Wie kann ich Apps wie ZDF, ARD usw. auf Hometaste legen?

berta
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Do 25. Jun 2020, 22:34

Wie kann ich Apps wie ZDF, ARD usw. auf Hometaste legen?

#1 Beitragvon berta » Do 25. Jun 2020, 22:49

Hallo Zusammen,

wie kann ich
1.) z.B. ZDF auf „Home“ legen, damit ich nicht immer 1.000 Mal bis nach hinten und ganz unten durchklicken muss? :???:

2.) Ich habe ein ipone SE2020 und den Loewe bild 1.32 und weiß einfach nicht, wie ich „Joyn“ und „Sat1“ Sendungen von meinem iphone auf den Fernseher bekomme.
Am Fernseher über Google da bekommt man ja 10 Kinder bis man sich da mit der Fernbedienung durchgeklickt hat. :woot:

Ich suche schon seit Wochen, wie ich die 2 Sachen hinbekommen könnte.

Danke für eure Hilfe.
Herzlichen Gruß Berta

Hagen2000
Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#2 Beitragvon Hagen2000 » Do 25. Jun 2020, 23:31

1. Wenn Du ZDF siehst, Taste Menu und dann Favorit anwählen. Aber möglicherweise solltest Du Dir eine eigene Senderliste erstellen, steht alles im Benutzerhandbuch.
2. Vielleicht geht es mit einem Apple TV, aber direkt vom iPhone gar nicht. Die SAT1 Mediathek kannst du bei laufendem Programm mit der roten Taste der Fernbedienung aufrufen.
bild 3.55 OLED mit SW 5.2.0.0, 2xDVB-S

berta
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Do 25. Jun 2020, 22:34

2. funktioniert nicht

#3 Beitragvon berta » Fr 26. Jun 2020, 19:53

Hallo,

Danke schon mal für die 1. Antwort. Das funktioniert. Da ich erst umgezogen bin, weiß ich nicht, wo die Betriebsanleitung ist. Leider finde ich nur die paar Seiten wie man den Fernseher aufstellt. Was ich ja selbst kann.

Gibt es die Betriebsanleitung im Internet?

Punkt 2 geht nicht. Ich habe keinen Sat- und keinen Kabel-Empfang.
Deshalb würde ich gerne mein iPhone spiegeln. Apple TV, das kostet wieder. Jetzt habe ich den sauteuren Smart-TV und er funktioniert nicht als Smart-TV.
Hat keiner eine Idee, wie ich es günstiger spiegeln kann?

Gruß
Berta

Hagen2000
Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#4 Beitragvon Hagen2000 » Fr 26. Jun 2020, 20:15

Bedienungsanleitung findest Du hier: https://www.loewe.tv/de/support
bild 3.55 OLED mit SW 5.2.0.0, 2xDVB-S

ws163
Profi
Beiträge: 1153
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

#5 Beitragvon ws163 » Fr 26. Jun 2020, 23:12

Hi,
nimm einen Fire TV Stick oder Fire TV 4k. Kostet 40 bzw. 60 €
Diese Variante ist auf jeden Fall stabiler als das Streaming vom IPhone auf das (nicht vorhandene) Apple TV und das IPhone ist frei für andere Sachen :D
Für die Apps benötigst du aber ein Amazon Konto
Die externe Variante ist auf jeden Fall langlebiger und flüssiger in der Bedienung als irgend ein Smart TV

Empfängst du TV über DVB-T2 oder gar kein Empfang über Antenne?

Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K, Samsung UBD-K8500 ,FireTV Qube, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe Art32 DR+ SL150 mit VU+ Zero, ChromeCast, Leelbox M9S Pro, Soundprojektor ID
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, ATV HD, FireTV 4k, Mi Box S, BluTechVision 3D
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV3,Fire TV, Pioneer AV-Receiver per ARC

berta
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Do 25. Jun 2020, 22:34

Ach ...

#6 Beitragvon berta » Sa 27. Jun 2020, 23:16

Hallo,

über DVB-T2 bekomme ich kein Programm rein, außer Bayern3 funktioniert, alle andren ruckeln und pixeln die ganze Zeit.

Das mit den Fire-Stick kapiere ich nicht ganz.
Wie gesagt, ich möchte auch die Privaten wie Sat1, RTL usw. sehen.

Herzlichen Gruß B.

ws163
Profi
Beiträge: 1153
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

#7 Beitragvon ws163 » So 28. Jun 2020, 00:17

Hi,
es gibt mehrere Möglichkeiten TV zu schauen:

Entweder klassisch über Kabel (DVB-C), Satellit (DVB-S) oder Antenne (DVB-T). Das wäre Live-TV

Oder über Internet:

Da gibt es die Möglichkeiten z.B. Magenta TV oder Vodafone TV mit Vertrag und extra Receiver. Wäre auch Live-TV
Es gibt verschiedene Pakete = Preise.
Oder dann Anbieter wie waipu.tv über Android, Apple Geräte, FireTVs... Auch Live TV
Auch hier: Es gibt verschiedene Pakete = Preise.

Dann gibt es die Mediatheken. Die bieten verschiedene Inhalte an, manche 7 Tage, mache mehrere Jahre lang. Kein Live TV! So wie aus ner DVD-Sammlung, DVD nehmen und anschauen.

Nächste Variante sind neudeutsch die APPs: Die je nach Endgerät (Fire TV , Apple TV, Android TV, Smart TV) verschieden ausgestattet sind und haben eine begrenzte Lebensdauer. Das bedeutet: Wenn der Anbieter der Apps keine Wartung für Gerät XYZ mehr macht, läuft die APP irgendwann halt mal schlechter oder gar nicht mehr. Und die Lebensdauer ist auf externen Geräte erfahrungsgemäss länger und die Hardware leistungsfähiger.
Live-TV ist da teilweise auch vorhanden. Beim ZDF gibt es z.B. manchmal auch Live-TV vom ZDF, ZDF-Info, ZDF-Neo und 3SAT und manchmal halt nicht
Für die Privaten gibt es dann Joyn oder RTL Now. Keine Ahnung ob da Live-TV dabei ist

Zum Fire TV: Was verstehst du nicht?
Du wolltest ja z.B. Joyn vom iPhone streamen. Bedeutet: du wählst irgendwas am iPhone an, das wird über WLan empfangen und dann zum Empfänger (AppleTV) auch über WLan weiter geschickt. Nix gut
Beim Fire TV oder Apple TV wird über das iPhone oder die Fernbedienung das gewünschte angewählt und wird direkt vom FTV oder ATV über WLan empfangen und weiter verarbeitet. Ein Weg weniger über WLan.

Um eine APP auf dem FireTV installieren zu können muss man bei Amazon angemeldet sein. Die APPs sind normalerweise kostenlos. Gleiches auch beim ATV
Vorher muss man natürlich klären ob die gewünschte APP vorhanden ist.

Gruß
Wolfgang
Loewe bild 3/55 OLED SL510 Beta, SkyQ, ATV4K, Samsung UBD-K8500 ,FireTV Qube, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe Art32 DR+ SL150 mit VU+ Zero, ChromeCast, Leelbox M9S Pro, Soundprojektor ID
Loewe bild 1/43 SL502 Beta, ATV HD, FireTV 4k, Mi Box S, BluTechVision 3D
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+4k,ATV3,Fire TV, Pioneer AV-Receiver per ARC


Zurück zu „Streaming Clients, Computer und Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste