Ersatzakku Media Assist FB

René Alex
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Di 15. Dez 2020, 11:16
Wohnort: Zutphen (Niederlande)

Ersatzakku Media Assist FB

#1 Beitragvon René Alex » Di 15. Dez 2020, 12:21

Ich habe eine Frage zum Akku der Media Assist-Fernbedienung (A80).

Der Lithium Ion Akku ist defekt. Jetzt habe ich ein neues hineingelegt, aber dann beginnt es aufzuladen und nach ein paar Sekunden zeigt es an: ‘Akku aufgeladen’. Und dann: ‘Akku ist zu schwach, Akku aufladen’.
Kann ich die Batterie nur durch ein Originalmodell ersetzen? Der Händler sagt aber das die Akkus nicht mehr verfügbar sind.

Habt ihr eine Idee / erfahrung ?

Gruß
René Alex
Loewe bild 3.55
Loewe Individual Mediacenter

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2262
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 736 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon fswerkstatt » Di 15. Dez 2020, 20:37

Original muss nicht, aber 3,7V mit mind. 750mAh (Lithium-Polymer) sollten es schon sein.

Vielleicht ist ja auch die Ladeschale defekt :???:
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

SF58
Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 13:49
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 43 Mal

#3 Beitragvon SF58 » Mi 16. Dez 2020, 08:50

Ich habe auch schon nach einem Ersatz-Akku gesucht, aber bisher ohne Erfolg. Alle Akkus, die von den technischen Daten passen, waren bisher nicht dünn genug, so dass ich die Fernbedienung nicht mehr schließen konnte. Wenn jemand schon Erfolg hatte, würde ich mich auch über einen Tipp freuen.
bild 7.55 (5.2.0.0) mit 2x Unicam EVO 4.0 CI+ und Mimi Defined, BluTech Vision Interactive, ATV 4K, Individual Sound Subwoofer Highline, Piega TMicro 60 AMT, Concertos Satelliten-LS (Rear)
Synology DS 410 mit 3 Loewe Multiroom Receivern, Media Assist und On Wall Display

René Alex
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Di 15. Dez 2020, 11:16
Wohnort: Zutphen (Niederlande)

#4 Beitragvon René Alex » Fr 18. Dez 2020, 11:38

Die alte Akku war warm und geschwollen. Auf AliExpress habe ich eine 800 mAh Akku gefunden, die 5 mm dick ist. Mit diesem neuen habe ich das Problem mit dem Aufladen. Daher ein guter Vorschlag, sich die Ladeschale anzusehen. Ich suche jetzt einen Loewe Händler, der noch ein Media Assist auf Lager hat, um zu testen, ob die Ladeschale defekt ist. Aber Loewe Händler gibt es noch kaum :cry:

Nach langer Zeit erhielt ich auch eine Antwort von Loewe Benelux: Der Akku ist nicht mehr verfügbar. Ich musste nur selbst eine Batterie finden. Und wenn es nicht passt,die Rückseite mit Klebeband verschließen :us: . Oder ich könnte möglicherweise eine Akku mit 350 mAh wählen, weil sie flacher sind.
Loewe bild 3.55
Loewe Individual Mediacenter

el rubio
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Do 29. Mai 2014, 14:32

Ersatzakku

#5 Beitragvon el rubio » Fr 12. Feb 2021, 19:00

Dieser Akku sollte mit dem JST-GH 1,25mm passen:

https://www.eremit.de/p/eremit-3-7v-600 ... -gh-1-25mm

el rubio
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Do 29. Mai 2014, 14:32

Firmware Update Loewe Media Assist

#6 Beitragvon el rubio » Fr 19. Feb 2021, 19:47

Ich habe das Firmware Update auf V1.9/01.21 unter folgenden Link gefunden:

http://supportportal.ruwido.com/support ... e+Software


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast