild 1 auf den Home Cloud!
So nun schaun wir mal, wie sich die SSD verhält!
Verschiebe gerade einen Schwung Filme wieder zurück.

mkbg aus Essen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
FritzBox 7590
Loewe bild 1


iPad 2
Surface 3/4 Pro
Lumia 950
htc one m 9
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#55 Beitragvon BMWx53d » So 17. Jun 2018, 11:43

squeez hat geschrieben:Habe nun auch den Umbau hinter mir mit zwiespältigem Erfolg. SSD ist eine Samsung 860 EVO 1 TB. Das Kopieren der Aufnahmen auf eine externe HDD an USB3 und das Zurückkopieren haben funktioniert. Formatiert habe ich die SSD über's Menü "Festplatten". Das hat allerdings nur einige Sekunden gedauert. Kam mir schon komisch vor aber die zurückkopierten Aufnahmen ließen sich anschauen und neue aufnehmen.

Jetzt aber zu meinem Problem: Sobald ich die externe Platte abstecke und der TV länger aus (normaler standby) ist wird die Interne nicht mehr erkannt: Kein DR+-Eintrag, kein Eintrag im Menü "Festplatten". Stecke ich die externe oder auch nur einen USB-Stick wieder ein, taucht DR+ wieder auf. Bei Timeshift während einer parallel laufenden manuellen Aufnahme hat er erst gemeldet, daß er aufnimmt und anschließend daß er keine interne Festplatte gefunden hat. Die Aufnahme hat aber funktioniert. Alles etwas seltsam. Könnte es daran liegen, daß das Formatieren über den TV evtl. nicht richtig funktioniert hat? In diesem Fall könnte ich die SSD nochmal ausbauen und sie extern mit ext4 formatieren.


Hallo,
was ist denn nun aus deinem Problem geworden?
Habe gestern wieder zurück gebaut, SSD raus HDD
wieder rein.
Bei uns ist das DR+ Archiv nach längerem aus immer
weg. Auf Dauer nervt das!
Deswegen mal wieder eine Frage an unsere Experten,
woran kann das liegen?

mkbg aus Essen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
FritzBox 7590
Loewe bild 1


iPad 2
Surface 3/4 Pro
Lumia 950
htc one m 9
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

squeez
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: So 21. Jan 2018, 23:15
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#56 Beitragvon squeez » So 17. Jun 2018, 21:05

Bei mir war deselbe Effekt. Mit USB3-Stick im USB3-Port funktioniert's aber. Alles Andere ohne Erfolg, incl. FW-Downgrade. Die SSD wollte ich nicht nochmal ausbauen um sie extern zu formatieren. Ich kann mit diesem workaround jetzt leben. Hauptsache ich muß diese röchelnde HDD nach Ausschaten des Fernsehers nicht mehr ertragen, wenn er seinen EPG aktualisiert. Btw - wieso kann ich da eigentlich nicht die Uhrzeit einstellen, wann das passieren soll? Technisat kann das seit über 10 Jahren.
bild 5.55 set V.4.6.7 Unicable SAT

BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#57 Beitragvon BMWx53d » Mo 18. Jun 2018, 05:50

Hallo, danke für die Info. Werde mir dann heute einen USB3 Stick besorgen. Habe die SSD am USB Port drangehangen und über den Loewen formatiert. Werde sie heute dann nochmal so einbauen. Schaun wir mal!!!
Mkbg aus Essen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
FritzBox 7590
Loewe bild 1


iPad 2
Surface 3/4 Pro
Lumia 950
htc one m 9
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Umbau SSD statt HDD

#58 Beitragvon BMWx53d » Mo 18. Jun 2018, 13:47

Hallo, Forumsmitglieder
Wir suchen Forumsmitglieder die auch die HDD gegen eine SSD beim bild 7 getauscht haben.
Wie sind eure Erfahrungen, bei uns verschwindet nach ein bis zwei Tagen das DR+ Archiv!
Mit der HDD läuft alles problemlos!
Über eure Antworten würden wir uns freuen! Gerne auch PN!

mkbg aus Essen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
FritzBox 7590
Loewe bild 1


iPad 2
Surface 3/4 Pro
Lumia 950
htc one m 9
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20515
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 2518 Mal
Kontakt:

#59 Beitragvon Pretch » Mo 18. Jun 2018, 15:12

BMWx53d hat geschrieben: Gerne auch PN!

Wobei ein Austausch im Forum natürlich den Vorteil hat, daß auch andere von den Erkenntnissen profitieren. ;)

squeez
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: So 21. Jan 2018, 23:15
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#60 Beitragvon squeez » Mo 18. Jun 2018, 15:18

BMWx53d hat geschrieben:Werde mir dann heute einen USB3 Stick besorgen.

Also das kann ich nicht garantieren, daß es dann funktioniert. War nur eben bei mir so. Seltsam auch die Varianten, die nicht funktioniert haben:
- Diesen USB3-Stick seitlich am USB2-Port
- USB2-Stick mit exakt dem gleichen Inhalt (keine Aufnahmen, nur FW-Dateien) und Namen am USB3-Port

Ich habe übrigens die Aufnahmen von HDD auf SSD über eine externe USB3-HDD mit eigener Stromversorgung am USB3-Port kopiert.
Keine Ahnung aber, ob er deswegen so auf einem adäquat besetzen USB3-Port beharrt.

Viel Glück ...
bild 5.55 set V.4.6.7 Unicable SAT

BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#61 Beitragvon BMWx53d » Mo 18. Jun 2018, 17:40

Pretch hat geschrieben:
BMWx53d hat geschrieben: Gerne auch PN!

Wobei ein Austausch im Forum natürlich den Vorteil hat, daß auch andere von den Erkenntnissen profitieren. ;)

Hallo, Pretch
Das mit der PN kannst du ruhig löschen, war im Eifer des Gefechts!

Danke, und mkbg aus Essen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
FritzBox 7590
Loewe bild 1


iPad 2
Surface 3/4 Pro
Lumia 950
htc one m 9
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

McInner1
Mitglied
Beiträge: 151
Registriert: So 25. Dez 2016, 19:31
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

#62 Beitragvon McInner1 » Mo 18. Jun 2018, 20:57

Ich hab einen bild 7.65 im Herbst 2016 gekauft und ziemlich bald danach die Festplatte gegen eine SSD getauscht (bei mir zu Hause vom Händler tauschen lassen, da der TV an der Wand hängt).
Es wurde eine Samsung MZ-75E1T0B/EU 850 EVO 2.5“ SSD eingebaut.
Der Einbau war problemlos, nach erstmaligem Einschalten war die Option „Formatieren“ auswählbar und wurde durchgeführt.
Seit damals funktioniert alles, wie es soll.
Die SSD wurde jungfräulich eingebaut - ohne sie vorher irgendwie am PC anzuschließen.
Es wurde auch nix von außen draufkopiert.

McInner1
Mitglied
Beiträge: 151
Registriert: So 25. Dez 2016, 19:31
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

#63 Beitragvon McInner1 » Mo 18. Jun 2018, 21:12

Ich wollte meinen Beitrag jetzt noch schnell editieren - geht aber nicht mehr, daher hier:
Mir fällt jetzt ein, dass die SSD vom Händler mitgebracht wurde - in der Originalverpackung.
Ich kann nicht ausschließen, dass er in seinem Geschäft irgendwas auf der SSD vorbereitet hat. Ich glaube es aber nicht. Er hat nichts davon gesagt.

BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#64 Beitragvon BMWx53d » Di 19. Jun 2018, 19:36

squeez hat geschrieben:Bei mir war deselbe Effekt. Mit USB3-Stick im USB3-Port funktioniert's aber. Alles Andere ohne Erfolg, incl. FW-Downgrade. Die SSD wollte ich nicht nochmal ausbauen um sie extern zu formatieren. Ich kann mit diesem workaround jetzt leben. Hauptsache ich muß diese röchelnde HDD nach Ausschaten des Fernsehers nicht mehr ertragen, wenn er seinen EPG aktualisiert. Btw - wieso kann ich da eigentlich nicht die Uhrzeit einstellen, wann das passieren soll? Technisat kann das seit über 10 Jahren.

Hallo,
habe zwar noch nicht den USB 3 Stick, aber eine USB 3 SSD am USB 3 Port hängen.
Bis jetzt läuft der bild 7 ganz normal. 2 Tage!
Schaun wir mal weiter, wie lange es gut geht!

mkbg aus Essen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
FritzBox 7590
Loewe bild 1


iPad 2
Surface 3/4 Pro
Lumia 950
htc one m 9
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

squeez
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: So 21. Jan 2018, 23:15
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#65 Beitragvon squeez » Mi 20. Jun 2018, 00:46

BMWx53d hat geschrieben:habe zwar noch nicht den USB 3 Stick, aber eine USB 3 SSD am USB 3 Port hängen.
Bis jetzt läuft der bild 7 ganz normal. 2 Tage!

Interessant, wenn's bei dir auch so funktionieren würde. Ich drück' dir die Daumen.
Übrigens lande ich beim ersten Drücken von DR+ in der Übersicht mit DR+-Archiv und Timer. Jedes weitere Drücken von DR+ führt direkt ins Archiv.
bild 5.55 set V.4.6.7 Unicable SAT

BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#66 Beitragvon BMWx53d » Mi 20. Jun 2018, 07:52

Hallo, so ist es bei uns auch!!!

danke für die Info.

mkbg aus Essen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
FritzBox 7590
Loewe bild 1


iPad 2
Surface 3/4 Pro
Lumia 950
htc one m 9
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play

Hagen2000
Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#67 Beitragvon Hagen2000 » Mi 20. Jun 2018, 08:06

Ist mir auch schon aufgefallen, siehe https://www.loewe-friends.de/viewtopic.php?f=74&t=9161
bild 3.55 OLED SW 4.6.10, 2xDVB-S

BMWx53d
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 08:06
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#68 Beitragvon BMWx53d » Di 26. Jun 2018, 17:52

squeez hat geschrieben:
BMWx53d hat geschrieben:habe zwar noch nicht den USB 3 Stick, aber eine USB 3 SSD am USB 3 Port hängen.
Bis jetzt läuft der bild 7 ganz normal. 2 Tage!

Interessant, wenn's bei dir auch so funktionieren würde. Ich drück' dir die Daumen.
Übrigens lande ich beim ersten Drücken von DR+ in der Übersicht mit DR+-Archiv und Timer. Jedes weitere Drücken von DR+ führt direkt ins Archiv.

Hallo, wollte nur mal kurz einen Zwischenbericht abgeben.
Der USB 3 Stick ist nun eine Woche im USB 3 Port drin,
und es läuft alles normal. Das DR+ Archiv ist immer verfügbar.
Habe den bild 7 jetzt wieder vollständig zusammen geschraubt,
Ich hoffe es bleibt so.
Schönen Dank für den Tipp!!

mkbg aus Essen
Hans
Loewe bild 7, Lowe Subwoofer 525 schwarz,
mit Loewe - Bose Satelitten-Lautsprecher und Kathrein-Schüssel Fuba-LNB mit Fuba-Kabel.
FritzBox 7590
Loewe bild 1


iPad 2
Surface 3/4 Pro
Lumia 950
htc one m 9
WLAN FritzBox 7590
Synology DS418play


Zurück zu „Chassis SL4xx (bild 1-9, Connect UHD, Art UHD, One UHD) Baujahr 2016 -...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste