Netflix und Amazon Prime

iDummy
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:08

Netflix und Amazon Prime

#1 Beitragvon iDummy » Do 15. Jun 2017, 13:07

Hallo,
ich habe seit ein paar Monaten einen Loewe Connect.
Wenn ich es richtig sehe, ist es damit zurzeit nicht möglich, Netflix oder Amazon Prime zu nutzen.
Bekomme ich Zugang zu Netflix und Amazon Prime, wenn ich mir Apple TV zulege?
Vielen Dank für eure Hilfe!

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 16527
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 2036 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon Pretch » Do 15. Jun 2017, 13:24

Was für einen Connect hast du genau?
Bei den aktuellen Geräten (aus den letzten zwei Jahren) gibt es eine Amazon Prime App, nur Netflix fehlt.

Wie dem auch sei, mit einem externen Zuspieler kannst du dem TV natürlich zuspielen was du magst.
Ein AppleTV bringt dir aktuell allerdings nur Netflix, da es dafür derzeit keine Amazon Prime App gibt. Bei der letzten WWDC wurde aber eine Amazon App angekündigt.

Ein günstiges externes Gerät, welches dir Netflix und Amazon Prime auf den TV bringt ist der Amazon FireTV.

iDummy
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:08

#3 Beitragvon iDummy » Do 15. Jun 2017, 14:08

Hallo, ich habe einen Connect 48, gekauft im dezember vergangenen Jahres.
Amazon Prime kann ich damit also empfangen? Wo finde ich die App?
Wie schließe ich Amazon Fire TV an meinen Loewe an?

Benutzeravatar
Olli
Profi
Beiträge: 1086
Registriert: So 17. Apr 2011, 15:00
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

#4 Beitragvon Olli » Do 15. Jun 2017, 14:19

Die Amazon App sollte eigentlich schon auf dem Home Bildschirm bei den Favoriten sein. Ansonsten unter Home App und dann zu den Favoriten hinzufügen. Zum Fire TV Stick gibt es einige Threads, ansonsten am seitlichen HDMI-Aschluss anstecken, USB Stromversorgung auch von der Seite und wenn der Stick meckert einfach ignorieren :D
LOEWE. Connect 55 UHD (SL320 ß) an WM 67 | AlphaCrypt One4All 2.4 mit Sky V13 | AVR: Marantz NR1402 | Blu-Ray: Marantz UD 5007
LS: Heco Victa 5.1 | Fernbedienung: Logitech Harmony 650 | NAS: DS 213j mit 2 x WD30EFRX Red | Amazon Fire TV Stick
LOEWE. Xelos A 42 HD+ 100 DR+ (L2710 / TV: 9.29 / DVB: 9.43) an WM 61 | MovieVision DR+ | Vu+ Uno | Amazon Fire TV Stick

iDummy
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:08

#5 Beitragvon iDummy » Do 15. Jun 2017, 14:24

Danke, eine Nachfrage: Kann ich den Fire Stick mit meiner Loewe Fernbedienung nutzen? Funktioniert der Stick auch, wenn ich Amazon Prime nicht abonniere? Mir geht es nämlich vorrangig um Netflix.

Benutzeravatar
nerdlicht
Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

#6 Beitragvon nerdlicht » Do 15. Jun 2017, 14:27

Ja und ja.
Salü


Reference 55 UHD (SL420) an Twin-DVB-S/ -T2 mit AlphaCrypt Classic (One4All)/ HD+ HD02
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Config via Converter DAL -  TV (4th Gen.)
Loewe App (iOS Edition)
Loewe AirSpeaker

LOEWE since 2000.

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 16527
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 2036 Mal
Kontakt:

#7 Beitragvon Pretch » Do 15. Jun 2017, 14:28

Ja, Home Taste drücken, in der linken Spalte auf Home gehen, nach rechts navigieren, dort irgendwo sollte sie sein.

Der FireTV wird einfach an einen freien HDMI Anschluss gesteckt. Beim Einschalten des FireTV sollte der TV automatisch auf den entsprechenden Anschluss wechseln. Falls er das nicht tut wiederum die Home Taste drücken, auf Quellen navigieren, rechts sollte dann an einem der Anschlüsse FireTV stehen, den mit OK auswählen.

Ja, der FireTV lässt sich automatisch auch mit der Loewe FB bedienen.
Du kannst den FireTV auch ohne Prime Abo nutzen. Allerdings ist dessen Bedienung in erster Linie auf Prime ausgelegt. Die Netzflix App lässt sich kostenlos runterladen.

iDummy
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:08

#8 Beitragvon iDummy » Do 15. Jun 2017, 14:37

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

hubertus_deutsch
Neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 18:44

#9 Beitragvon hubertus_deutsch » Do 6. Jul 2017, 18:46

Ist bekannt ob demnächst mit einer Implementierung von Netflix zu rechnen ist?

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 16527
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 2036 Mal
Kontakt:

#10 Beitragvon Pretch » Do 6. Jul 2017, 18:54

Nein, nichts bekannt. Ich weiß aber, daß man nach wie vor mit Netflix in Gesprächen ist.


Zurück zu „Streaming Clients, Computer und Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mr.Krabbs und 5 Gäste