Audiovision reagiert nicht mehr auf Assist nach Änderung bei den Einstellungen

nein
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Mär 2019, 11:09

Audiovision reagiert nicht mehr auf Assist nach Änderung bei den Einstellungen

#1 Beitragvon nein » Do 14. Mär 2019, 11:19

hallo,
ich bin neu hier und brauchte Hilfe mit meinem audiovision ich habe dort die Verstärker Einstellungen auf "ein" gesetzt und nun Reagiert der Audiovision nicht mehr auf die Fernbedienung und ich komme nicht mehr in die Einstellungen.

Dies alles kommt daher das ich versuchte den ton meines Receiver der per hdmi in der fernsehre geht über die Anlage (sub + zwei boxen + Fernseher als Mitte) abzuspielen und bekomme es ums verecken nicht hin.

MFG
N

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 23979
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 422 Mal
Danksagung erhalten: 2920 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon Pretch » Do 14. Mär 2019, 13:32

Benutzt du die Original Fernbedienung der Audiovision oder die des TV?
Welchen Loewe TV benutzt du mit der Audiovision?

nein
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Mär 2019, 11:09

#3 Beitragvon nein » Di 19. Mär 2019, 08:49

Servus,
ich habe eine Fernbedienung von einem anderen Fernseher genutzt, eines ähnlichen Models die für den fernsehre super funktioniert.
der Fernseher ist ein individuell mit einem L2710 aber mehr Infos weis ich leider nicht (kenne mich leider nicht gut aus)

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 23979
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 422 Mal
Danksagung erhalten: 2920 Mal
Kontakt:

#4 Beitragvon Pretch » Di 19. Mär 2019, 09:38

Der Individual hat doch AudioLink.
Ich würde das Lautsprechersystem dort anschließen, nicht an die Audiovision. Ist von der Funktionalität viel komfortabler und du schließt die Fehlerquelle Audiovision aus.

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 23927
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 1678 Mal

#5 Beitragvon Loewengrube » Di 19. Mär 2019, 10:14

Threadtitel von "Welt“ auf die eigentlich Fragestellung eingegrenzt!
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Spielzimmer
Spezialist
Beiträge: 2911
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 08:42
Händler/Techniker: ja
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 426 Mal

#6 Beitragvon Spielzimmer » Di 19. Mär 2019, 10:44

War da nicht was, dass man durch länger drücken an der Front auf die zweite FB-Ebene umschalten konnte?

In der BDA steht nix drin, aber irgendwas war da... :???:
Connect 48 (SL420) & Connect 40 (SL320) beide mit ß-Software, Sub 525 an DAL, SL26 (MB180), DVB-S & DVB-C, Sky, Synology-NAS

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 23979
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 422 Mal
Danksagung erhalten: 2920 Mal
Kontakt:

#7 Beitragvon Pretch » Di 19. Mär 2019, 10:51

:D Mir war auch so, konnte aber auch nix genaueres finden.

fswerkstatt
Profi
Beiträge: 1866
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 587 Mal

#8 Beitragvon fswerkstatt » Di 19. Mär 2019, 20:47

Spielzimmer hat geschrieben:War da nicht was, dass man durch länger drücken an der Front auf die zweite FB-Ebene umschalten konnte?

In der BDA steht nix drin, aber irgendwas war da... :???:

Meinst du eventuell die Aktivierung von "Digital Link" für verdeckte Aufstellung?

Bei den alten Playern musste man dazu die STOP Taste am Gerät länger drücken um zwischen FRONT und LINK zu wechseln.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das hier funktioniert.
Connect 55 UHD SL420 mit β-SW (DVB-S/-C/-T), Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, Unitymedia CI+, Alphacrypt CI One4All, Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)


Zurück zu „Stand Alone Audiokomponenten - Soundbox, AirSpeaker, SoundVision...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast