Entscheidungshilfe: Lautsprecher für Hörbücher und Co.

miView
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: So 10. Feb 2019, 11:18
Danksagung erhalten: 1 Mal

Entscheidungshilfe: Lautsprecher für Hörbücher und Co.

#1 Beitragvon miView » So 3. Mär 2019, 13:55

Hallo zusammen,

ich überlege mir für mein Schlafzimmer eine Lautsprecherlösung anzuschaffen, welche ich überwiegend für Hörbücher und Musik nutzen werde. Wie ich gehört habe, soll Sonos von der Qualität nicht zu empfehlen sein?! Also würde für mich noch Apples HomePod (ggf. würde ich hier auf eine neue Version noch warten), der M5 von Bang & Olufsen oder Loewes klang 1 verbleiben. Zu welchem Gerät würdet ihr mir raten?

Vermutlich muss ich ja eh immer via Smartphone oder Laptop die Hörbücher per Bluetooth übertragen?! Funktioniert das, wenn der Sender im Raum nebenan wäre? Timer kann ich vermutlich auch einstellen, damit es nicht die ganze Nacht läuft?

Viele Grüße

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 23527
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 398 Mal
Danksagung erhalten: 2855 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon Pretch » So 3. Mär 2019, 14:01

Natürlich raten wir hier zum klang M1. ;)

Ob BT aus dem Nachbarraum funktioniert kann man nur ausprobieren. Das hängt vor allem von der Wand ab die dazwischen ist. Durch eine Stahlbetonwand wird das eher nicht, bei einer einfachen Ziegelwand kann es gut funktionieren.


Zurück zu „Lautsprecher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste