Software-Update schiefgegangen, was tun? [GELÖST]

Calceatoris
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 22:56

Software-Update schiefgegangen, was tun? [GELÖST]

#1 Beitragvon Calceatoris » Fr 31. Mär 2017, 23:00

Hallo,
Mein Connect 55 UHD hat das aktuelle Softwareupdate geladen und ist dann in einen Dauerblink-Zustand gegangen. Gibt es eine Chance, mittels USB Stick neu aufzusetzen, oder was macht man jetzt?

Calceatoris
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 22:56

#2 Beitragvon Calceatoris » Fr 31. Mär 2017, 23:10

Ergänzend: Es ist nicht wirklich "Dauerblink", sondern eher so wie dem Beitrag "Wiederholt blinkende weiße LED direkt nach Standby". Man hat das Gefühl, das Gerät macht etwas - aber kommt irgendwie nicht mehr in den richtigen Modus.

Benutzeravatar
Geiselmen
Routinier
Beiträge: 313
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 13:20
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

#3 Beitragvon Geiselmen » Fr 31. Mär 2017, 23:43

Netzaus hilft auch nicht?

Mit freundlichen Grüßen Geiselmen
Loewe bild 7.65 SW 4.6.13.0
Loewe bild 1.65 SW 4.4.73.0

Calceatoris
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 22:56

#4 Beitragvon Calceatoris » Sa 1. Apr 2017, 11:20

Habe alles probiert, Netz aus, Netz ein, von USB-Stick laden, ... keine Änderung.

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 20566
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 2527 Mal
Kontakt:

#5 Beitragvon Pretch » Sa 1. Apr 2017, 11:22

Was macht der TV denn jetzt genau? Klang im ersten Beitrag so als ginge garnichts mehr ausser daß er blinkt, nun schreibst du von USB nochmal geladen zu haben.

Calceatoris
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 22:56

#6 Beitragvon Calceatoris » Sa 1. Apr 2017, 13:07

Habe versucht von USB zu laden, indem ich Stick mit dem neuen Programm eingesteckt habe (andere Geräte prüfen manchmal beim Einschalten ob USB da ist und versuchen dann sofort zu laden). Aber Bedienung gab es ja keine ... hat also auch nichts gemacht.

Gerät hat sich inzwischen wieder gefangen - konnte es durch sehr langes Drücken der M-Taste davon überzeugen, wieder zu starten. Vielleicht hat das irgendwo einen Reset ausgelöst? Hat dann auch gemeldet, dass die Software aktualisiert worden sei. Anschließend ganz ausschalten und wieder einschalten (über M-Taste), ab dann ging auch die Fernbedienung wieder.

Danke für die Unterstützung.

Alf aus Mannheim
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 2. Apr 2017, 14:25

#7 Beitragvon Alf aus Mannheim » So 2. Apr 2017, 14:30

Hallo, allerseits,

der Fred ist zwar als "gelöst" markiert, ich hoffe, ich kann trotzdem noch 'ne Frage stellen?

Mein LOEWE befindet sich seit ca. zwei Stunden im vom OP genannten Blinkmodus. Wie lange soll ich noch warten, bis ich zu radikalen Maßnahmen greifen kann?

Danke schon mal im Voraus

Alf

Benutzeravatar
Geiselmen
Routinier
Beiträge: 313
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 13:20
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

#8 Beitragvon Geiselmen » So 2. Apr 2017, 15:39

Beim Update Beginn steht etwas von 50min.
Dann darfst du nach 2 Std. ruhig mal anfangen mit einem Netz aus.

Mit freundlichen Grüßen Geiselmen
Loewe bild 7.65 SW 4.6.13.0
Loewe bild 1.65 SW 4.4.73.0

Alf aus Mannheim
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 2. Apr 2017, 14:25

#9 Beitragvon Alf aus Mannheim » So 2. Apr 2017, 17:58

So, nach einem längeren Spaziergang hat er immer noch geblinkt, da hat's mir dann gereicht und ich hab "die Leine gezogen". Nach dem Wiedereinschalten dann die Meldung "Update erfolgreich installiert" und gut war's.

Danke

Alf

P.S.: Sollte hier jemand von LOEWE mitlesen: So ist die Sache mit dem Software-Update sicherlich nicht geplant; vielleicht noch ein bisschen am Update feilen?

JBO
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: So 2. Apr 2017, 18:07

#10 Beitragvon JBO » So 2. Apr 2017, 18:19

Seitdem Update wird mein externer Speicher auf keinem der 3 USB Anschlüsse mehr erkannt. Keine Inhalte werden angezeigt und Aufnahme funktioniert nicht mit Pop Up: Es ist kein geeignetes Speichermedium für die Aufnahmefunktion vorhanden

Auch von mir schon besten Dank für jede Hilfe
Joerg

Benutzeravatar
Geiselmen
Routinier
Beiträge: 313
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 13:20
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

#11 Beitragvon Geiselmen » So 2. Apr 2017, 18:54

JBO hat geschrieben:Seitdem Update....

Joerg


Bitte ein eigen Thread aufmachen und bitte im passenden Unterforum.
SL3xx oder SL4xx oder was auch immer du für ein Chassi oder Gerät du hast.
Mehr Infos wären auch interessant:
Softwarestand, welches Dafeisystem die Sticks bzw. externe Festpaltte, welches Gerät inkl. Chasssi.
Werden die Sticks usw. am PC erkannt und funktionieren dort?
Ein Netzaus schon probiert damit das Betriebssystem des TV's mal Neustartet?
Hast du sonst schon etwas probiert?

Mit freundlichen Grüßen Geiselmen
Loewe bild 7.65 SW 4.6.13.0
Loewe bild 1.65 SW 4.4.73.0


Zurück zu „Boardinfos, Team Kontakt, Feedback“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste