ZDF goes UHD/ HDR...

Benutzeravatar
Loewe-Fan
Freak
Beiträge: 913
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 09:52
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

#51 Beitragvon Loewe-Fan » Do 16. Nov 2017, 19:49

Funktionierte auch mit einer max. 10 MBit/s bis auf 2 kurze Aussetzer problemlos.
Wollte es einfach Testen in der Erwartung es wird halt etwas ruckeln.
War überrascht wie gut es lief :thumbsupcool:

Benutzeravatar
thomba62
Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#52 Beitragvon thomba62 » Do 16. Nov 2017, 21:35

Bergretter Teil 2 in UHD über HBBTV waren bei mir laut Online-Zähler der FRITZ!Box nur knapp 2000 MB. Ist echt nicht viel für die Qualität.
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 4.4.73

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner - Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 2380
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 592 Mal

#53 Beitragvon DanielaE » Fr 17. Nov 2017, 08:27

Da muß man doch glatt mal im Detail nachgucken, mit welchen Kodierparametern die beim ZDF arbeiten, denn wie ich bereits gesagt hatte: das sieht für mich bezüglich der Auflösung eher wie Full-HD (wenn überhaupt!) aus.
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (4.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, MaxCAM (v2/Fortuna 2.68) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, MC-PC mit XBMC, FireTV Stick, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Benutzeravatar
tokon
Routinier
Beiträge: 429
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 01:45
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

#54 Beitragvon tokon » Fr 17. Nov 2017, 09:39

Ja, deshalb auch schon meine Zweifel ein paar Beiträge weiter vorne.
Müsste man mal direkt runterladen, wer hat die URL?
bild 5.55 oled (SL420 - SW V4.4.73)
Individual 40 Selection FullHD+ 100 DR+ (L2710)
Connect 32 Media Full-HD+ DR+ (L2710)

shorty.de
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: Mo 30. Mai 2016, 15:13
Hat sich bedankt: 3 Mal

Bergretter

#55 Beitragvon shorty.de » Fr 17. Nov 2017, 13:29

Hallo,

eine Frage in die Runde:
In der ZDF Mediathek wird jetzt die Sendung Bergretter in UHD ausgestrahlt.
Mit dem SL3 bei mir geht es nicht, daher die Frage an die Runde, geht das bei Euch mit dem SL4?
Da mit Sicherheit bald mehr in der Mediathek mit UHD angeboten wird, wäre das für mich der Grund für ein Update auf SL4.

gleich die nächste Frage, die Umsteiger von Euch wurde das vor Ort gemacht und seid ihr Zufrieden?
Mein Händler ziert sich noch ein bisschen mit der Installation vor Ort...

Gruß Shorty
Loewe Connect UHD 55" SL3 - Software immer aktuell

Benutzeravatar
Geiselmen
Routinier
Beiträge: 273
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 13:20
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

#56 Beitragvon Geiselmen » Fr 17. Nov 2017, 14:13

Schaue mal hier viewtopic.php?f=28&t=8234
Da gibt es ein Treahd zu.

Mit freundlichen Grüßen Geiselmen
Loewe bild 7.65 SW 4.4.73.0

Benutzeravatar
Loewengrube
Moderator
Beiträge: 21635
Registriert: Do 14. Apr 2011, 15:05
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 382 Mal
Danksagung erhalten: 1547 Mal

#57 Beitragvon Loewengrube » Fr 17. Nov 2017, 14:27

Deswegen auch verschoben jetzt ;)
Loewe Reference 75 UHD mit Chassis SL420 und Beta-Software
Surround-Sound mit T+A KC 550 und 4x T+A K-Mini an Loewe Subwoofer 800
2x Sonos Connect:Amp mit T+A Talis TLS 3 + T+A TLWA3 Sub, 4x Sonos Play:1 - to be extended
Fritz!Box 7490, Apple iMac 27" Retina 5K, Apple Mac mini, AppleTV3, iPad pro, iPad mini Retina, iPhone X
Synology DS414 mit 4x Western Digital Red 3TB

Benutzeravatar
Geiselmen
Routinier
Beiträge: 273
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 13:20
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

#58 Beitragvon Geiselmen » Fr 17. Nov 2017, 15:37

zdf.jpg

Das Bild sagt nicht viel aus.
Hier wären 2 GB nur HD Ready.

Denke nur am TV bekommt man den UHD Stream.

MfG Geiselmen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Loewe bild 7.65 SW 4.4.73.0

Benutzeravatar
tokon
Routinier
Beiträge: 429
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 01:45
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

#59 Beitragvon tokon » Fr 17. Nov 2017, 15:55

Geiselmen hat geschrieben:Das Bild sagt nicht viel aus.
Hier wären 2 GB nur HD Ready.

So war's bei der Sendung vom 9.11. auch. Die 720p-Version von der Website hatte da auch 2 GB.
Lt. Online-Monitor wäre ich bei UHD auf 3-3,5 GB gekommen.
Denke nur am TV bekommt man den UHD Stream.

Aus einem Paketmittschnitt müsste man mit Wireshark die URL ausfindig machen.
bild 5.55 oled (SL420 - SW V4.4.73)
Individual 40 Selection FullHD+ 100 DR+ (L2710)
Connect 32 Media Full-HD+ DR+ (L2710)

Benutzeravatar
DanielaE
Spezialist
Beiträge: 2380
Registriert: Di 19. Apr 2011, 19:17
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 592 Mal

#60 Beitragvon DanielaE » Fr 17. Nov 2017, 19:11

So sieht der UHD-Stream aus. Die Bitrate ist phänomenal niedrig und somit auch die Erklärung für die HD-Anmutung trotz der UHD-Dimensionen. Mit knapp 4,1 MBit/s klappt das Streamen auch noch, wenn nur "Dorf-DSL" zur Verfügung steht :thumbsupcool: Ebenfalls interessant: die verwenden als Encoder x265 - eine gute Wahl :dani:

Code: Alles auswählen

Allgemein
Vollständiger Name                       : Bergretter01.mp4
Format                                   : MPEG-4
Format-Profil                            : Base Media
Codec-ID                                 : isom (isom/iso2/mp41)
Dateigröße                               : 2,50 GiB
Dauer                                    : 1 h 28 min
Gesamte Bitrate                          : 4 048 kb/s
Kodierendes Programm                     : Lavf57.77.100

Video
ID                                       : 1
Format                                   : HEVC
Format/Info                              : High Efficiency Video Coding
Format-Profil                            : Main 10@L5.1@High
Codec-ID                                 : hev1
Codec-ID/Info                            : High Efficiency Video Coding
Dauer                                    : 1 h 28 min
Bitrate                                  : 3 845 kb/s
Breite                                   : 3 840 Pixel
Höhe                                     : 2 160 Pixel
Bildseitenverhältnis                     : 16:9
Modus der Bildwiederholungsrate          : konstant
Bildwiederholungsrate                    : 50,000 FPS
ColorSpace                               : YUV
ChromaSubsampling/String                 : 4:2:0
BitDepth/String                          : 10 bits
Scantyp                                  : progressiv
Bits/(Pixel*Frame)                       : 0.009
Stream-Größe                             : 2,38 GiB (95%)
verwendete Encoder-Bibliothek            : x265 2.5+12-fcd9154fa4e2:[Linux][GCC 6.4.0][64 bit] 10bit
Kodierungseinstellungen                  : cpuid=1050111 / frame-threads=4 / wpp / no-pmode / no-pme / no-psnr / no-ssim / log-level=2 / input-csp=1 / input-res=3840x2160 / interlace=0 / total-frames=0 / level-idc=0 / high-tier=1 / uhd-bd=0 / ref=4 / no-allow-non-conformance / no-repeat-headers / annexb / no-aud / no-hrd / info / hash=0 / no-temporal-layers / open-gop / min-keyint=25 / keyint=250 / bframes=4 / b-adapt=2 / b-pyramid / bframe-bias=0 / rc-lookahead=25 / lookahead-slices=4 / scenecut=40 / no-intra-refresh / ctu=64 / min-cu-size=8 / rect / no-amp / max-tu-size=32 / tu-inter-depth=1 / tu-intra-depth=1 / limit-tu=0 / rdoq-level=2 / dynamic-rd=0.00 / no-ssim-rd / signhide / no-tskip / nr-intra=0 / nr-inter=0 / no-constrained-intra / strong-intra-smoothing / max-merge=3 / limit-refs=3 / limit-modes / me=3 / subme=3 / merange=57 / temporal-mvp / weightp / no-weightb / no-analyze-src-pics / deblock=0:0 / sao / no-sao-non-deblock / rd=4 / no-early-skip / rskip / no-fast-intra / no-tskip-fast / no-cu-lossless / no-b-intra / no-splitrd-skip / rdpenalty=0 / psy-rd=2.00 / psy-rdoq=1.00 / no-rd-refine / analysis-reuse-mode=0 / no-lossless / cbqpoffs=0 / crqpoffs=0 / rc=crf / crf=28.0 / qcomp=0.60 / qpstep=4 / stats-write=0 / stats-read=0 / vbv-maxrate=60000 / vbv-bufsize=120000 / vbv-init=0.9 / crf-max=0.0 / crf-min=0.0 / ipratio=1.40 / pbratio=1.30 / aq-mode=1 / aq-strength=1.00 / cutree / zone-count=0 / no-strict-cbr / qg-size=32 / no-rc-grain / qpmax=69 / qpmin=0 / no-const-vbv / sar=1 / overscan=0 / videoformat=5 / range=0 / colorprim=9 / transfer=18 / colormatrix=9 / chromaloc=0 / display-window=0 / max-cll=0,0 / min-luma=0 / max-luma=1023 / log2-max-poc-lsb=8 / vui-timing-info / vui-hrd-info / slices=1 / opt-qp-pps / opt-ref-list-length-pps / no-multi-pass-opt-rps / scenecut-bias=0.05 / no-opt-cu-delta-qp / no-aq-motion / no-hdr / no-hdr-opt / no-dhdr10-opt / analysis-reuse-level=5 / scale-factor=0 / refine-intra=0 / refine-inter=0 / refine-mv=0 / no-limit-sao / ctu-info=0
colour_range                             : Limited
colour_primaries                         : BT.2020
transfer_characteristics                 : HLG
matrix_coefficients                      : BT.2020 non-constant

Audio
ID                                       : 2
Format                                   : AAC
Format/Info                              : Advanced Audio Codec
Format-Profil                            : LC
Codec-ID                                 : mp4a-40-2
Dauer                                    : 1 h 28 min
Bitraten-Modus                           : konstant
Bitrate                                  : 192 kb/s
Kanäle                                   : 2 Kanäle
Kanal-Positionen                         : Front: L R
Samplingrate                             : 48,0 kHz
Bildwiederholungsrate                    : 46,875 FPS (1024 SPF)
Stream-Größe                             : 122 MiB (5%)
Default                                  : Ja
AlternateGroup/String                    : 1

Andere
ID                                       : 3
Type                                     : Time code
Format                                   : QuickTime TC
Dauer                                    : 1 h 28 min
TimeCode_FirstFrame                      : 05:00:00:00
TimeCode_Striped/String                  : Ja
Sprache                                  : Englisch
Default                                  : Nein
Ciao, Dani

Loewe bild 7.55 (4.sowas-von.β) an Screen-Wall-Mount 2, MaxCAM (v2/Fortuna 2.68) mit HD+ HD02,
Yamaha RX-A1060, Pioneer DV-LX50, MC-PC mit XBMC, FireTV Stick, 2xAlcone Pascal XT Front, 1xAlcone Dirac XT Center, 2xAlcone Lagrange XT Rears, 2xSolid Monitore Presence in Konfiguration 5.0.2

PGP:2CCB 3ECB 0954 5CD3 B0DB 6AA0 BA03 56A1 2C46 38C5

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 19158
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 2382 Mal
Kontakt:

#61 Beitragvon Pretch » Fr 17. Nov 2017, 20:13

Denke mal da ist Verfügbarkeit oberste Maßgabe gewesen, so daß es eben auch in jedem Dorf geschaut werden kann. ;)

Nullnummer
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 19:38
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

#62 Beitragvon Nullnummer » Mo 20. Nov 2017, 22:29

Nope. DSL 6000 reicht nicht. :us:

Aber mit stocken konnte ich die verschiedenen HLG Modi mal testen. Aber der Plot ist nicht zum aushalten...

Gruß Nullnummer
bild 3.55 LCD Dal SL 420
DR+ Feature Disk
HD+ mit Unicam x2
TechniSat mini Router
Fritz Box 7490
Synology DS718+
DLan 1200 ac

tk29
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 19:18
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#63 Beitragvon tk29 » So 21. Jan 2018, 12:21

Gibt es die Sendung im UHD Format noch in der Mediathek? Ich kann sie nicht mehr finden. Ich wollte mir das nach dem aktuellen SW Update nochmal anschauen, da bisher die Darstellung ja nicht optimal war (auf Reference 55; SL420)

Gruß Thomas
Reference 55, SL420

Benutzeravatar
thomba62
Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#64 Beitragvon thomba62 » So 21. Jan 2018, 12:35

Aktuell sind in der HBBTV Mediathek vom ZDF zwei Folgen vom "Der Bergdoktor" in UHD verfügbar. Die Bergretter finde ich als UHD auch nicht mehr.
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 4.4.73

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner - Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37

tk29
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 19:18
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#65 Beitragvon tk29 » So 21. Jan 2018, 14:13

Auch den Bergdoktor sehe ich nur in HD...
Reference 55, SL420

Online
AusSteinsel
Neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 19:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

#66 Beitragvon AusSteinsel » So 21. Jan 2018, 14:28

Nur zur Info, es scheint auch beim Bergdoktor Änderungen in der Mediathek zu geben:
Bergdoktor aktuelle Folge in UHD HDR war bei uns letzte Woche Do und Fr verfügbar, jetzt erstaunlicherweise nicht mehr.
bild 5.55 OLED 4.4.40, DVB-C
Sonos 2*Play1 & SUB, Connect
Fritzbox 7490 Fiber & 7390, Synology DS414
Panasonic DMR-BCT 835

Benutzeravatar
thomba62
Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#67 Beitragvon thomba62 » So 21. Jan 2018, 17:16

Gerade nochmal in der ZDF Mediathek geschaut. Auch bei mir heute nicht mehr verfügbar. Echt seltsam. Vor ein paar Tagen war es noch drin. :wah:
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 4.4.73

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner - Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37

tk29
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 19:18
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#68 Beitragvon tk29 » So 21. Jan 2018, 18:37

und ich dachte schon das Problem sitzt bei mir vor dem Fernseher ... :D
Reference 55, SL420

Benutzeravatar
thomba62
Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#69 Beitragvon thomba62 » Di 23. Jan 2018, 22:05

Gerade eben gesehen, das der Bergdoktor in der ZDF Mediathek wieder in UHD verfügbar ist.
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 4.4.73

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner - Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37

Online
AusSteinsel
Neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 19:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

#70 Beitragvon AusSteinsel » Fr 26. Jan 2018, 20:58

Gestern neueste Bergdoktorfolge in UHD geschaut.
Das war mein erster Berührungspunkt mit 4k und HDR.
Im Prinzip schaute alles gut aus, ein wenig unwirklich, aber das liegt vermutlich daran, daß ich diese Qualität nicht gewohnt bin.

Allerdings: Die Gesichtsfarben fand ich des öfteren katastrophal. Oft ein unwirkliches rosa etc. Habe danach nochmal kurze Teile der HD Aufnahme geschaut. Deutlich anders als in UHD, meiner Meinung nach natürlicher.

Haben andere eine ähnliche Erfahrung gemacht?
Sollte ich die Einstellungen ändern?
Ist das typisch für 'Bergdoktor'?
Kalibriert sich mein Gehirn nach einiger Zeit HDR neu und es wird mir nicht mehr auffalen? :cool:
bild 5.55 OLED 4.4.40, DVB-C
Sonos 2*Play1 & SUB, Connect
Fritzbox 7490 Fiber & 7390, Synology DS414
Panasonic DMR-BCT 835

Benutzeravatar
thomba62
Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 11:52
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#71 Beitragvon thomba62 » Fr 26. Jan 2018, 22:20

Du weißt aber schon, dass du die Bildeinstellungen auch für HBBTV ändern kannst. Ebenso die Bildeinstellungen für andere Quellen.
Loewe bild 7.65 mit Tischfuß motorisch drehbar - Chassis: SL420 - Software: 4.4.73

VU+DUO² UG - 2 TB HDD - 2 x DVB-S2 Single-Tuner - Samsung UE60D6500
VU+DUO² EG - 4 TB HDD - 2 x DVB-S2 Dual-Tuner - Loewe bild 7.65
VU+DUO² OG - 2 TB HDD - 1 x DVB-S2 Dual-Tuner - Metz Caleo 37

Online
AusSteinsel
Neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 19:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

#72 Beitragvon AusSteinsel » Sa 27. Jan 2018, 08:35

Danke für den Denkanstoß.
Ich wußte zwar, daß man Bildeinstellungen nach Quelle anpassen kann. Das benutze ich bisher aber nicht wirklich.
Bin allerdings (fälschlicherweise) davon ausgegangen, daß man in HBBTV nur eine Einstellung haben kann.
Es scheint so, daß man für HLG (=HDR?) eine andere Bildeinstellung definieren kann als für Standard. Oder liegt as an HD und Ultra HD?
Jedenfalls kann ich Bergdoktor HBBTV in HD und Bergdoktor HBBTV Ultra HD mit anderen Einstellungen anschauen.
Alles gut. HBBTV UHD weiter im Blick ..
bild 5.55 OLED 4.4.40, DVB-C
Sonos 2*Play1 & SUB, Connect
Fritzbox 7490 Fiber & 7390, Synology DS414
Panasonic DMR-BCT 835

Online
Benutzeravatar
nerdlicht
Routinier
Beiträge: 463
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:51
Wohnort: Heimisch im Osten, wohnhaft in Hessen, Europäer im Herzen, weltweit zu Gast.
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

#73 Beitragvon nerdlicht » Sa 27. Jan 2018, 12:21

Mal noch ein paar Gedanken von mir dazu.
thomba62 hat geschrieben:Du weißt aber schon, dass du die Bildeinstellungen auch für HBBTV ändern kannst. Ebenso die Bildeinstellungen für andere Quellen.
Nur um präzise zu sein, es gibt keine separaten Einstellungen für HbbTV. Es wird aber zwischen HD, UHD und HDR-Modi unterschieden (welche Quellen noch, steht aufgelistet im Handbuch).

AusSteinsel hat geschrieben:Haben andere eine ähnliche Erfahrung gemacht?
Sollte ich die Einstellungen ändern?
Ist das typisch für 'Bergdoktor'?
Kalibriert sich mein Gehirn nach einiger Zeit HDR neu und es wird mir nicht mehr auffalen? :cool:
Ich habe da wirklich viel ausprobiert und viel nachgedacht und du kommst auf die genau richtigen Schlüsse.
Das Rot lässt sich durch den erweiterten Farbraum im HDR erklären. Dort sieht man es am ehesten und es findet auch die größte Verschiebung dahingehend statt.
Die Frage ist, was die Sender daraus machen. Je mehr ich in das Thema HDR eintauche, um so schwieriger wird es. Die Sender experimentieren noch sehr viel (ob nun wissentlich oder technisch bedingt) und einen einheitlichen Look gibt es noch nicht.
Daher probiere ruhig mal die Einstellungen aus, aber du hast vollkommen recht, man muss sich an HDR auch erst gewöhnen und wir sind durch jahrelange Sehgewohnheiten extrem konditioniert. Das war für mich eigentlich die wichtigste Erkenntnis. Mit dem bild 5 hast du aber die besten Voraussetzungen! :cool:
Reference 55 UHD (SL420) an Twin-DVB-S/ -T2 mit AlphaCrypt Classic (One4All)/ HD+ HD02
Subwoofer Individual Sound in 5.1 Config via Converter DAL - tv 4K
Loewe App (iOS Edition)
Loewe AirSpeaker

LOEWE since 2000.


Zurück zu „Kino, Film, Fernsehen, Musik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste