Angebot kostenloser Filme auf Amazon Prime

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Angebot kostenloser Filme auf Amazon Prime

#1 Beitragvon chrissy_el » Mi 7. Sep 2016, 18:09

Hallo Zusammen,
Seit einiger ist mir aufgefallen, dass bei Amazon Prime immer weniger Filme im Prime- Paket enthalten und somit kostenlos gestreamt werden können. Hier mal zwei Beispiele: "Der letzte Countdown" und "Die Schlacht um Midway". Sind zwei alte Schinken die ich schon über Amazon geschaut habe die damals gratis waren. Nun muss man sich die Ausleihen. Gab es da irgendeine Umstrukturierung bei den Gratis- Filmen? Oder ist das anhand des Sehverhaltens bei jedem Kunden unterschiedlich (kann mir eigentlich nicht vorstellen dass dort ein solcher Aufwand betrieben wird- lasse mich aber gerne eines besseren belehren). Das ich die neuesten Blockbuster nicht gratis bekomme verstehe ich schon. Aber so alte Filme?
Oder bilde ich mir das nur ein?
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Benutzeravatar
Patrick2
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: Do 23. Mai 2013, 14:13
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

#2 Beitragvon Patrick2 » Mi 7. Sep 2016, 18:15

Die Filme "wandern" mit der Zeit von Prime in Rubriken bei denen man zahlen muss. Kann auch sein, dass die dann irgendwann wieder kostenlos sind. In welchen Zeitabständen das gehandhabt wird kann ich nicht sagen...finde das ab und an wirklich gute Filme kostenlos sind, allerdings ist auch viel Schrott dabei...
Art 55 UHD Seagate Innov8 HD+ // Connect ID46 DR+ HD+ // Xelos40 LED

fswerkstatt
Profi
Beiträge: 1807
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 573 Mal

#3 Beitragvon fswerkstatt » Mi 7. Sep 2016, 18:18

Vielleicht auch deshalb?
Connect 55 UHD SL420 mit β-SW (DVB-S/-C/-T), Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, Unitymedia CI+, Alphacrypt CI One4All, Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#4 Beitragvon Pretch » Mi 7. Sep 2016, 21:46

Amazon, wie jeder andere Anbieter auch, kauft die Rechte an einem Film/einer Serie für eine begrenzte Zeit.
Ein Film/eine Serie steht also für ein paar Wochen oder Monate in Prime zur Verfügung und fliegt dann wieder raus. Das ist auch gut so, da dadurch eine gewisse Rotation im Angebot ist und nicht jahrelang nur die gleichen Filme und Serien drin sind.
Bei Amazon gibt es zusätzlich vieles, das neben Prime auch als pay per View angeboten wird. Dadurch entsteht möglicherweise der Eindruck, Sachen die mal in Prime enthalten waren müssten nun plötzlich extra bezahlt werden. Der Eindruck ist aber falsch. Die Filme/Serien waren schon immer auf Abruf zu bezahlen, nur für Prime Mitglieder waren die (eine Zeit lang) kostenlos.

Besteht Interesse an den Serien, was bei Streaming Anbietern leicht nachzuvollziehen ist, da die ausführliche Statistiken über Anzahl der Aufrufe und Suchanfragen führen, werden manche Titel verlängert oder später erneut in den Katalog aufgenommen.
Die Star Trek Serien z.B. waren lange in Prime enthalten, dann ein paar Monate nicht, nun sind sie wieder drin.

Benutzeravatar
Olli
Profi
Beiträge: 1227
Registriert: So 17. Apr 2011, 15:00
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

#5 Beitragvon Olli » Do 8. Sep 2016, 10:32

Im Zweifelsfall einfach mal hier nachsehen.
LOEWE. Connect 55 UHD (SL320 ß) | AlphaCrypt One4All 2.4 mit Sky V13 | AVR: Marantz NR1402 | Blu-Ray: Marantz UD 5007
LS: Heco Victa 5.1 | Fernbedienung: Logitech Harmony 650 | NAS: DS 213j mit 2 x WD30EFRX Red | Amazon Fire TV Stick
LOEWE. Xelos A 42 HD+ 100 DR+ (L2710 / TV: 9.29 / DVB: 9.43) an WM 61 | MovieVision DR+ | Vu+ Uno | Amazon Fire TV Stick


Zurück zu „Video-on-Demand (VoD)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast