Gab es direktangetriebene Loewe-Plattenspieler?

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 315
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Gab es direktangetriebene Loewe-Plattenspieler?

#1 Beitragvon Robotnik » Mo 31. Aug 2020, 23:44

Eine Frage an die Historiker unter euch. Gab es mal von Loewe Plattenspieler mit Direktantrieb?
Bin auf der Suche nach einem ansehnlichen Stand-Allone Gerät aus dem Firmenportfolio, was neben den bild 7 passt. Im Moment steht da ein Technics SL-1300
Es gibt ja den RA1010 was zwar auch nur ein umgelabelter CEC 5200 ist. Der gefällt mir schon ganz gut, er hat vorallen den hochwertigen Doppel-S Arm mit SME-Systemanschluss, leider jedoch Riemengetrieben. Klar Loewe hat kaum Plattenspieler selbst gebaut, sondern viel zugekauft. Gab da auch aus heutiger Sicht viel minderwertiges. Auch gab es ja viele Musikanlagen mit Dual-Laufwerken und Philips-Tonbandteilen.
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

na-sicher
Routinier
Beiträge: 337
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 23:33
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

#2 Beitragvon na-sicher » Di 1. Sep 2020, 09:05

Ich bin zwar kein Loewe Historiker aber ich habe Internet. :wah:

Zumindest der SP 3840 und 3850 sollen Direktantrieb haben, siehe hier:

https://www.hifi-wiki.de/index.php/Loewe_SP_3850

Benutzeravatar
Robotnik
Routinier
Beiträge: 315
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 21:08
Wohnort: Südthüringen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

#3 Beitragvon Robotnik » Di 1. Sep 2020, 11:07

Ja diese Modellreihe hab ich auch schonmal gefunden. Ist mir aber zu einfach aufgebaut (kein SME-Tonarm, zu plastisch)
Denk mal der RA 1010 war so das edelste was man von Loewe bekommen konnte :???:
bild 7.65 SL420 mit Blutech 3D und ATV 4K an Sub525 mit Concertos PA | bild 3.55 V19 SL520 DAL/DR+ mit ATV3 | Reference 55 UHD SL420 | Indi 40 SF SL220 | Connect 32 ID SL155 | Indi 40 3D SL151 | Indi 40 Selection L2710 |

LO-Wolf
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 11:28
Händler/Techniker: ja

Direktantrieb

#4 Beitragvon LO-Wolf » Sa 28. Nov 2020, 13:56

Der Loewe SP500 hat Direktantrieb und wurde um 1979/1980 u.a. mit dem 19 Zoll-Rack, SX6090, 6190, 6290, 6390 und EK3537 ausgeliefert. Das war eine sehr hochwertige Anlage. In Berlin wurde die nach der Schließung 1978 nicht mehr hergestellt, sondern aus Japan zugekauft.


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste