Connect 48 UHD SL420 Panel tauschen

Antworten
BartSimpson
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21

Connect 48 UHD SL420 Panel tauschen

#1 

Beitrag von BartSimpson »

Hallo zusammen,

hat vielleicht jemand ein (gebrauchtes) funktionsfähiges Panel für einen Connect 48 UHD SL420 (Artikel-Nr. 54444 T57) auf Lager? Alternativ ein komplettes Gerät mit defekter Elektronik, welches als Spender dienen könnte? Würden evtl. auch 48er Panels aus anderen Modellen passen? Meins hat leider einen Sprung und laut Händler ist eine "normale" Reparatur nicht wirtschaftlich.

Danke schön....

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#2 

Beitrag von Robotnik »

Passen würde auch das vom Art 48 bzw. den daraus umbenannten bild 3.48 bzw. bild 5.48 LCD Geräten.
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

BartSimpson
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21

#3 

Beitrag von BartSimpson »

Danke für die Info.
Dann müssten nur noch die Händler und Techniker hier mal ganz tief in ihren Lagern wühlen.....

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#4 

Beitrag von Robotnik »

Naja sowas hat in der Regel kaum einer liegen, sondern nur bei Bedarf als ET bestellt.
Hast glaube bessere Chancen wenn du einen mit anderen Defekt gebraucht findest.
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

BartSimpson
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21

#5 

Beitrag von BartSimpson »

Ja, das habe ich mir schon gedacht. Ich werde die Augen offen halten. Die defekten Gebrauchten haben nur dummerweise meistens eben auch ein defektes Panel...
Sollte Euch dennoch was über den Weg laufen, würde ich mich über eine Nachricht freuen.

BartSimpson
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21

#6 

Beitrag von BartSimpson »

Könnte evtl. einen Connect 48 mit defekter Elektronik aber angeblich intaktem Panel erstehen, allerdings ist dieser noch SL320. Würde das Display auch mit meinem SL420 funktionieren? Wie arbeitsintensiv, bzw. schwierig wäre denn generell ein Umbau? Bisschen basteln kann ich schon oder kann das nur eine Fachwerkstatt?
Danke im Voraus.

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#7 

Beitrag von Robotnik »

Ja das funktioniert. Müßte man theoretisch nur dein SL420 Board in den defekten umstecken, falls der optisch noch intakt ist. Ansonsten kannst du auch noch die Lautsprecherabdeckung tauschen.
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

BartSimpson
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21

#8 

Beitrag von BartSimpson »

Ah, daraus schließe ich, daß es einfacher ist das Board zu tauschen als das Display? Eigentlich logisch, da es ja hinten dran hängt. Ich hätte aber tatsächlich lieber das Display im Gehäuse des jetzigen SL420, da dieses optisch ohne jeden Mangel ist (außerdem ist dann der richtige Aufkleber hinten dran :D ). Gibt es denn dazu eine Reparatur-Anleitung, die ich mir anschauen kann? Dann kann ich evtl. besser bewerten, ob ich diesen Aufwand machen möchte (und kann...). Letzte Frage: müßte ich bei diesem Display-Tausch auch die Panel-ID neu setzen oder sind die 1:1 kompatibel?

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#9 

Beitrag von Robotnik »

PanelID brauchst du eigentlich nicht tauschen, da es für die 48er nur eine gibt, die ist auf beiden Platformen gleich. Der Metallrahmen lässt sich auch leicht umschrauben. Am besten beide TVs nebeneinander auf dem Ständer lassen, da kann man analog umbauen, sind nur ein paar Schrauben rundrum. Lsp Blende geht auch leicht zu wechseln, ja und die Rückwand hast du ja dann eh ab.
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 25979
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 553 Mal
Danksagung erhalten: 3593 Mal
Kontakt:

#10 

Beitrag von Pretch »

Es wäre schön wenn ihr das hier nicht als Diskussions/Beratungs-faden nutzen würdet. ;)

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#11 

Beitrag von Robotnik »

Ach gar nicht gesehn, ist ja hier im An/Verkauf ;)
Wenn der Kollege sein SpenderTV sicher hat, könnt ihr das hier ja mal umbenennen und entsprechend verschieben.
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

BartSimpson
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21

#12 

Beitrag von BartSimpson »

Gute Idee,
werde mich melden, wenn es soweit ist.
Bis dahin ganz herzlichen Dank für die vielen Infos.

BartSimpson
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21

#13 

Beitrag von BartSimpson »

Hallo zusammen,

es ist soweit, ich habe einen Spender-TV (SL320) gefunden und würde jetzt gerne das Display aus diesem in meinen SL420 einbauen. Könnte mir evtl. einer der Profis kurz erläutern auf was ich achten muß? Eine bebilderte Anleitung wäre natürlich der Hammer aber auch mit Worten komme ich gut klar.

Danke schön.

P.S. Pretch: vielleicht könnte man den Thread jetzt tatsächlich verschieben?

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2298
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 745 Mal
Kontakt:

#14 

Beitrag von fswerkstatt »

Siehe Anhang
Connect48.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#15 

Beitrag von Robotnik »

Wenn der Rahmen/Gehäuse ok ist, würde ich mir gar nicht die Arbeit machen und alles umbauen, bzw. nur die sichtbaren Teile (Stoff-LS Abdeckung) Im Prinzip brauchst du nur das Signalboard tauschen, alles andere ist ja eh gleich.
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

BartSimpson
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21

#16 

Beitrag von BartSimpson »

@fswerkstatt: Vielen Dank für die Anleitung. Die ist super.

@Robotnik: Gute Idee. Das spart deutlich Arbeit. Sind denn bei den verschiedenen Chassis tatsächlich (natürlich bis auf das Mainboard) alle Teile gleich? Ich würde dann bei dem Spender-TV gerne das Netzteil durchmessen, um sicherzugehen, dass dieses in Ordnung ist und nicht den Fehler verursacht hat. Dann brauche ich tatsächlich nur das Mainboard tauschen. Wo muss ich hier ansetzen und was sollte ich messen?

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#17 

Beitrag von Robotnik »

Ja die sind gleich, gab ja das SL420 auch als Upgrade für den älteren ;)
Was willst du denn da genau messen? Das ist ein Schaltnetzteil und das hat bestimmte Spannungen erst nach einem Einschaltvorgang, im Leerlauf wirst du da nicht viel sinnvolles rausbekommen. Ausserdem sollte man da wissen was man tut. Wenn er mit dem alten SignalBoard weiß blinkt, ist dieses mit Sicherheit Schuld, also einfach das neue rein und du wirst sehen. Zur Not kannst du ja auch noch dein altes Netzteil einbauen, sind ja auch nicht viele Schrauben...
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

BartSimpson
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21

#18 

Beitrag von BartSimpson »

Ich habe früher öfter die Spannungen an PC-Netzteilen gemessen. Da war das einfach. Aber ich werde Deiner Empfehlung folgen und es erstmal mit dem alten Netzteil versuchen und dann ggf. tauschen.
Vielen Dank nochmal für die vielen guten Tipps. Kann ein paar Tage dauern, bis ich die Zeit finde und werde dann berichten ob ich erfolgreich war...

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

#19 

Beitrag von Robotnik »

Noch als Tip, wenn du aus zweien eins machst, hast du sicher genügend Wärmeleitpads über. Ich würde damit unter das SL420 dann insgesamt die empfohlenen 3 Stk. bauen.
So wie es in der SL420-Upgradekit Anleitung beschrieben wird (schwirrt hier auch in einem Thread rum)
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

BartSimpson
Neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 21:21

#20 

Beitrag von BartSimpson »

Habe nach einiger Suche die Upgradekit-Anleitung gefunden. Die SuFu ist manchmal etwas picky.
Eine Frage noch. Die Kalibrierungswerte für das Display sind doch im Signalboard gespeichert. Wenn dieses Board nun defekt ist (so wie bei meinem Spender-TV), dann kann ich diese Daten ja nicht exportieren. Was passiert dann mit der Farbdarstellung, bzw. wie bekomme ich das neue Board kalibriert? Oder sind die Unterschiede ohne Kalibrierung eher marginal?

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2298
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 745 Mal
Kontakt:

#21 

Beitrag von fswerkstatt »

Ich bezweifle, dass du einen Unterschied feststellen wirst!

Im schlimmsten Fall hast du kein oder z.B. ein spiegelverkehrtes Bild.
Dann musst du die passende Panel-Id aufspielen
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

Antworten

Zurück zu „Chassis SL4xx (bild 1-9, Connect UHD, Art UHD, One UHD) Baujahr 2016 -...“