Loewe Art 42 SL an Sonos Playbase

Antworten
beesener24
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 17:06
Wohnort: Hallle (Saale)

Loewe Art 42 SL an Sonos Playbase

#1 

Beitrag von beesener24 »

Ich brauche Eure Hilfe!

Wir haben einen Loewe Art 42 SL (Ch: L2712) und ich soll/muss jetzt den Fernsehton aufbessern. Dazu möchte den Ton über eine Sonos Playbase ausgeben (habe ich günstig von Freunden bekommen).

Der Loewe hat folgende Audio-Ausgänge:
- 2 Stück EURO-AV L/R,
- 1 Stück Klinke 3,5 mm (Kopfhörer),
- 1 Stück 2 x Chinch L/R (analog, Pegel konfigurationsabhängig),
- 1 Stück 1 x Chinch (digital, SPDIF).

3 Stück HDMI-Buchsen sind bezeichnet als: Digital Video/Audio IN, Typ A 19pol. Standard 1.3 (an einer Buchse steckt ein Amazon Fire TV Stick 2021).

Wie bekomme ich den TV-Ton auf die Soundbar (diese hat nur einen Toslink-Eingang)? Gibt es dabei eine Lösung, damit der Soundbar-Ton dann auch über die TV-Fernbedienung gesteuert werden kann?
Muss/sollte es dazu eventuell auch eine andere Soundbar sein?

Über Eure Lösungshilfe würde ich mich sehr freuen.
Grüße
ART 42 SL Full-HD+ 100/DR+
Chassis L2712

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2375
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#2 

Beitrag von fswerkstatt »

HDMI-ARC fällt in diesem Fall weg, bleibt also nur der S/PDIF Ausgang.
Daher mittels Wandler S/PDIF auf TOSLINK die Playbase anschließen.
Ton am TV entsprechend konfigurieren
Loewe Fernbedienung an Playbase anlernen (siehe HIER)

Achtung: manche Wandler funktionieren nicht mit dem Loewe.
DIESEN habe ich erfolgreich getestet.
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

beesener24
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 17:06
Wohnort: Hallle (Saale)

#3 

Beitrag von beesener24 »

Danke, fswerkstatt für Deine Antwort.
Wie würde es denn mit einem anderen Gerät, z. B. dem Raumfeld Sounddeck, aussehen. Neben einem optischen Eingang (Toslink) mit einer Ethernet-Buchse, einem HDMI-Eingang, einem Stereo-Cinch-Eingang und einem USB-Anschluss?
Wäre da auch eine Lösung über die TV-FB möglich?
Grüße
ART 42 SL Full-HD+ 100/DR+
Chassis L2712

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2375
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: Danksagungen
Danksagung erhalten: Danksagungen
Kontakt:

#4 

Beitrag von fswerkstatt »

Kenne ich nicht, daher keine Aussage meinerseits.
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

Antworten

Zurück zu „Lautsprecher“