Aufnahme in iOS App programmiert - wird nicht durchgeführt

pweber66@arcor.de
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: So 5. Jan 2014, 09:33
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Aufnahme in iOS App programmiert - wird nicht durchgeführt

#1 Beitragvon pweber66@arcor.de » Fr 27. Jul 2018, 08:50

Wenn ich auf meinem iPad mit der Loewe App eine Aufnahme programmiere, wird diese auf meinem Connect nicht ausgeführt. Sie findet sich auch nicht in der Timer Liste. Da ich dieses Feature schon vor einigen Monaten genutzt habe, weiß ich, dass mal funktioniert hat.

Was kann ich prüfen / einstellen, damit das wieder geht?

Loewe Connect 32 DR+, SL320F
SW V4.4.73.0
iOS 11.4.1
App Version: 1.4.5.1756

Danke

Benutzeravatar
Pretch
Moderator
Beiträge: 21172
Registriert: Do 14. Apr 2011, 12:37
Händler/Techniker: ja
Wohnort: Loewe Galerie
Hat sich bedankt: 348 Mal
Danksagung erhalten: 2599 Mal
Kontakt:

#2 Beitragvon Pretch » Fr 27. Jul 2018, 09:13

Du meinst mobile Recording, also das Programmieren von Aufnahmen von Unterwegs?
Da gibts wohl aktuell ein Problem, daß Aufnahmen 24 Stunden zu spät im Timer erscheinen und auch ausgeführt werden.

pweber66@arcor.de
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: So 5. Jan 2014, 09:33
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#3 Beitragvon pweber66@arcor.de » Fr 27. Jul 2018, 10:47

Pretch hat geschrieben:Du meinst mobile Recording, also das Programmieren von Aufnahmen von Unterwegs?
Da gibts wohl aktuell ein Problem, daß Aufnahmen 24 Stunden zu spät im Timer erscheinen und auch ausgeführt werden.


Ja genau, das habe ich gemeint.

Habe nun folgendes probiert:
- Fernseher komplett vom Strom getrennt und Netzwerkkabel raus.
- die App neu aufgesetzt
- in Mobile Recording die Abfragezeit auf 10 Minuten gesetzt

voila, es geht wieder.

Danke & schönes WE


Zurück zu „DR+ und Netzwerk-Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste