Marantz NR1608 7.2 HEOS Kaufberatung

falkowi
Neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 11:47

Marantz NR1608 7.2 HEOS Kaufberatung

#1 Beitragvon falkowi » Fr 14. Jul 2017, 11:48

Hallo,

ich überlege momentan mir den Marantz NR1608 zuzulegen. Der Verstärker ist sehr kompakt und hat alle Features, die m.E. nach aktuelle Verstärker haben sollten.

Hat hier jemand Erfahrung mit dem 1608? Kann mir jemand sagen, wie das Zusammenspiel zwischen dem Loewe One und dem Verstärker harmoniert? Hatte hier schon mal mitgelesen, dass jmd schlechte Erfahrung mit einem Marantz AV und Loewe gemacht hat.

Und hat schon jemand Erfahrungen mit dem HEOS Musikstreaming?

Ich freue mich über Antworten.
Viele Grüße
bild 1.55

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 2175
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 560 Mal

#2 Beitragvon DanielaE » Fr 14. Jul 2017, 11:59

Hol dir einen Marantz nur dann, wenn dir eine Steuerung per HDMI-CEC von der Loewe-TV-Fernbedienung aus vollkommen egal ist und du bereit bist, diese Funktion abzuschalten.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (4.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, MaxCAM (v2/Fortuna 2.68) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, MC-PC mit XBMC, FireTV Stick, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 17287
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 301 Mal
Danksagung erhalten: 2132 Mal
Kontakt:

#3 Beitragvon Pretch » Fr 14. Jul 2017, 12:08

Jap, war nicht nur einer der hier Probleme mit den Marantz ARV hatte.
Ich würde mir mal die Yamaha anschauen, haben auch so Slim Varianten.


Zurück zu „Verstärker / AV-Receiver“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast