Apple TV 4(K) CEC Bedienung mit Assist, Ausschaltverhalten

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24390
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 427 Mal
Danksagung erhalten: 1785 Mal

#26 Beitragvon Loewengrube » Di 31. Okt 2017, 18:13

HDMI is the bitch of the 21st century :D
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24895
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 3350 Mal
Kontakt:

#27 Beitragvon Pretch » Di 31. Okt 2017, 18:38

Wobei HDMI CEC gerade in diesem Fall problemlos funktioniert. Was hier gewollt ist ist ja nochmal eine Speziallösung.

Dr.No
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: Di 26. Apr 2011, 21:51
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#28 Beitragvon Dr.No » Di 31. Okt 2017, 21:10

Pretch hat geschrieben:Wobei HDMI CEC gerade in diesem Fall problemlos funktioniert. Was hier gewollt ist ist ja nochmal eine Speziallösung.


Sorry, wenn ich da einhake. Wie oben geschrieben funktioniert bei mir da überhauptgarnix. Da ist nichts mit Speziallösung, ich will einfach nur dass die Steuerung über die STB Taste so funktioniert wie beschrieben. Wenn das Gerät mir aber nichtmal die angeschlossenen Geräte anzeigt, die ich per CEC steuern kann, finde ich das gelinde gesagt: seltsam.
LOEWE bild 7.77, LOEWE bild 3.48, LOEWE Individual 46

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24895
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 3350 Mal
Kontakt:

#29 Beitragvon Pretch » Di 31. Okt 2017, 21:13

CEC heißt in diesem Fall, du schließt den Apple TV an einen der HDMI Anschlüsse an, dann lässt der sich ohne weitere Maßnahmen direkt völlig problemlos per Loewe FB bedienen.
Die Bedienung auf STB zu legen ist eine Speziallösung.

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 6048
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 653 Mal
Danksagung erhalten: 521 Mal

#30 Beitragvon Mr.Krabbs » Di 31. Okt 2017, 21:18

Die allerdings bei mir zur korrekten Bedienung des ATV führt.
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 55 (SL4); Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24895
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 3350 Mal
Kontakt:

#31 Beitragvon Pretch » Di 31. Okt 2017, 21:22

Mag sein, aber auch das Aufrufen des ATV aus der Quellenwahl führt zu dessen korrekter Bedienung. Das ist auch der Weg den jedes andere Gerät anbietet, das auf eine separate Taste zu legen ist eine "Speziallösung" die es sonst nicht gibt.

Was hier glaub ich auch zu Unverständnis führt ist dubdidus Aussage, daß das generell nur nach mehreren Versuchen funktioniere... hier ging das, als ich es mal probierte sofort, wenn man es halt richtig macht. :pfeif:

Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 6048
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 653 Mal
Danksagung erhalten: 521 Mal

#32 Beitragvon Mr.Krabbs » Di 31. Okt 2017, 21:48

Nein. Ich kann Dubdidus Aussage bestätigen.
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 55 (SL4); Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5309
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 599 Mal
Kontakt:

#33 Beitragvon dubdidu » Di 31. Okt 2017, 21:54

Sind wir halt schon zwei Doofe :pfeif:
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24895
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 3350 Mal
Kontakt:

#34 Beitragvon Pretch » Di 31. Okt 2017, 22:02

Loewe hat es also geschafft als erste eine Software zu bauen die per Zufall entscheidet. Na dann...

Dr.No
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: Di 26. Apr 2011, 21:51
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#35 Beitragvon Dr.No » Di 31. Okt 2017, 22:23

dubdidu hat geschrieben:Sind wir halt schon zwei Doofe :pfeif:


Ähhhhh, neeee... wir sind zumindest 3 Doofe :teach: Klar kann ich das ATV mit der LOEWE FB bedienen. Das klappt auch (Code 26, glaube ich). Ich wollte es aber NOCH komfortabler... Da muss ich mich wohl von trennen....
LOEWE bild 7.77, LOEWE bild 3.48, LOEWE Individual 46

Benutzeravatar
GEORGzer
Routinier
Beiträge: 325
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 00:19
Wohnort: Oberösterreich
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

#36 Beitragvon GEORGzer » Di 31. Okt 2017, 22:30

Dr. No, probier mal die Belegung der STB Taste zu resetten und von vorne zu beginnen:

STB Taste drücken, warten bis STB Led erloschen ist.
TSB und Stop Taste gedrück halten bis STB Led 2x blinkt.
Code 99 eingeben, STB Led blinkt 2x zur Bestätigung.

Hier sind die Codes genauer beschrieben:
viewtopic.php?f=18&t=6864&p=140561&hilit=code+22#p140561

Dann von vorne beginnen, diesmal mit Code 22.

Dann zum Zuweisen dem HDMI Quelle zuerst auf den ATV schalten übers Quellen Menü, dann STB drücken zum aktivieren.
Jetzt würde ich mal mit dem Steuerkreuz probieren ob sich der ATV überhaupt teuern lässt. Falls ja, dann die STB Taste für mind. 5 Sekunden gedrückt halten (5 Sekunden dauern ganz schön lange :D ) und dann kommt das Menü zum Zuweisen.

Ich hab grad zum Test meine STB Programmierung so zurück gesetzt und auch ich musste die HDMI Zuweisung ein paar mal probieren bis das Fenster kam. Wichtig ist das Auge zu beobachten, dass der TV auch wirklich den Druck der STB Taste für mind. 5 Sekunden registriert.
Loewe bild 3.55 UHD - 56460D80 (SL410) + Universal Stand, Feature Upgrade Stick, TV 4k
Loewe Art 40 FullHD - 54450W85 (SL310F), TV 3
Loewe Art 55 UHD (SL310)
Loewe One 40 FullHD (SL302)

Sony KDL-55HX855, TV HD

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24895
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 3350 Mal
Kontakt:

#37 Beitragvon Pretch » Di 31. Okt 2017, 22:34

Dr.No hat geschrieben:Klar kann ich das ATV mit der LOEWE FB bedienen. Das klappt auch (Code 26, glaube ich).

Das klappt sogar ganz ohne irgendeinen Code.

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5309
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 599 Mal
Kontakt:

#38 Beitragvon dubdidu » Di 31. Okt 2017, 23:26

GEORGzer hat geschrieben:Wichtig ist das Auge zu beobachten, dass der TV auch wirklich den Druck der STB Taste für mind. 5 Sekunden registriert.


Wichtige Info für die zwei oder drei Doofen. Wird wohl ziemlich sicher daran gelegen haben.
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Dr.No
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: Di 26. Apr 2011, 21:51
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#39 Beitragvon Dr.No » Mi 1. Nov 2017, 20:27

Danke an alle für die Infos. Aber da ist wohl Hopfen und Malz verloren.... Wenn ich die FB auf Code 22 programmiere lässt sich das ATV NICHT steuern.
Das Gelingt z. B. mit Code 26. Insofern scheitere ich schon eine Stufe vor der Zuweisung der HDMI Eingänge. :???: Ich glaube ich lasse alles wie es ist und verzichte auf den CEC-Komfort.
LOEWE bild 7.77, LOEWE bild 3.48, LOEWE Individual 46

Benutzeravatar
GEORGzer
Routinier
Beiträge: 325
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 00:19
Wohnort: Oberösterreich
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

#40 Beitragvon GEORGzer » Mi 1. Nov 2017, 22:13

Ja und ohne Code 22?
CEC Bedienung müsste theoretisch auch ohne Umkonfiguriererei der Assist auf "TV" funktionieren.

Hast du beim Apple TV auch eingestellt, dass er sich steuern lassen soll?
Loewe bild 3.55 UHD - 56460D80 (SL410) + Universal Stand, Feature Upgrade Stick, TV 4k
Loewe Art 40 FullHD - 54450W85 (SL310F), TV 3
Loewe Art 55 UHD (SL310)
Loewe One 40 FullHD (SL302)

Sony KDL-55HX855, TV HD

Dr.No
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: Di 26. Apr 2011, 21:51
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#41 Beitragvon Dr.No » Do 2. Nov 2017, 19:48

GEORGzer hat geschrieben:Ja und ohne Code 22?
Hast du beim Apple TV auch eingestellt, dass er sich steuern lassen soll?


Ich wüsste nicht wo ich das bei ATV einstellen soll. Werde nachsehen.
LOEWE bild 7.77, LOEWE bild 3.48, LOEWE Individual 46

Benutzeravatar
GEORGzer
Routinier
Beiträge: 325
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 00:19
Wohnort: Oberösterreich
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

#42 Beitragvon GEORGzer » Do 2. Nov 2017, 20:34

Stimmt, grad nochmal nachgeschaut. Man kann nur einstellen ob der ATV den TV steuern soll, nicht umgekehrt.
Mein Fehler.
Loewe bild 3.55 UHD - 56460D80 (SL410) + Universal Stand, Feature Upgrade Stick, TV 4k
Loewe Art 40 FullHD - 54450W85 (SL310F), TV 3
Loewe Art 55 UHD (SL310)
Loewe One 40 FullHD (SL302)

Sony KDL-55HX855, TV HD

peterg
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 12:13
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#43 Beitragvon peterg » Mo 20. Nov 2017, 11:14

Ich würde das Thema gerne noch einmal aufgreifen:
Ich habe eine ATV 3 gegen eine ATV 4 getauscht und stelle bei der CEC Bedienung einige Merkwürdigkeiten fest.
Vorab: Die HDMI Anschlüsse des Connect habe ich zurückgesetzt. Am Connect hängt die ATV 4 an HDMI 1 und der Loewe Blu-Ray Player an HDMI 2
ATV und Player werden in den Quellen mit Name angezeigt. Geht die ATV in den Ruhezustand (eingestellt sind 15 Min.) wird im Quellen Menü aus "Apple TV" wieder "HDMI 1", der Loewe Player wird durchgehend angezeigt, auch wenn er aus ist.
Ein Aufwachen der ATV ist dann über die Auswahl in Quellen und CEC nicht möglich. Wecke ich die ATV mit der Siri Fernbedienung, springt der TV sofort auf den richtigen Eingang und aus "HDMI 1" wird wieder "Apple TV". Die weitere Bedienung ist dann ohne Einschränkungen über die Assist möglich.
Ich habe dann das How to von nerdlicht viewtopic.php?f=18&t=7132#p144621 ausprobiert, die STB Taste mit Code 22 belegt und die Taste der ATV zugewiesen. Damit funktioniert das Aufwecken der ATV über CEC (Drücken der Home Taste) und auch die Bedienung mit ein paar kleinen Schönheitsfehlern.
Der Connect springt nach dem Drücken der STB Taste auf AV6 (manchmal--nicht immer) und die Kommandos der Assist werden nicht immer gleich akzeptiert. Oft muss ich 2x drücken um ein Ergebnis zu erhalten.
Fazit: Beide Varianten haben Ihre Macken. Hat noch jemand eine Idee für mich?
Connect 32 (SL 310F SW 5.1.8), Canton DM 50, BluTech Vision 3D, Apple TV 4, Connect 26 LED (SL 121 SW 7.28), Sat

peterg
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 12:13
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#44 Beitragvon peterg » Mo 20. Nov 2017, 11:16

Kleiner Nachtrag zum o.g. Post: Es geht um den Connect 32
Connect 32 (SL 310F SW 5.1.8), Canton DM 50, BluTech Vision 3D, Apple TV 4, Connect 26 LED (SL 121 SW 7.28), Sat

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24895
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 3350 Mal
Kontakt:

#45 Beitragvon Pretch » Mo 20. Nov 2017, 11:21

Ich hatte anfangs auch Probleme mit CEC des ATV 4K. Inzwischen funktioniert das bei mir zuverlässig. Beide Geräte haben inzwischen Updates bekommen, so daß ich nicht sicher sagen kann auf welcher Seite das Problem lag. (Auf beiden laufen Betaversionen, kann also sein, daß man da noch die offiziellen Version abwarten muss)

chrissy_el
Freak
Beiträge: 823
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

#46 Beitragvon chrissy_el » Mi 25. Mär 2020, 21:48

Ich muss diesen Thread mal wieder hoch holen.
Mit Disney+ nutzen wir nun mal wieder verstärkt unser ATV4. Es ist am HDMI 2 angeschlossen.
Jetzt ist mir aufgefallen, dass das ATV4 weder unter „Quellen“ zu finden ist noch mit der Assist über CEC zu steuern ist.
Das ging mal und es war auch unter „Quellen“ zu sehen, ist aber schon ne ganze Weile her, als wir das ATV ausgiebiger genutzt haben. Daher ist es mir bisher nicht so aufgefallen.

Hat jemand einen Tipp, was ich noch einstellen muss, damit das ATV unter Quellen angezeigt wird und ich es via Assist bedienen kann ohne die Assist über den Code 22 anzulernen?
Vielen Dank im Voraus.

BTW: Auch der AVR ist am HDMI unter „Quellen“ nicht zu sehen, lässt sich nach dem Einschalten aber via CEC bedienen.
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

MicroLED
Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 21:28
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

#47 Beitragvon MicroLED » Do 26. Mär 2020, 08:33

Hi,

hast du das Apple Device mal für 2 Minuten vom Strom und HDMI getrennt.
Insbesondere nach einem SW Update startet die ATV gerne mal in einem undefiniertem Zustand auf.

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5309
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 599 Mal
Kontakt:

#48 Beitragvon dubdidu » Do 26. Mär 2020, 10:54

Am besten beide Geräte stromlos machen. Erst ATV ran und dann den Loewe.
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

chrissy_el
Freak
Beiträge: 823
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

#49 Beitragvon chrissy_el » Do 26. Mär 2020, 17:22

Danke Euch beiden für Eure Tipps.
Leider haben diese nicht gefruchtet.
Am Loewe (Art UHD) wird immer noch nicht das ATV angezeigt und es lässt sich auch nicht per Assist bedienen.
Software Art UHD: V5.1.17.0
Software ATV4: 13.4

Bei Digital Link HD sind alle vier Punkte aktiviert.
Was könnte ich noch versuchen?
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5309
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 599 Mal
Kontakt:

#50 Beitragvon dubdidu » Do 26. Mär 2020, 17:31

Ich hatte das vor einer Ewigkeit auch mal und da war das Kabel der Übeltäter. Wohlbemerkt hatte es eine zeitlang gefunzt, nur irgendwann mal nicht mehr..
bild 7.65 mit klang 5 F/R und klang 5 Subwoofer, bild 3.49 DR+ mit klang 1 Set, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816


Zurück zu „Streaming Clients, Computer und Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste