Apple TV 4 (2015)

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20173
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 2473 Mal
Kontakt:

#51 Beitragvon Pretch » Mo 9. Nov 2015, 15:12

ja, habs dann auch gelesen, unsere Beiträge haben sich überschnitten. ;)

Wie erwähnt denke ich da muss Apple einfach nochmal nachbessern. Das Netz ist inzwischen voll mit Meldungen daß CEC des ATV doch noch nicht zuverlässig funktioniert und sich mitunter strange verhält.

Salamies
Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: So 15. Jul 2012, 20:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#52 Beitragvon Salamies » Mo 9. Nov 2015, 15:18

medusa70 hat geschrieben:
Pretch hat geschrieben:Sicher daß da im AppleTV Menü nicht die IR Funktion gemeint ist?

Ja. Da steht „HDMI“. ;-)
Im Apple-Link oben wird auch noch einmal zwischen CEC-fähig (HDMI automatisch) und nicht (Infrarot anlernen) in Zusammenhang mit der Lautstärkeregelung unterschieden.


Bei mir ist die Wahl nur zwischen Auto und Aus. Von HDMI steht da nichts......
Loewe Art 40 3D DR+ DVB-S2 TWIN ARS(SL150, PV8.46.0) , Loewe Subwoofer 525 an Audiolink, Synology 213j, Apple TV 4, Loewe Speaker2go, Fritzbox 6490, iPhone 7, iPhone 6s, iPad Air

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 2444
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 611 Mal

#53 Beitragvon DanielaE » Mo 9. Nov 2015, 15:19

Salamies hat geschrieben:
DanielaE hat geschrieben:
Salamies hat geschrieben:Interessant wäre es mit der Apple FB über CEC oder IR den Fernseher lauter und leiser zu machen. Das geht bei mir nicht.

Nach meinem Verständnis der HDMI-CEC-Spezifikation geht das auch nicht.

Aber warum geht das nicht? CEC ist doch Kommunikation in beide Richtungen.

Beim Studium der CEC-Spec wirst du feststellen, daß die Geräte am CEC-Bus unterschiedliche Rollen innehaben. Und die Funktion "System Audio" wirkt auf die Rolle "Amplifier". Der TV hat jedoch (wenig überraschend) die Rolle "TV".
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (4.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, MaxCAM (v2/Fortuna 2.68) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, MC-PC mit XBMC, FireTV 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

medusa70

#54 Beitragvon medusa70 » Mo 9. Nov 2015, 16:51

DanielaE hat geschrieben:Beim Studium der CEC-Spec wirst du feststellen, daß die Geräte am CEC-Bus unterschiedliche Rollen innehaben. Und die Funktion "System Audio" wirkt auf die Rolle "Amplifier". Der TV hat jedoch (wenig überraschend) die Rolle "TV".


Es funktioniert nicht nur nicht wie beschrieben, es kann auch nicht funktionieren? Jetzt wird’s spannend. :-/

medusa70

#55 Beitragvon medusa70 » Di 10. Nov 2015, 15:04

Salamies hat geschrieben:Bei mir ist die Wahl nur zwischen Auto und Aus. Von HDMI steht da nichts......


HDMI-CEC sollte ja, wenn erkannt, automatisch gehen. Wenn das nicht der Fall ist, bleibt das Anlernen einer IR-Fernbedienung:

Neben „Auto“ und „Aus“ sollte es im „Lautstärkeregler“-Untermenü noch „anlernen“ geben – wenn nicht, ist definitiv etwas faul.
Sobald das Anlernen passiert ist, erscheint die angelernte IR-Fernbedienung als weitere Option.

Benutzeravatar
Loewe-Fan
Freak
Beiträge: 947
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:52
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

#56 Beitragvon Loewe-Fan » So 15. Nov 2015, 19:40

Komisch, das in Österreich verkaufte Apple TV ist ohne Siri :???:

Shop AT
http://www.apple.com/at/tv/compare/

Shop DE
http://www.apple.com/de/tv/compare/

Selber Preis weniger Leistung dafür :rtfm:

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20173
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 2473 Mal
Kontakt:

#57 Beitragvon Pretch » So 15. Nov 2015, 19:48

Ja, Siri gibt's nur in einer Hand voll Länder, keine Ahnung warum.
Aber euch Ösis versteht doch Siri eh nich. :D

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 3491
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Kontakt:

#58 Beitragvon dubdidu » So 15. Nov 2015, 22:15

Und der höhere Preis ist wegen der Luxussteuer. Kennste doch :woot: :cry: :pfeif:
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Benutzeravatar
Magic
Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 20:37
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontakt:

#59 Beitragvon Magic » Do 19. Nov 2015, 14:53

Metz Solea 47 Media R / iPhone 6s - 64GB / iPad Air 2 - 64GB / iPad Air 1 - 64GB / Apple TV 4 - 32GB / Apple Watch Sport 42 mm

chrissy_el
Freak
Beiträge: 716
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#60 Beitragvon chrissy_el » Do 19. Nov 2015, 22:04

ich hab mir jetzt auch das ATV 4 bestellt, mal gucken wie das mit meiner Synology DS 413 harmoniert. Werde wohl erst mal Plex einsetzen bis die DS Video App für das ATV 4 kommt.
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Salamies
Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: So 15. Jul 2012, 20:46
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#61 Beitragvon Salamies » Fr 20. Nov 2015, 08:16

chrissy_el hat geschrieben:ich hab mir jetzt auch das ATV 4 bestellt, mal gucken wie das mit meiner Synology DS 413 harmoniert. Werde wohl erst mal Plex einsetzen bis die DS Video App für das ATV 4 kommt.


Mit meinem 213 NAS und Plex geht es reibungslos!
Ich wüsste nicht was die DS Video App besser machen sollte :D
Loewe Art 40 3D DR+ DVB-S2 TWIN ARS(SL150, PV8.46.0) , Loewe Subwoofer 525 an Audiolink, Synology 213j, Apple TV 4, Loewe Speaker2go, Fritzbox 6490, iPhone 7, iPhone 6s, iPad Air

chrissy_el
Freak
Beiträge: 716
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#62 Beitragvon chrissy_el » Fr 20. Nov 2015, 10:25

Assist hat geschrieben:Das mit 32 GB oder 64 GB?

32gb
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

chrissy_el
Freak
Beiträge: 716
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#63 Beitragvon chrissy_el » Sa 21. Nov 2015, 17:15

Ich möchte mich einmal zum Thema CEC und ATV 4 melden (hab mein ATV ja heute bekommen).
CEC zwischen ATV und CID (SL 155) funktioniert nicht, wird das ATV an meinen AV- Receiver Onkyo TX-SR607 angeschlossen ist eine Lautstärkeregelung via ATV möglich. Allerdings unter einer Bedingung: Am Loewe muss "Ton über TX-SR607" aktiviert sein. Ansonsten lässt sich die Lautstärke via ATV auch am ATV nicht regeln.
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Luedder
Freak
Beiträge: 650
Registriert: Mi 29. Jun 2011, 21:04
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

ATV 4 und Musik

#64 Beitragvon Luedder » Sa 21. Nov 2015, 18:52

kann ich eigentlich meine Musik auf der Festplatte des ATV speichern und ohne MacBook abspielen (über iphone steuern)?
Ich habe meine Musik NICHT in der Cloud gespeichert und will es auch nicht

Danke
Loewe bild 7.55, Meyer Sound MM-4XP + Swans Subwoofer Sub 10; außerdem Conect 32 Media DR+ (Chassis 2710); (und nen Spheros 32HD+ Chassis 2700 im Keller)

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 3491
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Kontakt:

Re: Apple TV 4 (2015)

#65 Beitragvon dubdidu » Sa 21. Nov 2015, 20:04

Nein. Ist ein Streamingdevice. Daher müsstest Du dann iTunes Match oder Apple Music abonnieren.
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20173
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 2473 Mal
Kontakt:

#66 Beitragvon Pretch » Sa 21. Nov 2015, 21:40

Der Speicher im ATV ist nur für Apps und zum Puffern vorgesehen. Eigenes lässt sich darauf nicht ablegen.

chrissy_el
Freak
Beiträge: 716
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Apple TV 4 (2015)

#67 Beitragvon chrissy_el » Sa 21. Nov 2015, 21:55

medusa70 hat geschrieben:Nochmal Präziser:

Loewe-Fernbedienung --> Fernseher - CEC Wiedergabe/Pause/Steuerkreuz/OK/BACK --> Apple TV: Ja
[/color]

Funktioniert beim CID 46 SL 155 auch.

Allerdings hab ich die Lautstärkeregelung via IR noch nicht hinbekommen.
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Luedder
Freak
Beiträge: 650
Registriert: Mi 29. Jun 2011, 21:04
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

und wieder gespart

#68 Beitragvon Luedder » So 22. Nov 2015, 12:48

dubdidu hat geschrieben:Nein. Ist ein Streamingdevice. Daher müsstest Du dann iTunes Match oder Apple Music abonnieren.


danke für die Rückmeldung ... dann tut es auch noch unser ATV2 .. (in Verbindung mit einem 32" Fernseher)
Allerdings sollte ich dem ATV endlich mal abgewöhnen die WLAN Verbindung zu verlieren nach längerem Nicht-Betrieb
Loewe bild 7.55, Meyer Sound MM-4XP + Swans Subwoofer Sub 10; außerdem Conect 32 Media DR+ (Chassis 2710); (und nen Spheros 32HD+ Chassis 2700 im Keller)

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20173
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 2473 Mal
Kontakt:

#69 Beitragvon Pretch » Mi 2. Dez 2015, 16:14

Hab heute bei einem Kunden einen Connect UHD aufgestellt und sein vorhandenes AppleTV 4 angeschlossen.
Bedienung über Loewe FB ging völlig problemlos und vollumfänglich ohne irgendwas einstellen zu müssen per CEC.

Fand die Bedienung über den Navigationsring der Loewe FB sogar besser als die über das Touchfeld der Siri Remote... Ein Druck = ein Feld weiter. Mit wischen über das Touchfeld weiß man nie so richtig wie stark man wischen soll, springt mal um einige weiter, dann wieder garnicht wenn man zu zaghaft wischt... ist aber vielleicht Gewöhnungssache.

medusa70

#70 Beitragvon medusa70 » Mi 2. Dez 2015, 19:22

Bedienung über Loewe FB ging völlig problemlos und vollumfänglich ohne irgendwas einstellen zu müssen per CEC.


Dann scheint seitens Apple ja alles in Ordnung zu sein. Nutzer der Vor-UHD-Generationen, bei denen in Sachen Ein/Aus/Input ja so ziemlich gar nichts geht, warten dann also nicht auf das erste Apple-Update sondern wie befürchtet auf das 200. Gefrickel an Loewes SL2xx-Software-Alphas – das ist eine schlechte Nachricht.

medusa70

#71 Beitragvon medusa70 » Di 8. Dez 2015, 17:16

Pretch hat geschrieben:Fand die Bedienung über den Navigationsring der Loewe FB sogar besser als die über das Touchfeld der Siri Remote... Ein Druck = ein Feld weiter.


Das geht auch mit der Siri-Remote: mit Berührung (nicht Druck) am rechten bzw. linken Rand der Touch-Fläche. Das ist vor allem bei der „Tastatur“ sinnvoll, wenn man beim Wischen ein oder zwei Lettern daneben gelandet ist.

chrissy_el
Freak
Beiträge: 716
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Apple TV 4 (2015)

#72 Beitragvon chrissy_el » Fr 11. Dez 2015, 14:43

TV OS 9.1 ist draußen. Nun funktioniert die Remote App auch für das ATV 4.
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

medusa70

#73 Beitragvon medusa70 » Fr 11. Dez 2015, 16:32

chrissy_el hat geschrieben:TV OS 9.1 ist draußen. Nun funktioniert die Remote App auch für das ATV 4.


…aber weiterhin kein vollständiges CEC mit Loewe SL2XX (hatte ich auch nicht erwartet) – warten auf ein Loewe-Update…

Tigerchen74
Neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Sa 23. Mär 2013, 13:36
Hat sich bedankt: 4 Mal

#74 Beitragvon Tigerchen74 » Sa 12. Dez 2015, 09:11

Hallo zusammen,

am schon etwas betagteren SL121 Chassis im Prinzip dasselbe Bild: viewtopic.php?f=24&t=5247

HDMI CEC funktioniert nur für die Bedienung des ATV, nicht aber für die interessanten Funktionen TV-Ferneinschaltung oder automatischer Wechsel auf den entsprechenden HDMI-Eingang.

Jungs und Mädels von LOEWE: Wir bitten um Nachbesserung!!!
Loewe Individual 40 Compose LED 400/DR+
Loewe BlutechVision 3D
Loewe Individual Sound 4x Standspeaker, Sub I

Benutzeravatar
Rudi16
Freak
Beiträge: 946
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

#75 Beitragvon Rudi16 » Sa 12. Dez 2015, 10:07

Warum eigentlich Loewe und nicht Apple? Scheinbar sind die ATVs ja die einzigen Geräte mit dem Problem. Mein RapsberryPi mit Kodi kann einen SL151 sowohl einschalten als auch automatisch auf den entsprechenden Eingang wechseln. Die Bedienung über die Loewe Ferbedienung funktioniert natürlich auch. Was die Geschichte mit der Laustärkereinstellung über die Fernbedienung des ATV angeht, so kann ich Dani nur zustimmen. Zumindest die CEC-Spezifikation gemäß HDMI 1.3a läßt das Steuern des Lautstärke des TV nicht zu. Sie erlaubt das nur, wenn ein externer AVR bzw. eine Soundbar die Rolle des Audioausgabegerätes übernimmt. Das deckt sich mit der Beobachtung von chrissy_el. Im Übrigen sollte in dieser Konstellation die Fernbedienung jedes der angeschlossenen Geräte die Lautstärke beeinflussen können. Was das SL3xx Chassis betrifft, so hat Pretch nur geschieben, daß die Bedienung des ATV über die Loewe Fernbedienung vollumfänglich funktioniert. Von Einschalten, Eingangswechsel und Lautstärke schieb er nichts.
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.45), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3


Zurück zu „Streaming Clients, Computer und Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste