HD+ mit einem Spheros R32 / L2700

docw
Neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 15:18

HD+ mit einem Spheros R32 / L2700

#1 Beitragvon docw » Di 27. Feb 2018, 10:05

So, jetzt hat es auch mich erwischt. Nachdem die Drohung im Raum steht, daß ab 2020 die SD-Programme der Öffentlich-Rechtlichen sowie auch der Privaten abgeschaltet werden könnten, habe ich mich mit dem Thema: ‘Empfang HD+ mit meinem Loewe Spheros 32 / L2700 Chassis‘ beschäftigt.
Da der Spheros keinen CI+-Schacht hat und auch die HD+ Legacy Module selbst über ebay nicht mehr zu bekommen sind, bleibt nur die Version über ein entsprechendes zu programmierendes CAM CI-Modul.

Dazu habe ich die folgenden Fragen:
• Was ist die derzeit empfehlende HW-Kombination? Nach allem, was ich bisher gelesen habe, würde ich zu einem Unicam Evo 4 mit SW Troja tendieren.
• Welche HD+-Karte läuft in dem Modul / mit welcher SW? Waren früher nur HD01, HD02 lauffähige Karten, habe ich jetzt gefunden, daß auch HD03 und sogar HD04 funktionieren sollten – aber eine Bestätigung habe ich nicht gefunden. Auf ebay sind die Preise für wiederaufladbare Karten doch sehr unterschiedlich – je nach Typ.
• Da der Spheros einen Sat-Twin-Tuner hat, aber nur einmal ‘HD aufbereiten‘ kann (nur einen HDTV mpeg Decoder – oder so ähnlich), dafür aber wieder 2 CI-Slots bereitstellt: Wie viele CAMs brauche ich denn und in welchem Schacht? Gibt es eine feste Zuordnung zu den Sat-Tunern? (Bei neueren Systemen mit 2 HD-Sat-Tunern und Decodern hätte ich verstanden, daß ich für Sehen und gleichzeitiges Aufnehmen von HD+ wohl zwei Module bräuchte.)
• Habe ich dann Einschränkungen beim Sehen und Aufnehmen? Brauche ich die Entschlüsselung schon bei der Aufnahme oder erst später beim Schauen? Oder muß extra entschlüsselt werden? Ich bin da etwas verwirrt, da HD+ und Sky in den Foren nicht immer ganz genau zu trennen ist – jedenfalls für mich :-)

Danke und Gruß aus dem Norden.
(Spheros R32 HD+ (L2700, TV9.29/DVB9.43) mit Viewvision DVD-Rekorder, UniCable Sat-Empfang)

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 3371
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon dubdidu » Di 27. Feb 2018, 10:44

Es gibt dazu zahlreiche Threads und Beiträge dazu. Bitte einmal querlesen. Meinst Du, dass der Spheros noch bis 2020 durchhält? Ich würde es Dir wünschen, mein Compose läuft auch noch, aber bis dahin sind es auch noch 2 Jahre...

1) Unicam EVO 4 mit Troja habe ich am laufen.
2) HD04 laufen
3) da der L2700 noch mit Nachtentschlüsselung läuft, brauchst Du nur eines zum gucken. Es sei denn Du willst während der Nachtentschlüsselung TV gucken
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

Salamovka
Neues Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 09:58
Hat sich bedankt: 6 Mal

#3 Beitragvon Salamovka » Di 27. Feb 2018, 11:19

Hallo docw,

wie sich die Sache bei Deinem TV bzw. Chassis verhält, weiß ich nicht genau, aber bezüglich ein paar Deiner Fragen kann Dir meine Erfahrungen mit HD+ in alternativen CAMs mitteilen.

Ich habe in meinem bild 5.65 zwei Unicam EVO 4 mit Troja 4.60 laufen, in einem eine HD04- (aus einem aktuellen Paket mit HD+-Modul, gab's beim TV als Zugabe) in dem anderen eine HD01-Karte (hatte ich noch aus einem alten Humax-Receiver). Beide Kombinationen laufen absolut problemlos und kann ich dementsprechend empfehlen; ich glaube mich zu erinnern, dass die Troja 4.60 quasi mit allen HD-Kartenversionen klar kommt.
Die doppelte Ausführung habe ich, um die parallele Aufnahme zum fernsehen eines anderen Senders zu ermöglichen, dies sollte gemäß Deiner Schilderung beim Spheros so nicht funktionieren.
Die CAM-Berechtigungen kann man bei meinem TV pro Sender festlegen oder (wie in meinem Fall) gleichberechtigt schalten, der TV kann dann sozusagen den Tuner bzw. das CAM zum entschlüsseln frei wählen, hier kann man das zur Entschlüsselung der Sender zu verwendende CAM bei Deinem TV mit Sicherheit fest angeben.
Alternativ zu den Unicam EVO 4-Modulen habe ich mal ein vorhandenes AlphaCrypt light-Modul mit One4all 2.4 getestet, lief mit der HD04-Karte auch absolut problemlos, allerdings hatte ich das Gefühl, dass die Umschalt- bzw. Entschlüsselungsdauer mit dem Unicam einen Ticken schneller ist.
Bezüglich dem Fernsehen und Aufnehmen der HD+-Sender gibt es keinerlei Einschränkungen, ganz im Gegenteil. So sind Aufnahmen oder TimeShift via DR+ restriktionsfrei verfügbar, ganz wie bei einem freien Sender auch. Das Entschlüsseln wird anscheinend beim Aufzeichnen erledigt, eine früher vorhandene "Nachtentschlüsselung" im Nachhinein ist meines Wissens (aus dem Mitlesen hier im Forum) nicht mehr in den aktuellen Softwareständen (zumindest zu meinem TV/Chassis) implementiert.

Leider habe ich keinerlei Erfahrungswerte zu Deinem TV/Chassis und weiß auch nicht, ob mein Setup 1:1 auf Dein TV übertragbar ist, aber ich hoffe, ich konnte trotzdem ein wenig Licht ins Dunkel bringen...
Loewe bild 5.65 SW 4.4.40.0 - 2x Unicam Evo 4.0 mit Troja 4.60 für HD+ (HD01+HD04), Sky+ Pro, xbox one s, unicable
Loewe bild 1.32 SW 4.4.40.0 - FUS

Salamovka
Neues Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 09:58
Hat sich bedankt: 6 Mal

#4 Beitragvon Salamovka » Di 27. Feb 2018, 11:27

Dubdidu war schneller... :bye:
Loewe bild 5.65 SW 4.4.40.0 - 2x Unicam Evo 4.0 mit Troja 4.60 für HD+ (HD01+HD04), Sky+ Pro, xbox one s, unicable
Loewe bild 1.32 SW 4.4.40.0 - FUS

Online
Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 3371
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Kontakt:

#5 Beitragvon dubdidu » Di 27. Feb 2018, 11:31

HD+ mit der HD04 läuft auch bereits mit der Troja 4.53 (so zumindest bei mir). Bei meinen SL4xx habe ich jeweils zwei CAMs und 2 HD+ Karten problemlos laufen für den parallelen Aufzeichungs- und "Sichtbetrieb". Aber wie schon erwähnt benötigst Du das für den L2700 nicht.
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

docw
Neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 15:18

#6 Beitragvon docw » Di 27. Feb 2018, 11:37

... vielen, vielen Dank für die schnellen und ausführlichen Antworten, Ihr zwei!
Ich werde mich dann mal an das Abenteuer wagen.

Und zum Alter meines Spheros: Eigentlich ist / war er in meinen Augen zu teuer, um nach 13 Jahren (2020) nicht mehr zu funktionieren :-)

Einen schönen Gruß aus dem kalten Norden.
(Spheros R32 HD+ (L2700, TV9.29/DVB9.43) mit Viewvision DVD-Rekorder, UniCable Sat-Empfang)


Zurück zu „Pay-TV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ungi und 2 Gäste