Fire TV Box an LOEWE Individual 55 Compose

C.Laur
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 22:34

Fire TV Box an LOEWE Individual 55 Compose

#1 Beitragvon C.Laur » Sa 24. Dez 2016, 22:55

:rtfm: Hallo Community,

habe von meinem Sohn eine Amazon Fire TV Box geschenkt bekommen. Das Ding ist auch schon angeschlossen, zeigt am TV aber keinerlei Reaktion.

Passt das zum Gerät, und wenn ja, wie wird das installiert?

Hab da jetzt schon mehr als eine Stunde rumprobiert, aber am Gerät zeigt sich nichts, dass die Box erkannt wurde.

Gruß C.L.

Benutzeravatar
Drillbit
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 16:40
Wohnort: Südwesten
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#2 Beitragvon Drillbit » So 25. Dez 2016, 00:26

" . . . habe von meinem Sohn eine Amazon Fire TV Box geschenkt bekommen."

Ich auch! :thumbsupcool:
Auf der schwarzen Box steht "fireTV stick - Tausende Filme und Serienepisoden".
Da ich (noch) nicht so recht weiß, was man damit machen kann, stelle ich mich mal ganz dumm, ziehe mir morgen die BA rein und stecke das Ding an meinen Indi (hab' gesehen, ist ein HDMI-Anschluß dran).
Furchtbar viel kann auf dem Stick ja nicht drauf sein, bei der Größe!
Irgendwie hat das Ding wohl was mit Amazon zu tun, der Laden, von dem meine Frau permanent Lieferungen bekommt. :???:

Und wenn's bei mir nicht klappt: morgen nach dem Weihnachtsessen hat er hoffentlich viel Zeit . . . . :D

Loewe Individual 55 Compose 3D Full-HD 400 (SL151) mit Loewe Subwoofer I Sound und
T+A K-Serie (2x KR 450 Fronts, KC 550 Center), HD+/Unicam 5.20, T+A Caruso blue;
Möbel: spectral COCOON CO5 und CO1,
Antenne / LNB / Multischalter: Kathrein CAS90 / UAS484 / Astro AMS 508,
Sonstiges: FRITZ!Box 3270 v3, QNAP TS-239 Pro ll mit 2x Samsung HD204UI 2 TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 16849
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 2065 Mal
Kontakt:

#3 Beitragvon Pretch » So 25. Dez 2016, 09:20

Was heißt "zeigt keine Reaktion"? Was hast du denn mit der Box gemacht?

Benutzeravatar
Drillbit
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 16:40
Wohnort: Südwesten
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#4 Beitragvon Drillbit » So 25. Dez 2016, 14:05

Die Installation ging einfach und flott:
- Stick am Indi einstecken
- Spannung dran legen
- Batterien in FB
- PW vom WLAN eingeben
- Amazonkonto eingeben
läuft!

Bild - ruckelt (obwohl mein WLAN recht ordentlich ist)
Ton - unterirdisch wie beim Mittelwellenradio
Inhalt - bei Prime na ja; Bezahlfilme und -musik grundsätzlich nein.

Was soll ich mit dem Ding? Keine Antwort gefunden, daher wieder ausgebaut.
Da gibt es doch bestimmt eine Lösung, das eh' am Indi vorhandene Internet per Netzwerkkabel zu nutzen, um wenigstens ein brauchbares Bild zu haben.

Loewe Individual 55 Compose 3D Full-HD 400 (SL151) mit Loewe Subwoofer I Sound und
T+A K-Serie (2x KR 450 Fronts, KC 550 Center), HD+/Unicam 5.20, T+A Caruso blue;
Möbel: spectral COCOON CO5 und CO1,
Antenne / LNB / Multischalter: Kathrein CAS90 / UAS484 / Astro AMS 508,
Sonstiges: FRITZ!Box 3270 v3, QNAP TS-239 Pro ll mit 2x Samsung HD204UI 2 TB

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 19295
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 1371 Mal

#5 Beitragvon Loewengrube » So 25. Dez 2016, 14:11

Pretch hat geschrieben:Was heißt "zeigt keine Reaktion"? Was hast du denn mit der Box gemacht?

Berechtigte Nachfrage :pfeif:
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone6
Synologie DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 16849
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 2065 Mal
Kontakt:

#6 Beitragvon Pretch » So 25. Dez 2016, 20:22

@drillbit: Amazon braucht oft, vor allem bei "recht ordentlichem" statt perfektem WLAN, ein paar Sekunden zum Puffern. Sprich die ersten 10-30 Sekunden sind, je nach Netzwerkqualität, Bildmatsch und Blechdosenton.
Einfach ein bisschen laufen lassen, meist fängt sich das schnell. Bei mir war das aber der Grund den Stick nicht mehr zu benutzen, da der nur WLAN kann und keine LAN Büchse hat.

Benutzeravatar
Drillbit
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 16:40
Wohnort: Südwesten
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#7 Beitragvon Drillbit » So 25. Dez 2016, 21:09

@Pretch
Danke für den Tip, etwas Gedult könnte sich auszahlen.
Mein Sohn war entsetzt über mein Urteil und will sich morgen mal um das Thema kümmern.
Prinzipiell stört mich ebenfalls der Anschluß über WLAN, gerade weil ja ein Netzwerkkabel bereits am Indi vorhanden ist.

Loewe Individual 55 Compose 3D Full-HD 400 (SL151) mit Loewe Subwoofer I Sound und
T+A K-Serie (2x KR 450 Fronts, KC 550 Center), HD+/Unicam 5.20, T+A Caruso blue;
Möbel: spectral COCOON CO5 und CO1,
Antenne / LNB / Multischalter: Kathrein CAS90 / UAS484 / Astro AMS 508,
Sonstiges: FRITZ!Box 3270 v3, QNAP TS-239 Pro ll mit 2x Samsung HD204UI 2 TB

C.Laur
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 22:34

#8 Beitragvon C.Laur » Sa 14. Jan 2017, 14:22

Hm,

war beruflich außer Landes. Setze mich grad wieder mit der Box auseinander.

Also, habe die Box ans Netz angeschlossen, mit dem HDMI Kabel an den Loewe (HDMI 1) und auch die Batterien in die FB eingelegt.
Der Loewe reagiert aber nicht auf die Box. Laut Anleitung müsste auch nicht manuell der Port dem neuen Gerät zugeordnet werden, habe es aber trotzdem mal probiert.
Habe den Loewe vom Netz genommen und wieder angeschlossen.
Habe die Box vom Netz genommen und wieder angeschlossen.

Die Box reagiert auch auf die FB. Da wechselt die Diodenfarbe bei Tastendruck von weiß auf gelb.

Der Loewe ist ja auch nicht gerade neueste Generation. Keine Ahnung, aber so 7 Jahre habe ich den glaube ich schon.
Kann es sein, dass der alte Herr einfach mit so moderner Technik nicht klar kommt?
Oder bin ich einfach der alte Herr, der...

C.Laur
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 22:34

#9 Beitragvon C.Laur » Sa 14. Jan 2017, 14:30

Noch eins,

das ist mir gerade erst aufgefallen. der Fernseher ist [u]kein[u] Compose 55, sondern ein 52.

Benutzeravatar
mulleflup
Freak
Beiträge: 772
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal
Kontakt:

#10 Beitragvon mulleflup » Sa 14. Jan 2017, 14:44

Hat du den auch deinen Loewe mit der Loewe Fernbedienung auf den HDMI 1 Platz geschaltet ?
Hast du eine anderen Zuspieler mit HDMI mal testen können ?
EIn anderes HDMI Kabel getestet?

mullefup
bild 7.65(4.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 DAL (schwarz), Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Blu-ray Panasonic DMP-UB900 (schwarz); Amazon Prime TV 4K ;
Connect 32 DR+(4.ß.ß) mit FUS im Esszimmer

C.Laur
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 22:34

#11 Beitragvon C.Laur » Sa 14. Jan 2017, 16:54

Habe mal den DVD an HDMI 1 angeschlossen, wird sofort erkannt und startet automatisch.
Beide HDMI Plätze werden als "Belegt" im Einstellungsmenue angezeigt.
Die HDMI Kabel vom DVD und vom Fire TV habe ich einfach mal umgesteckt, auch keine Reaktion.

Ratlosigkeit...

C.Laur
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 22:34

#12 Beitragvon C.Laur » Sa 14. Jan 2017, 17:00

:nicky:

Keine Ahnung was passiert ist. Aber nach dem Umstecken der HDMI Kabel in die Ausgangssituation kam auf einmal das Amazon-Logo auf dem Schirm?!!

Also, werde mich jetzt mal über das Anmeldeprozedere hermachen.

:thumbsupcool: :clap: :clap:


Zurück zu „DVB-S, DVB-C, DVB-T und der ganze Rest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast