Fragen zu MTV unlimited

andomar
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 21:45
Hat sich bedankt: 17 Mal

Fragen zu MTV unlimited

#1 Beitragvon andomar » Mi 22. Aug 2018, 12:22

Sat-Newbie Fragen:

- Werden die 6 Programme von MTV unlimted in HD ausgestrahlt?

- Ist das "TechniSat Technicrypt CX CI-Modul" (weil günstig) in meinem Loewe bild 3.55
geeignet um die Programme von "MTV unlimited" damit zu empfangen?

- Kann ich mit dem Modul auch aufnehmen?
(Wenn ich das richtig verstanden habe, sind Restriktionen seitens des Anbieters
wie Aufnahme/Vorspulen nur mit CI+ möglich, aber MTV unlimited benötigt kein CI+ ?)

Danke und Gruß.
bild 3.55 (LCD) mit WD MyPassport AV-TV, BluTechVision 3D, Bose 901

Online
ws163
Freak
Beiträge: 597
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 21:37
Händler/Techniker: ja
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

#2 Beitragvon ws163 » Mi 22. Aug 2018, 14:21

So wie ich es sehe sind alle MTVs in SD
Für die Entschlüsselung wird ein Conax-Receiver benötigt.
Es sollte aber auch mit dem CX-Modul funktionieren
Ich würde da bei Technisat anfragen
Oder ev. hat hier im Forum die Kombination am laufen?
Der Loewe sollte dabei keine Probleme machen
Loewe Connect 40 SL420 Beta, VU+ Duo2, ATV4K, Samsung UBD-K8500 , BluTechVision 3D, Sonos Playbar,Sub,2 Play1
Loewe Art32 DR+ SL150 mit VU+ Zero, ATV4, FireTV, ChromeCast, Leelbox M9S Pro

andomar
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 21:45
Hat sich bedankt: 17 Mal

#3 Beitragvon andomar » Di 9. Okt 2018, 01:02

Habe es jetzt einfach mal ausprobiert. Gekauft:
- TechniSat Technicrypt CX CI-Modul (33.-)
. TechniSat Conax Card (20.-)
- Freischaltcode für 6 Monate MTV unlimited (20.-)

- In den CI Slot meines bild 3.55 gesteckt
- Freischaltcode online registriert.
- ca. 30 bange Minuten warten und dann lieferten alle 6 Musiksender Bild und Ton!

Tolle Vielfalt. Und sehr geil: WERBEFREI! Musik pur. 24h * 6. ;-)
Dafür aber leider alles in SD (ich würde glatt noch ein paar Euro mehr für HD zahlen)
Aufnahme funktioniert übrigens auch.
bild 3.55 (LCD) mit WD MyPassport AV-TV, BluTechVision 3D, Bose 901

Benutzeravatar
thomba62
Routinier
Beiträge: 442
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#4 Beitragvon thomba62 » Di 9. Okt 2018, 09:40

Finde ich persönlich schon schwach, das MTV die Musiksender nicht in HD anbietet.
Gerade bei Musikvideos spielt doch eine hohe Auflösung eine wichtige Rolle.
Hoffe der Ton ist wenigstens in guter Qualität.
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 5.1.8
Loewe klang 1 subwoofer mit Loewe klang 1

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner über Oehlbach Matrix Evolution HDMI-Kabel an Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37
LAN per FRITZ!Box 7490 mit 30 Mbit/s

Benutzeravatar
Rudi16
Profi
Beiträge: 1019
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

#5 Beitragvon Rudi16 » Di 9. Okt 2018, 10:08

Viele der älteren Musikvideos sind vermutlich sowieso nur in eher bescheidener Bildqualität (für AnalogTV gerade eben ausreichend) produziert worden. Nur die sehr erfolgreichen Künster (z.B. Michael Jackson oder Duran Duran) konnten es sich leisten, hochwertigere Videos drehen zu lassen.
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.52.0), UniCAM V2 (Sparta 5.45), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7362SL+3370, iPad1, iPhone6, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 0-3

Benutzeravatar
thomba62
Routinier
Beiträge: 442
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#6 Beitragvon thomba62 » Di 9. Okt 2018, 10:50

Denke aber die neu produzierten Musikvideos sind in HD.
Sollte jedenfalls mittlerweile Standard sein.
Hatte früher mal sky Abo - auf dem Musikkanal Jukebox waren die Videos eigentlich alle in sehr guter HD Qualität.
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 5.1.8
Loewe klang 1 subwoofer mit Loewe klang 1

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner über Oehlbach Matrix Evolution HDMI-Kabel an Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37
LAN per FRITZ!Box 7490 mit 30 Mbit/s

Benutzeravatar
thomba62
Routinier
Beiträge: 442
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#7 Beitragvon thomba62 » Di 9. Okt 2018, 11:07

Möchte mich korrigieren - Der Musiksender Jukebox auf sky sendet nicht in HD sodern nur in SD.
Schon bald zwei Jahre her, dass ich sky hatte.
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 5.1.8
Loewe klang 1 subwoofer mit Loewe klang 1

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner über Oehlbach Matrix Evolution HDMI-Kabel an Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37
LAN per FRITZ!Box 7490 mit 30 Mbit/s


Zurück zu „Pay-TV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste