Klausis Ich-hab-da-mal-wieder-ne-Frage-Thread (dütt un datt)

Benutzeravatar
Compose-Klaus
Der Loewe-Guru?!
Beiträge: 770
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:59
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#31 Beitragvon Compose-Klaus » Mo 2. Jul 2012, 16:23

ja macht er

jetzt habe ein anderes Problem. vom TV zum Hama Konverter OPT.in ---Koax out habe ich eine optisches Kabel Hama genommen , dann ein Cinch Kabel Hama in Digital in am AV, am AV auf TV in gedrückt kam erst kein Ton raus dann knallte und krächste es in den Boxen sofort wieder ausgeschaltet den Konverter. irgendwie ist da was faul.Jetzt habe ich mal Radio aufgerufen läuft über Stereo .passt, aber mit opt. Salat bekomme ich die Krise.
Loewe Assist Media.Loewe Multiroomreceiver, Blutech interactive silber. Soundvision alu silber. Air Speaker alu silber. Reference 52, Reference MC. Reference Subwoofer

Online
Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 12574
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 1462 Mal
Kontakt:

#32 Beitragvon Pretch » Mo 2. Jul 2012, 16:44

Loewengrube hat geschrieben:
Loewengrube hat geschrieben:Ist im Übrigen schon wieder komplett OT - jetzt im eigenen Thread :wah:

Habe den Thread jetzt ´allgemeingültig´ umbenannt.
Wird mir zu dumm, ständig einen Neuen aufzumachen oder zu verschieben weil´s mal wieder OT läuft .

Und für Klaus ist´s so auch einfacher. Einfach hier ´rein mit Allem was noch so kommt :D

Hatten wir doch schonmal: viewtopic.php?f=11&t=655
und hat damals auch nix genützt. Er spammt unbeeindruckt davon einfach den Thread voll der grad ganz oben ist... :pfeif:

Benutzeravatar
Compose-Klaus
Der Loewe-Guru?!
Beiträge: 770
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:59
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#33 Beitragvon Compose-Klaus » Di 3. Jul 2012, 07:52

Was soll ich noch machen damit sich keiner mehr aufregt??
Loewe Assist Media.Loewe Multiroomreceiver, Blutech interactive silber. Soundvision alu silber. Air Speaker alu silber. Reference 52, Reference MC. Reference Subwoofer

Benutzeravatar
Primus
Freak
Beiträge: 702
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 23:28
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Klausis Ich-hab-da-mal-wieder-ne-Frage-Thread (dütt un datt)

#34 Beitragvon Primus » Di 3. Jul 2012, 08:12

Ein bisschen darauf achten, was du wo schreibst. ;)
Loewe Connect 55 UHD SL420 @ Kathrein CAS 90 - UAS 481 (Astra 19,2°)
Loewe Connect 40 UHD SL320 @ Kathrein CAS 90 - UAS 485 (Astra 19,2°)

Benutzeravatar
Compose-Klaus
Der Loewe-Guru?!
Beiträge: 770
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:59
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#35 Beitragvon Compose-Klaus » Di 3. Jul 2012, 08:26

Also mache ich mal hier weiter.
Habe mir ein anderes Optical Kabel besorgt und heute morgen angeschlossen Ton kommt über TV in am AV raus. Jetzt habe ich folgendes Problem , wenn ich z.b.am TV Internetradio den Sender wechsele, habe ich in dem Moment ein lautes Rauschen in alles Boxen . sobald ich am TV eine andere Quelle aufrufe kurzzeitig lautes Rauschen . als wenn der Opticalausgang kurzfristig Signalprobleme hat .
Loewe Assist Media.Loewe Multiroomreceiver, Blutech interactive silber. Soundvision alu silber. Air Speaker alu silber. Reference 52, Reference MC. Reference Subwoofer

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 16204
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung erhalten: 1123 Mal

#36 Beitragvon Loewengrube » Di 3. Jul 2012, 08:39

Statt einen Samsung mit Optical out und dem ganzen Konverterfirlefanz auf Coax gleich einen Loewe kaufen :wah:
UHD-Loewe mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 16204
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung erhalten: 1123 Mal

#37 Beitragvon Loewengrube » Di 3. Jul 2012, 08:42

Compose-Klaus hat geschrieben:Was soll ich noch machen damit sich keiner mehr aufregt??

Wenn Du das noch immer nicht verstanden hast, dann bitte nur noch hier schreiben :pfeif:
Wir schreiben es doch jedes Mal dazu. Alleine in den letzten 48 Stunden 2-3 Mal.
UHD-Loewe mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
kobil
Routinier
Beiträge: 310
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 18:13
Wohnort: Niedersachsen (Elbe-Weser-Dreieck)
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

#38 Beitragvon kobil » Di 3. Jul 2012, 08:57

Loewengrube hat geschrieben:
Compose-Klaus hat geschrieben:Was soll ich noch machen damit sich keiner mehr aufregt??

Wenn Du das noch immer nicht verstanden hast, dann bitte nur noch hier schreiben :pfeif:
Wir schreiben es doch jedes Mal dazu. Alleine in den letzten 48 Stunden 2-3 Mal.

Dann muss dieser Thread aber immer "oben stehen", wenn ihm was einfällt. :D
Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z, Chassis 609 L1 - 37TR41 (MHM609 V6.08 A HW 2 M2H V4.52 N CI+) inkl. 2 x DVB-S2 + 250 GB PVR
iPhone 5 (16 GB - iOS 9.3.5) --- iPad Air (16 GB - iOS 10.1.1)

Benutzeravatar
Compose-Klaus
Der Loewe-Guru?!
Beiträge: 770
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:59
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#39 Beitragvon Compose-Klaus » Di 3. Jul 2012, 09:02

Loewengrube hat geschrieben:Statt einen Samsung mit Optical out und dem ganzen Konverterfirlefanz auf Coax gleich einen Loewe kaufen :wah:


habe ich doch .werde aber kein Loewe TV mehr kaufen.bin für die nächsten Jahre gerüstet.Übrigends habe gerade mit Hama telefoniert wegen mein Konverterfirlefanz jetzt läuft alles perfekt und Sound mit dem Highline . Bombig inkl. Fremd TV
Loewe Assist Media.Loewe Multiroomreceiver, Blutech interactive silber. Soundvision alu silber. Air Speaker alu silber. Reference 52, Reference MC. Reference Subwoofer

Dreamcatcher

#40 Beitragvon Dreamcatcher » Di 3. Jul 2012, 09:28

Und was war jetz das Problem ?

Benutzeravatar
Compose-Klaus
Der Loewe-Guru?!
Beiträge: 770
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:59
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#41 Beitragvon Compose-Klaus » Di 3. Jul 2012, 10:26

das optical Kabel war in beiden Anschlüssen nicht richtig drin :motz: . meine Dummheit.
Loewe Assist Media.Loewe Multiroomreceiver, Blutech interactive silber. Soundvision alu silber. Air Speaker alu silber. Reference 52, Reference MC. Reference Subwoofer

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 16204
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung erhalten: 1123 Mal

#42 Beitragvon Loewengrube » Di 3. Jul 2012, 13:55

:doh:

Und das Problem mit dem Subwoofer?!
UHD-Loewe mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Rudi16
Freak
Beiträge: 631
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

#43 Beitragvon Rudi16 » Di 3. Jul 2012, 13:56

Loewengrube hat geschrieben:Statt einen Samsung mit Optical out und dem ganzen Konverterfirlefanz auf Coax gleich einen Loewe kaufen :wah:

Warum hat Loewe eigentlich so eine Abneigung gegen optische Anschlüsse ? Bei den meisten anderen Herstellern scheint das ja quasi Standard zu sein. Ich habe jedenfalls eine ganze Weile gebraucht um herauszufinden, wie man den Yamaha AVR dazu überredet den TV-Ton von einem Coax-Eingang zu nehmen...
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.41.0), UniCAM V2 (Sparta 5.45), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7330SL + 3370, iPad, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 1-3

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 16204
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung erhalten: 1123 Mal

#44 Beitragvon Loewengrube » Di 3. Jul 2012, 14:02

Wie DAS geht, steht doch schon in der Schnellanleitung des Yamahas ;)
Dazu muss man lediglich den Toneingang dem entsprechenden HDMI zuweisen - feddisch.

Abneigung? Weil die schwieriger zu konnektieren sind :rofl:
UHD-Loewe mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Rudi16
Freak
Beiträge: 631
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:41
Wohnort: Ilmenau
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

#45 Beitragvon Rudi16 » Di 3. Jul 2012, 14:56

In der Schnellanleitung steht:
Verbinden Sie Fernsehgerät und dieses Gerät mit einem optischen Digitalkabel... Wenn Ihr Fernsehgerät die ARC-Funktion unterstützt, ist diese Verbindung nicht erforderlich.

Es wird also wie selbstverständlich davon ausgegangen, daß das TV einen optischen Anschluß hat. Wie man die Eingangszuordung ändert findet man erst im ganz dicken Manual und das man die "Scene"-Funktion danach noch extra konfigurieren muß hat sich mir auf Anhieb nicht erschlossen. Hinterher sind einem die Zusammenhänge natürlich klarer und eigentlich ist es ja sogar einigermaßen logisch ;)
Weil die schwieriger zu konnektieren sind

Der Punkt geht an Dich :thumbsupcool:
Loewe Connect 40 3D DR+ (8.41.0), UniCAM V2 (Sparta 5.45), Yamaha Aventage RX-A810 / BD-1010, Canton GLE490.2, GLE455.2 und GLE430.2, Nubert AW-441, Fritzbox 7330SL + 3370, iPad, GeeXBoX auf PandaBoard, CubieBoard, CuBox, CuBox-i, RaspberryPi 1-3

Benutzeravatar
Compose-Klaus
Der Loewe-Guru?!
Beiträge: 770
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:59
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#46 Beitragvon Compose-Klaus » Di 3. Jul 2012, 15:37

Loewengrube hat geschrieben::doh:

Und das Problem mit dem Subwoofer?!


Habe den Highline dran angeschlossen gelassen , Ich glaube mal das der Indi Sub nur in Verbindung mit TV Indi ausschaltet. beim MRR und AV bleibt er an .Warum weiss vieeleicht Loewe selbst, Ich habe 2 Indi Sub und beide bleiben an Rauschen in den Boxen .(keine Auto Mod Schalter vielleicht.)
Loewe Assist Media.Loewe Multiroomreceiver, Blutech interactive silber. Soundvision alu silber. Air Speaker alu silber. Reference 52, Reference MC. Reference Subwoofer

Dreamcatcher

#47 Beitragvon Dreamcatcher » Di 3. Jul 2012, 16:29

Hallo,

Ich mir eigentlich sicher wenn du den MRR in den Energiesparen aus schältest, auch der Sub aus geht?!


Send from ms iPad, tokk romming serving

Benutzeravatar
Compose-Klaus
Der Loewe-Guru?!
Beiträge: 770
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:59
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#48 Beitragvon Compose-Klaus » Di 3. Jul 2012, 16:40

Ich schalte nur aus .Lampe am MRR wird rot.
Loewe Assist Media.Loewe Multiroomreceiver, Blutech interactive silber. Soundvision alu silber. Air Speaker alu silber. Reference 52, Reference MC. Reference Subwoofer

Dreamcatcher

#49 Beitragvon Dreamcatcher » Di 3. Jul 2012, 17:03

Aus ist nicht gleich aus.rot wird die LED immer, so oder so.
Stell das doch mal um.
Dann rauscht auch nichts mehr, und du sparrst viel Energie.
So laufen ja deine MRR Tag und Nacht durch, was nicht sein muss!!!

Benutzeravatar
Compose-Klaus
Der Loewe-Guru?!
Beiträge: 770
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:59
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#50 Beitragvon Compose-Klaus » Di 3. Jul 2012, 17:10

wie mache ich das nun wieder ??
Loewe Assist Media.Loewe Multiroomreceiver, Blutech interactive silber. Soundvision alu silber. Air Speaker alu silber. Reference 52, Reference MC. Reference Subwoofer

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 16204
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung erhalten: 1123 Mal

#51 Beitragvon Loewengrube » Di 3. Jul 2012, 17:35

Ich würde wetten, dass das in der BDA steht ;)
UHD-Loewe mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Compose-Klaus
Der Loewe-Guru?!
Beiträge: 770
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:59
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#52 Beitragvon Compose-Klaus » Di 3. Jul 2012, 21:45

jepp steht drin , aber für mich nicht ganz verständlich .aber jetzt ist noch das Problem mit dem Audiovision .
Loewe Assist Media.Loewe Multiroomreceiver, Blutech interactive silber. Soundvision alu silber. Air Speaker alu silber. Reference 52, Reference MC. Reference Subwoofer

Dreamcatcher

#53 Beitragvon Dreamcatcher » Mi 4. Jul 2012, 05:03

Compose-Klaus hat geschrieben:wie mache ich das nun wieder ??


Einfach dem MRR Energiesparbetrieb schalten.
Mit Room - den Raum auswählen - OK mit Raum verbinden. bzw mit dem MRR denn Du umstellen möchtest

Ich würde erst mal den Energiesparbetrieb auf ein stellen, mit ein und Timer kann man das später auch noch Individual einstellen.

Leistungsaufnahme Watt Multiroom Receiver

Energiesparbetrieb aus: 10 W
Energiesparbetrieb ein: 1 W Bild


Du kannst dir auch mal die Timer Taste angucken. Zeitspanne

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 16204
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung erhalten: 1123 Mal

#54 Beitragvon Loewengrube » Mi 4. Jul 2012, 08:33

Obwohl das sicher sinnvoll ist, das so vorzugeben, ist mir trotzdem nicht klar, warum der MRR im ´einfachen´ Standby dem Subwoofer ein Einschaltsignal respektive kein Ausschaltsignal übermitteln sollte, wenn kein Tonausgang vorliegt. Das macht doch irgendwie keinen Sinn.

Kann das vielleicht mal jemand anders überprüfen?!
UHD-Loewe mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Dreamcatcher

#55 Beitragvon Dreamcatcher » Do 5. Jul 2012, 17:58

@Klaus, hat das jetzt geklappt?!


Zurück zu „Dies und Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast