Zwei Fragen zum Klang M1

jordan
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Di 21. Mai 2019, 12:13

Zwei Fragen zum Klang M1

#1 Beitragvon jordan » Di 21. Mai 2019, 12:21

Habe meinem Frauchen kürzlich einen Mini-Loewen (Klang M1) geschenkt und ich muss sagen, sie ist sehr angetan!

Jetzt hätte sie / hätten wir zwei Fragen zu diesem schicken Teil:

1.) Ist es normal, dass die beiden Seiten des M1 unterschiedlich klingen - also auf der einen Seite klarer (frequenziell "höher") auf der anderen "dumpfer"/bassbetonter? Ist letzteres der Effekt der beiden verbauten Passivmembrane? Oder ist da was kaputt? Sorry für die vermutlich blöde Frage...

2.) Gibt es eine spezielle (Schutz-) Hülle für den Klang M1 - also ähnlich einer Smartphone-Hülle?

Vielen Dank.

Benutzeravatar
dubdidu
Moderator
Beiträge: 5037
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:08
Wohnort: Hamburg - meine Perle
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 381 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon dubdidu » Di 21. Mai 2019, 12:28

1) soweit ich weiß, schallt der LS nur zur "Vorderseite"...

2) nein, gibt es nicht. Ich verwende zum Transport sowas hier: https://www.enjoyyourcamera.com/Canon-Z ... :6128.html
Ist man rabiater unterwegs, gibt es das auch in "dick".
bild 7.65 mit klang 5 und klang 5 Subwoofer, bild 3.40 mit Individual Sound Subwoofer, Individual Compose 40" L2700, TV 9.29, DVB 9.43, Connect 26 SL MB180, Individual Sound L1, HD+ mit Unicam Evo (Troja), AirSpeaker, Speaker 2Go, ATV4K, Synology RS 816

jordan
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Di 21. Mai 2019, 12:13

#3 Beitragvon jordan » Do 30. Mai 2019, 15:39

@ dubdidu: Sorry, mit Verspätung "vielen Dank" für deine Antworten. Die "dumpfe Seite" ist demzufolge die Rückseite der Speaker, ok. ;) Danke auch für den Tipp mit dem Wrap - werd ich meinem Frauchen mal vorschlagen.

Grüße, jordan


Zurück zu „Stand Alone Audiokomponenten - Soundbox, AirSpeaker, SoundVision...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast