Individual 32 Dr+ 3D geht nicht mehr an LED leuchtet rot und springt auf gelb

hoops
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: So 24. Sep 2017, 16:06
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Individual 32 Dr+ 3D geht nicht mehr an LED leuchtet rot und springt auf gelb

#1 Beitragvon hoops » Sa 20. Feb 2021, 09:27

Hallo, ich wollte gestern meinen Individual 32Dr+ 3D SL150 einschalten da ich ein wenig umgeräumt habe . Jetzt leuchtet die LED nach dem einschalten am Hauptschalter erst gelb nach einer kurzen Wartezeit geht er auf rot. Wenn man mit der Fernbedienung das Gerät einschalten will geht nur die gelbe(orange) LED an und verharrt sonst passiert nix ,kein Bild o.ä.. Ich habe das Grät über Nacht stromlos gehabt und heut morgen nochmal gestartet genau das gleiche. Hat jemand einen Tip was es sein könnte?

hoops
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: So 24. Sep 2017, 16:06
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#2 Beitragvon hoops » So 21. Feb 2021, 12:43

So wie es scheint ist es der Motorfuss, wenn er angesteckt ist geht nix zieht man den Stecker läuft alles ganz normal.

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2262
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 736 Mal
Kontakt:

#3 Beitragvon fswerkstatt » So 21. Feb 2021, 17:50

Da du ja "umgeräumt hast": du hast den Stecker auch ganz bestimmt richtig herum eingesteckt? Eventuell ein Pin verbogen?
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

hoops
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: So 24. Sep 2017, 16:06
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#4 Beitragvon hoops » So 21. Feb 2021, 18:37

Nein ,die Pins sind alle da wo sie hingehören. Hab sogar nochmal an einem älteren Individual getestet weil ich dachte das die Grundjustierung irgendwie nicht passt oder die Motorunit selber einen Weg hat. Hier ist alles wie es sein soll und läuft problemlos. Ich habe nach dem umräumen ja auch noch den Motorstand neu eingestellt an dem Problem Indi da lief alles .

fswerkstatt
Spezialist
Beiträge: 2262
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 20:48
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 736 Mal
Kontakt:

#5 Beitragvon fswerkstatt » So 21. Feb 2021, 18:53

Sorry, wenn ich nachfrage:

Eigentlich passt es ja nicht, aber du hast den Stecker vom Fuß nicht zufällig in die "Service"-Buchse am TV eingesteckt?
Wenn der Motorfuß am anderen TV funktioniert muss man wohl von einem Defekt des Signalboards ausgehen.
bild 7.55 OLED SL420 β-SW (DVB-S, DVB-C), TSM, Home Cinema Set 2.1, Mediavision 3D, FireTV Stick 4k
Connect 55 UHD SL420 β-SW (SAT>IP, DVB-T2)
Xelos 32 SL DR+ L2715 (DVB-C)

hoops
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: So 24. Sep 2017, 16:06
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#6 Beitragvon hoops » Di 23. Feb 2021, 08:33

Nein ,ich habe ihn schon in die Control Buchse reingesteckt. Wie schon geschrieben lief er ja auch nach dem umräumen.


Zurück zu „Chassis SL1xx Baujahr 2010 - 2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste