Loewe one 55 - UHD Probleme Sat-Empfang

goldboarder
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa 8. Jun 2019, 12:17

Loewe one 55 - UHD Probleme Sat-Empfang

#1 Beitragvon goldboarder » Sa 8. Jun 2019, 12:30

liebe Loewe Experten
ich habe im Jahr 2016 einen neuen One 55k TV gekauft.dieser läuft bis auf den Empfang von 4k Sendungen über eine HD Sat Schüssel problemlos.
Bei den UHD Sender ist der Ton ok, Bilder werden aber statt fliessend nur einzeln mit einem Abstand von 1-2 Sekunden gezeigt.Die SAT Empfangswerte sind alle im grünen Bereich.Woran kann die Störung liegen?Hoffe auf einen heissen Tipp.Vielen dank im Voraus.Gruss Angelo

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 2923
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 756 Mal

#2 Beitragvon DanielaE » Sa 8. Jun 2019, 13:24

Das Verhalten ist korrekt: da ist ein SL3xx-Board eingebaut, welches kein UHD per DVB-S2 unterstützt. Das sollte auch so in der BDA drinstehen.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL5xx+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, MC-PC mit XBMC, FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Benutzeravatar
234
Profi
Beiträge: 1014
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontakt:

#3 Beitragvon 234 » Sa 8. Jun 2019, 13:46

Unfug. SL412 und UHD über DVB-S2 funktioniert.
One 55 (SL4xx 5.1.17) / DR+ Feature Disk / mimi defined / Raumfeld Soundbar (2.8) / TV4k / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

Benutzeravatar
mulleflup
Profi
Beiträge: 1117
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal
Kontakt:

#4 Beitragvon mulleflup » Sa 8. Jun 2019, 14:20

Jein,nur wenn er das Gerät in Deutschland erworben hat, ist ein SL4xx Chassis an Board.
Hat er es zu dieser Zeit in Holland oder Belgien gekauft ist ein SL 3xx Chassis an Board.

Du kannst das im Hauptmenü unter Extras, Ausstattung des Gerätes festellen und check auch mal den Softwarestand.
bild 7.65(6.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 (schwarz), Yamaha RX A 2070, Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Dali Phantom Atmos Deckenlautsprecher, Blu-ray Panasonic DMP-UB824 (schwarz); Apple TV 4K ;
Connect 32 DR+(6.ß.ß) mit FUS im Esszimmer

Benutzeravatar
234
Profi
Beiträge: 1014
Registriert: Do 1. Sep 2016, 16:14
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontakt:

#5 Beitragvon 234 » Sa 8. Jun 2019, 15:44

Ok.
Warum stark abweichende Technologie im gleichen Modell?? :???:
One 55 (SL4xx 5.1.17) / DR+ Feature Disk / mimi defined / Raumfeld Soundbar (2.8) / TV4k / Technisat Mini Router 2/1x2 / Synology DS215j

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 24133
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 421 Mal
Danksagung erhalten: 1701 Mal

#6 Beitragvon Loewengrube » Sa 8. Jun 2019, 16:27

TE kommt aus der Schweiz, soweit mir bekannt.

Dani mit „Unfug“ zu antworten ist schon fast Blasphemie :dani:
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
4x Apple HomePod, Jabra Elite Active 65t InEars
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 2923
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 756 Mal

#7 Beitragvon DanielaE » Sa 8. Jun 2019, 16:36

Mich kann man ruhig hart angehen - manchmal ist es ja durchaus angemessen und selbst bin ich auch kein Kind von Traurigkeit.

Ich war mir nur aus der Beschreibung des Gesehen sehr sicher, daß da ein SL3xx werkelt, denn das kannte ich exakt so von dem SL3xx-Connect aus dem damaligen Betatest bis zum Upgrade auf SL4xx. Erst mit SL4xx klappt ja bekanntermaßen UHD per DVB-S2.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (SL5xx+v6.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, UniCAM EVO (4.0, Troja 4.60) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, MC-PC mit XBMC, FireTV Stick 4K, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

goldboarder
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa 8. Jun 2019, 12:17

#8 Beitragvon goldboarder » Sa 8. Jun 2019, 17:45

ihr seid super.ich habe den TV damals beim offiziellen Loewe Händler Kreil in Dornbirn (Oesterreich) gekauft. Das Chassis hat die Nr SL 305 und soeben habe ich ein Software Update durchgeführt.Gibt es eine Möglichkeit das Problem zu lösen?Z.B. upgrade auf Chassis 4xx?

Benutzeravatar
mulleflup
Profi
Beiträge: 1117
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 17:41
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal
Kontakt:

#9 Beitragvon mulleflup » Sa 8. Jun 2019, 17:55

Bei SL3xx geht es nicht über Software nur durch die Aufrüstung des Boards.

Aber beim One 55 würde ich mir das gut überlegen ob ich den jetzt aufrüste für die wenigen Testsender in UHD.
bild 7.65(6.ß.ß, Ultracam + Unicam) Subwoofer 525 (schwarz), Yamaha RX A 2070, Elac FS 247.( weiß );Universal Speaker; Dali Phantom Atmos Deckenlautsprecher, Blu-ray Panasonic DMP-UB824 (schwarz); Apple TV 4K ;
Connect 32 DR+(6.ß.ß) mit FUS im Esszimmer


Zurück zu „DVB-S, DVB-C, DVB-T und der ganze Rest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast