Art 40, SL210: Werksreset funktioniert evtl. nicht korrekt

marisp71
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 12:29

Art 40, SL210: Werksreset funktioniert evtl. nicht korrekt

#1 Beitragvon marisp71 » So 4. Feb 2018, 19:51

Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe ein kleines Problem. Heute habe ich versucht, meinen Loewen auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Das klappt nur zum Teil.
Mir ist z. B. aufgefallen, dass die von mir im Schnellstartmenue eingestellten Zeiten nicht zurückgesetzt wurden. Da der Fernseher nach dem Reset auch keinen Neustart gemacht hat (habe hier in einem Eintrag gelesen, dass das so sein soll), bin ich nicht sicher, ob der Reset korrekt durchgeführt wurde, oder ob es irgendwo "hängt".

Folgendes habe ich mehrfach gemacht:

- Werksreset über das Menue ausgewählt. Dabei erschienen folgende Einblendungen: "Einstellungen werden geladen...Bitte warten" und danach "Netzwerkeinstellungen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt". Das Gerät wartete währenddessen auf die Erstinbetriebnahme.
-Ausschalten und stromlos machen des TV vor oder auch nach Werksreset brachte keine Änderung

Das Ergebnis war immer das gleiche:
Verschiedene Einstellungen (Bild, Programmlisten, Netzwerkeinstellungen) waren zurückgesetzt, die Schnellstarteinstellungen dagegen nicht.

Daher frage ich mich:

1. ist das korrekt und setzt der Reset tatsächlich nicht alle Einstellungen vollständig zurück?
oder
2. liegt hier ein Fehler vor?

Wenn 2. zutrifft, gibt es für diesen Fall eine Möglichkeit über das Servicemenue einen vollständigen Reset mit "Gewalt" herbeizuführen? Mit der hier im Forum gefundenen Anleitung konnte ich leider nichts anfangen, da es die genannten Bits so im Servicemenue des SL210 nicht gibt.

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

Gruß
Matthias
Loewe Art 40 (SL 210, SW 10.2.4.53)

Zurück zu „Chassis SL2xx Baujahr 2013 - 2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste