Sky Receiver per Assist steuern

Benutzeravatar
Jasper
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa 26. Aug 2017, 08:42
Wohnort: Nierstein

Sky Receiver per Assist steuern

#1 Beitragvon Jasper » So 3. Sep 2017, 17:02

Hallo, habe seit kurzem einen gebrauchten Loewe Art 60 und finde mich in die Benutzung ein. Mein Sat-Receiver ist ein Sky+ (Humax PR-HD 3000) mit FB SRC-40. Zukünftig möchte ich sowohl TV und Receiver mittels Assist bedienen. Die Codes für Humax (212, 236, usw.) und Pace (001, 022, usw.) greifen leider nicht; das Anlernen der FB funktioniert fast überwiegend (ffw funktioniert nur 1mal, ebenso wie P+). posting.php?mode=post&f=31#
Hat jemand den expliziten Code für den Humax PR-HD 3000?

Benutzeravatar
Jasper
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa 26. Aug 2017, 08:42
Wohnort: Nierstein

Nachfrage

#2 Beitragvon Jasper » Mo 18. Sep 2017, 22:23

Hallo, hat jemand eine Antwort oder zumindest eine Idee. Oder hat jemand den Receiver ebenfalls an einem Loewen angeschlossen und steuert den Receiver mit der Assist? Jasper

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 17541
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontakt:

#3 Beitragvon Pretch » Mo 18. Sep 2017, 22:52

Es gibt keine anderen, geheimen Code als die in der Tabelle.

Manche Geräte haben sehr spezielle IR Signale, festgelegte Länge, Abfolge unterschiedlicher Signale... Das ist immer schwer bis unmöglich anzulernen. Du könntest das anlernen der nicht korrekt funktionierenden Befehle wiederholen, ggf. auch mehrmals probieren.


Zurück zu „DVB-S, DVB-C, DVB-T und der ganze Rest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste