Bluetooth InEar-Kopfhörer für den Sport

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#126 Beitragvon chrissy_el » Do 5. Jul 2018, 15:50

Ja, hast Recht. Ich meinte den äußeren Gehörgang. (Hab mich vertan)
Da habe ich halt oft die Probleme dass ich die InEars nur mit starkem Druck und/ oder Drehen dort hinein bekomme.
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#127 Beitragvon Loewengrube » Do 5. Jul 2018, 16:50

Die sollten natürlich schon fest sitzen. Aber freilich keine Schmerzen verursachen beim Einbringen oder Tragen. Wahrscheinlich könnte man auch über einen Fremdanbieter noch Zwischengrößen bekommen. Dubdidu hatte hier eingangs ja mal welche verlinkt. Ich komme mit den Mittleren gut klar bisher. Minimal kleiner wäre eventuell noch besser. Aber die Kleinen eben zu klein. Mal sehen, wie sich das beim Sport und längerem Tragen so gestaltet.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#128 Beitragvon Loewengrube » Do 5. Jul 2018, 16:54

Habe die Jabras vorhin mal mit dem Loewe gekoppelt. Klappt problemlos. Allerding scheint die Reichweite von Bluetooth beim Loewe eher mager zu sein :blink: An meinem Sitzplatz bekomme ich nach kurzer Zeit Aussetzer. Das sind knappe 4m vom Loewe. Gehe ich noch 1-2 Meter weiter Richtung Küchenbereich, ist der Ton weg und die Geräte nicht mehr miteinander verbunden. Das ist schade. Muss auf mindestens 3 Meter an den Loewe heran, damit die Verbindung konstant ist ohne Unterbrechungen. Also Musik hören über den Loewe und in der Wohnung umeinander laufen is´ nicht :us:

Mit dem iPhone X bricht es erst ab, wenn in der Wohnung eine Wand zwischen Device und InEars ist. Zumindest sind das meine bisherigen Beobachtungen.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#129 Beitragvon chrissy_el » So 8. Jul 2018, 13:42

@Loewengrube:
Konntest Du die Elite schon beim Laufen ausprobieren? Einige der Rezensionen bei A.... bemängeln den schlechten Sitz beim Laufen. Zugegebener Maßen gibts aber noch nicht viele Rezensionen ;)
Ist Dir schon was richtig negatives aufgefallen?
Alternativ gibts ja noch die „älteren“ Elite Sports mit diesen „Ear Wings“.
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#130 Beitragvon Loewengrube » So 8. Jul 2018, 15:40

Bin leider noch nicht dazugekommen. Spätestens Mittwoch, denke ich. Gibt irgendwo im Netz einen Vergleich zwischen dem alten Sport und dem neuen Active. Da war der halt mit Ear Wings wohl besser. Ich halte das ein Stück weit aber auch für eine sehr individuelle Geschichte. Zum Einen hängt das nicht unwesentlich davon ab, wie weit genau Dein äußerer Gehörgang ist. Also wie fest schon mal der primäre Sitz nur über die earGels ist. Zum Anderen Kommt das sicher auch noch darauf an, wie das ganze Teil durch Deine Uhrmuschel fixiert wird. Soweit sitzen die bei mir wirklich gut und fest. Der Linke noch gefühlt fester. Heftiges Schütteln des Kopfes löst hier gar nichts. Die Erschütterungen beim Laufen sind aber andere, und insofern bin ich auch gespannt.

Ich hatte auch mal zwei mit diesen Ear Wings ausprobiert von Freunden und kam damit eher schlecht zurecht. Die wollten die InEars bei mir gar nicht so richtig stabilisieren. Wenn die earGels keinen richtigen Kontakt zum Gehörgang aufbauen, nützt der beste Wing wahrscheinlich nichts.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#131 Beitragvon Loewengrube » Do 12. Jul 2018, 15:03

Die letzten beiden Tage ausgiebig beim Sport getestet. Inklusive Joggen auf hartem Untergrund und mit wenig Stoßdämpfung. Links sitzt der Jabra bombe(nfest). Rechts habe ich das Gefühl, dass er einwenig mehr Spielraum hat. Minimal. Und wahrscheinlich anatomisch bedingt. Habe ja auch immer das Gefühl, die Musik ist einwenig linkslastig im Kopf. Warhscheinlich sitzt der Rechte (noch) nicht 100%ig optimal. Oder ich muss mir mal wieder die Ohren durchspülen lassen für beidseitig ganz frei ;) Habe jedenfalls nicht das Bedürfnis gehabt, die Jabras während des Sports ständig vom Sitz her zu korrigieren. Rechts eher nur, um das einwenig auszuprobieren noch. Links garnicht.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#132 Beitragvon Loewengrube » Mo 16. Jul 2018, 10:14

Falls das für jemanden von Interesse ist: Heute gibt es den 'älteren' Jabra Elite Sport direkt bei Jabra in der Aktion für € 149,99.

https://www.jabra.com.de/sports-headpho ... lite-sport

Hinweis zur Sicherheit: das ist NICHT der Jabra Active Elite, über den ich berichtet habe.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#133 Beitragvon chrissy_el » Fr 27. Jul 2018, 11:43

Ich habe mir jetzt die Jabra Elite Sport geholt und konnte sie heute morgen das erste Mal beim Laufen testen. Daher wollte ich hier eben kurz was dazu schreiben.
Man sollte sich im Vorfeld etwas zeit nehmen um die Kopfhörer denn Ohren anzupassen. Jabra liefert 3 Größen Earwings und 9 verschieden große Eargels. Da sollte sich für jedes Ohr die richtige Kombination aus EarGels und EarWings finden lassen.
Es gibt dazu dann noch die App „Jabra Sport“ die sehr umfangreich ist. Die App kann für verschiedenste Sportarten genutzt werden und informiert dann je nach Einstellung über Geschwindigkeit, Herzfrequenz etc. Während des Trainings. Man kann einstellen, was und wie oft man das hören möchte und auch Trainingsziele definieren. Ich denke, ich werde vielleicht 20% der Appfunktionen nutzen da es mir hauptsächlich ums Laufen geht. Daher werde ich jetzt an dieser Stelle nicht auf alle Funktionen eingehen, das würde wohl den Rahmen sprengen.
Die App greift auf das GPS des iPhones zurück, hier müsste man schauen ob dies auch mit der Apple Watch machbar ist bzw. welche Funktionen dann auf der Watch verfügbar sind.

Die Kopfhörer besitzen auch eine „Hear Through“ Funtkion dessen Nutzen sich mir aber noch nicht erschlossen hat. Zumindest funktioniert dies nicht, wenn Fahrzeuge links an einem vorbeifahren. Das muss daran liegen dass das Mikro im rechten Kopfhörer sitzt.

Zwischenfazit nach meinem Lauf von etwas über 10km (1:05h) heute morgen: Sitz der Kopfhörer mit der Kombi EarGels SMALL mit den den Earwings MIDDLE für meine kleinen Ohren perfekt. Trotz schwitzens kein Rausrutschen oder Drücken im Ohr feststellbar.
Der Sound ist ok, da muss ich wohl noch etwas mit dem Equalizer der App spielen. Nicht sehr basslastig, sobald man sein Gesicht verzieht (so wie ich bei den mörderischen Steigungen hier im Norden :rofl: ) geht der Bass fast komplett weg. Evtl. muss ich dann noch mal die EarGels „Middle“ ausprobieren da diese sicher noch dichter im Gehörgang abschließen.

Aber ansonsten gefallen mir die Kopfhörer bisher ganz gut. Kein lästiges Kabel und kein Nackenschlagen von Kabeln mehr. Klanglich auch ok, ich denke man zahlt zum größten Teil die eingesetzte Technik „True Wireless“.

Ergänzung: Habe parallel die Polar M400 mit Brustgurt in Gebrauch gehabt. Pulsfrequenz ( die Jabras messen den Puls im Ohr) und Distanz waren ziemlich identisch. Werte wie „verbrauchte Kalorien“ weichen etwas von einander ab.
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Benutzeravatar
zero11
Routinier
Beiträge: 371
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:33
Wohnort: NRW, OWL
Hat sich bedankt: 474 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

#134 Beitragvon zero11 » Di 14. Aug 2018, 17:59

Die Dinger gibts gerade bei Amazon zum guten Preis......... gleich bestellt!
LOEWE. bild 7.55 auf Standfuss SL420@Beta, Ton über Yamaha RX-A 2060, Apple TV 4K, Oppo UDP-203

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#135 Beitragvon chrissy_el » Di 14. Aug 2018, 22:04

zero11 hat geschrieben:Die Dinger gibts gerade bei Amazon zum guten Preis......... gleich bestellt!

Du meinst die Jabra die Jabra Active Elite die Loewengrube gekauft haht, oder?
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Benutzeravatar
zero11
Routinier
Beiträge: 371
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:33
Wohnort: NRW, OWL
Hat sich bedankt: 474 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

#136 Beitragvon zero11 » Mi 15. Aug 2018, 08:35

yup ;)
LOEWE. bild 7.55 auf Standfuss SL420@Beta, Ton über Yamaha RX-A 2060, Apple TV 4K, Oppo UDP-203

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#137 Beitragvon Loewengrube » Mi 15. Aug 2018, 10:03

Wenn das Ziehen von Grimassen den Bass deutlich beeinflusst, sind die EarGels zu klein gewählt und dichten nicht korrekt ab.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#138 Beitragvon Loewengrube » Mi 15. Aug 2018, 10:10

Sehr guter Preis (€ 149) gerade für die active, ja!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
nerdlicht
Freak
Beiträge: 613
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal

#139 Beitragvon nerdlicht » Fr 12. Okt 2018, 13:44

Reference 55 UHD (SL420 Upgrade Kit) an Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Config via Converter DAL - tv 4K
Loewe App (iOS Edition)/ Mimi Defined™
RG 28

LOEWE since 2000.

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21759
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 2647 Mal
Kontakt:

#140 Beitragvon Pretch » Fr 12. Okt 2018, 13:48

Wenn ich mir dieses Bild anschaue, wären die Apple Earpods das einzige womit ich auf die Straße gehen würde. :D

inear.jpeg

Quelle: Heise.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
nerdlicht
Freak
Beiträge: 613
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal

#141 Beitragvon nerdlicht » Fr 12. Okt 2018, 13:56

Jep, der Rest sieht nach Oma Friedas Hörgerät aus. :D
Reference 55 UHD (SL420 Upgrade Kit) an Twin-DVB-S/ -T2
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Config via Converter DAL - tv 4K
Loewe App (iOS Edition)/ Mimi Defined™
RG 28

LOEWE since 2000.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#142 Beitragvon Loewengrube » Fr 12. Okt 2018, 15:00

Nutzt aber alles nichts, wenn der Apple nicht so klingt und hält, wie man sich das von einem Sport-Kopfhörer verspricht.

Warum die da jetzt die älteren Jabra Sport getestet haben, ist mir auch nicht ganz klar.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21759
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 2647 Mal
Kontakt:

#143 Beitragvon Pretch » Fr 12. Okt 2018, 15:08

Also ich persönlich brauch jetzt beim laufen nicht die allerbeste Qualität, zumindest die Apple Headphones sind ja auch nicht so schlecht und für mich zu diesem Zweck mehr als ausreichend.
Aber das ist nur meine Meinung.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#144 Beitragvon Loewengrube » Fr 12. Okt 2018, 15:09

Die haben ja auch nicht speziell für Sport getestet.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

chrissy_el
Freak
Beiträge: 745
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 10:54
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#145 Beitragvon chrissy_el » Fr 12. Okt 2018, 20:21

Also die Trägerin hier scheint echt kleine Ohren zu haben :D
Ich habe ja die Jabra Elite Sport und SO groß wirken die bei meinen Ohren nu nicht ;)
Liebe Grüße
Christian

ART UHD 55- getunt mit Insekt 2.0; Soundport Compact in Alu Silber; ONKYO TX-SR607; BOSE ACCUSTIMASS 15 Speaker mit B&W ASW 610
Apple TV4; MacBook Pro 13,3" i7 2,9 (aufgebrezelt mit 16 GB RAM und 512 GB SSD); iPhone 6

Mythbuster E-Auto (Update August 2018): http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21759
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 2647 Mal
Kontakt:

#146 Beitragvon Pretch » Sa 13. Okt 2018, 00:40

Du hast so große Ohren! :D

Benutzeravatar
234
Freak
Beiträge: 671
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Kontakt:

#147 Beitragvon 234 » Sa 13. Okt 2018, 17:04

Pretch hat geschrieben:... wären die Apple Earpods das einzige womit ich auf die Straße gehen würde. :D


Definitiv. Oder man lässt diese Schönheiten von Gadgets unter einer hendrixesken Mähne verschwinden. :eek:
One 55 (5.1.8) / DR+ Feature Disk / Raumfeld Soundbar (2.6) / tv 4K / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#148 Beitragvon Loewengrube » Sa 20. Okt 2018, 19:37

Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 22956
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

#149 Beitragvon Loewengrube » Fr 23. Nov 2018, 10:31

Zum Black Friday gibt es die Jabra Elite active 65t direkt bei Jabra für € 149,- statt € 189,-.

Habe die mittlerweile auch outdoor zum Laufen getragen und bin weiterhin sehr begeistert.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB


Zurück zu „Lautsprecher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste