LCD - Logo eingebrannt?

Online
Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 5761
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 597 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal

#26 Beitragvon Mr.Krabbs » Fr 29. Mär 2019, 08:00

Und aus diesem Grund würde ich die Senderlisten auslagern und wieder einlagern.
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 55 (SL4); Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24018
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 413 Mal
Danksagung erhalten: 1682 Mal

#27 Beitragvon Loewengrube » Fr 29. Mär 2019, 09:37

Irgendwie will es mir nicht einleuchten, was ein Werksreset da bewirken soll?!

Ist es nun tatsächlich so, dass das Logo im ausgeschalteten Zustand zu sehen ist oder - wie bereits beschrieben - bei hellen Bildinhalten als dunkles oder helles Logo? Oder habe ich das überlesen?

Kannst Du das auf einem Foto festhalten?
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Online
Benutzeravatar
Mr.Krabbs
Moderator
Beiträge: 5761
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:32
Wohnort: HARZ
Hat sich bedankt: 597 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal

#28 Beitragvon Mr.Krabbs » Fr 29. Mär 2019, 09:46

#11 ;)
Gruß aus dem Harz !

bild 7.65 (SL 4xx mit Beta),TSM,2xUnicamEvo:2xHD+,klang 5, klang 5 Sub, Klang Link, BTVi,Connect 55 (SL4); Connect 32 (SL3), Connect 26SL(MB180), Airspeaker, Speaker2go

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24063
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 2952 Mal
Kontakt:

#29 Beitragvon Pretch » Fr 29. Mär 2019, 10:05

"Eingebrannt" ist halt eigentlich nicht möglich. Damit das bei einem LCD passiert müsste der Loeweschriftzug schon die vollen 12.000 Betriebsstunden als Standbild gelaufen sein. Selbst dann wär es unwahrscheinlich.
Der Schriftzug erscheint aber immer nur beim Einschalten für 1-2 Sekunden.

Denke daß er eher softwareseitig nach dem Start nicht richtig ausgeblendet wird, das könnte evtl. ein Werksreset beheben.

neuling9311
Neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Do 28. Mär 2019, 08:10
Hat sich bedankt: 3 Mal

#30 Beitragvon neuling9311 » Fr 29. Mär 2019, 12:23

Loewengrube hat geschrieben:Irgendwie will es mir nicht einleuchten, was ein Werksreset da bewirken soll?!

Ist es nun tatsächlich so, dass das Logo im ausgeschalteten Zustand zu sehen ist oder - wie bereits beschrieben - bei hellen Bildinhalten als dunkles oder helles Logo? Oder habe ich das überlesen?

Kannst Du das auf einem Foto festhalten?


Nein, wenn er aus ist, sieht man nichts!
Ist nur im laufenden Betrieb zu sehen. Sowohl beim Fernsehen (nur bei hellen Hintergründen als dunkler Schatten), als auch, wenn man die Menüseiten aufruft (auch als dunkler Schatten).
Ein Bild davon hatte ich unter #11 angehängt. Besser ist das leider nicht zu machen.

Nur beim Videotext ist es nicht zu sehen!! Egal welcher Hintergrund.

Werde dann wohl heute Abend mal den Werksreset angehen.

neuling9311
Neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Do 28. Mär 2019, 08:10
Hat sich bedankt: 3 Mal

#31 Beitragvon neuling9311 » Fr 29. Mär 2019, 18:45

So, der Werksreset ist durchgeführt. Leider ohne Erfolg. Das Logo ist weiterhin wie beschrieben sichtbar.

Allerdings habe ich noch immer den Eindruck, dass es seit der knappen Stunde "stromlos" von heute morgen, etwas schwächer ist.
Daher werde ich das Gerät heute mal über Nacht vom Netz trennen und schauen, was dann morgen ist.

Werde berichten.

neuling9311
Neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Do 28. Mär 2019, 08:10
Hat sich bedankt: 3 Mal

#32 Beitragvon neuling9311 » Sa 30. Mär 2019, 10:04

Leider waren alle Lösungsversuche ohne Erfolg. Stromlos (sogar über Nacht) und Werksreset konnten das Problem nicht beheben.
Habe versucht nochmal Bilder davon zu machen. Aber das ist - zumindest für mich - echt schwierig. Füge sie an.

Sollte jemand noch eine Idee haben, werde ich das gerne versuchen. Ansonsten beenden wir das hier unter Totalschaden.
04.JPG
03.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24018
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 413 Mal
Danksagung erhalten: 1682 Mal

#33 Beitragvon Loewengrube » Sa 30. Mär 2019, 10:09

Wie schon geschrieben, ist "eingebrannt" irgendwie keine denkbare Ursache.
Eventuell ist da tatsächlich im Hintergund die Logo-Einblendung noch irgendwie aktiv?!
Müssen wir mal intern weiterleiten.

Hast Du Deinen Händler oder Loewe schon Deinerseits aktiviert?
Sonst gehen wir hier mal den internen Weg damit.

Hast Du das auch, wenn Du beispielsweise ein Foto zuspielst?
Du schriebst, bei EPG sei das nicht. Kann man es dort tasächlich nicht sehen oder kannst Du mit den Bildeinstellungen das eventuell doch "herauskitzeln"?
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

neuling9311
Neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Do 28. Mär 2019, 08:10
Hat sich bedankt: 3 Mal

#34 Beitragvon neuling9311 » Sa 30. Mär 2019, 20:02

Loewengrube hat geschrieben:
Hast Du das auch, wenn Du beispielsweise ein Foto zuspielst?
Du schriebst, bei EPG sei das nicht. Kann man es dort tasächlich nicht sehen oder kannst Du mit den Bildeinstellungen das eventuell doch "herauskitzeln"?


Das stimmt so nicht. Bei EPG und auch in den Menüs ist es zu sehen. Nur beim VIDEOTEXT ist es deffinitiv weg. Auch bei Filmen über HDMI und sogar bei der Händlerdemo ist es zu sehen.


Loewengrube hat geschrieben:Wie schon geschrieben, ist "eingebrannt" irgendwie keine denkbare Ursache.
Eventuell ist da tatsächlich im Hintergund die Logo-Einblendung noch irgendwie aktiv?!
Müssen wir mal intern weiterleiten.

Hast Du Deinen Händler oder Loewe schon Deinerseits aktiviert?
Sonst gehen wir hier mal den internen Weg damit.


Nein, habe nichts unternommen. Den Händler gibt es nichtmehr.
Ist eine lange Geschichte, die hier wohl nicht wirklich hingehört.
Kurz zusammengefasst:
Dieses aktuelle Gerät war schon ein Ersatz für einen Connect ID DR+ aus der 90 Jahre Sonderedition. Bei dem ging nach 1,5 Jahren das Panel kaputt und Loewe konnt keinen Ersatzteil mehr liefern. Also gab man mir dieses Gerät gegen eine Zuzahlung. Ich habe ihn aber (glaube ich) registriert.

Wäre also super, wenn der interne Weg über euch gehen könnte.
Vorab schonmal danke.

matkoe
Neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: So 20. Nov 2016, 19:50
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#35 Beitragvon matkoe » Mi 3. Apr 2019, 16:47

Eingangs schriebst Du, das die Firmware auf dem Stand "Chassis SL320, Software V5.1.11.0" ist.
Die SL3x haben aber nur den Stand 5.1.8. Etwas neueres ist hier im Forum noch gar nicht zu finden. ( viewtopic.php?f=69&t=10002 )
Für de SL4x gibt es bereits ein 5.1.11. Evtl. wurde da eine Vorabversion automatisch installiert oder aber es ist eine falsche Firmware auf dem Gerät.
Evtl. sollte hier die korrekte Firmware eingespielt werden Downgrage? siehe unter viewtopic.php?f=18&t=4573

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24063
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 2952 Mal
Kontakt:

#36 Beitragvon Pretch » Mi 3. Apr 2019, 16:55

Das ist nicht richtig.
Aktuell ist auch für die SL 3xx die 5.1.11 und die findet sich auch im Downloadbereich des Forums.

Benutzeravatar
Geiselmen
Routinier
Beiträge: 362
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 13:20
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

#37 Beitragvon Geiselmen » Mi 3. Apr 2019, 19:14

5 anstatt 3 Pretch???

Mit freundlichen Grüßen Geiselmen
Loewe bild 7.65 SW 5.1.8.0 + Mimi
Loewe bild 1.65 SW 4.4.73.0

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24063
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 2952 Mal
Kontakt:

#38 Beitragvon Pretch » Mi 3. Apr 2019, 20:46

Ja, natürlich. ;) Hab’s korrigiert.

matkoe
Neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: So 20. Nov 2016, 19:50
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#39 Beitragvon matkoe » Mi 3. Apr 2019, 21:15

Oh, natürlich, da hab ich wohl nicht weit genug gescrollt.
Das Logo wird ja beim Start langsam ausgeblendet, nur halt hier nicht. Evtl. bricht ja der Bootvorgang irgendwo ab. Gab es beim letzten Update irgend welche Probleme? Man könnte ja da Update via USB Stick wiederholen. Ein Versuch wäre es wert.

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24018
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 413 Mal
Danksagung erhalten: 1682 Mal

#40 Beitragvon Loewengrube » Mi 3. Apr 2019, 22:39

Wird gerade intern eruiert.
Schreibe kurzfristig etwas dazu.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24063
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 2952 Mal
Kontakt:

#41 Beitragvon Pretch » Di 9. Apr 2019, 16:44

neuling9311 hat geschrieben:
Wäre also super, wenn der interne Weg über euch gehen könnte.
Vorab schonmal danke.

Ich hab dir eine PN geschrieben.

neuling9311
Neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Do 28. Mär 2019, 08:10
Hat sich bedankt: 3 Mal

#42 Beitragvon neuling9311 » Mo 15. Apr 2019, 08:51

Ich weiß ja nicht, ob es soetwas wie eine "Selbstheilung" gibt, aber seit ein paar Tagen ist das Logo fasst nichtmehr zu sehen. Also der Fehler ist nicht wirklich weg, aber man muß schon danach suchen, um es erkennen zu können.
Ich habe definitiv nichts gemacht, was die Veränderung erklären könnte.

Werde es halt weiterhin beobachten und ggf. nochmal berichten.

Gruß und Dank an alle Helfer.

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24018
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 413 Mal
Danksagung erhalten: 1682 Mal

#43 Beitragvon Loewengrube » Mo 15. Apr 2019, 09:22

Dann ist doch schön. Danke für das Feedback.

Die PN hast Du aber bekommen und gelesen?
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

neuling9311
Neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Do 28. Mär 2019, 08:10
Hat sich bedankt: 3 Mal

#44 Beitragvon neuling9311 » Mo 15. Apr 2019, 09:40

Ja, alles Bestens. Danke.

Online
Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24018
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 413 Mal
Danksagung erhalten: 1682 Mal

#45 Beitragvon Loewengrube » Mo 15. Apr 2019, 09:46

OK :thumbsupcool:
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB


Zurück zu „Chassis SL3xx (Reference UHD, Connect UHD, Art UHD, aktuelle Full HD Modelle) Baujahr ab 2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Andre.Nied und 5 Gäste