Loewe App Zugriff auf DR+ Archiv auf externer USB-Festplatte möglich?

Hagen2000
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Loewe App Zugriff auf DR+ Archiv auf externer USB-Festplatte möglich?

#1 Beitragvon Hagen2000 » Fr 12. Jan 2018, 18:40

Hallo liebe Mitglieder,

ich bin neu hier und habe mich angemeldet, da ich aktuell plane, einen 55-Zoll OLED Fernseher anzuschaffen.
Vom Design und Funktionsumfang her spricht mich eigentlich der bild 3.55 OLED am meisten an.
Vorab habe ich mich mit der USB-Festplattenaufnahme beschäftigt und den funktionalen Unterschieden zwischen externer USB-Festplatte und interner Festplatte (erfordert dann natürlich mindestens den bild 5.55 OLED). Eigentlich gibt es hier nur zwei: Ein Löschassistent bei interner Festplatte sowie die Möglichkeit, bei interner Festplatte die Aufnahmen auch auf einem anderen Loewe-TV anschauen zu können (DR+ Streaming Server). Beides ist nicht wirklich wichtig für mich.
Ein Detail beantworten jedoch die Handbücher zum bild 3.55 und zur Loewe App nicht: Funktioniert die Wiedergabe von Aufnahmen in der Loewe App auch bei einem Fernseher, bei dem das DR+ Archiv auf einer externen USB-Festplatte liegt?
bild 3.55 OLED SW 4.4.42, 2xDVB-S

Nullnummer
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 19:38
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

#2 Beitragvon Nullnummer » Fr 12. Jan 2018, 20:13

Ich habw einen bild 3 mit Feature Disk und kann die Aufnahmen via App aber noch besser über VLC etc. anschauen
bild 3.55 LCD Dal SL 420
DR+ Feature Disk
HD+ mit Unicam x2
TechniSat mini Router
Fritz Box 7490
Synology DS718+
DLan 1200 ac

Hagen2000
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#3 Beitragvon Hagen2000 » Sa 13. Jan 2018, 11:58

Das scheint dann aber das Vorgängermodell zu sein?
Der aktuelle bild 3.55 OLED hat kein Dal und eine Feature Disk wollte ich eigentlich nicht dazu kaufen.

Gibt es niemand im Forum, der diese Funktionalität bestätigen kann?
bild 3.55 OLED SW 4.4.42, 2xDVB-S

benilo
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: Fr 15. Jun 2012, 15:47
Hat sich bedankt: 17 Mal

#4 Beitragvon benilo » Sa 13. Jan 2018, 12:39

Hagen2000 hat geschrieben:Eigentlich gibt es hier nur zwei: Ein Löschassistent bei interner Festplatte

Hallo Hagen2000,
ich habe einen Art 40 mit Feature Disk, da gibt es schon den „Menüpunkt Festplatte“ formatieren.
Was es allerdings nicht gibt ist der Punkt „Festplatte überprüfen“.

Das ist umso schlimmer, da ich augenscheinlich gerade ein Problem mit meiner Feature Disk habe, siehe Thread https://www.loewe-friends.de/viewtopic.php?f=74&t=8352&p=164843#p164843

Gruss benilo
Art 40 FHD, DR+ Feature Disk, Chassis: SL310F, Software: 4.4.40, iPad Pro 9,7", Fritzbox 7390

Nullnummer
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 19:38
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

#5 Beitragvon Nullnummer » Sa 13. Jan 2018, 12:48

Dal habe ich optional dazugekauft,

Der einzige Unterschied sind die Features auf der Disk. Ob das ohne geht kann ich nicht beantworten, aber mit geht es zumindest.
bild 3.55 LCD Dal SL 420
DR+ Feature Disk
HD+ mit Unicam x2
TechniSat mini Router
Fritz Box 7490
Synology DS718+
DLan 1200 ac

Hagen2000
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#6 Beitragvon Hagen2000 » Sa 13. Jan 2018, 14:32

Beim bild 3.55 OLED kann man Dal nicht dazu kaufen; soweit ich das verstanden habe, müsste man dann statt dessen den bild 4.55 kaufen.

Ob die DR+ Feature Disk überhaupt zum bild 3.55 OLED kompatibel ist, konnte ich auch nicht herausfinden.

Laut Benutzerhandbuch zum bild 3.55 OLED, Seite 99, ist das Teilen des DR+ Archivs mit anderen Geräten inkl. UPnP nur bei den Geräten bild 3.49 DR+ und bild 3.43 DR+ möglich. Vermutlich wird also die Wiedergabe von Aufnahmen aus dem DR+ Archiv in der Loewe App beim bild 3.55 OLED nicht funktionieren :us:
bild 3.55 OLED SW 4.4.42, 2xDVB-S

Nullnummer
Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 19:38
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

#7 Beitragvon Nullnummer » Sa 13. Jan 2018, 19:36

Und genau weil es Fernseher gibt ohne interne Festplatte gibt es diese Feature disk, die ist also zu deinem kompatibel. Frag doch einfach mal bei deinem Händler.

Ja, dal gibt es bei deinem nicht mehr.

Und genau um dieses upnp Feature geht es doch. Bei mir funktioniert es ohne interne Festplatte. Die Frage ist ob es geht weil Loewe das kann oder weil ich dies durch die Feature disk freigeschaltet habe.

Loewe hat für alle Fernsehserien die gleiche Software und die gleiche Chassis. Ich sehe also keinen Grund warum es mit einem neueren OLED Fernseher nicht funktionieren sollte.
bild 3.55 LCD Dal SL 420
DR+ Feature Disk
HD+ mit Unicam x2
TechniSat mini Router
Fritz Box 7490
Synology DS718+
DLan 1200 ac

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 18789
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 321 Mal
Danksagung erhalten: 2322 Mal
Kontakt:

#8 Beitragvon Pretch » So 14. Jan 2018, 12:10

Permanent Timeshift ist eigentlich DAS Killerfeature der internen DR+.

Hagen2000
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#9 Beitragvon Hagen2000 » So 14. Jan 2018, 12:25

Danke für den Hinweis, dieses Feature fehlt in meiner Aufzählung im ersten Beitrag dieses Threads.

Aber dafür müsste ich dann schon vom bild 3.55 OLED zum bild 5.55 wechseln - mit entsprechendem Aufpreis. Außerdem bin ich relativ empfindlich, was Festplattengeräusche betrifft und verwende daher derzeit sogar eine (externe) SSD. Bei einer internen Festplatte wäre ich darauf angewiesen, dass diese einfach hinreichend leise ist, da ist mir die externe Lösung lieber.

Den Zugriff auf gespeicherte Aufnahmen via UPnP oder DR+ Streaming Server brauche ich nicht wirklich, das einzige Gimmick, das nice-to-have wäre, ist das Anschauen über die Loewe App. Es scheint klar, dass es mit der DR+ Feature Disk funktionieren sollte, aber funktioniert das am bild 3.55 OLED auch ohne diese Erweiterung?
bild 3.55 OLED SW 4.4.42, 2xDVB-S

Hagen2000
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 16:54
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#10 Beitragvon Hagen2000 » Di 30. Jan 2018, 19:46

Nachdem das Gerät nun da ist :D :D :D kann ich bestätigen, dass serienmäßig die Wiedergabe in der Loewe App möglich ist.
bild 3.55 OLED SW 4.4.42, 2xDVB-S


Zurück zu „Smartphone/Tablet Apps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste