Apple - News und Gerüchte

Benutzeravatar
234
Profi
Beiträge: 1014
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontakt:

#1326 Beitragvon 234 » Fr 28. Jun 2019, 12:22

Paradies für Day-Trader gerade? :cool:

F6EA1EBF-36B5-48CB-B8C0-100D8020CF31.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
One 55 (SL4xx 5.1.17) / DR+ Feature Disk / mimi defined / Raumfeld Soundbar (2.8) / TV4k / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24712
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 3234 Mal
Kontakt:

#1327 Beitragvon Pretch » Mi 11. Sep 2019, 10:20

Nun ist es raus.
ATV+ startet am 1. November zu einem monatichen Preis von 4,99 €.
Beim Kauf eines Apple Gerätes (Mac, iPhone, ATV...), ist ATV+ 1 Jahr Gratis dabei.

drplus
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: So 1. Sep 2013, 15:46
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

#1328 Beitragvon drplus » Mi 11. Sep 2019, 14:47

Insgesamt wirkten die Akteure der Keynote dieses Jahr aber angespannt...
Egal ob Cook, Schiller oder wer auch immer.

Sonst noch jemandem aufgefallen?

"Notfalls" einfach mal die 11'-Zusammenfassung bei The Verge ansehen. Die alte Lässigkeit ist hin. Immerhin hat Cook noch den Ballmer-esquen Gag am Schluss gebracht. Aber auch da - sie wollen unbedingt beim Videostreaming mitspielen, schon fast verzweifelt, Kampfpreise und 1 Jahr gratis hatte Apple früher nicht nötig. Die haben einen sehr weiten Weg vor sich, und am Erfolg der Plattform hängen Zig-Millionen an Boni für die Manager.... :wayne:

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24712
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 3234 Mal
Kontakt:

#1329 Beitragvon Pretch » Mi 11. Sep 2019, 15:09

Weiß nicht, ist mir nicht aufgefallen. Aber von den besonders entspannten war ja aber keiner auf der Bühne diesmal.

Klar müssen die den Streamingdienst erstmal pushen, da gibts grad viel Konkurrenz.

Benutzeravatar
zero11
Routinier
Beiträge: 401
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:33
Wohnort: NRW, OWL
Hat sich bedankt: 541 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

#1330 Beitragvon zero11 » Mi 11. Sep 2019, 16:52

Bezüglich der Hardware haut mich das jetzt aber nicht so vom Hocker....
LOEWE. bild 7.65 auf Floorstand FSM 7.65-77, SL420@Beta, Ton über Yamaha RX-A 2060, Apple TV 4K, Oppo UDP-203
LOEWE. bild 7.55 auf Tablestand TS 7.55, SL420@Beta

ws163
Freak
Beiträge: 872
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

#1331 Beitragvon ws163 » Mi 11. Sep 2019, 23:46

Tja, was soll sich bei der HW auch viel ändern :???:
Ist doch alles ausgereizt.
Mein MB Pro 15,4" von 2013 läuft immer noch. Mit Catalina ohne Probleme. Tastatur hat keine Probleme, im Gegensatz zu den aktuellen Modellen
Mein Mac Mini von 2014 läuft auch mit Catalina.
Meine benutzten Apps sind jetzt auch aktualisiert
Bei meinem 6sPlus läuft die 13.1 auch ohne Probleme, die Apps sind auch inzwischen funktionsfähig.
Die alte HW läuft, die neue ist vielleicht ein bisschen schneller. Aber fällt mir das auf?
Die Handy haben eine bestimmte Größe erreicht. Irgendwann sind die halt nicht mehr handzuhaben. Mein Kollege überlegt auch gerade welche Größe noch ok wäre. Er steht auch Klapphüllen, da ist ein 6" Bildschirm mit Hülle schon unhandlich.
Der 16" MacBook wäre sicher interessant, aber wahrscheinlich unbezahlbar.

Ich denke das sich bei der HW nicht viel tun wird
Bei den Akkus ist bestimmt noch Spielraum. Von mir aus kann das Handy auch dicker sein.

Beim Laptop ist ein guter BS wichtig, 8k müssen es nicht sein :D . Beim MB Air 2011 von meiner Frau zu meinem MB Pro Retina merkt man das. Deshalb macht sie fast alles inzwischen am IPad. Guter Ton ist für mich auch ein Thema, wo wir wieder bei der Dicke des Gerätes wären :D

Gleiches bei den IPads. Bild und Ton müssen passen

Ich denke in der heutigen Zeit ist das nicht viel Spielraum in Sachen HW/Design.
Das gleiche bei den TV-Geräten.

Das wird sich in Richtung SW verlagern. Bildschirm voll mit APPs und MultiMedia-Gedöns.
Keiner kanns bedienen? Egal
Irgendwas läuft nicht richtig? Egal. Warten auf neue SW und nach einem Jahr gibts eh neue Geräte :nicky:

Mal schau wie lange Apple noch Altenpflege macht. Die müssen ja auch neue Geräte verkaufen. Und wenn dann das BS auch noch auf 5-6 Jahre alten Teilen läuft ist das nicht gut für den Umsatz.

Irgendwann sollten die User ja neue Apps kaufen. Daher wahrscheinlich auch der Trend zu SW-Abos. Verstehe ich, die Programmierer wollen ja auch leben.

Aber wer soll das bezahlen?
Das gleiche auch im Streaming Bereich. Die HW funktioniert, also müssen jetzt Streaming Dienst Abos verkauft werden. Am besten jeder so 5-6 Stück damit kein Anbieter zu kurz kommt :D

Also meine Meinung:

HW: kleine/minimale Änderungen. Hoffentlich kein Trend in Richtung Billigschiene
SW: stetige Weiterentwicklung, Trend zu Abos

Gruß
Wolfgang
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+ Duo2, ATV4K, Samsung UBD-K8500 , BluTechVision 3D, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe Art32 DR+ SL150 mit VU+ Zero, ATV4, FireTV, ChromeCast, Leelbox M9S Pro

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24712
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 3234 Mal
Kontakt:

#1332 Beitragvon Pretch » Do 12. Sep 2019, 09:05

Trend zur Billigschiene seh ich bei Apple irgendwie nicht. :D

Ich werd wohl das erste mal nicht mit der Vertragsverlängerung auf ein neues iPhone wechseln. Das zu meinem iPhoneX vergleichbare neue würde 1150,- kosten. Das einzige was mich wieder reizt ist die Kamera, aber die des X ist schon fantastisch und das ist‘s mir nicht wert.

Apples eigentliche Cash Cow ist ja der AppStore, insofern macht es Sinn auch bei Videostreaming einzusteigen.
Daß der Streamingdienst bei neuen Geräten dabei ist, find ich schon recht clever. Zum einen bekommt man bei Videostreaming den Fuß in die Tür, zum anderen verkauft man damit wieder Geräte.
Wird bei mir wohl auch funktionieren, ich überlege aus dem Anlass mal iPads durchzutauschen.
Gebucht hätte ich den ohnehin, die angekündigten Titel find ich zum größten Teil sehr spannend. Spare also beim Kauf eines neuen iPad 60,- theoretisch. ;)

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24133
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 421 Mal
Danksagung erhalten: 1701 Mal

#1333 Beitragvon Loewengrube » Do 12. Sep 2019, 09:52

Sehe ich genauso. Wirklich reizvoll wäre tatsächlich die neue Kamera. Ist eigentlich auch das Feature, was ich mit dem iPhone am meisten nutze, nachdem die Qualität immer besser wird. Eine separate Kamera habe ich im Alltag nicht oder kaum mehr dabei.

Aber auch da geht es mir wie Sascha. Mit dem iPhone X habe ich sicherlich eine sehr gute Alternative. Klar, das Bessere ist immer des Guten Feind. Auf der anderen Seite ist es mir Den Aufpreis jetzt wahrscheinlich nicht wert. Zumal man ja - genau genommen - über 1.300 € ausgeben müsste, da man ansonsten ein Speicher-Problem bekommt. Auf das Superweitwinkel kann ich da im Zweifelsfall verzichten. Habe ja die Panoramafunktion.

Insofern wird dieses Modell wohl auch an mir vorbeiziehen. Und ich kann guten Gewissens ein weiteres Jahr am iPhone X festhalten. Freue mich auf iOS 13 und dann sehen wir weiter…

Da bin ich ganz bei Wolfgang. Die Spreu trennt sich vom Weizen bei der Software.

Was daran jetzt PRO sein soll, erschließt sich mir ohnehin nicht. Ich denke, das soll wieder so ein Habenwollen-Gefühl auslösen. Immer das Beste. Mehr sehe ich da nicht.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Online
Kujko
Mitglied
Beiträge: 126
Registriert: Mo 14. Mai 2018, 11:54
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#1334 Beitragvon Kujko » Fr 13. Sep 2019, 09:22

Ich hab eben das Pro bestellt und bin mal gespannt auf die Kamera, und fast noch ein wenig gespannter auf das Mitternachtsgrün!
Mein XR macht tagsüber tolle Fotos, ist aber Abends im Grunde kaum zu gebrauchen. Da erhoffe ich mir schon etwas mehr vom Pro. Auch sollte der Zoom des XR lieber nicht erwähnt werden...
Da wir nun bereits im zweiten Urlaub waren und ich unsere Canon G1X Mark II wiederholt nicht mitgenommen habe, war das für mich ein klares Zeichen dass das Ding weg kommt. Ich finde es einfach nervig und zu klobig so eine Kamera ständig mit mir herum zu tragen - die Zeiten in denen ich bereit war mit Kamera herum zu laufen sind wohl für mich persönlich vorbei.

Hab übrigens ohne Beratung online bestellt. :D
LOEWE bild 5.55 OLED
LOEWE bild 1.40
klang 1 Soundsystem
Bowers & Wilkins PX
B&O Play H3

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24133
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 421 Mal
Danksagung erhalten: 1701 Mal

#1335 Beitragvon Loewengrube » Fr 13. Sep 2019, 10:09

Dann bin ich mal gespannt auf Deinen Bericht!

Das mit der Kamera geht mir zu 100% genauso.

Natürlich ist das immer noch besser möglich als beispielsweise mit dem iPhone X. Sicherlich keine Frage. Und freilich ist das Rauschen bei bestimmten Lichtverhältnissen problematisch. Was aber natürlich auch für andere Kameras gilt. Wenngleich immer weniger. Aber dafür, dass ich einfach nur ein Handy dabei habe, was ich ja ohnehin habe, ist es echt in Ordnung. Nutze das iPhone unter diesen Bedingungen dann im Zweifelsfall auch nicht. Es sei denn, für irgendwelche Schnappschüsse natürlich. Über diese Schwäche muss man sich natürlich im Klaren sein.

Durchaus interessant sicherlich, was ein Pro da noch rausholen kann. Wahrscheinlich wird es mir einen Wechsel dennoch nicht wert sein.

Aber man soll ja nie nie sagen. Hängt auch ein wenig davon ab, was ich für mein X eventuell noch bekommen könnte.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24712
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 3234 Mal
Kontakt:

#1336 Beitragvon Pretch » Fr 13. Sep 2019, 10:11

Geht mir genauso. Bin/war ja durchaus pasionierter Hobbyfotograf, aber die DSLR hab ich seit 2-3 Jahren nicht mehr mit in den Urlaub genommen. Mir fehen zwar hin und wieder ein paar Optionen, aber dafür die Fototasche rumzuschleppen ist`s mir dan auch nicht mehr wert und die Bilder aus dem iPhone stehen denen der DSLR qualitativ in nichts nach.

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24133
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 421 Mal
Danksagung erhalten: 1701 Mal

#1337 Beitragvon Loewengrube » Fr 13. Sep 2019, 10:27

Einzigen Nachteil sehe ich momentan noch im Videobereich, wenn man mal wirklich heranzoomen möchte. Da ist dann schnell Schluss mit der Qualität (Pixel ohne Ende). Kann man dann nicht mal am iPhone mehr anschauen ohne Augenkrebs. Da könnte die neue Kamera mehr bieten - mal abwarten. Ansonsten habe ich bei Fotos doch immer noch einige Reserven beim Hineinzoomen anschließend (nicht beim Bildschießen selber!). Mal sehen, was iOS13 da softwareseitig noch bringt in Sachen Fotos/Videos. Werden wir kommende Woche ab Donnerstag dann wissen.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
234
Profi
Beiträge: 1014
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontakt:

#1338 Beitragvon 234 » Fr 13. Sep 2019, 10:58

Nebeneffekt der immer perfekter werdenden Smartphone Kameras: Die klassischen Hersteller leiden extrem. Selbst die technisch interessanten Mirrorless Systeme mit Wechselobjektiven gewinnen nicht wie erhofft Marktanteile.
Ich werde mich trotzdem nie an das Handling der Telefone zum Fotografieren gewöhnen. Das passt schlicht nicht wenn man das Hobby etwas ernsthaft betreibt. Und da der Formfaktor der Smartphones sich nicht wesentlich ändern wird, bleibt das auch eine Krücke. Vorteil - unbestritten - ist dass man das Ding immer dabei hat.
One 55 (SL4xx 5.1.17) / DR+ Feature Disk / mimi defined / Raumfeld Soundbar (2.8) / TV4k / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

Benutzeravatar
234
Profi
Beiträge: 1014
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontakt:

#1339 Beitragvon 234 » Fr 13. Sep 2019, 13:31

One 55 (SL4xx 5.1.17) / DR+ Feature Disk / mimi defined / Raumfeld Soundbar (2.8) / TV4k / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

Online
Kujko
Mitglied
Beiträge: 126
Registriert: Mo 14. Mai 2018, 11:54
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#1340 Beitragvon Kujko » Fr 13. Sep 2019, 13:58

Naja gut, man sollte jetzt nicht wieder denken dass man sich mit dem neuen iPhone einen Quantensprung in Sachen Kamera ins Haus holt.
Das habe ich mir mit neuen Geräten/Artikeln im Laufe der Zeit abgewöhnt. Aber ich bin mir sicher dass es einen kleinen wow-Effekt geben wird. Ob es nun sein Geld wert ist.... aber was ist heute schon sein Geld wert!

Interessant finde ich aber, dass dieses „Steingrün/Minzgrau“ in der letzten Zeit offenbar ziemlich (unterbewusst!) im Trend liegt.
Schaue ich mich mal so in der Wohnung um, so finde ich ziemlich viele Sachen in diesem Farbton, seien es die Esszimmerstühle, die Sofa Kissen, die Bar, das Polohemd oder nun das neue iPhone.

Nichts desto trotz: in 3 Minuten kann offiziell bestellt werden!
Apple-Serverdown in 3.. 2.. 1.. ... :bye:
Zuletzt geändert von Kujko am Fr 13. Sep 2019, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.
LOEWE bild 5.55 OLED
LOEWE bild 1.40
klang 1 Soundsystem
Bowers & Wilkins PX
B&O Play H3

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24712
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 3234 Mal
Kontakt:

#1341 Beitragvon Pretch » Fr 13. Sep 2019, 14:01

Es gibt ja die Seite mit dem PostIt garnicht mehr. Schade!

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24712
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 3234 Mal
Kontakt:

#1342 Beitragvon Pretch » Do 19. Sep 2019, 18:23

Was ich auf der Keynote garnicht mitbekommen hab ist das „Audio Zoom“ Feature.
Gibts wohl schon von anderen, das neue iPhone kann es nun auch ... aber richtig.

https://youtu.be/iSxSDhZa2Qk
Ich bin fasziniert.

Was mir neben der Audioverarbeitung noch auffällt ist, wie viel smoother der Zoom beim iPhone im Vergleich ist.

Nennt mich gern Fanboy (bin ich), aber das ist was mir an Apple gefällt. Sie sind selten die ersten, aber wenn sie was machen, machen sie‘s halt meist besser. ;)

Online
Kujko
Mitglied
Beiträge: 126
Registriert: Mo 14. Mai 2018, 11:54
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#1343 Beitragvon Kujko » Fr 20. Sep 2019, 14:37

So, einen ganz kurzen Eindruck kann ich mittlerweile geben.

- das Design ist wirklich toll in dem grün, und vor allem ist die Haptik um einiges wertiger als vom XR! Die Rückseite des Geräts ist sehr matt, sodass ich dachte dass da noch eventuell eine Folie ist. Auch sieht man die CE Symbole etc. fast garnicht, sehr angenehm!

- die Einrichtung war Apple-like problemlos, auch soll das neue iOs recht fehlerbehaftet sein - konnte ich so nicht bestätigen. Auch das XR lief seit gestern problemlos. Der Nightmodus ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber mir gefällt er.

- die Kamera gefällt mir sehr gut, ich kann mich damit anfreunden! :D auch finde ich es sehr schade dass das XR keinen echten Portraitmodus hatte, der ist nämlich wirklich toll. Der Weitwinkel überrascht sehr, habe im Sitzen mein halbes Wohnzimmer einfangen können. :D

- im Vergleich ist das XR einen Ticken größer, war mir dessen garnicht so bewusst.


Eine Anmerkung habe ich jedoch: viele meiner Apps können nicht geladen werden. Da scheinen die Server wohl grad etwas überlastet zu sein. Hat jemand das selbe Problem? Ich bin mir sicher dass dies im Laufe des Tages wieder funktioniert.
LOEWE bild 5.55 OLED
LOEWE bild 1.40
klang 1 Soundsystem
Bowers & Wilkins PX
B&O Play H3

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5082
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 170 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontakt:

#1344 Beitragvon dubdidu » Fr 20. Sep 2019, 18:22

Meines hängt noch bei UPS... Mist.
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816


Zurück zu „Streaming Clients, Computer und Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste