Netflix

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

Netflix

#1 Beitragvon Pretch » Mi 3. Sep 2014, 13:27

Da Netflix ja voraussichtlich diesen Monat in Deutschland starten wird und wir noch keinen Thread dafür haben mach ich für diese News mal einen auf.

Bild

Netflix hat sich die weltweiten(!) Ausstrahlungsrechte der neuen, ursprünglich für FOX produzierten Batman Serie Gotham direkt bei Warner gesichert. Angeblich legen sie dafür 1,75 Mio. pro Folge auf`n Tisch.
Lässt aber darauf hoffen daß die dann auch schnell in Deutschland verfügbar sein wird.
Quelle

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon Pretch » Mo 8. Sep 2014, 09:48

Voraussichtliche Preise:
- Nutzung auf einem Gerät, SD Qualität: 7,99 €
- zwei Geräte, HD: 8,99 €
- vier Geräte, HD und UHD: 11,99 €

Recht informativ ist ein Artikel im Tagesspiegel, in dem Netflix vor zu hohen Erwartungen warnt. Dem kann ich mich durchaus anschließen.
Wer einen Moment drüber nachdenkt dem sollte klar sein daß Netflix natürlich auch nur auf den vorhandenen Pool aus Serien und Filmen zugreifen kann. Filme zeitgleich mit dem Kinostart wird es logischerweise auch bei Netflix nicht geben.

Dreamcatcher

#3 Beitragvon Dreamcatcher » Mo 8. Sep 2014, 18:49


Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#4 Beitragvon Pretch » Do 11. Sep 2014, 15:48

seit heute ist die Netflix App im deutschen Apple Android PlayStore und für Windows Phone verfügbar.

Benutzeravatar
macpro
Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 16:31
Wohnort: Grüßen aus die Niederlande!
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

#5 Beitragvon macpro » So 14. Sep 2014, 18:18

Netflix ist ok. Wir haben es schon seit einige Monaten in die Niederlanden.
Nicht sehr actuel, aber es gibt viel zu schauen.
Wurde es jeder empfehlen.

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#6 Beitragvon Pretch » Di 16. Sep 2014, 10:35

Netflix ist gestartet und kann ab sofort gebucht werden.

Die Abomodelle sind wie oben schon beschrieben, der erste Monat ist gratis.

Das Angebot gleicht wie erwartet den anderen Anbietern und hängt soweit ich das sehen kann bei Serien etwa eine Season hinterher.
Big Bang Theory z.B. ist bis Staffel 6 verfügbar, aktuell läuft im TV die siebte.
Von Walking Dead gibts 3 Staffeln, auf Sky startet jetzt im Herbst die fünfte, allerdings gab es im Free TV bisher auch nur 3.
...

Besonders schön ist aber wirklich die Aufbereitung. Im Playerfenster lässt sich direkt während der Wiedergabe zwischen verschiedenen Sprachen und unabhängig davon verschiedenen Untertiteln wählen. Das kann bisher kein anderer.

Benutzeravatar
zero11
Routinier
Beiträge: 371
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:33
Wohnort: NRW, OWL
Hat sich bedankt: 474 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

#7 Beitragvon zero11 » Di 16. Sep 2014, 11:07

Kommt das auch als App auf die neuen LOEWE TV oder hat LOEWE das schon(sry, hänge mit meinem Oldie etwas hinterher :D )?

Ja das Angebot scheint ganz ok zu sein, aber halt nicht Serienneustarts wie bei Sky ATLANTIC (Game of thrones, Boardwalk Empire etc)
Wenn das so mal käme, würde ich SKY mit seinen bescheuerten Pairing-Plänen sofort den Rücken kehren !!!!!
LOEWE. bild 7.55 auf Standfuss SL420@Beta, Ton über Yamaha RX-A 2060, Apple TV 4K, Oppo UDP-203

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#8 Beitragvon Pretch » Di 16. Sep 2014, 12:43

Bisher nicht auf den Loewen.

Benutzeravatar
zero11
Routinier
Beiträge: 371
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:33
Wohnort: NRW, OWL
Hat sich bedankt: 474 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

#9 Beitragvon zero11 » Di 16. Sep 2014, 14:34

Na ja, die Mannschaft hat ja noch ordentlich Zeit Netflix zu implementieren.......bis die neuen Geräte endlich auf dem Markt sind :cool:
LOEWE. bild 7.55 auf Standfuss SL420@Beta, Ton über Yamaha RX-A 2060, Apple TV 4K, Oppo UDP-203

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#10 Beitragvon Pretch » Mi 17. Sep 2014, 13:54

Der Netflix Account ist übrigens international gültig, egal wo man ihn abgeschlossen hat.
Per VPN kann man mit seinem Deutschland Account also auch auf Netflix USA zugreifen und ist dann noch ein bisschen aktueller, solange man mit engl. OV klar kommt. Ebenso kann man seinen Account im Urlaub in jedem Land in dem es Netflix gibt benutzen, mit Zugriff auf das Netflix Angebot des jeweiligen Landes.
Umgekehrt könnte man auch ein paar Euro sparen indem man z.B. einen US Account abschließt, wo das Abo ein bisschen günstiger ist und auch damit auf Netflix Deutschland zugreifen.

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#11 Beitragvon Pretch » Sa 20. Sep 2014, 08:59

Wovon sich andere Anbieter ebenfalls eine Scheibe abschneiden können, ich kann alle Accounteinstellungen bequem auf der Website vornehmen. Also z.b. in ein anderes Abomodell wechseln und auch das kündigen des Accounts ist nicht irgendwo versteckt sondern direkt auf der ersten Seite unter "Mein Account". :thumbsupcool:

xpo

#12 Beitragvon xpo » So 21. Sep 2014, 09:36

zero11 hat geschrieben:Na ja, die Mannschaft hat ja noch ordentlich Zeit Netflix zu implementieren.......bis die neuen Geräte endlich auf dem Markt sind :cool:


Ist da von Loewe etwas in Arbeit?

http://www.golem.de/news/streaming-box- ... 09359.html

http://www.amazon.de/Amazon-CL1130-Fire ... zon+tv+box

Amazon Fire TV macht auf dem Papier einen guten Eindruck. Wenn da noch eine angepasste Firmware für Google Play erscheint, wäre das Gerät für mich fast perfekt.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22982
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#13 Beitragvon Loewengrube » So 21. Sep 2014, 09:38

Da musst Du wohl bei Loewe selber anfragen :gk:
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#14 Beitragvon Pretch » Sa 27. Sep 2014, 11:42

Hach, ich mag Netflix, die machen echt alles richtig.
Schaut man eine Serie wird am Ende der Folge, während des Abspanns direkt ein Countdown eingeblendet daß in 10 Sekunden die nächste Folge startet. Unternimmt man nichts weiter läuft das also kontinuierlich durch ohne daß man die Fernbedienung in die Hand nehmen muss.
Beim Beginn der nächsten Folge wird dann auch direkt automatisch der Vorspann übersprungen, so daß man unterbrechungsfrei weiterschauen kann.

Benutzeravatar
MozART
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: So 15. Dez 2013, 13:46
Wohnort: Bamberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#15 Beitragvon MozART » Fr 21. Nov 2014, 15:11

Nutze via ATV 3 auch gerade den Netflix-Testmonat (die HD-Version, die sonst 8,99€ kostet). Und soweit bin ich eigentlich richtig zufrieden – das Angebot wird ja sicherlich auch noch wachsen :thumbsupcool:

Bisher ist mir allerdings aufgefallen, dass bei dunklen Szenen (verschiedene Serien und Filme) das Bild bzw. die dunklen Bereiche mit vielen hellen Pixeln "rauschen". Damit meine ich aber nicht die herunter gedrosselte Qualität, wenn die WLAN-Verbindung mal lahmt.
Dadurch, dass gestreamte Filme über AirPlay, YouTube oder iTunes-Käufe einwandfrei angezeigt werden, kann ich da das HDMI-Kabel als Fehlerquelle ausschließen. :???:
Oder kann das auch einfach direkt am, von Netflix bereitgestellten Material liegen?

Aber sonst hoffe ich, dass sich Netflix sich in Dtl. behaupten kann und sein Angebot noch ordentlich ausbauen wird – Preis/Leistung :thumbsupcool:
    Connect 37 Full-HD+ (L2710), Art 32 SL Full-HD+ 100 CI+ DR+ (L2715) – versorgt über Kabel Deutschland
    BluTechVision Interactive
    Apple TV 3

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#16 Beitragvon Pretch » Fr 21. Nov 2014, 15:16

Naja, ist Streaming Content. Mir ist die Qualität zumindest nicht negativ aufgefallen, vor allem im Vergleich zu Watchever und Amazon Prime.
Was hast Du denn angeschaut? "Aktuellen" Blockbuster oder irgendwas altes?

Benutzeravatar
MozART
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: So 15. Dez 2013, 13:46
Wohnort: Bamberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#17 Beitragvon MozART » Fr 21. Nov 2014, 17:58

Hey,
also Aufgefallen ist es mir bei…
    Arrested Development (Serie – diverse Staffeln u. Folgen)
    Pastewka (Staffel 5)
    Die Insel
    The Innkeepers (wobei da hätte es auch wirklich an der Filmquali liegen können :rofl: )
    Black Forest

so mal auf die Schnelle – sind also keine topaktuellen Sachen. Das "Rauschen" trat/tritt häufig dann auf, wenn die ganze Szene allgemein ziemlich dunkel ist. Ich schau später einfach mal, ob ich davon ein Bild machen kann.
Wollte nur mal wissen, ob das sonst noch bei jmdm. auftritt.
    Connect 37 Full-HD+ (L2710), Art 32 SL Full-HD+ 100 CI+ DR+ (L2715) – versorgt über Kabel Deutschland
    BluTechVision Interactive
    Apple TV 3

9000h

#18 Beitragvon 9000h » Fr 21. Nov 2014, 21:25

Hi,

@zero11

na mal sehen was jetzt weiter geht mit der Metz Insolvenz, möglicherweise stehen die Loewen nackt da.

CU
9000h

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#19 Beitragvon Pretch » Fr 21. Nov 2014, 21:42

Hallo? das ist hier aber kein Chat... :teach:

Benutzeravatar
MozART
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: So 15. Dez 2013, 13:46
Wohnort: Bamberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#20 Beitragvon MozART » Fr 21. Nov 2014, 21:42

Sodele – als extremes Beispiel: Black Forest (bei Min. 22:46) über Apple TV:
IMG_0215.JPG


Und hier nochmal als Screenshot vom Computer:
Bildschirmfoto 2014-11-21 um 21.21.22.png


Muss wohl mit der allgemeinen Qualität des Films zu tun haben – bei Fluch der Karibik war das Bild doch um einiges besser.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
    Connect 37 Full-HD+ (L2710), Art 32 SL Full-HD+ 100 CI+ DR+ (L2715) – versorgt über Kabel Deutschland
    BluTechVision Interactive
    Apple TV 3

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21862
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 2671 Mal
Kontakt:

#21 Beitragvon Pretch » Sa 11. Apr 2015, 09:07

Bild

Seit gestern gibts auf Netflix die komplette erste Staffel der eigenproduzierten Daredevil Serie.
Hab gestern Abend gleich die ersten 3 Folgen geschaut und die gefällt mir richtig gut.
Sehr düster und weniger eine typische Marvel Verfilmung sondern viel mehr ein Crime Drama.
Sollte man mal reinschauen. :thumbsupcool:


und auch hier wieder hat Netflix verstanden wie man es richtig macht. Die Serie startete weltweit zeitgleich und man muss als deutscher Zuschauer nicht erst ein Jahr oder länger warten um sie sehen zu können.


Zurück zu „Video-on-Demand (VoD)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste