AV-Receiver und Loewe-Boxen

fulo
Neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 23:22
Hat sich bedankt: 1 Mal

AV-Receiver und Loewe-Boxen

#1 Beitragvon fulo » So 14. Apr 2019, 15:03

Guten Tag,

derzeit betreibe ich den 525er-Subwoofer und 4 Satellite-Speaker direkt am Loewe Connect UHD.
Ich überlege, auf einen AV-Receiver zu wechseln, um verschiedene Quellen und Ziele besser verwalten zu können.
Kann man den Subwoofer und die Satellite-Speaker an einen normalen AV-Receiver (z.b. Einen Marantz/anschließen, oder sind die Verkabelungen am Loewe dafür zu proprietär? Ich würde ungern alle Boxen austauschen müssen.

Besten Dank
Philip

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 23820
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 2892 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon Pretch » So 14. Apr 2019, 15:12

Propritäres gibts bei Loewe nicht. ;)
Du brauchst einen AVR mit 6 Kanal Ausgang. Dann kannst du den 525 dort per Chinch anschließen.

Ich würde mir das allerdings überlegen.
Du verlierst massiv Bedienkomfort. Ich hab den Schritt vor 2 Jahren in die andere Richtung gemacht und es keinen Tag bereuht.
Zudem ist halt mit einem AVR alles doppelt. Wenn dann würde ich über eine Surround Vorstufe nachdenken.
(insbesondere von Marantz würde ich absehen, die sind bei CEC sehr eigen)

fulo
Neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 23:22
Hat sich bedankt: 1 Mal

#3 Beitragvon fulo » So 14. Apr 2019, 16:51

Danke für die Antwort.

Wenn ich dann noch einen Beamer in Spiel bringe, wird es aber vermutlich problematisch mit der Soundausgabe über die am Loewe montierten Boxen?

Lg

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 23820
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 2892 Mal
Kontakt:

#4 Beitragvon Pretch » So 14. Apr 2019, 19:28

Ja, den Ton über Loewe/Lautsprechersystem bekommt man wahrscheinlich sogar hin, aber mit den Quellen wird es schwierig.
Seit ich den 65“ OLED hab nutz ich meinen Beamer nur noch draußen für Fußball. ;)

Aber wie gesagt, ich würde eher nach einer Vorstufe schauen als nach nem AVR.


Zurück zu „Verstärker / AV-Receiver“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast