App funktioniert nicht

Hacohsie
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 13:38

App funktioniert nicht

#1 Beitragvon Hacohsie » Mi 9. Jan 2019, 14:18

Ich bin neuer Besitzer von einem Loewe bild 5.55 Oled mit Soundbar und Holzstandfuss und bin mit dem bild 5 sehr zufrieden, super Bild etc.
Leider funktioniert die Loewe App bei mir nicht. Ich habe die Anleitung genau befolgt, Software Abgleich am bild 5 habe ich gemacht und gleiches wlan Netz. Die Internetfunktion am bild 5 funktioniert einwandfrei. Ich habe eine Telekom DigiBox, ca. 3/4 Jahr alt und ein IPad Pro. In der Digibox finde ich unter Lan Einstellungen auch den Loewe bild 5 und natürlich das IPad, also sind die Voraussetzungen hierfür für mich erfüllt. Habe mir die App „Ping Lite“ herunterladen und den Test vom IPad zur bild 5 IP Adresse, die ich aus dem bild 5 Menue habe, gemacht und laufen lassen. Das IPad bzw. die App hat innerhalb kürzester Zeit „24 packets transmitted, 24 packets received, lost 0,0%. Also kommuniziert das IPad mit dem Loewe. Was ist der Fehler? Warum funktioniert die App nicht?

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24097
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 1699 Mal

#2 Beitragvon Loewengrube » Mi 9. Jan 2019, 14:24

Gute Frage und so schwierig zu beantworten auf die Entfernung.
Haben schon einige behauptet, sie hätten alles richtig gemacht ;)
Nicht böse gemeint!

Wie war’s denn nach der Installation der App mit dem Kopplungsvorgang?
Also Auswahl TV...
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24621
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 455 Mal
Danksagung erhalten: 3162 Mal
Kontakt:

#3 Beitragvon Pretch » Mi 9. Jan 2019, 14:28

Hab das Thema mal ins richtige Unterforum verschoben. ;)

Leider fällt mir zu dem Problem nicht wirklich was ein.
Du hast auch sicher die aktuelle richtige Loewe App geladen?
https://itunes.apple.com/de/app/loewe-a ... 42362?mt=8

Ansonsten muss da jemand was zu sagen, der Ahnung von Netzwerken hat.

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5059
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal
Kontakt:

#4 Beitragvon dubdidu » Mi 9. Jan 2019, 14:42

Spontan fällt mir bei Telekom (mit Speedports) und App-Problemen nur das hier ein:

- Auf Speedport einloggen
- "Internet" auswählen
- auf der linken Seite “Liste der sicheren Email-Server” auswählen
- Checkbox bei “Liste der sicheren Email-Server verwenden” deaktivieren
- Abmelden aus der Speedport

Vielleicht trifft das auch auf Deine DigiBox zu? Hast Du mal den Mailabruf getestet auf dem Loewen für Mobile Recording? Geht das?
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

turner1948
Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 16:14
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Loewe App findet kein TV-Gerät

#5 Beitragvon turner1948 » Fr 11. Jan 2019, 16:26

Ich habe auf meinem Loewe Connect 55 UHD die Software Version 5.1.8 installiert und auf dem iPad Pro die aktuelle iOS App 1.4.5. Beide Geräte befinden sich in dem selben WLAN und funktionieren auch einwandfrei in dem WLAN. Dennoch findet die App kurioserweise keinen Loewe TV im Netzwerk - auch nicht, nachdem ich die App gelöscht, neu installiert und gestartet habe.
Weiss jemand, woran dies liegen kann und wie ich mein iPad mit meinem Loewe verbinden kann??

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 24621
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 455 Mal
Danksagung erhalten: 3162 Mal
Kontakt:

#6 Beitragvon Pretch » Fr 11. Jan 2019, 16:29

Die wir die Frage grad gestern hatten, schieb ich das mal zusammen.

Geräte befinden sich sicher im gleichen Netzwerk?
Das ging schonmal und jetzt nicht mehr?

turner1948
Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 16:14
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#7 Beitragvon turner1948 » Fr 11. Jan 2019, 16:33

Pretch hat geschrieben:Die wir die Frage grad gestern hatten, schieb ich das mal zusammen.

Geräte befinden sich sicher im gleichen Netzwerk?
Das ging schonmal und jetzt nicht mehr?

Die Geräte befinden sich 100%ig im selben Netzwerk. Es hat schon einmal einwandfrei funktioniert, habe es aber lange nicht genutzt. Heute habe ich das Update auf Version 5.1.8 am Loewe gemacht und dann die App probiert. Dort bekam ich zunächst stets den Hinweis, dass sich die Geräte nicht im selben Netzwerk befinden würden. Daher habe ich die iOS App neu installiert und jetzt findet sie kein TV-Gerät.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24097
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 1699 Mal

#8 Beitragvon Loewengrube » Fr 11. Jan 2019, 16:37

Bitte Antwort-Funktion unten links nutzen. Keine Vollzitate. Danke.
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

turner1948
Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 16:14
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#9 Beitragvon turner1948 » Fr 11. Jan 2019, 16:47

Problem gelöst: Ich habe meinen Router neu gestartet und jetzt funktioniert es wieder. Hätte ich vielleicht schon eher drauf kommen können!!

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24097
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 1699 Mal

#10 Beitragvon Loewengrube » Fr 11. Jan 2019, 16:50

Fein!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

MR CRUMBLE
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Do 7. Mär 2019, 15:19

TV ist verbunden - reagiert jedoch nicht auf App

#11 Beitragvon MR CRUMBLE » Do 7. Mär 2019, 15:40

Hallo zusammen,
mein One reagiert nicht auf die App vom iPhone, mit dem iPad bekommt er gar keine Verbindung.
Im iPhone wird alles angezeigt, die Tasten zur Bedienung, die IP des One, das Symbol, das er verbunden ist etc.
jedoch reagiert der One nicht. Auch sind die Aufnahmen nicht zusehen oder gar eine Aufnahme zu programmieren.
Bei der Senderanzeigeoption kommt eine Fehlermeldung, dass sich das iPhone im gleichen Netzwerk befinden muss ...etc.

Das iPad bekommt gar keine Verbindung mit dem One.
Alle Geräte sind im gleichen Netzwerk und reagieren auf Ping.
Es sind weitere, fehlerfrei funktionierende WLan Verbindungen wie Sonos Lautsprecher, zig Hue Lampen, Kameras etc. im Netzwerk, daran kann es eigentlich nicht liegen.
Die IP Adresse habe ich bereits von automatisch auf manuell umgestellt und fest im Router hinterlegt - so hat die Verbindung zum iPhone wenigstens geklappt.
Wenn es nun auch noch nach dem Koppeln bedient werden könnte, wäre schon erfreulich - zumal ein billiger Samsung mit seiner bekloppten App 1A rennt.

Danke und beste Grüße!


Zurück zu „Smartphone/Tablet Apps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast