Grünstichige Bereiche zentral im Display (horizontal und wolkig)

Kujko
Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: Mo 14. Mai 2018, 11:54
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#26 Beitragvon Kujko » Mo 1. Jun 2020, 20:37

Ich sprach von „gab“, das ist die Vergangenheitsform. Meine Beobachtungsliste ist voll von den gelöschten Anzeigen.
Aber sei‘s drum, jeder hat ein Recht auf (s)eine Meinung.
LOEWE bild 5.55 OLED
LOEWE bild 1.40
klang 1 Soundsystem
Bowers & Wilkins PX
B&O Play H3

Laxen
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 18:15
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#27 Beitragvon Laxen » Mi 3. Jun 2020, 17:30

@na-sicher

mit dem Streifen liegt auch teilweise an den Farben die zu sehen sind,manchmal seh ich den gar nicht dann wieder extrem.Und in der Mitte sieht mans halt bei Gesichtsfarbe.
Werde dein Rat mal befolgen.

Hab übrings den Support mal angeschrieben und als Antwort bekommen mehrmals die JB durchlaufen zu lassen,wenns nix bringt Panel Tausch :us:
Habe mich trotzdem über die rasche Antwort gefreut :clap:
Indi 55 Compose 3D Full HD 400 DR+ im Schlafzimmer

bild 5.65 Oled im Wohnzimmer

Laxen
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 18:15
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#28 Beitragvon Laxen » Sa 6. Jun 2020, 11:49

Hat alles nix gebracht also wohl neues Panel.

Kennt einer einen guten Händler im Raum Lüneburg/Hamburg?Gerne auch per PN.
Indi 55 Compose 3D Full HD 400 DR+ im Schlafzimmer

bild 5.65 Oled im Wohnzimmer

Laxen
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 18:15
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#29 Beitragvon Laxen » Fr 21. Aug 2020, 14:58

Kleines Update bei mir,Fehler ist noch da,auch net schlimmer gewordern dafür hat sich nun auch ein Einbrenner (Gelbes Logo von Nat Geo) dazugetan der hartnäckig ist und nicht weg geht.
Indi 55 Compose 3D Full HD 400 DR+ im Schlafzimmer

bild 5.65 Oled im Wohnzimmer

designdisorder
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: So 19. Jul 2015, 11:15
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#30 Beitragvon designdisorder » So 23. Aug 2020, 09:21

Habe den Thread jetzt erst bemerkt und ja, das ist exakt das gleiche Problem wie bei mir.

https://www.loewe-friends.de/viewtopic.php?f=74&t=11928

Bei mir ist es bei ca. 7000h aufgefallen. Bin gespannt ob wir das Thema jetzt bei mehr 65'' Panels sehen die in den gleichen Bereich kommen.

Den Preis den Loewe für das Panel aufruft ist mir aktuell schlicht zu teuer und werde es daher wohl oder übel erstmal akzeptieren und abwarten ob es schlimmer wird.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor designdisorder für den Beitrag:
Laxen
bild 7.65, klang 5, bild 3.55, Connect 55 UHD SL410, ATV4K, Legro, AlphaCrypt Light mit One4All 2.50, SAT, Sky, ORF, HD+, Synology NAS, PS4 Pro

Laxen
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 18:15
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#31 Beitragvon Laxen » So 6. Sep 2020, 14:38

Ich weiß noch nicht was ich mache da der Fehler nicht schlimmer wird werde ich erstmal noch warten aber gedanklich bin ich schon mehr bei einen Neukauf.
Indi 55 Compose 3D Full HD 400 DR+ im Schlafzimmer

bild 5.65 Oled im Wohnzimmer

Benutzeravatar
Aresta
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 18:39
Wohnort: HiFi-Forum
Hat sich bedankt: 6 Mal

#32 Beitragvon Aresta » So 6. Sep 2020, 21:03

Jetzt hat es auch meine TV erwischt - plötzlich ist in der Bildmitte ein grün-/bläulicher Bereich - besonders störend bei Fußballübertragungen. Ich werden morgen mal zu meinem Händler gehen - mal sehen, was der sagt.

LG
Aresta
7.65' 2016er Panel noch mit 3D Kaputt!
Neu Bild v.65

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 343
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

#33 Beitragvon Robotnik » So 6. Sep 2020, 21:54

Also ich hatte letztes Jahr auch mal so ein leichtes Schattenmuster was ins grünliche geht auf meinem bild 7.65. Der ist allerdings aus Mitte 2018, hat also schon das neue Panel mit der gebürsteten Rückseite.
Hervorgerufen anscheinend durch 2-3 mal weggedrückter RS-Kompensation.
Habe dann einmal diese manuell angestoßen (die RS Komp. nicht die große) und weg waren diese grünen Schatten. Seitdem nicht wieder aufgetreten und ordnungsmäß nach der Benutzung immer kompensieren lassen.
Also vielleicht hilft es mal die RS manuell anzustoßen, bzw. mehrmals durchlaufen lassen, bevor man den Joker mit der JB-Kompensation zieht (und auch die dadurch verursachte künstliche Alterung in Kauf nimmt)
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

DirkZ3
Mitglied
Beiträge: 190
Registriert: Di 4. Sep 2012, 21:31
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

#34 Beitragvon DirkZ3 » Di 6. Okt 2020, 18:44

Mein 7.55 ist nun mittig auch betroffen. Ist eins der ersten Geräte noch mit 3D.
Hab bisher noch nichts weiter gemacht. Auffällig ist schon, dass das Ganze immer in der Mitte ist.

Dirk
LOEWE bild 7.55

hoops
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: So 24. Sep 2017, 16:06

#35 Beitragvon hoops » Fr 16. Okt 2020, 16:41

Ich habe das Problem auch . Letztes Jahr Gerät zum Händler gebracht der sagte Loewe ist insolvent somit kein Garantieanspruch mehr obwohl das Gerät noch in der Garantiezeit gewesen wäre. Das gleiche Statement kam vom Loewe Support. Vielen Dank . Aber es ist sicher nur ein Einzelfall wie bei den anderen die sich bisher gemeldet haben :clap:.

Benutzeravatar
Aresta
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 18:39
Wohnort: HiFi-Forum
Hat sich bedankt: 6 Mal

#36 Beitragvon Aresta » Sa 28. Nov 2020, 16:40

Ich bekomme nächste Woche einen v65 im Austausch für meinen bild 7.65. ...ich muss natürlich ein bisschen was drauf zahlen, aber das Angebot ist super fair und für den fälligen Betrag bekomme ich von keinem anderen Hersteller auch nur annähernd einen Premium-OLED-TV.
Wenn auch etwas zerknirscht, bin ich jetzt wieder guter Dinge - ich schaue hier gerade BuLi und das mit dem grünen Bereich in der Mitte ist wirklich grauenhaft.

LG
Aresta
7.65' 2016er Panel noch mit 3D Kaputt!
Neu Bild v.65

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 3281
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 880 Mal

#37 Beitragvon DanielaE » Sa 28. Nov 2020, 17:26

Klingt gut!
Aber sollte das nicht sowieso grün sein? Oder meinst du das Spiel? :wayne:
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL5xx+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, ShieldTV Pro (2019), FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence/Height in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Benutzeravatar
Aresta
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 18:39
Wohnort: HiFi-Forum
Hat sich bedankt: 6 Mal

#38 Beitragvon Aresta » Sa 28. Nov 2020, 17:50

Naja, das grün ist eben nie der gleiche Farbton, wie der Rasen :D - deswegen ist es schon übel, zumal weiße Trikots auch grünstichig sind. Schlimm sind auch totale Aufnahmen von Gesichtern - die sehen aus, als kämen sie alle gerade aus der Achterbahn :wah:
7.65' 2016er Panel noch mit 3D Kaputt!
Neu Bild v.65

Laxen
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 18:15
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#39 Beitragvon Laxen » So 6. Dez 2020, 12:07

Aresta hat geschrieben:Ich bekomme nächste Woche einen v65 im Austausch für meinen bild 7.65. ...ich muss natürlich ein bisschen was drauf zahlen, aber das Angebot ist super fair und für den fälligen Betrag bekomme ich von keinem anderen Hersteller auch nur annähernd einen Premium-OLED-TV.
Wenn auch etwas zerknirscht, bin ich jetzt wieder guter Dinge - ich schaue hier gerade BuLi und das mit dem grünen Bereich in der Mitte ist wirklich grauenhaft.

LG
Aresta


Und haste den neuen schon?
Indi 55 Compose 3D Full HD 400 DR+ im Schlafzimmer

bild 5.65 Oled im Wohnzimmer

Andi22
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Do 10. Dez 2020, 11:10

bild 5.55 OLED (SL420) - Grünstich und Streifen im Bild - Rücksetzung auf Werkswerte hilfreich?

#40 Beitragvon Andi22 » Do 10. Dez 2020, 11:35

Hallo,

seit einigen Wochen habe ich im unteren Bereich des OLED-Displays zwei horizontal parallel verlaufende grünliche Linien über die gesamte Breite sowie eine stärkere diffuse Grünverfärbung im mittleren Bereich. Beides fällt jedoch nur bei einem Bild mit vorwiegend warmen Farben auf, wie z.B. rot, grün, orange, gelb. Bei überwiegend kälteren Farben wie grau, schwarz, blau sind die Störungen praktisch nicht zu erkennen. Softwarestand ist V.5.2.0.0. Auffällig ist, dass die regelmäßigen Kalibrierungen immer nur wenige Minuten dauern. Auch die "große " Kalibrierung (alle 1.500 Stunden) scheint nicht mehr zu funktionieren. Sie soll ja bis zu 2 Stunden dauern, ist aber jeweils bereits nach 5-6 Minuten beendet, wenn ich Sie manuell über das Servicemenü anstoße. Seit ich diese Bildprobleme habe, ist mir auch aufgefallen, dass alle paar Tage über Nacht wie durch Geisterhand die voreingestellte Senderliste wechselt. Nicht schlimm, aber nervig und merkwürdig. Es scheint also, dass die Software nicht ordnungsgemäß läuft. Bei meinem Händler komme ich nicht weiter, Garantie 5 Jahre hat sich eh erledigt, neue Software gibt es nicht.

Letzte Hoffnung: Rücksetzen auf Werkswerte! Aber kann mir jemand sagen, was dann passiert? Repariert sich dann auch die vorhandene Software? Und auf welche Software wird überhaupt zurückgesetzt? Auf die beim Kauf installierte oder die jetzt aktuelle?

Gruß, Andi22

Lumita
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Do 10. Aug 2017, 21:15

#41 Beitragvon Lumita » Do 10. Dez 2020, 19:28

Hab das gleiche Problem. Allerdings erst nach dem letzten Update. Kann es sein, dass es evtl. ein Software Bug ist? Ich hab einen bild 3.40 von 2017.

nb69
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: Do 4. Jan 2018, 22:07
Wohnort: Köln - die schönste Stadt Deutschlands
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#42 Beitragvon nb69 » Do 10. Dez 2020, 20:11

seit heute habe ich jetzt auch grüne Streifen und das ntv Logo ist bei roten Bildern gut erkennbar!
allerdings schaue ich nur selten ntv.
Mein 7-55 ist jetzt 2 Jahre alt und es gab damals Garantieverlängerung auf 5 Jahre.
Die scheine ich mir ja dann in die Haare schmieren zu können.Für mich gibt es dann in zukunft nur noch
normale TVs halt dann öfter nen neuen. Tut mir schon etwas leid, nach 25 Jahren Loewe :us:
Händler gibt es ja hier in Köln eh keine mehr, meiner war aus einer Loewe Galerie, die ist seit der
Insolvenz weg.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor nb69 für den Beitrag:
Laxen
bild 7.55, Subwoofer 525, L1 Speaker, S1 Speaker, Wireless Rear, Audiovision, Viewvision DR+

na-sicher
Routinier
Beiträge: 362
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:33
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

#43 Beitragvon na-sicher » Fr 11. Dez 2020, 08:24

nb69 hat geschrieben:seit heute habe ich jetzt auch grüne Streifen und das ntv Logo ist bei roten Bildern gut erkennbar!
allerdings schaue ich nur selten ntv.
Tut mir schon etwas leid, nach 25 Jahren Loewe :us:
Händler gibt es ja hier in Köln eh keine mehr, meiner war aus einer Loewe Galerie, die ist seit der
Insolvenz weg.


Ich habe mir kürzlich aus Köln ein Loewe Auge (Ring) schicken lassen, Loewestore GmbH in der Elstergasse 3. Da ich auch eine offizielle Rechnung bekommen habe, gehe ich mal davon aus, dass es den Laden auch gibt.

Und ja, es ist bedauerlich, wenn ein so hochpreisiges Gerät durch ein defektes Display praktisch zum Totalschaden wird. Da die Displays aber zugekauft werden und praktisch bei allen OLEDs verbaut sind, kann einem das bei jeder Marke treffen. Andere Marken kosten dann aber meist ca. 1000,- bis 2000,- weniger, auch das stimmt. Dann hat man aber vielleicht auch nicht den Sound, die Software/Bedienkonzept, das Design und letzten Endes auch kein Produktionsstandort Deutschland unterstüzt. Für viele spielt auch das Image in der heutigen Zeit eine Rolle. Man kann sich auch eine Uhr kaufen für 10.000 Euro, die letzten Endes auch nur die Zeit anzeigt wie eine für 5 Euro.

Aber ich sehe eine echte Alternative: einen jungen gebrauchten Loewe kaufen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor na-sicher für den Beitrag:
Laxen

Laxen
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 18:15
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#44 Beitragvon Laxen » Fr 11. Dez 2020, 16:12

Das N-TV Logo hab ich auch schon unten rechts gesichtet :D
Indi 55 Compose 3D Full HD 400 DR+ im Schlafzimmer

bild 5.65 Oled im Wohnzimmer

Laxen
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 18:15
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#45 Beitragvon Laxen » Fr 11. Dez 2020, 16:14

Andi22 hat geschrieben:Hallo,

seit einigen Wochen habe ich im unteren Bereich des OLED-Displays zwei horizontal parallel verlaufende grünliche Linien über die gesamte Breite sowie eine stärkere diffuse Grünverfärbung im mittleren Bereich.

Willkommen im Club.
Indi 55 Compose 3D Full HD 400 DR+ im Schlafzimmer

bild 5.65 Oled im Wohnzimmer

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 25572
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 529 Mal
Danksagung erhalten: 3502 Mal
Kontakt:

#46 Beitragvon Pretch » Fr 11. Dez 2020, 21:04

Hab die beiden Themen zusammengeführt.

na-sicher
Routinier
Beiträge: 362
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:33
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

#47 Beitragvon na-sicher » Sa 12. Dez 2020, 05:37

Wäre ja mal interessant zu wissen, ob dieses Problem auf bestimmte Geräte einzugrenzen ist, sprich ob die Displaygröße und/oder die Panelgeneration/Modelljahr dabei eine Rolle spielen. Könnte auch dann interessant werden, wenn man sich mal ein Gebrauchtgerät kaufen möchte. Ich würde bei OLED zwar immer vor Kauf ein Testbild sehen wollen (egal welche Marke oder Modell), aber wenn ich wüsste, dass eine bestimmte Serie stärker betroffen wäre, dann würde ich davon wahrscheinlich ganz die Finger lassen.

Also wenn sich die Fälle hier häufen sollten, wäre es vielleicht sinnvoll, das Modell und das Baujahr/Bauwoche mit anzugeben.

Gibt es dieses Phänomen auch bei anderen Herstellern? Sollte man ja annehmen, da die Displays ja in eigentlich jedem OLED TV verbaut sind. Vielleicht hat je einer Beziehungen in diese Richtung, denn wenn diese Fälle öfters auftreten sollten, dann wird das vielleicht auch irgendwo kommuniziert. Loewe baut ja keine Stückzahlen, aber ich denke, LG wird das Thema bereits kennen.

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 343
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

#48 Beitragvon Robotnik » Sa 12. Dez 2020, 11:27

Also gefühlt wenn man die Schäden so mitliest, scheint es hauptsächlich bei den älteren OLED Geräten der ersten Generation zu passieren, die mit der 3D Funktion. Bei den neueren, zb. bild 7 Geräte mit der Artikelendung D51 statt D50 ist es wohl noch nicht untergekommen.
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

nb69
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: Do 4. Jan 2018, 22:07
Wohnort: Köln - die schönste Stadt Deutschlands
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#49 Beitragvon nb69 » Sa 12. Dez 2020, 11:58

meiner isi ohne 3D und mit Artikelnummer D51, und hat es
bild 7.55, Subwoofer 525, L1 Speaker, S1 Speaker, Wireless Rear, Audiovision, Viewvision DR+

nb69
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: Do 4. Jan 2018, 22:07
Wohnort: Köln - die schönste Stadt Deutschlands
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#50 Beitragvon nb69 » Sa 12. Dez 2020, 17:35

war eben mal in der Loewe Galerie, waren verwundert, kannten das Problem vom bild 7 nicht.
Kümmern sich aber drum, haben aber extreme Lieferprobleme. Lieferzeiten von ca. 8 Wochen :nicky:
Am 14.12. wird mein Loewe 2 Jahre alt.
Bin schon etwas entsetzt, dass nach nur 2 Jahren das Panel anscheinend hin ist. Bei nem
08/15 TV wär mir das schnuppe, aber bei nem 5000€ Gerät?
bild 7.55, Subwoofer 525, L1 Speaker, S1 Speaker, Wireless Rear, Audiovision, Viewvision DR+


Zurück zu „Chassis SL4xx (bild 1-9, Connect UHD, Art UHD, One UHD) Baujahr 2016 -...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bünjes, Spunkt und 58 Gäste